weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

43 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Psyche, Verhalten
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:09
heißt es in einem Lied.
Lasst mal die Rassen, dritte Welt und so weg.

Nurmal Folgendes:
- Geburt, Vermehrung/Tod
- Liebe/ Freundschaft
- Familie/Zusammenleben/andere Menschen
- Freude/Leid
- Glück/ Reichtum/ Macht
- Essen,Feier/Hunger, Trauer
- Glaube/Religion
- Kriege/Armut/Katastrophen
- Entscheidungen/Zögern
- Arbeit/Fähigkeiten/Lernen
- Kultur/Sprache
-Verstand/(Selbst)bewusstsein
- Freiheit/ Gefangen

die Auflistug ist nichtabschliessend aber sie soll unsere menschlichen Eigenschaften und Möglichkeiten bzw,unser "Schicksal" aufzeigen.

Wie könnte das Leben anders sein? Wie könnten"andere" Menschen leben?
Was fehlt noch und was ist überflüssig? Ist das menschlicheLeben perfekt?I
Ist es nicht so allumfassend, daß nichts fehlt?


melden
Anzeige
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:21
Naja, du hast schon Recht, aber ich weiß nicht, was man da diskutieren soll. Ich kann mirein anderes Leben nicht vorstellen. Zwar in anderen Verhältnissen als aktuell, aber diePunkte, die du geschrieben hast, sind ja immer die gleichen, egal in welcher Kultur etc.Von daher kann ich mir nichts anderes vorstellen.

Ich glaube nicht mal, dass esbei eventuellen außerirdischen Zivilisationen anders wäre.

Manche Punkte könnteman idealerweise natürlich weglassen...


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:23
Welche Punkte? Was sollte anders sein im menschlichen Leben?

Darum ging es mirja. ich wollte allumfassend das für alle Menschen gleiche Leben auflisten.


melden
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:24
Na, sind ja alle Alternativen dabei. Einige haben in ihrem Leben die besseren, andere dieschlechteren.


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:25
Kriege/Armut/Katastrophen

Von den Katastrophen abgesehen, sind dasabsolut unnötige und unnatürliche Dinge, wie ich finde.

Katastrophen allerdingslassen sich halt meist nicht verhindern, damit müssen alle Menschen leben (lernen).


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:28
@leseratte:
Ja, auf den ersten Blick siehts so aus. Doch was wäre, wenn wir dieseAspekte nicht hätten. Fehlte uns dann nicht etwas, sei es auch nur, um Demut und Respektoder Armut und Leid zu erleben bzw. unseren Denkprozeß zu gestalten?


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:30
Ja, auf den ersten Blick siehts so aus. Doch was wäre, wenn wir diese Aspekte nichthätten. Fehlte uns dann nicht etwas, sei es auch nur, um Demut und Respekt oder Armut undLeid zu erleben bzw. unseren Denkprozeß zu gestalten?

Den selben Effekthaben auch Naturkatastrophen. Man braucht dazu keine künstlich erzeugten Kriege undArmut.

Aber Kriege und Armut sind wohl normal, wenn derart viele Menschen mitunterschiedlichen Ansichten auf diesem Planeten leben. Was solls... -.-


melden
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:31
Die Kriege werden ja von Menschen begonnen, und die Armut wird Menschen von anderenMenschen auferlegt. Genauso auch die Religion und die Gefangenschaft.
Ich denkenicht, dass einige Menschen andere Demut lehren können, besonders, da sie die Lektionmeistens selbst dringend benötigen würden.


melden

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:32
Life's a bitch
wenn ich das mal so unverblümt sagen darf^^

Das menschlicheLeben perfekt nennen ist falsch,
da "perfekt" nicht allgemein definiert werden kann^^


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:34
Ja ich mein ja auch, daß man die Phase der Kriege möglicherweise auch eines Tages ganzüberwinden könnte, aber das ist dann nur möglich, weil man weiss, was Krieg überhauotbedeutet. Oder dient er der Bevölkerungsreduzierung bzw. ist ein "normaler" Teil desmeschlichen Seins?

es gibt ja auch religionen, die nichts Negatives sehen, fürdie alles einen Sinn hat


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:34
@kheops:
Könnte man dann sagen, daß das meschliche Leben vollkommen ist?


melden

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:35
"Oder dient er der Bevölkerungsreduzierung bzw. ist ein "normaler" Teil des meschlichenSeins? "

ähm, ja. würde ich auf jeden Fall sagen.


melden

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:36
@ Goldman:
nein, wie soll das Leben perfekt sein, perfekt ist nichts auf dieserwelt^^


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:37
"Oder dient er der Bevölkerungsreduzierung bzw. ist ein "normaler" Teil desmeschlichen Seins? "

ähm, ja. würde ich auf jeden Fall sagen.


Dashalte ich eigentlich für Schwachsinn. Krieg geht, wie so vieles, fast nur aus der Gierhervor.

Von daher werden auch die meisten Kriege aufhören, wenn es keine Giermehr gibt.


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:38
Aber haben wir eine Wahl bzw. haben wir uns unser Leben selbst ausgesucht?
Wennnein,. hat es jemand für uns so eingerichtet und wir können es entweder ändern(Unsterblichkeit etc.) oder nicht.


melden
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:38
Oder dient er der Bevölkerungsreduzierung bzw. ist ein "normaler" Teildes meschlichen Seins?
Ein normaler Teil des menschlichen Wesens ister sicher, Menschen töten einander und werden das auch immer tun. Solange das nichtallzusehr ausartet und nicht imemr dieselben die Opfer sind, vielleicht auch gar nicht soschlimm.
Nur wenn man mit anderen Waffen als Keulen und Klingen kämpft, leidet ebenimmer die gesamte Umgebung darunter.


melden

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:42
@ Leseratte:
Ähm, Krieg kommt von Gier und/oder Hass...
Beides gehört zumMenschen... leider


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:47
Ähm, Krieg kommt von Gier und/oder Hass...
Beides gehört zum Menschen...leider


Siehst du das so? Naja, es gehört zum Menschen, aber es hat deutlichüberhand genommen. Viele Naturvölker empfinden so gut wie keinen Hass und überhaupt keineGier. Auch wenn es blöd klingt...

Solche Sachen kamen immer erst, wenn sie mitder Zivilisation in Kontakt kamen.


melden
goldman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:49
@leseratte: Aber haben diese Naturvöälker nicht auch gegen andere Stämme Krieg geführt?Wenn es ein Volk auf der Wlt gibt, welches nie Krieg geführt hat dann wäre ich schoneinen Schrittn weiter in Richtung, daß die Menschen eine Wahl haben


melden

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:50
Ist mir klar, aber so ziemlich jedes Land fängt an mit dem Geldbeutel zu denken = Gierund Hass auf andere gibts auch...

Ich hab etwaige Naturvölker dabeiherausgenommen,
Ich rede dabei von dem Großteil der Menschheit...


melden
Anzeige
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diese Leben dürfte garnicht anders sein

17.06.2006 um 00:51
@goldman

Ja, manche schon.

Beiweitem nicht alle.

Vor allemhaben sie diese Kriege stets mit fairen Waffen geführt und nicht mit Atombomben unddergleichen.

Sodass auch die Umwelt dabei keinen Schaden nahm.

Leiderkann man so Etwas heute vergessen.

Ich bin neulich durch einen Wald gegangen,der voller Bombentrichter war. Aus dem Zweiten Weltkrieg....


melden
185 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden