Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Geschmack früher und heute

17 Beiträge, Schlüsselwörter: Essen, Heute, Geschmack, Früher
Seite 1 von 1

Geschmack früher und heute

15.11.2015 um 15:32
Hallo liebe Allmyaner!


Meine Frage an euch ist einfach:

Was habt ihr früher an Lebensmitteln/ Speisen total verabscheut, die euch heute super schmecken?
Oder was habt ihr mögen, und heute rümpft ihr allein bei dem Gedanken daran die Nase?

Ich hab als Kind Kartoffelsalat total eklig gefunden, heute allerdings könnte ich mich ausschließlich davon ernähren.

Allerdings kann ich heute keine Wiener Würstchen mehr essen, die damals unter meinen absoluten Lieblingsspeisen ganz vorne standen :S
Wahrscheinlich hab ich damals einfach zu viel davon gegessen ^^


Bin gespannt auf eure Beiträge :D





Lg Summerlove


melden
Anzeige

Geschmack früher und heute

15.11.2015 um 15:37
Früher hab ich Hamburger sehr gemocht, mittlerweile nicht mehr. Milch/Kakao trink ich auch nicht wie früher, und ich mag Kaffe schwarz, wenn ich mal welchen trinke.


melden

Geschmack früher und heute

15.11.2015 um 15:38
Panneschieven mochte ich als kleiner Mensch nie sonderlich, mittlerweile schon - sehr sogar.


melden

Geschmack früher und heute

15.11.2015 um 15:46
Brokkoli hab ich als Kind verabscheut. Heute mag ich in sehr gerne.
Mag vielleicht daran liegen das im Alter die geschmacksknospen nicht mehr so gut sind wie als Kind?


melden

Geschmack früher und heute

15.11.2015 um 15:48
Als kleine Pandi mochte ich keinen Fisch. Heute liebe ich den, in allen Versionen.
Als Kind wird das Essverhalten bzw. der Geschmack wohl sehr durch das familiäre Umfeld geprägt.

Ich hab festgestellt, dass sich viele meiner Geschmäcker alle paar Jahre wandeln.
Ingwer oder Kreuzkümmel hätte ich noch vor 10 Jahren definitiv aus meiner Küche verbannt. :)

Ich mag trotzdem keine Avocados, da können die noch so hipp sein. :nerv:


melden

Geschmack früher und heute

15.11.2015 um 15:54
Bei mir hat sich nichts geändert. Außer, dass ich mich vor ein paar Jahren mal an gekochten Eiern (an Ostern) übergessen habe und seitdem kann ich keine gekochten Eier mehr essen, ohne dass mir schlecht wird. :D Rührei, Spiegelei etc. geht aber :Y:


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschmack früher und heute

15.11.2015 um 15:59
abgesehen von Mariacron, diferse (Aldi/Netto/etc) Energy Drings und Gemüse Suppe schmeckt richtig zubereitet "alles.

selbst mit Brokolie, Spinat und difersen anderen Unkraut was ich früher abartig fand, kann ich mich heut anfreunden wenn zb ne dicke Käseschicht drüber gebastelt wurde..


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geschmack früher und heute

15.11.2015 um 16:00
*Broccoli


melden

Geschmack früher und heute

15.11.2015 um 16:31
Spinat und Rosenkohl hab ich gehasst. Ebenso Kohlrouladen
Jetzt mag ich das

Als Kind habe ich es geliebt Hähnchenkeulen zu essen... jetzt mag ich den Geschmack davon nicht mehr so wirklich.


melden

Geschmack früher und heute

15.11.2015 um 17:02
Früher gabs bei uns zum Sonntagsfrühstück weich gekochte Eier - könnte ich heute nicht mehr runterkriegen, das flüssige Eigelb. :{
Eigentlich mag ich Eier fast gar nicht mehr, nur als Rührei oder Zutat beim Backen/ Auflauf.

Weich gekochtes Gemüse hab ich aus allen Suppen und Eintöpfen radikal aussortiert, fand ich eklig. Esse ich nun mit, ist mir egal.

Spinat hat als Blattspinat einen Platz bei mir gefunden, aber der gehackte dunkelgrüne Pamps kommt nicht in meine Küche.

Spargel mochte ich als Kind gar nicht, ess ich heute ganz gern.

Ich mochte auch keine Tomaten, heute aber schon.


melden

Geschmack früher und heute

15.11.2015 um 18:01
Och, da gibt es viel. In den neunzigern waren Omas Vanilletraum und Schokotraum das Partygetränk schlechthin.
Heute würde ich nur beim Anblick kotzen.


http://www.yopi.de/Berentzen_Grossmutter_s_Vanille_Geheimnisse



Lustig:
die Sängerin von Roxette war mein feuchter Jugendtraum.
Und nun sieht meine Frau so aus....


https://m.youtube.com/?hl=de&gl=DE#/watch?v=VFNRh26TPmM


melden

Geschmack früher und heute

15.11.2015 um 20:17
Ich fand als Kind alles mit Tomaten eklig, dementsprechend habe ich wenige typische Kindergerichte gegessen, ich habe Pizza, sämtliche Burger, Spaghetti mit Tomatensauce etc komplett verweigert. Sogar Ketchup hqbe ich nasreümpfend beiseite geschoben. Heute esse ich alles mit Tomaten.

Zwiebeln mochte ich auch überhaupt nicht als Kind.


melden

Geschmack früher und heute

15.11.2015 um 20:39
Achja, was ich richtig verabscheut hab, Senfeier im Kindergarten, das war so eklig und ich mag es auch immer noch ncht.


melden

Geschmack früher und heute

15.11.2015 um 23:06
Früher hab ich gerne Blutwurst gegessen.
Heute versteh ich nicht mehr, wie man das Zeug runterbekommen kann.


melden

Geschmack früher und heute

15.11.2015 um 23:34
Früher habe ich "arme Ritter" geliebt. Meine Oma musste die mal eine ganze Woche für mich machen, seitdem kann ich sie nicht mehr essen! :{ :D


melden

Geschmack früher und heute

15.11.2015 um 23:36
Bei mir sind es Weißwürscht!
Als Kind sooooooooo oft Essen Dürfen/Müssen das auch der Geruch allein schon abschreckt.
Und überhaupt alles mit Rind kann ich nicht mehr Schmecken.....Fui Deiwel! :X


melden
Anzeige

Geschmack früher und heute

15.11.2015 um 23:38
Früher mochte ich Geflügel, heute nicht mehr.

Früher mochte ich kein Obst und Gemüse, heute mag ich das alles.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Star Trek4 Beiträge