weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Auszeit

65 Beiträge, Schlüsselwörter: Einsiedler.meditation.gott.

Auszeit

24.09.2008 um 19:10
Hallo
Also ich fang gleich mal an, ich würde gerne mal eine Auszeit nehmen.
Das heißt ich würde gerne mal ein Jahr in einem Kloster verbringen oder einfach nur möglichst weit abgelegen von sämtlicher Zivilisation und Menschheit.
Aber leider gibt es da für mich keine Möglichkeit so weit ich das überblicken kann, da ich Schüler bin und ich mir nicht denken kann das ich von der Schule für ein Jahr freigestellt werde, auch geht es nicht weil es meinen Lebenslauf kaputt machen würde, und ich denke das kein Arbeitgeber es gutheißen wird wenn ich ein Jahr in Abgeschiedenheit gelebt habe.

Nun zu meiner Frage, hat das schon mal jemand von euch gemacht ?
Und seht ihr für mich vielleicht eine Möglichkeit so etwas zu tun ?

Liebe Grüße
Alice.


melden
Anzeige
ActaNonVerba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auszeit

24.09.2008 um 19:14
Das Bedürfnis kann ich durchaus nachvollziehen.

Hast du es denn schon mal - bedeutend kürzer - Tage, Wochen lang versucht?

Wo wohnst du? Sind "abgeschiedene" Wochenenden keine Option? Mir ist klar dass das nicht dasselbe ist, aber es geht ja auch darum Möglichkeiten und Alternativen auszuloten.

Wodurch denkst du, wird dieses Bedürfnis in die ausgelöst?


melden

Auszeit

24.09.2008 um 19:14
ja sowas ähnliches hab ich schon mal gemacht - ein halbes jahr lang :)
war eine super zeit am meer *gg*

ob ich mit dieser auszeit probleme beim arbeitgeber hatte?
nein - entweder hab ichs im lebenslauf nicht erwähnt/auffallen lassen oder ich habs ihm einfach erzählt...

aber es kommt natürlich auch drauf an - wo du arbeiten willst :D
soll ja firmen geben, die alles genau unter die lupe nehmen


melden

Auszeit

24.09.2008 um 19:14
Es gibt Menschen, die nehmen unfreiwillig länger Auszeit.
Heisst bloss anders:

Arbeitslosigkeit.


melden
ActaNonVerba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auszeit

24.09.2008 um 19:14
*dir


melden
hanky_spanky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auszeit

24.09.2008 um 19:16
das leben ist viel zu kurz um eine auszeit zu nehmen.


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auszeit

24.09.2008 um 19:17
wenn du noch schüler bist ergo jung..

wovon brauchst du ne auszeit?


melden

Auszeit

24.09.2008 um 19:18
Werde einfach Postbotin in Arkansas. Da binst du die ganze Woche draussen in der Praerie und ausser ab und an mal einen Angler siehst du nur verwaiste Mailboxen.


melden

Auszeit

24.09.2008 um 19:25
aber ich bezweifle das du es jetzt wirklich durchziehen würdest :)
wenn du es wirklich wollen würdest - wäre dir das >
Alice. schrieb: da ich Schüler bin und ich mir nicht denken kann das ich von der Schule für ein Jahr freigestellt werde, auch geht es nicht weil es meinen Lebenslauf kaputt machen würde, und ich denke das kein Arbeitgeber es gutheißen wird wenn ich ein Jahr in Abgeschiedenheit gelebt habe
nicht sooo wichtig :) - aber was jetzt ist, kann sich ja noch ändern ;)


melden

Auszeit

24.09.2008 um 19:27
Du kannst auch ein Schuljahr im Ausland verbringen - such dir dann eben eine duenn besiedelte Gegend aus, wo du einer von 20 Schuelern der Schule bist und im Umkreis von 100 Kilometern kein Mensch wohnt.


melden

Auszeit

24.09.2008 um 19:29
cathryn - das ist eine klasse idee :) ;)


melden

Auszeit

24.09.2008 um 19:30
Wenn du als Schüler schon auf Allmy rumhängst, wird aus dir sowieso nie etwas. Insofern, keine Sorge wegen der potentiellen Arbeitgeber. Und wenn du Hilfe beim CV-Tuning benötigst, melde dich ^^


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auszeit

24.09.2008 um 19:34
so ne kleine Auszeit, um sich seiner selbst bewusst zu werden, die Ziele abzustecken, kann einem durchaus neue Horizonte eröffnen. Danach weiss man wo man ist, und wo man hin möchte. Find ich persönlich besser als blinden Aktionismus.


melden

Auszeit

24.09.2008 um 19:34
Ich hab vor nach meinem Abi den Jakobspfad langzuwandern aus eben diesen Gründen... Da haste Urlaub vom Alltag, vllt. wäre das was für dich?


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auszeit

24.09.2008 um 19:35
Alice, als schüler wird es dir eher gelingen, dir eine Auszeit zu gönnen, als wenn du eine Wohung hast und bereits mitten im Leben stehst.
Gehe nach der Schule einfach ein Jahr weg, bevor du an die Uni oder in die Ausbildung gehst.

Für deinen Arbeitgeber ist dies sogar ein Pluspunkt, wenn du ihm das entsprechend verkaufst.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auszeit

24.09.2008 um 19:36
ich war auch schon man in Santiago de Compostela, bin aber von Vigo mit dem Auto gefahren. War auch schön :)


melden

Auszeit

24.09.2008 um 19:36
Marsch ins Ausland. Wind um die Nase wehen lassen. Andere Lebensbedingungen kennen lernen.


melden

Auszeit

24.09.2008 um 19:45
Das ist eine gute Idee,belebt Geist und Körper.


melden

Auszeit

24.09.2008 um 19:49
Um seine Gedanken besser einzuordnen ist ein Kloster oder sonstige Einrichtungen eine willkommene Abwechslung.Ein Gleichgewicht zwischen Geist und Körper wird dadurch stabilisiert.Dabei spielt auch die Ernährung eine wichtige rolle.


melden

Auszeit

24.09.2008 um 19:52
Also bis ich hier wo ich jetzt wohne einen ruhigen platze erreiche brauch ich schon ein bisschen länger das heißt das es sich für ein wachenden schon fast nicht mehr lohnen würde.

>>Du kannst auch ein Schuljahr im Ausland verbringen - such dir dann eben eine duenn besiedelte Gegend aus, wo du einer von 20 Schuelern der Schule bist und im Umkreis von 100 Kilometern kein Mensch wohnt.<<

Das ist eine gute Idee aber meine Schule vermittelt nur in die USA und da leider auch nur in größerer/große Städte.
Ich habe versucht mich an eine Schule im Australischen Outback vermitteln zu lassen aber das wurde kategorisch abgelehnt.

Und ja die Schule hindert mich da ich nicht einfach so für längere zeit fehlen kann, mir währe es auch nicht so wichtig das ich weit weg bin, mir würde schon ein kleines Kloster in einem Dorf genügen.

Warum ich eine Auszeit nehmen will ?
Ich hab momentan einfach keine Lust mehr auf schule und den ganzen Trubel in der Stadt, ich würde gern ein bisschen zur ruhe kommen und meine Seele entspannen lasse.

Liebe Grüße
Alice.


melden
Anzeige
herati
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auszeit

24.09.2008 um 19:56
Link: www.pater-beda.de (extern)

Ich weiss nicht ob es eine gute Idee ist, direkt nach der Schule in ein Kloster zu gehen. Gibt noch andere Möglichkeiten, z.B. gibt es christliche Missionen, die ganz aktiv in Entwicklungsländern tätig sind und deren Mitarbeiter Freiwillige sind.
Ist dann ein sehr positives Erlebnis, da die viel mit Kindern arbeiten und ganz nah an der Bevölkerung sind. Hat den Vorteil das es auch im Lebenslauf sehr positiv zu Buche schlagen wird. Zum Beispiel der Kreis um Pater Beda macht da etwas, insbesondere in Südamerika, kenne den Verein zwar nur über einen befreundeten Lehrer, aber es hörte sich gut an.


melden
114 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden