weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Auszeit

65 Beiträge, Schlüsselwörter: Einsiedler.meditation.gott.

Auszeit

24.09.2008 um 19:57
ALICE.,

hier in Deutschland gibt es eine Mehrzahl von Kloster die Menschen aufnehmen (1-6 Monaten).Wer es gerne tut kann auch geholfen werden, nur finanziell ist das noch zu regeln.


melden
Anzeige

Auszeit

24.09.2008 um 20:08
Es ist überhaupt finanziell bedenklich wie man eine Auszeit gestaltet.


melden

Auszeit

24.09.2008 um 20:09
Also mir genügt da 1-2 mal im Jahr für 2 Wochen in den Urlaub zu fahren, sei es um zu entspannen oder zum feiern ^^
Ein halbes Jahr oder länger sich zu "verkriechen" halte ich für übertrieben, aber das muss ja jeder selbst wissen. :)


melden
herati
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auszeit

24.09.2008 um 20:13
Finanziell bedenklich ist das sicherlich, ich hätte mir das einfach bislang gar nicht leisten können und hab mir zur Abwechslung meist andere Hobbies oder Nebenjobs während des Studiums gesucht. Ist halt immer die Sache mit den Reizen...man muss diese öfters mal ändern und das lässt sich in bekanntem Umfeld nur sehr schwer realisieren.
Doch wenn der Alltag erstmal einkehrt wird es schwierig...


melden

Auszeit

24.09.2008 um 20:15
Ich finde den Zeitpunkt gut, wir sollten generell nach der Schule eine Auszeit nehmen, dann ließe sich so manche falsche Berufswahl vermeiden, an der Leute ihr Leben lang leiden.
Ich wünsche mir auch oft einfach Ruhe, in einem Dorf in den Bergen zu leben, wo keine Autos fahren, wo es still ist und nachts stockdunkel.


melden

Auszeit

24.09.2008 um 20:20
Ein paar Jährchen Schule und schon ne Auszeit und Seele baumeln lassen ?
Ohhh kinners, die Jugend von heut............* tztztz *

Mir wirft sich die Frage auf wie der Threadsteller die Auszeit finanziell geregelt bekommt.
Schüler ???
Viel Geld von Mama und Papa ?
Oder will man sich im Kloster oder im Outback oder auf ner Insel aushalten lassen ?
Von wem ? Mit was ?
Wat ?


melden

Auszeit

24.09.2008 um 20:25
Durch die Forderung eines lückenlosen Lebenslaufs will man den jungen Leuten die Gelegenheit zur ungelenkten Selbstentfaltung und -findung nehmen, den Druck üben stellverstretend für die Unternehmen meist die um die Zukunft ihrer Kinder besorgten Eltern aus.


melden
herati
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auszeit

24.09.2008 um 20:28
Also nochmal...ich denke nicht das absolute Ruhe das Richtige ist für einen jungen Menschen der gerade aus der Schule kommt. Zu dem Zeitpunkt mag man das Abi haben, aber sonst ist man einfach nur naiv und braucht erst einmal vor allem Erfahrung im Umgang mit anderen Menschen, muss Dinge sehen und dergleichen mehr. Ruhe kann man im Alter haben, oder auf ärztliche Anweisung. Oder aber man wird Milchbauer im Allgäu...allzu romantisch ist deren Leben jedoch auch nicht.


melden

Auszeit

24.09.2008 um 20:32
wir sollen unsere jugend ausleben, aber gleichzeitig erwachsen sein...
dies wird verlangt, anderes vorausgesetzt!

so ist das leider...


melden
herati
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auszeit

24.09.2008 um 20:33
"Durch die Forderung eines lückenlosen Lebenslaufs will man den jungen Leuten die Gelegenheit zur ungelenkten Selbstentfaltung und -findung nehmen, den Druck üben stellverstretend für die Unternehmen meist die um die Zukunft ihrer Kinder besorgten Eltern aus."

Niemand fordert doch einen lückenlosen Lebenslauf, wenn die Lücken entsprechend erklärt werden können und mit Sinnvollem gefüllt sind. Doch wie will ich einem Arbeitgeber z.B. zwei Jahre absolutes Nichtstun erklären? In der Zeit kann man alles Mögliche gemacht haben, sogar im Knast gewesen sein oder jeden Tag mit zugekiffter Birne verbracht haben...wer kann das schon nachprüfen.
Schreibe ich aber z.B. das ich als Strassenmusiker hier und dort war weil ich das schon immer mal machen wollte und schon seit meinem sechsten Lebensjahr Gitarre spiele, dann ergibt es einen Sinn und ich habe in dieser Zeit neue Dinge sehen können.


melden

Auszeit

24.09.2008 um 20:38
@herati

das klingt so nach dem typischem muster eines normalbürgers - ob das für jemanden das richtige ist - kann man nicht auf alle beziehen, jeder ist irgendwo anders :)

ich kann das absolut verstehen, wenn jemand aus seinem alltag ausbrechen möchte :)
ich habs auch gemacht - hab genug erfahrung, bin viel rumgekommen, etc. ....

nur weil man eine zeit lang weg ist - heißt das nicht das man keine erfahrungen sammelt - es sind wenn, nur "andere"


melden

Auszeit

24.09.2008 um 20:39
"Umgang mit anderen Menschen", dazu braucht man sich nicht in eine Ausbildung zu stürzen. Ich weiß ja nicht, was du bis zu deinem Abi gemacht hast, ich hatte auch die ersten 2 Jahrzehnte meines Lebens schon Umgang mit anderen Menschen.

Und wer entscheidet schon, was dem einzelnen sinnvoll erscheint? Wenn jemand in einer Kommune 2 Jahre gekifft hat und diese Zeit für sinnvoll erachtet, kann ihm niemand sagen, dass es dies nicht war. Auch beim Knast kommt es darauf an, weshalb man darin war.


melden

Auszeit

24.09.2008 um 20:39
das war auf den vorletzen beitrag von dir bezogen ;)


melden
herati
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auszeit

24.09.2008 um 20:41
Ich hab ja nicht gesagt, dass man um biegen und brechen eine Ausbildung beginnen soll. Das habe ich auch erst beinahe vier Jahre nach dem Abi gemacht.


melden

Auszeit

24.09.2008 um 20:47
Eben, warum soll er/sie dann nicht 1 oder 2 Jahre in ein Kloster gehen? Ich hätte es auch gemacht, aber für mich als Ungläubigen und Hierarchiefeind war es schwer, ein geeignetes Kloster zu finden ^^


melden
herati
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auszeit

24.09.2008 um 20:51
Was will man denn mit 18 im Kloster frag ich mich da? Natürlich kann sie da reingehen, ich werde mich hüten da jemanden aufzuhalten.
Nur gibt es auch andere Möglichkeiten einen christlichen Lebensweg zu gehen.


melden

Auszeit

24.09.2008 um 20:56
Ich weiß ja nicht, ob es ihr um die Religion geht oder schlicht darum, dass ein Kloster einer der wenigen verbliebenen Orte ist, wo Geld keine Rolle spielt und einem vieles Moderne erspart bleibt, wo man langsam arbeitet und lebt, ohne Stress.

In Thailand ist es übrigens üblich, dass jeder nach der Schule für einige Zeit ins Kloster geht - und einige bleiben auch.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auszeit

24.09.2008 um 20:58
moin

wie wär´mit nem monat sperre auf allmystery ?

buddel


melden

Auszeit

24.09.2008 um 21:00
Und wozu sollte das gut sein? ^^ Lieber hier als im Knast :D


melden
Anzeige
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Auszeit

24.09.2008 um 21:14
yoyo schrieb:Wenn du als Schüler schon auf Allmy rumhängst, wird aus dir sowieso nie etwas.
Warste auch schon als Schüler hier?^^

Monat Sperre, die nicht aufm Spercounter landet wäre ne Idee, aber das wäre ja auch nur ein kleiner Teil von Auszeit... aber so ne richtige Auszeit wollte ich mir auch mal gönnen, aber bisher hab ich keine Gelegenheit dazu gefunden... ich habe mal überlegt als Rentner irgendwie nen Ort zu suchen an dem ich in Ruhe und ohne Stress leben kann. Denn als alter Mensch hat man sicher die Möglichkeit so etwas einfacher in Angriff zu nehmen.


melden
125 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Positives Denken49 Beiträge
Anzeigen ausblenden