weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

60 Beiträge, Schlüsselwörter: Parasiten, Dermatozoenwahn

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 15:38
@tic
Was gibt es da zu informieren? Da kannst Du Dich informieren soviel Du willst, er wird sie wegen einer solchen Sache nicht einweisen lassen koennen! Sie kann nur freiwillig in die Klinik gehen!


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 15:39
um das behaupten zu können stehen hier nicht genug Fakten @Alari ...


melden

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 15:40
@feklah

Da kannst du selber wohl garnichts ausrichten, außer dir professionelle Hilfe für sie zu suchen ...
Sei froh, daß sie vielleicht nicht weiß, was sich so wirklich auf einer gesunden Haut alles tummelt :D . Aber das hat sie wahrscheinlich schon alles vernichtet, mit ihrem Waschzwang ...
Die gesunde Haut ist dicht besiedelt mit Mikroorganismen, wie Bakterien und Pilzen, die als Kommensalen bzw. Mutualen einen natürlichen Bestandteil der Hautoberfläche darstellen und als Hautflora zusammengefasst werden. Sie stellen eine wichtige Voraussetzung dar, um die Haut selbst und den Organismus als Ganzen vor pathogenen Keimen zu schützen und sind Teil des Mikrobioms.
Wikipedia: Hautflora


melden

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 15:40
@Alari
das hab ich ihr auch gesagt, dass sie sich nicht wundern muss wenn ihre haut kaputt geht und wenns dann erst richtig juckt

@tic
puuh, das bring ich net übers Herz... Zumal ihr Sohn dann zu seiner Oma müsste, wo es ihm sicherlich nicht besser gehen wird. Das würde Sie mir niemals verzeihen...


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 15:42
@feklah
naja musst du selbst entscheiden, ich sprech nur aus eigener Erfahrung und wie es ist mit nem Wahn leben zu müssen, selbst wenn man weiß das es nur ne Krankheit ist ist es die Hölle, wenn man es aber nicht weiß noch viel schlimmer ...


melden

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 15:43
tic schrieb:um das behaupten zu können stehen hier nicht genug Fakten
Ich lese nichts von Selbstmordversuchen oder Angriffen gegenueber anderen. Wuerde auch zu einer solchen Psychose nicht passen. Und aus einem anderen Grund kann man niemanden einweisen lassen.

@feklah
Du kannst sie ohnehin nicht einweisen lassen. Sie muss zu einem Psychologen oder Psychiater, freiwillig. Eine Freundin von mir ist Psychologin, ich werde sie mal ansprechen was man in so einem Fall machen kann.


melden

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 15:45
@Thalassa
doch, hab ihr letzte Woche so ne Doku im internet gezeigt "krabbelnde Mitbewohner"...



fand ich sehr interessant. Weils da auch heißt, wenn die Milben nicht unsere tote Haut abtragen würden, würden wir Menschen in unserer Haut ersticken.
Hat Sie zwar zur Kenntnis genommen, das wars aber auch.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 15:47
@Alari
wenn sie in solch einem Wahn lebt kann es doch durchaus sein das wenn er weiter fortschreitet sie sich selbst verletzt etc ...

er soll sich ruhig mal selbst informieren und sich nicht hier tip''s einholen ...


melden

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 15:48
@tic
Kann sein, aber solange sie das nicht tut, kann man sie auch nicht einweisen. Ausserdem muesste sie sich da schon krass verletzen. Einen Ritzer weist auch niemand ein.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 15:49
und deshalb...Informieren @Alari


melden

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 15:51
@feklah
feklah schrieb:Hat Sie zwar zur Kenntnis genommen, das wars aber auch.
Oh, das nenne ich dann aber wirklich obercool - der Gedanke, was sich so alles auf meiner Haut tummelt, macht sogar mir manchmal ein bißchen Angst :D , und ich bin nicht sonderlich hysterisch ...

Allerdings kann ich sie irgendwo doch verstehen: Mein voriger Hund hatte sich früher einmal Flöhe von einem anderen eingehandelt, die ich nicht sofort bemerkt habe. Ich habe den kleinen auch 14 Tage lang jeden Tag gebadet und eingepudert, hab den ganzen Teppichboden rausgerissen und sogar die ein Jahr alten Schlafsessel, unter denen er seine damalige Höhle hatte, entsorgt :D .


melden

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 15:56
@feklah
Also ich habe meine Freundin da mal drauf angesprochen, und sie meinte, im Grunde koennte man nichts tun solange sie nicht einsieht, dass sie ein psychisches Problem hat. Und da ist auch nichts mit Einweisen, lieber @tic !

Wenn sie das naechste Mal zu irgendeinem Arzt geht deswegen, muesste der sie wohl von ihrem Problem ueberzeugen und entsprechend ueberweisen.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 15:59
@Alari
NOCHMAL ...
tic schrieb:ich meinte du sollst dich informieren wie du sie oder wie man sie einweisen lassen kann, das sie das nich freiwillig macht is mir klar ....
informieren, informieren, informieren, kannst du lesen informieren ...


melden

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 16:32
Schade dass es kein Patentrezept gibt, trotzdem danke ich für die Antworten....

Es kommt mir vor wie bei einem Alkoholsüchtigem, der die Sucht nicht eingestehen will. Egal was man sagt, Sie hat immer ein Gegenargument.

Ich werde mir die ganze Sache jetzt erst noch einen Augenblick mit anschauen und wenn sich gar nichts ändert, muss ich was ändern. Ich weiß nur noch nicht was.


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 16:38
@feklah


Glaub ihr und dann nimm ihr den glauben....dann hast du sie von diesem Wahn befreit. Bedeutet schon aber das du dir viel Zeit nehmen musst um das zu bewerkstelligen...


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 16:48
@feklah
Das Dümmste was du machen kannst, ist zu versuchen einen psychisch Erkrankten als nicht Kompetenter zu therapieren.
Du kannst nur versuchen sie dazu zu bewegen sich einem Psychlogen o. Ä. anzuvertrauen.
Der Rest liegt dann nicht mehr in einer Hand.


melden

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 17:01
tic schrieb:informieren, informieren, informieren, kannst du lesen informieren ...
Ich hab's gelesen! :) Aber WORUEBER soll er sich denn bitte informieren?


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 17:04
über alles @Alari, die Krankheit an sich und was mit ihr einhergeht, Behandlungen etc etc ...


melden

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 18:27
@tic
Was soll das nuetzen solange sie selbst nicht einsieht, dass sie eine Krankheit hat?


melden
Anzeige

Kennt sich jemand mit Dermatozoenwahn aus?

18.07.2012 um 18:30
@feklah

Hat dein Bekannter Drogen wie Kokain oder Amphetamine genommen?


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden