weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Psychische Grausamkeit

44 Beiträge, Schlüsselwörter: Wrack
gereinigt78
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:01
Kann man Menschen verklagen, wenn man durch die psychische Grausamkeit/Brutalität der Mitmenschen beispielsweise in der Schule ein Leben lang ein psychisches Wrack ist? Medikamente nehmen muß, und das Zeug mit der Todessehnsucht?

Ich habe heute was im Radio gehört, da bekommen die vielen Geschädigten irgendeiner EInrichtung zusammen 120 Millionen EUro entschädigung..


Wahrscheinlich gibt es so Etwas nicht für Leute, die im gesamten Schulleben von den tollen, hippen Mitschülern jeden Tag gedemütigt wurden. So ungerecht. Warum wiegt das seelische LEid in ner Kirchenschule stärker, als in ner normalen Schule?

Die Menschen sollten mehr AUfmerksamkeit auf die normalen Schulen lenken, denn was da abgeht...Mit 14 Jahren habe ich deswegen schon an Suizid gedacht. Mit 13 Jahren fing die Depression an. Bin jetzt 30, und hab immernoch damit zu kämpfen, schwerste Depressionen, Wahnvorstellungen, Paranoia.


ALso wenn AUfmerksamkeit, dann nicht auf irgendeine verkackte Einrichtung, sondern flächendeckend.


melden
Anzeige

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:05
gereinigt78 schrieb:ALso wenn AUfmerksamkeit, dann nicht auf irgendeine verkackte Einrichtung, sondern flächendeckend.
Aufmerksamkeit oder Kohle?
Glaube nicht, dass man durch Geld ein psychisches Wrack heilen kann.


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:05
@gereinigt78

Habe das auch in Radio gehört. Es geht um Heimkinder, die für ihre seelischen und körperlichen Mißhandlungen entschädigt werden sollen.


Die Menschen sollten mehr AUfmerksamkeit auf die normalen Schulen lenken, denn was da abgeht...

....will Dich nicht verurteilen, aber wieso hast Du geschwiegen? Es gibt Lehrer, es gibt Kumpels, es gibt Eltern oder Geschwister mit denen man reden kann.


melden
gereinigt78
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:10
@martialis
mir gehts nicht um Kole. War blöd ausgedrückt von mir.

AUfmerksam keit will ich auch nicht, weil ich unter Sozialphobie leide.

@roska
Zum Thema geschwiegen.

Es gab 2 Lehrer, die haben mich dafür schuldig gesprochen, dass die ganze Klasse/Schule gegen mich ist, dass einige der hippen Schüler mir in die AUgen spucken, gekautes Essen ins gesicht spucken..... ALs Dorfdepp hat man keine Freunde, und wenn doch, saugen sie alles aus dir raus, und wenn die keinen Vorteil mehr in einer Pseudofreundschaft sehen, zeigen sie ihr wahres Gesicht. Und Eltern: Ich bin extrem introvertiert. Ich habe mich damals geschämt, den Eltern zu sagen, dass die mir ins Gesicht spucken.


melden

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:12
@gereinigt78

Glaube nicht, dass dies überhaupt finanziell möglich wäre, jeden für seine seelischen Leiden durch Mobbing zu entschädigen.
Außerdem gibt es so viele verschiedene Möglichkeiten, seelisch krank zu werden. Diese werden auch nicht immer durch Mobbing verursacht. Glaube auch nicht, dass man das messen kann. Will heißen, dass es auch Leute gibt, die psychisch krank werden, die auch früher gemobbt wurden. Die Ursache für ihr psychisches Leiden muss ja nicht explizit das Mobbing sein. Es kann dafür ja unzählige Faktoren geben.

Sonst müsste man ja jeden entschädigen, wenn er psychisch krank wird, weil das Umfeld irgendwo eine Rolle gespielt hat bzw. gespielt haben könnte.


melden
gereinigt78
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:13
Es geht nicht um finanzielle Entschädigung


melden

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:14
@gereinigt78

Was für eine Entschädigung meinst du dann?


melden
gereinigt78
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:16
Ach...wie soll man das sagen?

Werden diese bösen Leute von früher ihr gerechtes Schicksal finden?


melden
gereinigt78
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:17
Ich bin ein psychisches Wrack. Habe jede Nacht im Bett Angst vorm Morgen, auch wenn mein Leben jetzt anders, besser ist.


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:17
@gereinigt78

Du, das tut mir sehr leid was Dir passiert ist.
Aber was ich nicht verstehe, warum Du heute noch darunter leidest?
Wieso gibst Du diesen Menschen heute immer noch die Macht, daß es Dir schlecht geht!?
Wieso Paranoia, wieso Depression? Lebst Du alleine?


melden

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:18
@roska
roska schrieb:....will Dich nicht verurteilen, aber wieso hast Du geschwiegen? Es gibt Lehrer, es gibt Kumpels, es gibt Eltern oder Geschwister mit denen man reden kann.
Denke auch, dass da die Lehrer eher wegschauen. Viele haben sich eben um wichtigere Dinge zu kümmern. Einige sind ja schon froh, wenn sie überhaupt die Klasse zu einer solchen Lautstärke gebracht haben, dass sie sich selbst verstehen ;) Lehrer haben in diesem Fall auch ihr eigenes Päckchen zu tragen.
Kann @gereinigt78 da auch verstehen, dass er sich geschämt hat, seinen Eltern/Geschwistern davon zu erzählen.


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:18
@gereinigt78
Werden diese bösen Leute von früher ihr gerechtes Schicksal finden?

100%! Es wird alles bezahlt...früher oder später. :) Jeder bekommt das was er verdient.


melden
gereinigt78
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:18
@roska
ja, lebe alleine!

Kann im privaten Bereich keine Beziehungen zu anderen Menschen eingehen, es ist mir fremd.


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:19
@Subway

ja, aber es gibt doch Kumpels, irgendein Mensch dem man sich anvertrauen kann.
man kann doch nicht immer nur in Angst leben!!!


melden
gereinigt78
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:21
@roska
In meiner Familie spricht man nicht über Gefühle.

Sowas kenn ich nicht!

Man entblößt sich nicht!


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:21
@gereinigt78

Hmm....wieso läßt Du Dir nicht helfen? kein Psychologe, erstmal ne einfach Redetherapie.
einfach nur mit jemanden reden, der geschult ist für sowas. Glaube mir, man könnte Dir helfen, ich kenne selbst ein Fall, der sowas hinter sich hat, er ist ein anderer Mensch.
Versuche es doch...Du tust es doch für Dich!


melden

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:21
@roska
roska schrieb:100%! Es wird alles bezahlt...früher oder später. Jeder bekommt das was er verdient.
Hab nichts dagegen, wenn man positiv gegenüber dem Leben eingestellt ist. Allerdings find ich diese Einstellung doch etwas naiv.
roska schrieb:Aber was ich nicht verstehe, warum Du heute noch darunter leidest?
Ja, und sowas prägt einen halt. Wenn er die ganze Schulzeit gemobbt worden ist, hat er sich dementsprechend auch entwickelt. Es sind praktisch seine Gehirnnerven nach diesem Muster gestrickt worden. Verständlich, dass es ihm immernoch schwer fällt, zwischenmenschliche Beziehungen aufzubauen.


melden
gereinigt78
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:22
Hast meinen letzten Post nicht gelesen was?

Man entblöst sich nicht vor anderen


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:25
@gereinigt78

Doch ich habe ihn gelesen. Und bin überzeugt, daß man Dir trotzdem noch helfen könnte.


@Subway
Ich bin nicht naiv....ich denke vielleicht positiver als andere, aber naiv kannst Du das nicht bezeichnen. Ich hoffe halt mal, daß jeder irgendwann die Scheiße zurückbekommt die er auf andere projeziert.


melden
Anzeige

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:27
@roska
roska schrieb: Ich hoffe halt mal, daß jeder irgendwann die Scheiße zurückbekommt die er auf andere projeziert.
Ja, das hoffst du. Ist aber leider (meistens) nicht so ;)


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden