Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Naturbestattung, Waldbestattung!

65 Beiträge, Schlüsselwörter: Waldbestattung, Naturbestattung

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 14:59
Hallo Du,

neulich habe ich im TV einen Beitrag über Naturbestattung gesehen.
Mir war bis dahin nicht bekannt, dass es in dieser Form in Deutschland möglich ist.
Es ist als Alternative zu herkömmlichen Bestattungsarten gedacht, als eine Möglichkeit in natürlicher Umgebung des Waldes beigesetzt zu werden.
Man hat die Möglichkeit sich vorher seinen "Baum" auszusuchen unter dem man begraben werden möchte.
Diese Bestattungsart setzt üblicherweise eine Kremierung voraus, begraben wird man in einer "zersetzlichen" Urne. Dies wird (In dem TV- Beitrag), durch einen Förster gemacht.
Mit der Bestattung im Wurzelbereich von Bäumen soll der Verstorbenen schneller in den Naturkreislauf zurück gelangen.
Da es recht Anonym ist, nur der Baum und kein Grabstein vorhanden ist, ist eine Gedenkstätte für die Hinterbliebenen gegeben. Das soll der heutigen Zeit entsprechen da die Menschen weniger Zeit als früher haben um die Grabstellen zu pflegen
-also weniger Arbeit.

Ich habe mir die letzten Tage vermehrt Gedanken über diese Art der Bestattung gemacht.
Grundsätzlich finde ich diese Art der Bestattung in Ordnung aber frage mich ob es Sinnvoll ist oder ob es nur eine "Modeerscheinung" ist.

Ist es mit dem christlichen Glauben vereinbar?
Ist es eine Würdevolle beerdigung?
Was passiert, wenn der Baum krank wird und abgeholzt werden muss?

Wie siehst du das?
Gruß


melden
Anzeige

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 15:00
ich finde das komisch,auf einmal spaziert man mit dme hund und er gräbt eine leiche aus... :/


melden

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 15:02
@rutz
Lacht* nein so schnell passiert das nicht. Zudem ist es eine Urnenbeisetzung!
Du wirst nicht in einem x-beliebigen Wald beerdigt, dafür gibt es besondere Forste.


melden

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 15:02
Hallo Du^^
Outsider schrieb:Was passiert, wenn der Baum krank wird und abgeholzt werden muss?
Von was sollten die Bäume krank werden?

Wenn ich irgendwann mal das Zeitliche segnen, ziehe ich ne Seebestattung vor.
rutz schrieb:er gräbt eine leiche aus
Der Leichnam wird doch verbrannt. Wenn überhaupt findet dein Hund Asche. ;)


melden

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 15:03
@Outsider
@bo


achso...entschuldigung :D





aber zum topic:

ich find ees eigentlich gut,menschen die der natur nahe stehen haben so die möglichkeit ihre letzte ruhe zu finden


melden

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 15:05
@bo
Dies Stätten werden auf Jahre "benutzt". es kommt ja immer mal vor, dass ein Baum stirbt oder durch Blitzschlag, Pilzbefall etc. abgeholzt werden muss, was ist dann mit meinen Resten? Da die Urne sich im Laufe der Zeit zersetzt, wäre eine Umbettung nicht Möglich.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 15:07
@Outsider

Meine Mutter haben wir auf Ihren Wunsch hin im "Ruheforst Elbtalaue" bestattet.
http://www.ruheforst-elbtalaue.de/

Ich muß sagen, es ist eine wunderschöne Art der Bestattung. Solch ein wunderschöner Ort neben einer sehr schönen Buche. Dahinter die Marschwiesen auf denen die Kraniche singen.

Ich möchte auf die gleiche Weise bestattet werden.


melden

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 15:10
@klausbaerbel
War ein Geistlicher anwesend?


melden

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 15:17
Wikipedia: Naturbestattung

mein opi liegt im friedwald in hümmel. http://www.ruheforst-huemmel.de/

das is einfach schöner durch nen wald zu wandern wenn ich ihn besuchen will als zwischen den grabsteinen auf nem friedhof. ich ziehe das für mich später auch unbedingt in betracht.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 15:18
@Outsider

Nein.

Es war nur eine Dame vom Ruheforst anwesend, die auf Wunsch nur ein paar der üblichen Worte gesagt hat und die Urne dann in das Grab gehievt hat.

Am liebste wäre es uns gewesen, wenn Wir das hätten ganz unter uns machen können.

Es scheint wohl eine Art Vorschrift zu sein, daß das so mindestens zu erfolgen hat.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 15:19
@nyarlathotep

Da kann ich Dir nur zustimmen. Es ist wirklich die schönste Art der Bestattung.


melden

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 15:21
es gibt auch die möglichkeit die asche eines verstorbenen zu einem diamanten pressen zu lassen
ist auch ein natürlicher vorgang und wie ich denke eine tolle art den geliebten menschen immer bei sich zu haben in form eines schmuckstückes zb. und auch ich würde gerne so "verarbeitet" werden weil ich dann wüsste das ich weiterhin bei einem menschen bin der mich liebt.



http://www.diamantbestattungen.de/


melden

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 15:26
Ich find die Idee gut, und ich würde es so haben wollen. Man ist dann noch eher ein Teil der Natur,
als auf einem normalen Friedhof, wo es auch nach Tod aussieht.

Die Leute denen ich wichtig bin, sollte sich immer und überall an mich errinnern. Selbst wenn sie in der Natur spazieren gehen. Dort eine Erinnerung an mich haben.

Das würde für mich mehr bedeuten, als regelmässige Friedhofsbesuche. :)


melden
zwergfail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 15:40
Ich würde es machen
Es gibt ja so schon genug anonyme Beerdigungen (wegen Geld und so )
Outsider schrieb:
Ist es mit dem christlichen Glauben vereinbar?
Ist es eine Würdevolle beerdigung?
Der Glauben interessiert mich nicht
Und Würdevoll ist doch das was von der Gesellschaft vorgegeben wird ;)
Ich finde es sogar noch Würdevoller (für mich persönlich )


melden

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 15:43
Mal eine andere Frage:
Ich hatte eben im WWW geschaut und auf die Schnelle keine (deutschlandweite) Auflistung von Standorten gefunden.
Gibt es soetwas überhaupt ?

Ansonsten ist das ganze natürlich eine feine Sache. Ich möchte in vielen, vielen, viiiiielen Jahren auch in der Natur bestattet werden.
Ganz ohne Pomp und Ufftata.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 15:50
Na ja, solange man wieder nicht wieder von Tieren ausgegraben werden ist es eigentlich nicht dagegen einzuwenden.

Aber ich kann mir schon vorstellen das man im Wald endlich seine Ruhe hätte, weil die Verwandten einen nicht so oft stören würden:D


melden

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 15:51
@Serpens
warum denn eine auflisung,geh zum bestatter deines vertrauens und frag einfach nach


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 15:55
@Serpens

Eine bundesweite Auflistung wohl nicht unbedingt. Aber hier hast Du schonmal 2 Ruheforstbetreiber.
Beitrag von bennamucki, Seite 1
Beitrag von nyarlathotep, Seite 1


melden

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 16:19
@rutz
@klausbaerbel

Danke erstmal für die Links. Werd mich dort schlau machen und wenn das nichts bringt, den 'Bestatter meines Vertrauens' aufsuchen. XD Ein komisches Gefühl entsteht bei dem Gedanken ja schon..


melden
Anzeige
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturbestattung, Waldbestattung!

26.06.2011 um 17:08
Hier ist ein weiterer sog. Friedwald. Dort ist mein Vater und mein Bruder bestattet. Mir gefällt diese Art der Beisetzung, dort wird man wieder eins mit der Natur. Und ich hab das Gefühl wenn ich irgendwo in der Natur durch einen Wald gehe das ich ihnen nah bin.

http://www.friedwald.de/FriedWald_Dessau_Woerlitz_Start.AxCMS


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden