Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Woher kommt diese Neigung?

66 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Cuckold ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Woher kommt diese Neigung?

05.06.2012 um 18:55
@NeoKortex
also ich könnt mir das auch so vorstellen, du siehst ebebn gerne menschen beim sex zu und da du beim sex ja nich so von außen zugucken kannst stellst du dir das eben vor hmm fällt mir grad schwer zu erklärn wie ichs meine..


melden
NeoKortex Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woher kommt diese Neigung?

05.06.2012 um 18:58
@fairy-tale naja weit am ziel vorbei geschossen :D


melden

Woher kommt diese Neigung?

05.06.2012 um 19:36
Ich denke mir, das wenn ein Mann eher ein ruhiger Typ ist und seine Frau/Freundin eher die härtere Gangart einlegt, also sowohl verbal als auch anders, könnte das diese Phantasien erklären.
Ich werde mal versuchen das in Kurzform auszudrücken.

Wenn man auf ewiges `rumgelaber keinen Bock mehr hat, weil der Partner einen nur noch dichtquatscht, aber man selber nicht der Typ ist der gewalttätig wird, oder ist, stellt man sich einfach vor das seine "Alte" mal so richtig durchge"....." werden sollte. Wenn man selber nicht der Typ ist der sich, aus welchen Gründen auch immer, gegen bestimmte Ansichten oder Worte wehren möchte, oder kann, stellt man sich das vieleicht eben vor. Das da einer ist der ihr sozusagen mal die Leviten liest. Blöd wird es nur wenn ihr das dann gefällt.

Ich denke das ich das was ich sagen wollte einigermassen `rüber gebracht habe.

Also wenn ich das so lese liest es sich besser als ein Rat von Dr. Sommer.

Bis dann!


melden

Woher kommt diese Neigung?

05.06.2012 um 20:27
Gibt eine Menge Fantasien, ich sage mal, solange sie keinem schaden und alle Beteiligten einverstanden sind, sehe ich nichts verwerfliches dran.


melden

Woher kommt diese Neigung?

05.06.2012 um 23:08
@NeoKortex

Also wenn ich das nun richtig verstanden habe findest du es erregend wenn du dir nur vorstellst ein anderer würde mit deiner Freundin schlafen. Umsetzen würdest du das aber niemals oder wollen.

Du tust dir im grundegenommen damit selber weh, weil du dich unbewusst mit dem Gedanken ja eifersüchtig machst, zeitgleich aber deine Freundin erniedrigt siehst weil sies mit einem anderen treibt und das vielleicht ja gar nicht will? weil sie Dich liebt? Das macht dich wiederum geil.

Ich glaube es geht hier mehr darum entwas für dich verbotenes zu denken und das ist interessant und Gedanken sind ja bekanntlich frei. Wenn du drauf stehst denke ich solltest du dir keinen Kopf machen und es genießen :)


melden
NeoKortex Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woher kommt diese Neigung?

05.06.2012 um 23:15
@darcane ja wahre worte, wollte die ursache wissen warum es zB bei mir so ist und bei dir nicht =))


1x zitiertmelden

Woher kommt diese Neigung?

05.06.2012 um 23:22
Vielleicht eine Folge der Pornographie... ? :D


melden

Woher kommt diese Neigung?

06.06.2012 um 00:23
Vielleicht ist das einfach nur was das dich anmacht und du hast dann eben Lust auf Sex oder du stellst dir das vor wenn du es dir selbst machst.Das ist aber recht normal.Es gibt Dinge die stellt man sich sehr geil vor aber man würde es niemals in die realität umsetzen weil man weiss das es einem nicht gefallen würde.


1x zitiertmelden

Woher kommt diese Neigung?

06.06.2012 um 00:28
Im Raum steht eine Frage nach möglichen Ursachen und Hintergründen, und dann folgt das:
Zitat von hddgthddgt schrieb:Vielleicht ist das einfach nur was das dich anmacht
Warum macht mich das an?
Es ist etwas, das Dich anmacht.


melden

Woher kommt diese Neigung?

06.06.2012 um 00:50
Genau weil es einfach so ist.Weil nicht alles einen tieferen Grund haben muss und weil man sich manche Fragen gar nicht stellen muss.


melden

Woher kommt diese Neigung?

06.06.2012 um 01:10
Hast Du zu viel oder zu wenig Kant gelesen?


melden
NeoKortex Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woher kommt diese Neigung?

06.06.2012 um 01:27
@hddgt @niurick

da geb ich nuirick aber recht, "nichts ist einfach so " das ist viel zu leichtfertig dahergesagt und signalisiert eine gewisse faulheit zum nachdenken..vor allem bringt mir das gar nichts


melden

Woher kommt diese Neigung?

06.06.2012 um 01:32
@NeoKortex

Quälst Du Dich gerne, magst Du Leid? Wünschst Du Dir, Deine Freundin zu verlieren? Denkst Du ab und zu daran, die Beziehung zu beenden, bist aber zu feige? Immerhin siehst Du sie in den Armen eines Fremden.


melden
NeoKortex Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Woher kommt diese Neigung?

06.06.2012 um 01:37
@niurick aufkeinenfall will ich sie verlieren, wäre ein riesen verlust für mich - in der fantasie (!) jedoch seh ich sie gerne mit einem anderen typen (nicht emotional aber körperlich aktiv sein) was mich anmacht, würde es aber hassen wenn sie sich mit ihm besser versteht als mit mir..es ist wohl mehr auf das körperliche beschränkt, so dass ich keine bange haben muss dass sie mich verlässt, weil das emotionale fehlt


melden

Woher kommt diese Neigung?

06.06.2012 um 08:19
@NeoKortex
Bisher hat sich die Wissenschaft noch nicht einigen koennen, woher bestimmte Neigungen kommen. Ob es genetisch ist, hormonell bedingt, ob man in der Kindheit irgendwie gepraegt wird oder eine Mischung aus allem zusammen - man weiss es einfach nicht.

Daher: mach Dir nicht so viele Gedanken und schau ob Du die Neigung tatsaechlich ausleben kannst oder willst.

Wenn Du es tatsaechlich versuchst, sei Dir aber im Klaren darueber, dass es emotional sehr belastend werden kann, speziell wenn Du Dir jetzt schon Gedanken machst, dass sie sich mit ihm besser versteht als mit dir.

Ich glaube, der klassische Cuckold, der diese Fantasie auch wirklich lebt, bezieht auch Befriedigung aus der totalen Demuetigung durch seine Partnerin.


melden

Woher kommt diese Neigung?

06.06.2012 um 10:04
@NeoKortex

Ich glaube, es ist jetzt deutlich geworden, dass du nicht die Cuckold Neigung besitzt.

Aber... na ja, sich vorzustellen, wie deine eigene Freundin von jemand anders rangenommen wird, ist einfach ne Pornofantasie... so ähnlich wie sich die meisten Männer vorstellen, wie geil es ist, Frauen beim lesbischen Spiel beobachten zu können. Natürlich stellen sie sich dann Frauen vor, die es ungefähr genauso miteinander treiben, wie es die superheißen Pornoholywood-Miezen vor der Kamera machen.

Sexuelle Phantasien... die zu hinterfragen hat erst dann Sinn, wenn du es unbedingt auch in die Tat umsetzen willst... dann kannst du dich vor den Spiegel stellen und Charakterstudien betreiben a la:

"Wer bin ich wirklich?"

In the meantime... schaut euch gemeinsam ein paar Cockold Pornos an und genießt es, wenn es etwas ist, was deine Freundin auch anmachen könnte.

Aber irgendetwas sagt mir, dass du mit deiner Partnerin darüber noch nicht gesprochen hast... solltest du vielleicht mal machen... oder auch nicht... es gibt Dinge, die kann man auch mal für sich behalten.

Wenn du es erst einmal rausgehauen hast, kannst du es nicht mehr zurück nehmen.

Ich beispielsweise würde gerne mal n Dreier machen.

Leider ist es erst einmal in meinem Leben dazu gekommen... sogar mit zwei Frauen... leider ging es nicht bis zum Äußersten... es kam uns etwas 'dazwischen' (mehr brauche ich nicht darüber zu erzählen, weil Details keinen was angehen).

Jedenfalls hab' ich es einmal für ca. 20 Minuten erlebt und soooo toll war es dann auch wieder nicht... die Phantasien sind manchmal noch da, aber ich weiß, dass es in meinem Kopf gut aufgehoben ist und es braucht auch diesen nicht zu verlassen... es sind Phantasien halt!


1x zitiertmelden

Woher kommt diese Neigung?

06.06.2012 um 10:05
@NeoKortex
Zitat von NeoKortexNeoKortex schrieb:wollte die ursache wissen warum es zB bei mir so ist und bei dir nicht =))
Wer sagt, dass ich sowas nicht auch ab und an denke? ;)


melden

Woher kommt diese Neigung?

06.06.2012 um 10:26
Zitat von moricmoric schrieb:Jedenfalls hab' ich es einmal für ca. 20 Minuten erlebt und soooo toll war es dann auch wieder nicht... die Phantasien sind manchmal noch da, aber ich weiß, dass es in meinem Kopf gut aufgehoben ist und es braucht auch diesen nicht zu verlassen... es sind Phantasien halt!
Wie heisst es doch so schoen? Sex ist nie so geil wie man sich's beim W...en vorstellt! :D


1x zitiertmelden

Woher kommt diese Neigung?

06.06.2012 um 10:40
@Alarmi
Zitat von AlarmiAlarmi schrieb:Sex ist nie so geil wie man sich's beim W...en vorstellt
Ha! Gut gebrüllt Löwe!

Na ja... aber ein wenig heiß war die Geschichte da schon... die eine Dame war meine Partnerin und die andere war ihre Freundin... wie gesagt, gerade als es richtig los gehen sollte, mussten wir auch schon wieder aufhören... das lag an der Örtlichkeit, die wirklich nicht gut gewählt war (es war die Arbeitsstelle der Freundin, ein Kindergarten, der jedoch an dem Tag (Sonntag) geschlossen war.

Dennoch... gut, das wir aufgehört haben... denn ne halbe Stunde oder so später stand eine Mitarbeiterin des Kindergartens mitten im Zimmer... wenn die uns da nackt beim du-weißt-schon erwischt hätte, dann wäre die Freudnin ihren Job am nächsten Tag los gewesen, da bin ich mir sicher.

Von der Peinlichkeit für alle Beteiligten ganz zu schweigen...

Mist, jetzt habe ich doch Details erzählt... lol

Und Mist ist auch, dass ich die Sache nicht weiter verfolgt habe... ich hätte das nochmal ansprechen sollen, das wir es in anderer Umgebung wiederholen.

Schade...


melden

Woher kommt diese Neigung?

06.06.2012 um 10:42
@moric
Also ausgerechnet am Arbeitsplatz eines Beteiligten ist ja schon fast grenzdebil. :D


melden