Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Essen deiner Kindheit

784 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Essen, Kindheit, Erinnerung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 15:04
@bahamamama Die Subbn ist mir ja noch geläufig, aber über die Grieß Dinger mach ich mir grad echt Gedanken. In Middlfranggn sagt mer doch ned Grießnockerln, oder doch? Nockelrn klingt so Ösi.

Edit: Ich muss gockeln. :)


melden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 15:08
@Carietta
Also ich scho....klösschen hab ich noch nie gesagt😇 denk scharf nach.....


melden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 15:09
Zitat von KFBKFB schrieb:Was wirklich konkretes habe ich da nicht, Nudeln gehen natürlich immer
Tatsächlich? Nun, Nudeln mochte ich als Kind auch und ich mag sie heute noch. Aber mit Kartoffelpüree hätten die nicht mithalten können.


melden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 15:12
@bahamamama Ich denke nicht mehr scharf nach, weil ... gerade Gehirn kaputt. :D

https://www.genussregion-oberfranken.de/spezialitaeten/griesskloesse-fraenkische-art/

Gut, ist Oberfranken, aber es heißt dort Grießklöße. Das klingt aber immer noch nicht so wie ich es aus meiner Kindheit kenne. Glaubst dass ich nicht drauf komme. Macht mich jetzt grad verrückt. Naja, nicht ganz, aber Monk wie ich bin muss eine Klärung her. :)


melden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 15:17
@Carietta
Is ja jetzt nicht auch nicht wichtig .......
Aber schau amol 😉

https://www.speisekarte.de/restaurantsuche/Grie%C3%9Fnockerl_in_n%C3%BCrnberg


melden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 15:27
@bahamamama Gut, dann gebe ich mich geschlagen. Aber ich schwör, bei meiner Oma hieß das nicht Grießnockerln. :D Ach, jetzt weiß ichs. Schwemmklöß oder auch Kniedla! @Funzl

https://www.br.de/br-fernsehen/sendungen/zwischen-spessart-und-karwendel/kniedla-peiterlassoss-schwemmkniedla-rezept-mittelfranken-100.html


Okay nun zurück zum allgemeinen Topic, weil, wenn hier zuviel geeinzeilert wird, dann gehts ab nach UH.

Als Kind mochte ich alles aus dem Garten. Bin bei meinen Großeltern aufgewachsen und der typische Schrebergarten gehörte dazu. Es gab halt viel frisches Gemüse und Obst. Am liebsten mochte ich die Stangenbohnen. Die gabs mit Stadtwurst und Kartoffeln. Hab mit meinem Opa immer um die Wette gegessen.


2x zitiertmelden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 15:46
@Carietta
Zitat von CariettaCarietta schrieb:Schwemmklöß
Hab ich ja noch nie gehört. Naja, Fränkisch halt, in jedem Kaff ein bisschen anderst. Bei uns hier sind das

Griesgleisli (e-i/ nicht ei) , und die sind in der Griesgleislerssubbn


melden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 15:49
@EnyaVanBran
KaPü ist auch gut aber nur selbstgemachtes - bei Freunden gab es Mal fertiges
Es wurde ohne Vorwarnung serviert, das Essen zu müssen war nicht schön :|


1x zitiertmelden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 16:03
Mein Hassessen war/ist Fenchel und Blattspinat. Auf Fenchel bin ich geradezu allergisch. Wenn der - von mir wirklich geliebte - Blumenkohl im Geschäft neben dem Fenchel lag, riech ich das selbst nach dem Kochen noch. Fenchel geht gar nicht ... und Spinat esse ich nur in gemahlener Version, so verwürzt und mit Reibkäse angereichert, dass man nicht mehr schmeckt, dass das mal Spinat war :D!


melden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 16:07
Schafkopf/Zunge...Rosenkohl und jo. (HASSGerichte)


melden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 16:18
Bohnensterz ist auch so ein igitt … wenn ich denk wieviele meiner Freunde den lieben


melden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 16:30
Zitat von Penelope05Penelope05 schrieb:Das war ein Scherz, natürlich enthalten die Fischstäbchen Fisch, meistens Seelachs.
Genau die gibts bei mir heut. So eine abgewandelte Form von Fischburger. Sandwichtoast, Schmelzkäse, Remoulade und natürlich Fischstäbchen aus Seelachs. Nicht wahnsinnig gesund, aber lecker und muss auch mal sein. So zwischendurch. :D


melden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 16:40
@Carietta
Hört sich gut an 👍🏻


melden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 16:42
Vielleicht sollte man eine Diskussion eröffnen: „Was isst/kochst Du heute“, da hat doch jeder etwas dazu zu sagen 😄


melden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 16:43
@Penelope05
Die gibt es doch schon längst.


1x zitiertmelden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 16:45
@Penelope05

Was esst ihr gerade?

Was kocht ihr gerade/oder für heute zu essen?

Gibt es schon und da gibt es auch viel leckeres zu sehen und Rezepte.


melden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 16:45
@sidnew
Echt? Sorry, die ist mir noch nicht untergekommen 🤭


melden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 16:46
@Carietta
Dankeschön 🙏🏻


melden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 16:48
@Penelope05 Gerne geschehen. Sind beide Threads sehr lesenswert. Viele tolle Gerichte und Bilder auch noch dazu.
Zitat von sidnewsidnew schrieb:Die gibt es doch schon längst.
Verlinken du noch lernen musst. :D


1x zitiertmelden

Essen deiner Kindheit

24.11.2021 um 16:52
Zitat von CariettaCarietta schrieb:Löwenzahn
Das ist interessant gewesen. Die Sendung mit der Maus habe ich schon Jahrzehnte nicht mehr gesehen.
Tatsächlich kam ich darauf, dass ich in Fischstäbchen nie Gräten gefunden habe, da ich vorgestern frische Zanderfilets gebraten hatte. "Praktisch grätenfrei" stand drauf. Hatte allerdings einige (dünne) Gräten. Man muss im Grunde immer aufpassen bei Fisch.

In dem Film: Herr Fischer hat einen Frosch gefangen. Froschschenkel werden ja mancherorts auch gegessen.


melden