weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

279 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewinn, Roulette

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

07.08.2017 um 15:24
Ist doch vollkommen egal wie oder wann. Es ist möglich. Heutzutage auch. Es ist wie überall. In der Zeit in der die Lücken geschlossen werden, werden neue gefunden. A Never Ending Story.


melden
Anzeige

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

07.08.2017 um 15:46
@Escobart
Ist doch vollkommen egal wie oder wann.
Eigentlich nicht, denn das genaue Wissen darum würde ja ein nachvollziehbares, überprüfbares System ausmachen, bzw ein solche nachprüfbar machen. Im Grunde genommen besagt Deine Aussage, dass Du keine Ahnung hast, was abgeht und ob es wirklich so funktioniert, wie Du meinst.

Alternativ könntst Du auch meinen, "die" Methode gefunden zu haben, die Du aber nur nicht anderen verraten willst.


melden

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

07.08.2017 um 16:14
Nein ich meinte egal mit welcher Methode man es macht. Ob mit Stoppuhr oder beim Blackjack Karten zählen oder was auch immer es noch so gibt. Wenn es funktioniert ist es doch egal wie man es macht.


melden

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

07.08.2017 um 17:19
@Escobart

Ah, okay.


melden
BWSDR-UA
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

16.10.2017 um 19:55
Escobart schrieb:Nach Kaisans Angaben gibt es weltweit maximal 40 Roulette-Profis - er sieht sich..."
Um mich noch mal kurz zu Wort zu melden.
Kaisan "Der Sachse" hat vor einigen Jahren tatsächlich in Jahrelanger Arbeit Millionen gewonnen. Heute spielt er nur noch selten und gewinnt wenig. Durch die Neuerungen (automatische, frühere Absagen wenn Kesselgucker anwesend sind) hat er keine Chance mehr zu gewinnen. Vielleicht geht seine Kesselgucker Methode noch in einigen dubiosen Osteuropäischen Ländern, da würde ich aber nicht spielen wollen. Ansonsten ist der Sachse nur noch mißgelaunt und macht alles schlecht was er selber nicht kennt.
"Es gibt noch 40 Roulette Profis"?  Woher will er das wissen, ich traue mir nicht zu die Zahk zu schätzen. Tatsache ist das man sich nur selten begegnet und aufgrund der verschiedenen Strategien auch fast nie erkennt, nur ein Kesselgucker erkennt den anderen, aber diese Methode ist eh Geschichte und die armen Typen die das immer noch versuchen tun mir leid.
kleinundgrün schrieb:Du gewinnst (falls Du saldiert betrachtet wirklich gewinnst) aus anderen Gründen.

   BWSDR-UA schrieb:
   Ich spiele und gewinne Real

Aber Du bist wie derjenige, der tanzt und es regnet und der dann den Tanz als Ursache des Regens erachtet. In Wahrheit ist es aber einer, der aufgrund anderer Ereignisse (Luftdruck, Wolken etc.) besser die Regenwahrscheinlichkeit vorhersagen kann.
Naja, zu dir etwas zu sagen ist wohl Perlen vor die Säue werfen.
Nochmal zum Mitschreiben:

1) Es gibt kein System das auf Dauer funktioniert.
2) Es gibt sehr wohl Gelegenheiten beim Roulette immer mit Gewinn den Tisch zu verlassen, aber nicht mit System.
3) Der Dauergewinn beruht auf der Tatsache das man sich der Gesetzmäßigkeiten bewußt ist und sie konsequent analysiert und anwendet.
4) Gesetzmäßigkeiten sind: Der Gesetz der großen Zahl - Das 2/3 Gesetz, das Gesetz der Periodizität. Diese Gesetze, die alles betreffen was 2 gleiche Chancen hat, haben immer und überall Gültigkeit, sowohl beim Roulette wie auch in jeder Lebenssituation eines jeden Menschen oder irgendwelchen Menschengruppen, Familien, Länder etc. DAS muß man erst mal wissen. Kann sich aber jeder interessierte bei jedem Statistiker anschauen.
5) Um zu dauerhaft zu gewinnen ist kein Regentanz nötig sondern NUR WISSEN und die nötige Intelligenz um das zu seinen Gunsten auszunutzen. Gott sei Dank sind die meisten Menschen nicht mit dieser Intelligenz ausgestatte und somit werden die Casinos immer weiter gefüttert für die Aktionäre und Menschen wie mich. Mehr will und kann ich dazu nicht sagen, Spielt aus Vergnügen, ähnlich wie ein Theaterabend und kalkuliert den Verlust ein. Dauergewinner wird es ausser mir und Jaro 22 kaum jemals hier geben.


melden

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

17.10.2017 um 16:04
BWSDR-UA schrieb:Naja, zu dir etwas zu sagen ist wohl Perlen vor die Säue werfen.
Arroganz steht Dir nicht.
BWSDR-UA schrieb:Der Gesetz der großen Zahl
Das Gesetz der großen Zahlen besagt nur, dass bei einer Vielzahl von Ereignissen der Anteil an "Ausreißern" sinkt.
Also z.B. wenn der Kessel nicht ganz regelmäßig ist und baubedingt rot häufiger als schwarz kommt (bei diesem Kessel). Oder schlicht, dass Serien - wenn nur lange genug gespielt werden, wahrscheinlich auf ein 50:50 hinauslaufen, wenn der Kessel grundsätzlich richtig gebaut ist.
BWSDR-UA schrieb:Das 2/3 Gesetz
Hier kannst Du z.B. nachlesen, dass es schlicht ein Fehlschluss ist.
Wikipedia: Gesetz_der_kleinen_Zahlen
Wikipedia: Marche_(Roulette)

Leider setzt Du Dich inhaltlich nicht damit auseinander, sondern holst Dir nur einen auf Deine vermeintliche Genialität herunter. Da will ich auch gar nicht länger stören.


melden

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

29.12.2017 um 13:53
Woher willst du wissen was mir steht?
Mir scheißegal was du meinst. Tatsache ist das wir beide nicht den gleichen Wissensstand haben.
Wir reden über Farbe, aber ich kann sie sehen, du nicht. Warum sollte ich mich inhaltlich mit dir auseinandersetzen? Du darauf das ich dir alles verrate und du kostenlos ohne Anstrengung endlich auf die Gewinnerseite wechselst? Vergiß es, deine provozierenden Kommentare werden mich nicht dazu bringen, meine sauer erarbeiteteten Strategien offenzulegen.
Nur ein Beispiel:
Dir ist nicht bewusst, das fast alle Spieler nicht mal das 2/3 Gesetz logisch anwenden. Nicht mal die Casinos tun das, oder zumindest verhindern sie es nicht falls sie es wissen.
Allein mit der "richtigen" Anwendung habe ich in ca. 3-4 Std. an jedem Roulettetisch der Welt mindestens 5-10 Satzmöglichkeiten und gewinne zwischen 50 und 230 Stücke beliebiger Größe auf Plein und TP und TS.
NUR DAMIT und das ist nur ein Teil meiner Spiele, leider kann ich sie nicht gleichzeitig buchen weil es zuviel wäre (Buchungsarbeit).
Allein das ist schon mathematisch beweisbar, jederzeit!!! Werde ich aber hier ganz sicher nicht tun.
Wie ich schon geschrieben hatte, die Intelligenz der meisten Leute, einschließlich dir reicht Gott sei dank einfach nicht aus, um diese Vorteile auszunutzen.
Beachtet das als Tip von mir, vielleicht schafft es der ein - oder andere ja, seinen nutzen daraus zu ziehen, mir hatte keiner was gesagt, ich bin von selbst drauf gekommen. Auf die anderen Dinge gehe ich erst gar nicht ein. Die dussligen Kommentare der Unwissenden bin ich übrigens gewohnt von intelligenteren Leuten in jedem Roulette Forum sitzen nur Dummschwätzer ohne Ahnung.
Hier ist es fast ebenso schlimm. Ich bin nur wieder hier weil mir langweilig ist. (Krankheit, etwas schlimmer).
Guten Rutsch und viel Glück.


melden
Tyl3rD
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

03.06.2018 um 22:35
@BWSDR-UA1

Bist du es Juan del Mar?

Deine Ausdrucksweise hat eine gewisse Ähnlichkeit mit diesem (https://www.roulette-forum.de/profile/37469-juan-del-mar/)

Hab ja schon einige Posts von dir gelesen und nach meiner Einschätzung bist du alles andere als ein Dauergewinner sondern ein Wichtigtuer.


melden
Tyl3rD
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

04.06.2018 um 22:57
Es gibt aber durchaus Spieler, die über einen längeren Zeitraum gewinnen können und dann denken sie hätten den Stein der Weisen gefunden.

Auch wenn jemand über jahre erfolgreich war, heißt das noch lange nicht dass es so bleibt. Der Rücklauf kann jederzeit einsetzen, hatte ich persönlich schon erlebt.

Nichtsdestotrotz bin ich der Meinung, das es eine ganz geringe Anzahl von Spielern gibt, die Dauergewinner beim Roulette sind.


melden

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

05.06.2018 um 12:51
Tyl3rD schrieb:Nichtsdestotrotz bin ich der Meinung, das es eine ganz geringe Anzahl von Spielern gibt, die Dauergewinner beim Roulette sind.
Ja, warum nicht? Nur ist das eben auch Zufall, selbst wenn die Gewinner es anders sehen wollen.


melden
Tyl3rD
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

06.06.2018 um 06:01
off-peak schrieb:Ja, warum nicht? Nur ist das eben auch Zufall, selbst wenn die Gewinner es anders sehen wollen.
Nicht unbedingt nur Zufall, es kann durchaus sein das diese seltenen Spezies mit ihren Ansätzen mathematisch so nah wie möglich an 100% sind und den Rest mit Intuition oder anderen Faktoren überwinden.


melden

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

06.06.2018 um 08:51
Ich halte das auch nicht für ganz unwahrscheinlich.

Die NASA musste damals ohne Supercomputer den Wiedereintritt für Raumkapseln in die Erdatmosphäre berechnen (Dabei auf Geschwindigkeit, Masse, Winkel und etliche andere Faktoren Rücksicht nehmen), um eine Crew wieder sicher in die Erdatmosphäre zu bekommen.
Wären diese Berechnungen nicht absolut exakt gäbe es 2 Möglichkeiten:
1.) Die Kapsel verbrennt beim Wiedereintritt aufgrund der Reibungshitze.
2.) Die Kapsel prallt von der Erdatmosphäre ab und treibt in die Tiefen des Alls (dafür hatten Astronauten oft Selbstmord-Pillen dabei).


Also wenn schon bei solchen Relation, dann ist es bestimmt auch möglich die theoretische Position bei der eine Kugel im Roulette-Rad landet zu errechnen.
Ein erfahrener, hochbegabter Mathematiker oder Menschen mit Inselbegabung haben sicher die Möglichkeiten in der Hinsicht präzise Berechnungen zu machen.


Ich persönlich halte nichts vom Glücksspiel und würde solche Methoden auch nicht ausprobieren, selbst wenn sie bombensicher wären.


melden

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

06.06.2018 um 13:09
halblang schrieb:Also wenn schon bei solchen Relation, dann ist es bestimmt auch möglich die theoretische Position bei der eine Kugel im Roulette-Rad landet zu errechnen.
Ein erfahrener, hochbegabter Mathematiker oder Menschen mit Inselbegabung haben sicher die Möglichkeiten in der Hinsicht präzise Berechnungen zu machen.
Theoretisch kann man das berechnen. Sicher.

Aber selbst ein hochbegabter oder Mensch mit Inselbegabung kennt nicht alle Parameter um das zu berechnen.


melden

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

06.06.2018 um 13:35
Nerok schrieb: kennt nicht alle Parameter um das zu berechnen.
Vermutlich.

Eine Raumkapsel die um die Erde kreist ist mit einer Roulettekugel auch nicht wirklich vergleichbar, zumal die Astronauten im Inneren noch mittels Zündung der Düsen die Lage ändern.
Was ja dann auch für den Wiedereintritt erforderlich ist, sofern die Berechnungen abgeschlossen und korrekt sind.


Beim Roulette wird die Kugel in eine Richtung ausgeschossen, während sich das Rad im Kessel in die entgegengesetzte Richtung dreht.
Mechanische Ausschussvorrichtungen haben zudem noch eine Abweichung eingebaut, damit die Kugel immer mit unterschiedlicher Kraft ausgeschossen wird.
Ein Croupier wird ebenfalls immer in unterschiedlicher Stärke auswerfen (aber so, dass die Kugel ein paar Mal im äußeren Kreis rollt).

Es gibt also einige Unbekannte deren Errechnung durchaus schwierig ist. Aber ich bin ohnehin kein Mathematiker. ^^


melden

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

06.06.2018 um 15:56
@Tyl3rD
Nicht unbedingt nur Zufall, es kann durchaus sein das diese seltenen Spezies mit ihren Ansätzen mathematisch so nah wie möglich an 100% sind und den Rest mit Intuition oder anderen Faktoren überwinden.
Doch. Weil der beste mathematische Ansatz ohne Wissen die Parameter messen zu können, gar nicht eerst zustande kommen, und daher weder das Verhalten der Kugel hervorsagen noch beeinflussen kann.


@halblang
Die NASA musste damals ohne Supercomputer den Wiedereintritt für Raumkapseln in die Erdatmosphäre berechnen
Hier waren die Faktoren aber bekannt und somit zuverlässig vorhersagbare Größen. Die Gravitation ist kein Zufallstreffer, die heute anzieht und morgen keine Lust mehr hat. Damit kann man rechnen.

Wenn man das Gewicht der Kugel kennt, die Geschwindigkeit, mit der sie angetrieben wird, wobei derjenige, der die Kugel einwirft, dies immer haargenau mit der selben Kraft unter dem selben Winkel machen müsste, etc, dann wäre eine Vorhersage durchaus möglich. Nur kennt der Spieler weder all diese Parameter, noch kann er sie beeinflussen.

Bei einer physisch tatsächich vorhandenen und daher beobachtbaren Unebenheit des Roulettetellers zb ließe sich durchaus etwas "vorher sagen", aber in so einem Fall würde das auch vom Casino bemerkt und schleunigst geändert werden.


melden

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

06.06.2018 um 16:01
off-peak schrieb:Wenn man das Gewicht der Kugel kennt, die Geschwindigkeit, mit der sie angetrieben wird, wobei derjenige, der die Kugel einwirft, dies immer haargenau mit der selben Kraft unter dem selben Winkel machen müsste, etc, dann wäre ein Vorhersage durchaus möglich. Nur kennt der Spieler weder all diese Parameter, noch kann er sie beeinflussen.
Außerdem muss er wissen wie schnell sich das Rad bewegt. Den Zeitpunkt der Messung. Zum Beispiel wenn der Ball ausgeworfen wird.

Bevor er das alles im Kopf gerechnet hat. Hört er "Nichts geht mehr"
und er hat vergessen zu setzten!

:D :D :D


melden

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

06.06.2018 um 16:03
@off-peak
Das heißt Unbekannte lassen sich in der Mathematiken nicht berechnen?


x + 5 = 8
Wobei x die Unbekannte ist die demnach 3 wäre.

Ja, mein letzter Kurs ist schon lange her. Hab mich nach der Schule gleich in einen Job gestürzt wo man zum Glück mit Taschenrechner arbeiten darf. ^^
Unbekannte lassen sich also ausrechen, aber natürlich nur wenn man andere, notwendige Informationen hat mit denen man zum Ergebnis kommt.


Wie gesagt theoretisch möglich, (und um das noch hinzuzufügen...) praktisch eher unwahrscheinlich .


melden

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

06.06.2018 um 16:03
Samsaraa schrieb:Außerdem muss er wissen wie schnell sich das Rad bewegt. Den Zeitpunkt der Messung. Zum Beispiel wenn der Ball ausgeworfen wird.
Ja, es müssten einfach alle Faktoren, die eine Rolle spielen, für jeden Wurf bekannt sein.

Abgesehen davon bezweifle ich stark, dass mir die Casinoleitung erlauben würde, Messinstrumene oder Aufzeichnungskameras aufzustellen. ;)


melden

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

06.06.2018 um 16:06
@off-peak
Ja, alles. Sogar der kleine Luftwiderstand, der die Beschleunigung des Rades oder vom Ball beeinflussen könnte.
Dann wann der Ball ausgespielt wird.

Also ball wird ausgespielt. Er ist auf der 12 Rot. Das Rad bewegt sich so so und so schnell, der ball so und so. Er landet auf so und so.

Wer kann sowas??? :D

Außerdem ist es nicht so, dass man erst setzten muss, bevor der ball ausgespielt wird?


melden
Anzeige

Rhythm der Roulette Dauergewinner was jetzt?

06.06.2018 um 16:10
off-peak schrieb:wobei derjenige, der die Kugel einwirft, dies immer haargenau mit der selben Kraft unter dem selben Winkel machen müsste
Wobei ihnen das nicht erlaubt ist.
Da müsste man sich mit dem Croupier absprechen.
Die müssen so werfen, dass sie NICHT jedesmal auf die gleiche Art rollen (was bei einem Menschen ohnehin unwahrscheinlich ist immer exakt den selben Winkel und Kraftaufwand zu gewährleisten).

Noch dazu änderst sich das Spiel jeden Auswurf.
Zuerst dreht sich das Rad links herum und der Ball wird rechts herum ausgeworfen.
Dann dreht sich das Rad rechts herum und der Ball wird links herum ausgeworfen.
Oder es startet anders herum, egal. Wichtig ist nur, dass es jedesmal anders ist.

Das ist stark reglementiert und auch gut so.


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden