weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Botschaft durch Ereignisse?

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Ereignisse

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 12:29
Hallo liebe Mitglieder :)

Also;
ich lag an einem Tag mal im Bett, habe gehört wie am anderen Ende des Flurs in der Küche ein Schlüssel auf den Tisch gelegt wurde, danach habe ich Schritte die in meine Richtung kamen gehört.
Da es unmöglich mein Partner sein konnte, wurde ich Steif vor Angst, ich konnte mich nicht mehr bewegen und meine Augen starrten auf die Glastür, welche zu war. Währenddessen habe ich mein Herz schlagen hören und war gelähmt, ich hatte solche Angst.
Als ich zur Glastüre schaute, habe ich dann einen Schatten gesehen, ich wurde fast ohnmächtig (ich weiß wie es sich kurz vor der Ohnmacht anfühlt).
Mein Freund hat dann die Nachbarn angerufen, dass sie doch bitte bei mir klingeln sollen, falls jemand an die Tür geht dann wäre jemand hier, aber es hat sich nichts getan. Jedes Mal wenn ich davon rede in der Wohnung, dann kommen mir fast die Tränen und ich habe riesen Angst weil ich mich kontrolliert und beobachtet fühle. Ich kann es also nicht in der Wohnung aussprechen.
Ich bin mir übrigens ziemlich sicher dass es nicht aus den Wohnungen über oder unter uns kam, da unten renoviert wird (aber nicht im WE ;)) und über uns keiner wohnt.


Ich wollte eben gerade meinen Freund schreiben dass er sich nicht beeilen brauch um hier her zu kommen, aufeinmal wurde das Radio lauter gestellt. Die Lautstärke war auf 11 und ich habe gesehen wie die Zahlen im Radio bis 22 hoch gestiegen sind, als hätte jemand die Fernbedienung betätigt, die liegt num verkehrt herum. Mir ist auch voll komisch gerade das zu schreiben, ich habe das Gefühl dass ich dafür bestraft werde. Ich habe riesen Angst.

Unabhängig davon höre ich auch immer irgendwo was. Ich bin so verzweifelt und weiß nicht was ich machen soll. Früher habe ich Gläserrücken gespielt und es hat funktioniert, unabhängig davon glaube ich auch an alles was wir nicht sehen können.

Ich bitte um einen Rat oder ähnliches:/


melden
Anzeige

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 13:01
Ayxxdayy schrieb:ich lag an einem Tag mal im Bett, habe gehört wie am anderen Ende des Flurs in der Küche ein Schlüssel auf den Tisch gelegt wurde, danach habe ich Schritte die in meine Richtung kamen gehört.
Durch Hitze und Kälte sowie Elektrosmog enstehen manchmal üble Geräusche oder die Geräte machen mal was die Nachbarn wollen..
Könnte so ne universale Fernbedienung sein oder ein dummer Technik Streich, das mit dem Radio.
Wie haben sich diese Schritten den angehört?
Warst du 100% nicht in einem Traum gefallen und bist dann schockartig aufgewacht? Durch dieses aufwachen steigert man sich manchmal in verdammte Höhen und Tiefen..


melden

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 14:19
@Ayxxdayy
Ayxxdayy schrieb:Mir ist auch voll komisch gerade das zu schreiben, ich habe das Gefühl dass ich dafür bestraft werde. Ich habe riesen Angst.
Wer sollte dich bestrafen?
Ich glaube, du solltest dir einfach Abends ein paar lichter anlassen und die Glastür offen lassen. Denn dann siehst du definitiv ob da etwas ist.
Manchmal sind Wände einfach dünn und man hört eventuelle Nachbarn.
Hattest du an dem Tag Creepypasta oder so gelesen? ;)
Irgend nen Horrorfilm geschaut zuvor?

Und wie Denis meinte,
denis069 schrieb:Warst du 100% nicht in einem Traum gefallen und bist dann schockartig aufgewacht? Durch dieses aufwachen steigert man sich manchmal in verdammte Höhen und Tiefen..
^ist das möglich?

Mich würde noch interessieren, was du damit meinst :
Ayxxdayy schrieb:Früher habe ich Gläserrücken gespielt und es hat funktioniert
Wie kannst du wissen, dass es funktioniert hat?

LG Cas


melden
Sphxres
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 14:30
Ayxxdayy schrieb:Früher habe ich Gläserrücken gespielt und es hat funktioniert
Da bist du nicht die Einzige und nun hast du ein Problem, wie die meisten Anderen auch.
Die Geister die du riefst, kommen meistens zum Rufenden zurück und nehmen Rache.
Das was du erlebt hast, war erst der Anfang gewesen, da wird in den nächsten Jahren noch mehr passieren, die lassen nicht locker. Und warum auch? Wenn ich sie beschwöre, will ich ja auch Kontakt mit ihnen haben und wenn du sagst, dass das ja alles nur Spass und Spiel gewesen war, da stören die sich nicht dran - Gerufen ist Gerufen.
Würde mich mal mit nem Pfarrer in Verbindung setzen, der kann dir vielelicht weiterhelfen


melden

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 14:37
Schonmal an eine Kamera gedacht die man an ein PC anschließen kann?
Es gibt Programme die dann die Kamera auslösen sobald sich was bewegt
So könntest Du feststellen ob jemand in Deiner Wohnung ist


melden

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 14:38
@Ayxxdayy

Das war nur eine Schlaflähmung, eine Schlafstörung bei der man wach wird und sich kurze Zeit nicht bewegen kann mit Träumen im Halbwachzustand - keine Geister.
Und auch keine anderen Besucher in der Wohnung, @schnitzelolga !

Lies mal hier:
https://www.bild.de/ratgeber/2017/schlafstoerungen/das-ist-schlaflaehmung-54007552.bild.html


melden

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 14:43
Sphxres schrieb:Da bist du nicht die Einzige und nun hast du ein Problem, wie die meisten Anderen auch.
Die Geister die du riefst, kommen meistens zum Rufenden zurück und nehmen Rache.
Das was du erlebt hast, war erst der Anfang gewesen, da wird in den nächsten Jahren noch mehr passieren, die lassen nicht locker. Und warum auch? Wenn ich sie beschwöre, will ich ja auch Kontakt mit ihnen haben und wenn du sagst, dass das ja alles nur Spass und Spiel gewesen war, da stören die sich nicht dran - Gerufen ist Gerufen.
Würde mich mal mit nem Pfarrer in Verbindung setzen, der kann dir vielelicht weiterhelfen
@Sphxres
Hast du dafür irgendwelche Beweise?
Wie genau könnt ihr immer sagen es funktioniert ohne genauer darauf einzugehen, jemand (ich) der sowas nie gesehen hat würde ja gerne versuchen euch zu glauben aber da steht nur immer "es ist geschehen und nun ist es so".

Es gibt ja viele Nachweise, dass unsere Psyche uns viele Streiche spielt, wenn man sich z.b extrem darauf einstellt "ich rufe jetzt einen Geist beim Gläser rücken" - "sieht" man dinge als unnormal an welche aber einen ganz normalen Hintergrund haben.

Sieh das bitte nicht als Persönlichen Angriff oder so aber sieh es mal aus der Sicht von jemanden der es einfach nachvollziehen möchte ;)
Ich sage auch eher es war eine Schlaflähmung oder einfach Angstattacke, die Gründe kennen wir halt nicht vom Text her.
schnitzelolga schrieb:Schonmal an eine Kamera gedacht die man an ein PC anschließen kann?
Es gibt Programme die dann die Kamera auslösen sobald sich was bewegt
So könntest Du feststellen ob jemand in Deiner Wohnung ist
Braucht man ja nicht mal...ich weiß ja jetzt nicht wie groß die Wohnung etc. ist aber wenn man ein paar Lichter anlässt (sollte halt nicht zur Gewohnheit werden) und die Haustür ordentlich abschließt, bei "komischen" Geräuschen mal mutig ist und sich dorthin begibt (in dem Fall Schüssel/Küche) sieht man doch sofort ob da was ist oder nicht.


melden
Sphxres
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 14:49
Caspian schrieb:Hast du dafür irgendwelche Beweise?
Ich denke mal, dass millionen Esoteriker und Gläserrücker sich nicht irren können.
Man liest ja immer dasselbe darüber und auch aus meinem Bekanntenkreis, hab ich Ähnliches gehört.
Ich selber hab sowas noch nie gemacht, weil ich nicht weiss, mit wem oder was ich mich da wirklich einlasse.
Also persönlich, hab ich da keine Beweise für.
Caspian schrieb:Sieh das bitte nicht als Persönlichen Angriff
Nein, mach ich ja auch nicht.
Man soll an solche Sachen ja auch mit Verstand und ne grosse Portion Skepsis rangehen


melden

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 15:35
@Ayxxdayy

Verstehe ich das richtig; Dein Freund war nicht bei Dir in der Wohnung als Du
jemanden heimkommen hast hören und Du lagst "wie gelähmt kurz vor der Ohnmacht" da?
Meine Frage dazu; wie kommt Dein Freund darauf, die Nachbarn anzurufen, um bei
Dir zu klingeln? Woher wusste er von Deiner Situation,
wenn er nicht da war?


melden

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 16:03
DarkTris schrieb:Meine Frage dazu; wie kommt Dein Freund darauf, die Nachbarn anzurufen, um bei
Dir zu klingeln? Woher wusste er von Deiner Situation,
wenn er nicht da war?
Diese ärgerlichen Sachen passieren immer wieder bei solchen ausgedachten Fantasy-Geschichten.
Wichtig ist, dass man Logik-Löcher vermeidet und sich etwas mehr Mühe gibt, damit es einigermaßen glaubwürdig klingt ;)


melden

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 16:09
@delta.m

Ah ok, dann hab ich es schon richtig verstanden. Danke ;-)


melden

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 17:06
Ayxxdayy schrieb:Früher habe ich Gläserrücken gespielt und es hat funktioniert,
@Ayxxdayy
Gläserrücken funktioniert oft. Sonst wäre es als Spiel/Zeitvertreib bei Jugendlichen und Erwachsenen ja auch nicht so beliebt.


melden

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 17:10
@Caspian, nein ich habe keine Horrorfilme zuvor gesehen. Wie Gläserrücken funktioniert hat?
Ich habe es gespielt mit ein paar Leuten und wir hatten einen Geist bei uns, wir haben ihn gebeten uns seinen Namen zu zeigen, in dem er das Glas auf den sich jeweils unser Zeigefinger befand, auf die vorhandenen Buchstaben zu lenken. Nach dem er sich ein paar mal "verschrieben" hat, habe ich gesagt "haha, ist bestimmt ein Kevin"; und dann bestätigte er uns, dass er so heisst. Ich sagte "Typisch Kevin", dann hat sich kurz nichts getan, ich fragte darauf hin, ob mir was passieren würde, und er gab "ja" an. Danach kam nix mehr.
Nein es war definiv kein Traumzustand.


@alle die das Lesen: Es mag sich für euch komisch anhören, aber es war wirklich so. Und wieso sollte ich mir die Mühe machen und mir sowas ausdenken? Davon habe ich nichts, ich nehme das sehr ernst und mach mir Gedanken wie "wieso ich?".

@delta.m, nein, es ist keine ausgedacht Fantasy Geschichte, nur weil es für dich unlogisch ist ;)
Ich habe mich nicht getraut aus dem Raum zu gehen und habe meinem Freund daraufhin die Story erzählt, er hat danach direkt die Nachbarin gebeten (falls du auch nicht weisst wie er das gemacht haben könnte, er hatte die Telefonnummer;)) bei mir zu klingeln, wenn jemand die Tür öffnen würde, dann wäre jemand drin gewesen. Damit hat sich die Frage von DarkTris auch beantwortet.


melden

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 17:14
Ayxxdayy schrieb:haha, ist bestimmt ein Kevin
Ayxxdayy schrieb:"Typisch Kevin"
Ich bin raus hier lol viel Erfolg und "danke" für die Antwort.


melden

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 17:14
Übrigens ist es an einem Vormittag passiert, die Wohnung war beleuchtet von Sonnenlicht


melden

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 17:49
@Ayxxdayy

Ängste vor Geistern kann die Psyche ziemlich belasten, zumal du Gläserrücken praktiziert hast.
Bleib doch cool. Kein Geist trachtet dir nach dem Leben. Sie veranstalten nur pipifax, mehr ist das nicht.
Sie bekommen auf jeden Fall eine Daseinsberechtigung durch den Glauben an sie durch dich! Willst du das?


melden

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 18:01
@Ayxxdayy
Vielleicht solltest du dir auch Hilfe suchen.

Neurologe, Psychologe oder sowas.

Die Ereignisse mögen stattgefunden haben oder nicht. Das ist auch egal.

Seltsam finde ich eher deine Reaktion: "Ich werde dafür bestraft" "Ich habe Angst das in der Wohnung auszusprechen" "mir kommen die Tränen"

Ganz ehrlich, such dir Hilfe. Deine Reaktion ist nicht die eines gesunden Menschen.


melden

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 18:15
@Ayxxdayy

Ganz lieben Dank für Deine Erklärung.
Du hast also mit Deinem Freund gesprochen (telefoniert?) und dieser hat dann Deine Nachbarin angerufen.
Was meinst Du mit "wenn jemand geöffnet hätte, wäre jemand drin gewesen"?
Ein Einbrecher, ein Geist oder wer sollte "drin gewesen" sein?


melden

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 18:26
DarkTris schrieb:Was meinst Du mit "wenn jemand geöffnet hätte, wäre jemand drin gewesen"?
Ein Einbrecher, ein Geist oder wer sollte "drin gewesen" sein?
Ja, das ist ja die tolle "Logik":

- Sie ruft aus dem Zimmer ihren Freund an.
- Dieser Freund soll ihre Nachbarin anrufen.
- Die Nachbarin soll nun zu ihrer Wohnungstür und dort klingeln.
- Der vermeintliche Geist/Einbrecher öffnet die Wohnungstür (klar) und somit ist bewiesen, dass sich jemand unbefugt in ihrer Wohnung aufhält.


Btw.:
Wie gut kann man Schritte im Flur hören, wenn die Zimmertür geschlossen ist und das Radio mit Lautstärke "11" dudelt?

Das alles ist ,mit Verlaub, hart an der Grenze zur Sinnlosigkeit ;)


melden
Anzeige

Botschaft durch Ereignisse?

22.04.2018 um 18:29
@delta.m

Mir schon klar, mich interessiert IHRE Antwort. ;-)


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden