Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

118 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Thale Germanistik Symbole Felsen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

26.05.2014 um 22:57
@Oathkeeper
das würde viel mehr sinn machen, da deine interpretation viel allgemeiner und passender zum "runenkontext" gehalten ist...


melden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

26.05.2014 um 22:58
@iwok
*verbeug*

So in meinem Forum meint man zu dem Symbol rechts im Kreis:

Ein doppelter Halgadom, die Binderune für Odin oder eine Binderune aus allen Runen die es gibt - oder alles drei auf einmal


melden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

27.05.2014 um 00:07
@Semuros
Mittlerweile hab ich auch nen Text gefunden, der aus dem lateinischen Text gleich das Godam mit M als Namenswiedergabe Wotans erklärt. Mag auch der Künstler von Thale so gesehen haben.


melden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

27.05.2014 um 01:19
@perttivalkonen
Und schon ist mein Rätseln, was Godam wohl heißt, vorbei ^^


melden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

30.05.2014 um 23:33
So nebenbei - was mir beim 2. Bild (Handybild) auch noch aufgefallen ist:

(Blauer Kreis) - Da ist ein Loch im Stein, aber nein, die Schrift fehlt hier nicht,
sondern schwebt vor dem Loch frei in der Luft.

Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.....
;)


steinmanipulation1Original anzeigen (0,2 MB)


melden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

31.05.2014 um 11:23
@Gamma7
Schau dir lieber ein besseres Bild an, dann siehst Du, daß da kein Loch im Stein ist.
https://lh5.googleusercontent.com/-uFjgc1mQHY0/Ul5g8EsKoeI/AAAAAAABZTY/IuTuiEyhNQE/w1249-h827-no/RMR_1462.jpg
Pertti


melden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

31.05.2014 um 21:54
@perttivalkonen
Danke, das Bild ist auch ein toller Beleg, das da keine "Farbe auf den Ästen" ist, wie hier einige behaupten...


melden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

31.05.2014 um 23:29
Habs mir gaaanz genau angeschaut und festgestellt das nordische runen hier mit gemeingermanischen gemischt worden sind. Da war ein leihe am werk. Zur info: wikinger runen 18 stk und gemeingermanische 24 stk. Sind sich ähnlich aber doch einige unterschiede und beide sind hier abgebildet


melden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

31.05.2014 um 23:34
Leute , also wenn das nicht gephotoshoppt ist dann weiss ichs auch nicht mehr ...

Sieht doch ein blinder mit nem krückstock das es sehr unnatürlich wirkt .


1x zitiertmelden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

01.06.2014 um 00:02
Zumal der Valknut auch gerne als Erkennungszeichen in der Rechten Szene benutzt wird , nun stellt sich die berechtigte Frage nach dem Motiv ein gefaktes Bild mit Symbolen die in der Rechten Szene genutzt werden hier Online zustellen .


1x zitiertmelden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

01.06.2014 um 00:09
Zitat von HeijopeiHeijopei schrieb:wenn das nicht gephotoshoppt ist dann weiss ichs auch nicht mehr
Die Exifdaten des Bilds vom Eingangsbeitrag sind auch skurril genug:
Künstler = Martin
Microsoft.XP.Autor = Martin
Microsoft.Platzhalter = 0x1cê0x08
Original Datum/Zeit = 2014:05:24 22:49:33
Digitalisierung Datum/Zeit = 2014:05:24 22:49:33
Original Subsecond Time = 04
Digitized Subsecond Time = 04
Microsoft.Platzhalter = 0x1cê0x08



melden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

01.06.2014 um 01:48
Hmmm...wenn ich mir den vergrößerten Ausschnit von Pertti anschaue, gefällt mir die Sache gar nicht so gut. Die Symbole rechts vom Godam - im Prinzip ist das ein Hagalaz über einem Hagalaz (aus dem jüngeren Futhark) einmal umrahmt. Doppeltes H gefällt mir nicht...


1x zitiertmelden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

01.06.2014 um 07:37
@Heijopei
Zitat von HeijopeiHeijopei schrieb: nun stellt sich die berechtigte Frage nach dem Motiv ein gefaktes Bild mit Symbolen die in der Rechten Szene genutzt werden hier Online zustellen .
Nicht dein Ernst oder?


melden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

01.06.2014 um 10:09
@Heijopei @Narrenschiffer
Ich fand bereits zwei weitere Fotos dieses Symbols von zwei unterschiedlichen Fotografen. Daher ist eine Fotomontage doch eher auszuschließen?
Diese Symbole haben auch allgemein Nichts mit der rechten Ideologie zu tun. Da dieses Symbol gegenüber des Hexentanzplatzes liegt gehe ich auch eher davon aus, dass es auf einem geschichtlichem Hintergrund basiert, nicht auf einem ideologischem.

@IceManX Wenn du ein besseres Foto hast, geb Beischeid ^^ Das meiste was erkennbar war wurde hier ja schon richtig identifiziert.


1x zitiertmelden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

01.06.2014 um 10:13
Ach herrjeh..jetzt geht wieder die Nazi these los... war nur eine Frage der Zeit :D


melden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

01.06.2014 um 11:12
Ich bin gerade im Harz Urlaub. Auch in Thale. Und das Symbol ist auch bei der Rosstrappe zu finden. Genau so wie auf deinem Foto. Also nix photoshop.


melden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

01.06.2014 um 13:15
@Screet
Zitat von ScreetScreet schrieb:wenn ich mir den vergrößerten Ausschnit von Pertti anschaue
Das bild hatte gotoxy hier verlinkt, am 25.5. auf Seite 2: Beitrag von gotoxy (Seite 2)


melden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

01.06.2014 um 14:33
Was kann man eigentlich über die Runen ganz rechts sagen?

Thale-Runen-Rechts-01

Und über den Kranz von Bildern um den Walknut, innerhalb des Futhark?

Thale-Symbole-01Original anzeigen (0,7 MB)


1x zitiertmelden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

01.06.2014 um 15:23
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Was kann man eigentlich über die Runen ganz rechts sagen?
Nicht viel, bis ich nicht schärfere Bilder habe...
Das zweite könnte Raido sein und das dritte Othala, aber sonst kann ich die Zeichen nicht wirklich identifizieren.
Zitat von perttivalkonenperttivalkonen schrieb:Und über den Kranz von Bildern um den Walknut, innerhalb des Futhark?
Sind wohl, wie schon geschrieben wurde, Symbole, die die Götter repräsentieren sollen...


melden

Seltsame Symbole auf einem Felsen in 600m Höhe gefunden

01.06.2014 um 16:46
Zitat von gotoxygotoxy schrieb:Ich fand bereits zwei weitere Fotos dieses Symbols von zwei unterschiedlichen Fotografen. Daher ist eine Fotomontage doch eher auszuschließen?
Stimmt. Ich bin deinem Link zum Bild auf Google nicht nachgegangen.

Außer es handelt sich um die gleiche Person. ;)


melden