weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Psychische Grausamkeit

44 Beiträge, Schlüsselwörter: Wrack
gereinigt78
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:28
So, nach 3 Bier intus, sage ich jetzt mal, was ich so denke:

Ich sehe erstmal in allen Menschen das böse, egoistische.

Wer mir einen glaubhaften Beweis zeigt, dass Menschen nicht egoistisch handeln, der bekommt nen virtuellen Kuß von mir.


melden
Anzeige
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:30
@Subway

Naja, die Hoffnung stirbt zuletzt. :)
Kenne jedoch aus meinem Leben einige Beispiele, die bezahlten für das was sie mir angetan hatten....spät, aber trotzdem. Aber das ist ja hier nicht das Thema, ich finde es halt schlimm was Menschen anderen an psychischer Grausamkeit antun können.



@gereinigt78
Na dann kannst Du schon mal anfangen zu küssen. :)
Denn, schon die Tatsache daß man Dir hier antwortet, hat was mit Mitgefühl zu tun und nicht mit Egoismus. Auch keine Besserwisserei sondern Verstehen wollen!


melden

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:32
@gereinigt78

Meiner Meinung nach gibt es Menschen, die mehr, und welche, die weniger egoistisch handeln. Ich kenne in meinem Umfeld zum Glück genug, die nach dem letzteren handeln :) Leider kann ich aber auch nicht abstreiten, dass niemand bedingungslos zu dir halten wird. Aber es gibt eben auch Momente, wo man unglaublich froh mit Menschen sein kann. Und ich finde, dafür lohnt es sich, diese Beziehungen zu ihnen einzugehen ;)


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:32
@Subway

sehr schön gesagt! :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:35
@gereinigt78
gereinigt78 schrieb:Werden diese bösen Leute von früher ihr gerechtes Schicksal finden?
Die Frage ist eher, was würde dir das bringen????

nach meiner Meinung solltest du professionelle Hilfe suchen und dich um dein eigenen Leben kümmern, ob diese bösen Leute gerechte Bestrafung finden sollte dich nicht kümmern.

So lange du dich daran fest klammerst wirst du an deinem jetzigen Verhalten nichts ändern können!


melden
Jacy26
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

13.12.2010 um 20:54
"Ich sehe erstmal in allen Menschen das böse, egoistische."

es sind nicht alle Menschen so wie du denkst glaub mir und es tut mir richtig Leid was man dir angetan hat. So was macht mich richtig wütend!!!
Rede mit Menschen, die ein offenes Ohr dafür haben, die dir zuhören- lass einfach alles raus und eines tages wird es dir hoffentlich etwas besser gehen. Alles Gute für Dich.


melden

Psychische Grausamkeit

14.12.2010 um 00:04
Oh, ein Seelenverwandter. Je früher das Trauma, desto schwerer ist es umkehrbar. Manche Dinge kann man einfach nicht verarbeiten, sie bleiben da, man wird daran erinnert und es schmerzt und beeinflusst unterbewusst wie auch merklich. Positive Erlebnisse mit Menschen sind das beste Mittel, allerdings ist der Versuch sie zu haben sehr risikoreich, wenn man keine großen zwischenmenshclichen Kapazitäten hat. Ich kämpfe auch immer weiter, aber oft hat sich gezeigt, dass ich mit meinem schlechten Leben zufrieden sein und nicht noch etwas davon riskiere sollte, sonst wirds noch schlimmer, ist mir gerade wieder passiert.


melden

Psychische Grausamkeit

14.12.2010 um 00:11
@gereinigt78

ich geb dir jetzt einen goldenen tipp ... da ich 10 jahre lang (18-28) auch total verstört war durch ein paar gezielte tiefschläge - ich nannte das immer psychologischen terror - manche dark souls haben das echt drauf - und wenn man ein feiner mensch ist , dann kann einen das zerbrechen .

hier der trick

werd dir einfach dessen bewusst , was sache ist . "Das sind Psychopathen" - so einfach ist das - also das nächste mal wenn dich einer so mindfucken will , dann mindfuck dem eine kleingkeit zurück (das schaffst du doch wohl ;) ) - und zwar dass du ihn für einen psychopathemn hälst , der net normal ist - und zack der fluch ist gebrochen - du musst net agressiv werden - einfach ganz cool bringen , dass du den typen net ernst nimmst - und dann geh ruhig heim - ich mein was willste von dem typen

du bist mehr als der - das muss dir bewusst sein - nur weil dessen welt aus scheisse besteht - muss dir das nicht schmecken

jeder normale mensch würde diesen schmerz spüren :)


melden

Psychische Grausamkeit

14.12.2010 um 08:52
Ja, die Welt ist schlecht. Alle sind böse zu mir. Ich bin ein armes Opfer. Bemitleidet mich bitte. Fühlt Euch schlecht, weil ihr an meinem Elend schuld seid.
Ich kann ja ohnehin nichts dafür. Ich kann nichts ändern.

Wer, wenn nicht Du?

Wann, wenn nicht heute?


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

14.12.2010 um 09:19
ihr immer mit euren verkackten lehrern, heutzutage traut sich doch kein lehrer mehr sein maul auf zumachen
ich hab ncoh nie ein erlebt das so einer von diesen sesselfurzern mal bei nem fall von mobbing eingegriffen hat, und bei meiner alten schule gabs son mobbing fuck oft genug weil da alles bonzenkinder sind die ne person nur nach klamotten und andre materiellen dinge bewerten wie handys, konsolen etc.
auf meiner hauptschule, mit sogar vielen kriminellen, sogar hier gibts mehr werte
wir haben ein paar behinderte auf der schule in den klassen verteilt (schätze so um die 6 kinder sind das)
die sind geistig-behindert und in unterschiedlichen klassen unter normalen kindern, sogar solche werden akzeptiert


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

14.12.2010 um 09:40
sanatorium schrieb:sogar solche werden akzeptiert
Von dir scheinbar nicht, da du diese als "solche" bezeichnest.

*blubb*


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

14.12.2010 um 09:46
gereinigt78 schrieb:Wer mir einen glaubhaften Beweis zeigt, dass Menschen nicht egoistisch handeln, der bekommt nen virtuellen Kuß von mir.
Auf den Kuss verzichte ich gerne, aber du blendest dich doch selbst, wenn du in jedem Menschen zuerst das Schlechte siehst.

Geh doch mal raus und schau dich um, nicht jeder Mensch ist egoistisch. Oder ist der Mensch, der dem Obdachlosen ein paar Cent zu wirft egoistisch? Ist ein Mensch egoistisch, wenn er ehrenamtlich in diversen Ämter tätig ist?

Mit deinen Pauschalisierungen kommst du nicht weit, und schon gar nicht kommst du dahin zu sehen, wie viele "gute" Menschen es gibt.

*blubb*


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

14.12.2010 um 11:10
@datrueffel
doch von mir werden sie auch akzeptiert, sry für den fehler ich hab die ganze nacht nicht gepennt man xD


melden
stanman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

14.12.2010 um 16:48
Ob diese Prozesslawine überhaupt zu stämmen wäre?
Ich meine wenn jeder wegen seelischer grausamkeit in der Jugend klagen würde...
nicht zu vergessen die zahllosen Trittbrettfahrer,die dann aus ihren Löchern gekrochen kommen...
theoretisch ?
praktisch = Utopie...


melden

Psychische Grausamkeit

15.12.2010 um 01:01
@gereinigt78
Das tut mir echt Leid!

Ja, es ist schon krass. In jeder Schule werden Schüler gemobbt... ich glaube, viele "brauchen" das für ihr Ego, um sich mächtig, besser als andere zu fühlen...
Echt eine scheiß Art, sein Ego zu stärken -.-

Ich glaube kaum, dass es eine Schule gibt, in der jeder mit jedem beste Freunde ist...


melden

Psychische Grausamkeit

15.12.2010 um 08:34
@gereinigt78

"Ich habe heute was im Radio gehört, da bekommen die vielen Geschädigten irgendeiner EInrichtung zusammen 120 Millionen EUro entschädigung."


Das ist nur die halbe Wahrheit. Die ganze wäre hier:

http://www.rundertisch-heimerziehung.de/


melden

Psychische Grausamkeit

15.12.2010 um 20:50
gereinigt78 schrieb:ALso wenn AUfmerksamkeit, dann nicht auf irgendeine verkackte Einrichtung, sondern flächendeckend.
Welche denn? :D Kannst ja PN Schicken :D


melden
fo2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

15.12.2010 um 21:24
warum bekommen diese geschädigten Heimkinder eig. Geld als Entschädigung? Was nützt ihnen das? Ich finde das total sinnlos, die seelischen Verbrechen werden davon auch nicht nichtig gemacht. Naja denen geht es wohl dabei auch nur ums Geld...


melden
facebook
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Psychische Grausamkeit

16.12.2010 um 15:35
Warum redet ihr nur von Mobbing? Was ist mit der psychischen Gewalt die Menschen in Familien angetan wird? Oder was ist mit dem Arbeitsplatz. Auch da können Menschen oft unterdrückt under psychisch fertig gemacht werden. Da ist weit mehr als nur Mobbing in der Schule im Spiel.


melden
Anzeige

Psychische Grausamkeit

16.12.2010 um 15:51
@fo2

Um den Threaddarsteller zu wiederholen:
gereinigt78 schrieb:Es geht nicht um finanzielle Entschädigung
@facebook
facebook schrieb:Warum redet ihr nur von Mobbing? Was ist mit der psychischen Gewalt die Menschen in Familien angetan wird?
Das wollte ich ja bereits mit meinem Post schon ausdrücken: dass es noch andere Ursachen für psychisches Leiden gibt als Mobbing.
facebook schrieb:Oder was ist mit dem Arbeitsplatz. Auch da können Menschen oft unterdrückt under psychisch fertig gemacht werden. Da ist weit mehr als nur Mobbing in der Schule im Spiel.
Das Unterdrücken und psychische Fertigmachen der Arbeitnehmer würde ich eher in die Kategorie Mobbing am Arbeitsplatz einordnen. Denn Mobbing in der Schule als ein "Spiel" darzustellen, halte ich doch für sehr verharmlost. Es geht ja nicht nur ums Grundschulalter, wo die Kinder gegenseitig miteinander "spielen". Mobbing gibt es auch in höheren Klassenstufen, wo die Schüler jugendlich sind. Die werden z. T. auch psychisch fertig gemacht.


melden
180 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden