weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

108 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tiere, Rechte

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:32
Häufig muss ich feststellen, dass Menschen wesentlich besser als Tiere behandelt werden und Tiere sogar mutwillig (!!!) verletzt werden. Doch ich kann kaum glauben, dass dieses Verhalten in Ordnung ist - ich spreche auch nicht nur von dem barbarischen Hobby, dass sich Jagen schimpft. Es ist schon schrecklich, wenn man sich vor Augen führt, dass schon 1997 1,5 Millionen Tiere bei Tierversuchen leiden mussten. Dazu kommen noch Menschen, die sich einfach Pelze kaufen, also Tiere töten lassen nur um der eigenen Eitelkeit Willen.
Viele Leute finden das natürlich falsch, aber es schafft dennoch kaum einer auch mal aufzustehen, was eine ziemliche Heuchelei ist - ebenso wie es geheuchelt ist, Tiere zu lieben, aber Fleisch zu essen; als würden dabei keine Tiere sterben und leiden! Ich denke also, dass es wichtig ist, aufzuzeigen, dass eine solche Behandlung von Tieren kaum gerechtfertigt sein kann.

Immerhin liegt es doch auf der Hand, dass Tiere leiden können, sogar der sog. Wissenschaft ist das inzwischen bewusst. Ich muss also feststellen, dass man nur von mutwilligem Verhalten von Seiten der Menschen aus reden kann.
Wie legt man also fest, dass es OK ist, Tieren Leid zuzufügen, aber Menschen nicht? Liegt es daran, dass Tiere "Unterwesen" sind, oder der Mensch die "Krone Gottes Schöpfung"?
Ich denke kaum, dass das beides ziehen würde - Zu den "Unterwesen": was sollten Menschen haben, was Tiere nicht haben? Gefühle, denken, all dies können auch Tiere.
Und falls Menschen die "Krone Gottes Schöpfung" wären, dann wären die Tiere auch von Gott und man müsste sie pflegen.
Was sollte also dagegen sprechen, den Tieren die gleichen Rechte zu geben, wie den Menschen? Letztlich sind die Menschen den Tieren in fast nichts überlegen, aber die Tiere schaffen es sogar im Einklang mit ihrer Umwelt zu leben - der Mensch sollte viel eher etwas von den Tieren lernen.

Wenn man also glaubt, dass es falsch ist, vorsätzlich anderen Wesen Leid zuzufügen, dann muss man auch soweit gehen, dass Tiere die gleichen Rechte wie Menschen bekommen - und damit müssten sich dann so einige Menschen vor Gericht verantworten, was sie den Tieren angetan haben.
Alles andere ist und bleibt eine Diskriminierung der Tiere nur aufgrund speziezistischer Argumente; kaum anders als der Holocaust!

Was denkt ihr denn dazu? Findet ihr es in Ordnung einfach Tiere zu töten, oder zu essen?


melden
Anzeige

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:36
Mit Menschen kannst du immerhin reden, einen Kompromiss ausmachen. N Tier wird dich da nur dumm anschaun. Da liegts doch auf der Hand dass man Tieren nicht die gleichen Rechte geben kann.


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:39
@dS

Man kann auch zwischen Menschen kaum Kompromisse schließen, da sich der dominante immer durchsetzt - ein Kompromiss ist nur eine schönere Verpackung. Noch dazu kann man mit Tieren auch Szenarien bauen, in denen beide Profitieren.


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:40
@Hyperion
Ja aber woher willst du wissen was das Tier will?
Oder wie kannst du ein Tier um einen Gefallen bitten?
vllt fällt mir ja n gutes beispiel ein
und komm mir nicht mit nonverbaler kommunikation


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:41
Da wünscht man sich manchmal , daß die Menschen auch nicht reden können.

Dann würden sie nämlich genauso "dumm gucken".


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:42
Tier zu Tier:



Ja aber woher willst du wissen was der Mensch will?
Oder wie kannst du einen Menschen um einen Gefallen bitten?
vllt fällt mir ja n gutes beispiel ein
und komm mir nicht mit nonverbaler kommunikation



So denken sie wahrscheinlich auch über uns. Wer weiß. ;)

Könnten Tiere sprechen so wie wir, dann würden sie uns sicher die Meinung sagen.


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:44
@dS

Wir können uns zumindest sicher sein, dass ein Tier essen will und auch ein interesse hat nicht geschlachtet zu werden, oder eben getreten. Meinst du nicht?


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:45
Hyperion schrieb: Liegt es daran, dass Tiere "Unterwesen" sind, oder der Mensch die "Krone Gottes Schöpfung"?
würd ich schon so sehn.
meinentwegen können wir uns an den tieren manchmal ein beispiel nehmen
aber das wars auch schon
mensch ist einafch besser
wer das nicht einsieht kann ja gern auf tier machen und nackt im wald leben.
zurück zur guten alten zeit


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:46
Hyperion schrieb:Was sollte also dagegen sprechen, den Tieren die gleichen Rechte zu geben, wie den Menschen?
Welche Rechte wären das denn im Einzelnen? Nur mal so aus reiner Neugier, was dir da vorschwebt


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:46
@Hyperion
klar, aber das weckt noch lange keine veganen gedanken in mir
genauso wie ein fuchs gern hasen ist
esse ich mensch gern schwein :)


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:49
@dS

Dann erklär doch mal bitte, auf welche Variante du dich beziehst: Entweder die religiöse Begründung, oder doch eher die evolutionär-metaphysische? Also: Krone der Schöpfung, oder Unterwesen - und bitte noch warum.


@Soley

Beginnen wir doch - zunächst einmal - ein Tötungsverbot und ein Verbot sie leiden zu lassen. Weiterhin muss ihnen die Möglichkeit gegeben werden, dass sie ein Leben führen können, was ihrem Naturell entspricht; sie sich also entfalten können.


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:50
@Hyperion
was hältst du von haustieren?
die werden doch ihrer freiheit beraubt!
nur weil wir menschen den hund bösartigerweise domestiziert haben, ist er gezwungen, bei uns zu leben und uns zu gehorchen. sitz, platz, etc
vielleicht würde er viel lieber in freiheit leben, seinem vorfahren den wölfen ähnlich?


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:51
@dS

Der Fuchs isst nur, um zu überleben und nicht aus purem Luxus - schonmal auf den Gedanken gekommen, dass sich Füchse nicht anders ernähren könnten? Menschen können auch Ersatzprodukte essen.


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:51
@Hyperion
ich bevorzuge die evolution als begründung.
der mensch an der spitze der nahrungskette.
welches tier könnte der gut ausgerüsteten menschheit gefährlich werden?


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:52
Hyperion schrieb:Was sollte also dagegen sprechen, den Tieren die gleichen Rechte zu geben, wie den Menschen?
dagegen spricht im moment unser gesamtes wirtschafts-, werte- und gesellschaftssystem.


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:53
@Hyperion
Hyperion schrieb:Der Fuchs isst nur, um zu überleben und nicht aus purem Luxus - schonmal auf den Gedanken gekommen, dass sich Füchse nicht anders ernähren könnten? Menschen können auch Ersatzprodukte essen.
schonmal auf den Gedanken gekommen dass der mensch nicht der einzige allesfresser ist?


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:53
Hyperion schrieb:Weiterhin muss ihnen die Möglichkeit gegeben werden, dass sie ein Leben führen können, was ihrem Naturell entspricht; sie sich also entfalten können.
Und wer soll entscheiden, was für welches Tier "seinem Naturell" entspricht? Der böse Mensch?


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:55
@Hyperion
Hyperion schrieb:Was sollte also dagegen sprechen, den Tieren die gleichen Rechte zu geben, wie den Menschen?
außerdem...
das würde auch inkludieren dass wir tieren ein mitbestimmungsrecht geben sollen.
kann ich mir das dann so vorstellen dass obama und merkel beim g8 gipfel an einem tisch mit löwen, elefanten und delphinen sitzen?


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:56
@dS
dS schrieb: ich bevorzuge die evolution als begründung.
der mensch an der spitze der nahrungskette.
welches tier könnte der gut ausgerüsteten menschheit gefährlich werden?
Offensichtlich hast du Evolution nicht verstanden. Ebensowenig wie Ethik.

Also, zur Evolution: Die Evolution ist nicht gerichtet und führt sicherlich nicht zum Menschen. Weiterhin ist die Evolution auch nicht die Nahrungskette.

Zu Ethik: Da du mit "gefährlich werden" und "Nahrungskette" argumentierst, wäre nach deiner Ansicht jeder stärkere einfach im Recht. Wärst du in einem Löwenkäfig, also der Löwe. Damit kommt man nicht weit. Dazu kann man dadurch eine Hierarchie unter Menschen aufbauen - das nennen Manche Sozialdarwinismus.


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:56
@Hyperion
gehn wir mal auf das thema tierversuche ein...
wenn tiere die selben rechte hätten, wer testet dann medikamente? menschen? was wenn sich kein freiwilliger findet?


melden

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:57
Ich denke das Essen von Tieren stellt hier das kleinste Problem dar.
Das größte Problem ist doch immer noch, wie man mit Tieren umgeht.
Das fängt bei der Haltung von Meerschweinchen an und hört bei der Jagt von Walen auf.

Entweder werden Tiere nicht gut gehalten, oder sie werden eben so gequält bis die daran sterben.

Man sollte Tieren auch mit Respekt gegenüber stehen, auch wenn es kleiner ist.
Unterwesen - so kann ich das überhaupt nicht stehen lassen.

Jedes Lebewesen hat nun mal ein Recht auf Leben, nur wir Menschen haben es natürlich einfach, wir können uns die schicksten Häuser bauen, gehen nur mal in den Discounter um die Ecke, tun anscheinend was sinnvolles aus unserem Leben.. all das macht dann wohl die Krone der Schöpfung aus.. und die Tiere leben halt draußen, ziehen sich nix an und müssen jagen.. und wir Menschen können natürlich mit ihnen machen was wir wollen.
Man hält sie in zu kleinen Ställen, man bringen sie um wenn sie zu viele werden und ein Problem darstellen, man tötet sie für die Schlachtung nicht so, daß der Tod halbwegs schmerzfrei bleibt - denn es sind ja nur Tiere.

Ne, der Mensch ist alles andere als die Krone der Schöpfung.


melden
Anzeige
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum werden Menschen besser als Tiere behandelt?

07.05.2010 um 11:58
@Powermausi


Da wünscht man sich manchmal , daß die Menschen auch nicht reden können.


Und vorallem könnten sie nicht so einen Unsinn erzählen, wie der Threadersteller, aber wie heisst es so schön? Freiheit ist auch immer die Freiheit des Andersdenkenden;)

@Hyperion

Diese Diskussion wurde hier schon vieeeelfach geführt, darum frage ich dich, warum nutzt du nicht die Suchfunktion? Dann muss man sich auch nicht dauernd wiederholen.


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden