weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Könntet ihr verzeihen?

62 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Beziehung, Gefühle

Könntet ihr verzeihen?

08.10.2008 um 17:15
Partner kommen und gehen, Freunde sind definitiv wichtiger.


+1

der gute soll sich nicht verarschen lassen. gibt genug andere. klingt zwar abgedroschen, aber die zeit heilt nunmal alle wunden, insbesondere die nach einer trennung.


melden
Anzeige

Könntet ihr verzeihen?

08.10.2008 um 17:36
ja aber vergessen tu ich nie


melden

Könntet ihr verzeihen?

08.10.2008 um 17:40
@wenn man nicht vergisst , hat man nicht verziehen....

man sollte es aufarbeiten und dann vergessen.


melden

Könntet ihr verzeihen?

08.10.2008 um 17:57
@aton
Richtig! Aufarbeiten und Abhaken. Je kürzer die gemeinsame Zeit war um so leichter geht das.
Unaufrichtigkeit und lügen ist sowieso ein Gift ,das jede Beziehung irgendwann zerstört.


melden

Könntet ihr verzeihen?

08.10.2008 um 18:47
Na ja wie gesagt: wenn die beiden zusammen bleiben werden wir es ihm nicht ausreden können.
Aber dennoch beide beobachten, den wen einer von ihnen das Thema wieder anspricht, dann kann das keine Basis sein weiter zumachen.
Dennoch bin ich auch immer dafür das man eine 2te Chance verdient, und auch vertrauen kann man wieder aufbauen, das allerdings braucht dann seine zeit.

Sie hat ja erkannt das Ihr Freund recht hatte, und Sie sagte uns auch gestern das es Ihr leid tut und das Sie nichts mehr zu tun haben will mit dem Kerl.
Wir können einzig und allein Ihr vertrauen das es stimmt was Sie sagt....

aber ich werde mich sicher nicht in die Angelegenheiten einmischen die die zwei haben


melden
yvi28g
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könntet ihr verzeihen?

08.10.2008 um 20:32
@arwena
-----------aber ich werde mich sicher nicht in die Angelegenheiten einmischen die die zwei haben ----------


Finde ich gut. Augen aufbehalten aber immer mit dem nötigen Abstand.

Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein.
Ralph Waldo Emerson


melden
doktore_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könntet ihr verzeihen?

08.10.2008 um 20:37
sie will nix mehr mit dem kerl zutun haben.. aufeinmal..so ohne weiteres?
wenn der vorher sone macht hatte..
das glaub ich nich


melden
Lazarus2000
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könntet ihr verzeihen?

08.10.2008 um 20:45
Tut_anckh_aton schrieb:@wenn man nicht vergisst , hat man nicht verziehen....

man sollte es aufarbeiten und dann vergessen.
Grundfalsch, es gibt einen entscheidenden Unterschied zwischen "Vergessen" und "Verzeihen"...... man kann verzeihen, aber sollte allein schon aus Respekt sich selbst gegenüber nicht "vergessen". Sonst landet man beim nächsten Mal gleich wieder in der "Trottelfalle".


melden
Lazarus2000
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könntet ihr verzeihen?

08.10.2008 um 20:48
Was diese Braut anbelangt...... im Wiederholungsfalle: "Kick her!"


melden

Könntet ihr verzeihen?

08.10.2008 um 22:00
Lazarus2000 schrieb:Grundfalsch, es gibt einen entscheidenden Unterschied zwischen "Vergessen" und "Verzeihen"...... man kann verzeihen, aber sollte allein schon aus Respekt sich selbst gegenüber nicht "vergessen". Sonst landet man beim nächsten Mal gleich wieder in der "Trottelfalle".
lazarus

wenn du nie vergessen kannst aus angst den gleichen fehler ein zweites mal zu machen. dann wirst du dies dein lebenlang als eine art fessel mit dir herumtragen. und es (egal was) in deiner jeweiligen beziehung mit dir herumschleppen.
wenn du in der lage bist jemanden etwas zu verzeihen dann mußt du für dich selbst auch in der lage sein zu vergessen.
dir einen lieben gruß
strolch


melden

Könntet ihr verzeihen?

09.10.2008 um 09:45
Ich versteh überhaupt nicht, welchen Fehler dieser beste Freund gemacht haben soll.

Er hat sie abgefüllt? Ist ja lächerlich, sollte er ihr nicht einen Schlauch in den Rachen geschoben haben, durch den er ihr dann Alk eingeflößt hat.

Sie ging beim Shoppen zu ihm in die Umkleidekabine?
Na und? Wenn das für einen Partner ein Problem ist, muss der Partner weg, nicht der beste Freund.

Und auch wenn hier gesagt wurde, es geht in dieser Geschichte um erwachsene Menschen - das hier ist original pupertärer Blödsinn, aber nichts, was auch nur ansatzweise ein Thema ist für erwachsene Menschen in einer Beziehung.

Wenn mein Partner nicht mit meinen Freunden klar kommt, trenne ich mich, und zwar von diesem Partner.


melden

Könntet ihr verzeihen?

09.10.2008 um 10:02
Jeara schrieb:Wenn mein Partner nicht mit meinen Freunden klar kommt, trenne ich mich, und zwar von diesem Partner.
Da machst du es dir aber sehr einfach Jeara. Das Problem bei dieser Geschichte hier ist ja,dass der "beste Freund" des Mädels nicht mit dem Partner klarkommen will. Zumindest scheint es so.
Wenn einer meiner Freunde meinem Partner Schläge androhen würde und das ohne irgendeinen ersichtlichen Grund,dann wäre dieser beste Freund,die längste Zeit mein bester Freund gewesen!

Aber um nochmal auf deinen letzten Satz zurück zukommen Jeara:

Nicht alle Menschen kommen immer zwangsläufig miteinander aus. Das ist überall so. Das wäre für dich Grund genug um deine Beziehung zu beenden? Hm,merkwürdige Einstellung.


melden

Könntet ihr verzeihen?

09.10.2008 um 10:09
Da machst du es dir aber sehr einfach Jeara

Japp. Ich lebe nur einmal, ich hab keine Zeit für schwierigen Kram.

Das Problem bei dieser Geschichte hier ist ja,dass der "beste Freund" des Mädels nicht mit dem Partner klarkommen will.

Das hab ich bisher nicht so verstanden, aber wenn meine Freunde mit meinem Partner nicht klar kommen, trenne ich mich ebenso von diesem Partner.

Nicht alle Menschen kommen immer zwangsläufig miteinander aus. Das ist überall so. Das wäre für dich Grund genug um deine Beziehung zu beenden?

In jeder Gruppe mögen sich die einen mehr als die anderen, das ist normal.
Aber wenns garnicht geht, stelle ich meine Freunde über alles und jeden.


melden

Könntet ihr verzeihen?

09.10.2008 um 10:56
Jeara schrieb:Aber wenns garnicht geht, stelle ich meine Freunde über alles und jeden.
Würden deine Freunde dies auch für dich tun? Das denkt man nämlich schnell und damit kann man sich gewaltig vertun.

Meine Freunde sind mir wichtig-sehr wichtig sogar und ich möchte sie auch nicht mehr missen. Mein Mann hat Freunde,mit denen ich nicht unbedingt klarkomme und andersrum ist es ebenso aber deshalb käme ich nie auf die Idee,meine Beziehung aufzugeben.
Jeder führt doch ein eigenes Leben in der Beziehung und auch in einer Freundschaft. Wenn ich jedesmal meine Beziehung beende weil einem meiner Freunde die Nase meines Mannes nicht gefällt,dann hätte ich aber ein anstrengendes Leben. Mir ist es schlichtweg egal ob meine Freunde mit meinem Mann/Freund einverstanden sind oder nicht. Ich muss doch mit ihm glücklich sein und niemand anders.


melden
Lazarus2000
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könntet ihr verzeihen?

09.10.2008 um 19:09
@ strolch

"Vergessen" bedeutet nicht "Verarbeiten". Aus meiner Sicht ein entscheidender Denkfehler, den Ihr macht. Ihr geht von einer falschen Definition aus.

Würde man alles "vergessen", was in früheren Beziehungen stattfand, würde man daran niemals reifen.

Es gibt eine langjährige Ex-Partnerin, zu der ich immer noch einen guten, freundschaftlichen Draht, und zwar trotz gegenseitiger Verletzungen. Ich habe Ihr von Herzen gewünscht, dass Sie mit einem neuen Partner glücklich wird und das ist auch eingetroffen.

Und dennoch gibt es zwei Exen, denen ich das komplette Programm an Demütigung in ihrem Leben gönne. Ehrlich gesagt....wenn der Zufall es wollte und eine der Beiden zufällig vor meinen Augen kurz vorm Abnippeln wäre....ich glaube nicht, dass ich mich dazu überwinden könnte oder würde, Hilfe zu leisten. Wer anderen Gefühle vorgaukelt, sie vorsätzlich ausnutzt und später wie ein lästiges gewordenes Stück irgendetwas wegwirft, zu feige ist, sich einem menschlichen Abschied mit Aussprache zu stellen, oder gar denunziert, obwohl oftmals die Chance dazu bestand und eingeräumt wurde, der verdient eines am allerwenigsten: (Be-)Achtung. Irgendwann gibt es eben keine Chance mehr und weder "Verzeihen", noch "Vergessen". Dazu war ich zu sehr am Boden nach diesen "Beziehungen" und dazu bin ich mir selbst zu schade.


Noch ein Beispiel zum "Vergessen" (wenn es auch eher politisch ist):

Die Zeit des NS-Regimes und der Holocaust sollten mit Sicherheit irgendwann "verarbeitet" und "verziehen" werden.....jedoch nicht "vergessen".


melden
magnolia1103
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könntet ihr verzeihen?

10.10.2008 um 15:28
Also irgendwas ist da im Busch.

So ganz rein klingt das nicht.

Ich weiß wie es ist wenn der beste Freund,der für dich ist wie ein Bruder,nicht mit deinem Freund klar kommt.
Das ist hart,aber das er den Mann den ich liebe so behandelt und ihm droht könnte ich nicht haben.
Das würdei ch sofort unterbinden und ihm sagen wenn er so weiter macht dann verliert er mich als Freundin.

Bein einem Freund zu schlafen,wirklich platonisch geht ja noch,und das sie ihn nicht mitnimmt weil er sich fehl am platz fühlen würde versteh ich auch noch wenn es gut gemeint ist,aber das klingt für mich nicht so.
Ich drücke dann nicht die anrufe weg und benehme mich so daneben und auffällig.


melden

Könntet ihr verzeihen?

10.10.2008 um 15:51
bester freund oder partner ???kunfuzius sagt :: MIT EINEN ARSCH KANN MANN NICHT AUF ZWEI STÜHLEN SITZEN ::


melden

Könntet ihr verzeihen?

10.10.2008 um 16:03
Der Haken an der Geschichte ist, scheint mir, das wir gar nicht wissen, wie die andere Seite es sieht. Eine einseitige Darstellung liefert zwangsweise ein verzerrtes Bild. Möglicherweise telefoniert er ihr häufiger hinterher und sie hatte einfach mal die Nase voll? Ich will damit nicht sagen, das es so ist, aber das wäre ein Umstand, der alles andere in einem neuen Licht erscheinen lassen würde. So, wie es dargestellt ist, würde ich die Beziehung jedenfalls auch beenden. Nur inwieweit die Darstellung die Realität treffend wiedergibt - das ist hier die Frage...


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könntet ihr verzeihen?

09.09.2014 um 19:40
Ja. Ich kann jedem und alles verzeihen. Bloss manche Personen möchte ich dannach nie mehr wieder sehen.


melden
Anzeige
Lightwarrior
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Könntet ihr verzeihen?

19.04.2015 um 12:46
@schnitzelolga

hmmm...

der sollte sich ne neue suchen...

hmmmm....

unpackbar sowas.


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden