Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Psychologie der Musik!

13 Beiträge, Schlüsselwörter: Musik Psychologie
Seite 1 von 1

Psychologie der Musik!

19.04.2009 um 21:33
musik hat einen großen einfluß auf menschen und deren verhalten.
nicht zuletzt weil die meisten von uns sich mit der musik die sie hören identifizieren wollen oder es zumindest versuchen.
positive wie negative eigenschafften können also die folge sein.
welche erfahrungen habt ihr bis jetzt damit gemacht. lässt sich diese these auf tatsachen zurück führen oder seid ihr der meinung es sei quatsch?


melden
Anzeige

Psychologie der Musik!

19.04.2009 um 21:36
threads über dieses thema haben wir schon. gebe mal bei der suchfunktion musik ein. da kommen ein paar offene themen. lg Bam666


melden

Psychologie der Musik!

19.04.2009 um 21:44
@Bam666
besten dank


melden

Psychologie der Musik!

19.04.2009 um 21:50
@Feingeist
kein problem. wurdest du fündig?


melden
treykincaid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie der Musik!

20.04.2009 um 07:21
Es ist ja bewiesen, dass Musik eine therapeutische Wirkung auf die Seele hat. Dem ist nicht entgegen zu setzen. Der Mensch verhält sich je nach musikalischer Stimulation aggresiv oder still/melancholisch. Es heißt ja auch, dass schwangere Frauen eher klassische Musik hören sollten, damit sich das Hirn des Kindes besser entwickelt bzw. das Kind beagbter wird. Das allerdings halte ich etwas übertrieben...


melden
eppstein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie der Musik!

20.04.2009 um 07:44
Bei mir weder noch, ich habe mich auch nie von anderen Geschmäckern leiten lassen, sondern habe immer das gehört/ höre, was mir zusagt.
Mein Musikgeschmack würde ich als gemischt bezeichnen, dennoch habe ich mich nie nach einer Musikrichtung stylish passend gekleidet.
Am meisten mag ich Musik, in deren Texte ich mich identifizieren kann.

Wenn ich nach langer Zeit mal wieder ein Lied höre, was ich vor einem Jahr oft gehört habe, weil ichs gut fand, dann erinnere ich mich direkt an die geschehenisse und Gefühle von damals zurück.
Ob das jetzt einen psychologischen Hintergrund hat... - denke, es ist normal!


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie der Musik!

20.04.2009 um 07:51
Es ist ja nicht nur ein einzelnes Lied was Musik so bedeutend macht. Es ist mehr die gesamte Kunstform. Musik ist eine universelle Sprache die überall verstanden wird. (Hehe....man kann es ja auch Mathematik in Noten nennen :D)

*blubb*


melden

Psychologie der Musik!

21.04.2009 um 19:33
@Bam666
ja habs gefunden aber auf das thema wollte ich nicht raus.ist jetzt nicht gut zu erläutern aber mir schwebt da etwas anderes vor trotzdem sehr interresant. thx :-)


melden

Psychologie der Musik!

22.04.2009 um 00:54
treykincaid schrieb:Der Mensch verhält sich je nach musikalischer Stimulation aggresiv oder still/melancholisch.
Wow, wusste garnicht daß der Mensch so fassettenreich ist. ; )


melden

Psychologie der Musik!

15.11.2009 um 22:20
Deadpoet schrieb am 22.04.2009:Wow, wusste garnicht daß der Mensch so fassettenreich ist. ; )
XD

Ich glaube, dass es Toene sind die ins Unterbewusstsein eindringen.
Vibrationen die durch den Koerper gehen und aehnliches.


melden

Psychologie der Musik!

15.11.2009 um 22:24
Full_of_Rage schrieb am 19.04.2009:musik hat einen großen einfluß auf menschen und deren verhalten.
nicht zuletzt weil die meisten von uns sich mit der musik die sie hören identifizieren wollen oder es zumindest versuchen.
positive wie negative eigenschafften können also die folge sein.
welche erfahrungen habt ihr bis jetzt damit gemacht. lässt sich diese these auf tatsachen zurück führen oder seid ihr der meinung es sei quatsch?
Das war in der Geschichte der Menschheit nicht immer so gewesen...


melden

Psychologie der Musik!

15.11.2009 um 22:50
Diskussion: Gefühle der Musik


melden
Anzeige
BunterPilz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychologie der Musik!

16.11.2009 um 00:38
@Feingeist
sehr schönes Thema:
Klassic: Für den Feingeist und für die Konzentration. Uralte Musik und das sagt ja schn der Name:"die Klassiche Musik eben"
Techno: Für Emotion und Extase
Metall: mal einfach die Sau raus lassen und Amok laufen
Soul Jaz Blackbeat: Depressive Musik, Downermusik(meine Meinung)
Rocknroll: Die wahre Musik.
Volksmusik: Ist einfach schön und Herzlich,leider auch meistens sehr simple in der Themenauswahl.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
417 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt