Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

7.305 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Geisterhaus, Duisburg, Budberg

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

12.08.2004 um 14:01
Als ich mal mit Freunden zum Rheinufer in Duisburg gefahren bin, kamen wir immer an einem alten Haus vorbei, das abgelegen hinter einem Feld in einem Waldstück liegt. Wir fanden es sehr mysteriös, sind aber die ersten Male nur daran vorbei gefahren. Eines Tages jedoch packte mich die Neugier und ich wollte zu diesem Haus hin. Wir schauten uns das Haus auch an und fanden heraus, daß es mal eine Grafschaft war die im 19ten Jahrhundert zu einen Kinderheim wurde. Man erzählte sich, dass es auch einen Kinderfriedhof hinter diesem Haus gab, den wir dann auch fanden. (zwar haben wir es erst bemerkt, als wir schon draufstanden, aber das ist ja jetzt nebensächlich) Eines Nachmittags nahmen wir allen Mut zusammen und betraten das Haus. Es fehlten nur die Fenster und Türen...

Zur Begrüssung las man am EIngang den Satz:
"Wer dieses Haus betritt... Stirbt!"

"Nett", dachte ich, machte mir aber nix draus, denn ich wollte unbedingt mehr darüber erfahren.
Als wir ziemlich in der Mitte des Hauses standen, hörten wir Geräusche.
Es war das Zuschlagen von Fenstern, die es ja nicht mehr gab.

Tja vor lauter Angst liefen wir weg und haben das Haus seit dem nicht mehr betreten.
(Man sagt es gibt auch ein Video von diesem Haus,wo man die Geister der Grafschaft sieht)

Meine Frage:
Kennt einer von Euch das Haus? Kann mir einer mehr davon erzählen?
Kann man das Zuschlagen von nicht vorhandenen Fenstern in einem Geisterhaus wirklich hören? Oder hört man sie nur aus Angst?


melden
Anzeige
psyclone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

12.08.2004 um 14:21
kannste genauer beschreiben wo das haus liegt?

war einige ferien lang in duisburg :)

=[maybe on earth, maybe in the future...]=


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

12.08.2004 um 14:46
Wenn du von der 42 die Abfahrt DUisburg-Rheinberg nimmst und dann Richtung Orsoy/Budberg fährst musst du die nächste Ampel rechts und dann kommst auf so´ner Strasse,wo viele kleine Wege abgehen und da musste du den 2ten oder 3ten rein.Da ist dann rechts und links nur Feld.Du kannt am Ende der Strasse nur links oder rechts abbiegen (bist schon in Budberg),da biegsr du Links ab und die Starsse macht dann einen rechts knick ...ca. 100m auf der linken Seite kam es dann.Du siehst erst nur Zaun und Wald und dann das Haus,nicht direkt am Strassenrand.


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

12.08.2004 um 15:57
Davon hat mir mal ein Freund berichtet, der als Hobby "Geisterjäger" ist, jedenalls behauptet er dass, naja er kennt sich ganz gut mit Geistern aus und sucht jedes verdammte Haus auf, von dem er erfährt, dass es da spuken soll.
So ist er einst auch nach Duisburg gekommen. (Ich hoffe es war dieses Haus) Deine erzählung klingt so ähnlich, wie dass was mein Freund erzählt hat. Er hat auch gemeint einen Geist gesehen zu haben, der sehr edel anzusehen war. Der hat ihn wie er es sagte "rausgeschmissen". Er hat mir das bis heute nie so genau erzählt. Jedenfalls hab ich ihn noch nie so verängstigt gesehen, wie damals (damals dürfte vor ungefähr 3 Jahren gewesen sein).

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)

"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)


melden
_unicorn_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

12.08.2004 um 22:10
hört sich ja echt interessant an, kannst du vielleicht ein paar mehr informationen geben?
würde mich echt interessieren!!

Auch wenn etwas hinter Bäumen verschwindet hört es noch lang nicht auf zu exestieren.
Bri.
Ein Viereck wird niemals als Kreis sterben. Ka


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

13.08.2004 um 12:40
Nein kann ich leider nicht.Versuche noch mehr zu erfahren,aber selbst bei google oder so findet man nix darüber.
*sehr schade*

Vielleicht kann mir ja jemand von hier helfen,die Geschichte dieses Hauses zusammen zu setzen.


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

13.08.2004 um 13:01
Hmm, ich habe als junger Mensch ja auch mal Geister gejagt. Sogar im schottischen Hochmoor und in diversen "Geisterhäusern" im nahen europäischen Umland. Alle, aber wirkliche alle Fälle haben sich als Fake erwiesen !!

Wir hatten es mit Tieren, Naturerscheinungen, Spaßvögeln und einmal sogar mit Kriminellen zu tun, die die Leute von ihrem Versteck fernhalten wollten ( war in Holland, Winsum bei Groningen).

Ich habe mir diverse male fast in die Hose gemacht. Aber letztendlich hat sich alles aufgeklärt.
Deshalb : Es gibt keine Geister !!!

NICHTS lebt ewig !


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

13.08.2004 um 13:14
Nur, weil Du das glaubst muss es doch nicht so sein.
Schau Dir doch nur mal die Bilder auf http://www.gespensterweb.de an. Vielleicht überzeugt Dich das ja vom Gegenteil und warum finden diese ganzen Mysteriösen Sachen dann statt???Warum gibt es dann diese Seite?????

Nicht Du bestimmst Dein Leben, sondern der Zufall.


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

13.08.2004 um 13:20
Ich denke mal die Seite ist so gut, wie jedem hier bekannt und Leute, die nicht dran glauben werden auch nicht durch die paar Fotos überzeugt. Selbst ich denke, dass die mindestens die Hälfte der Fotos da gefaked ist, obwohl ich an Geister glaube, das, was aus meiner Sicht dafür spricht für mich überzeugender ist, als das, was dagegen spricht. Dennoch bin ich auch meistens der Meinung, dass einem die eigene Psyche häufig einen Streich spielt.

Relax, it's over...


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

13.08.2004 um 13:56
@history
Ja, die Bilder vom Gespensterweb, habe ich zum Teil schon vor Jahren gesehen.
Was beweisen Bilder heute noch ? Sie zu manipulieren ist ein Kinderspiel.

Welche mysteriösen Sachen finden statt ? Dur hast nur Erzählungen von Leuten die sich wichtigtun oder andere auf den Arm nehmen wollen.
Wenn man es sich lange genug einredet, kann man solche Sachen sogar selber wahrnehmen, während die Person neben dir nichts davon bemerkt.

Warum es diese Seite gibt ? Das soll ein Beweis für Geister sein ? :) :)


NICHTS lebt ewig !


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

13.08.2004 um 14:06
Ich meine warum es allmystery gibt, irgendwas muss da ja schon dran sein- oder?
Irgendwo muss es ja seinen Ursprung haben, das das alles passiert.
Ich denke nicht, das Geister nur Einbildung sind, denn oft kommen sie ja, wenn man sie am wenigsten erwartet.

Naja, erklären kann man das sowieso nicht...

Nicht Du bestimmst Dein Leben, sondern der Zufall.


melden
spuky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

13.08.2004 um 14:23
@all

die seite geisterweb.de ist eine bekannte seite für geisterfotos wie aber schon nebelgeist geschrieben hat sind einige der bilder (meiner meinung nach ) fake sind

ich für meinen teil glaube an geister da ich schon erfahrungen gemacht habe die für mich als beiweis ausreichend sind

jemand anderem es zu beweisen ist nicht möglich (meine meinung) da die gefühle die in einem endstehen nicht nachvolziebar sind

es hat nichts mit angst zu tun( bei mir zumindest nicht ) die gefühle sind viel klarere und eindeutiger den konntakt zu geistern auf zu nehmen rate ich dennoch ab sie leben nicht mehr in unsere ebene somit sind sie uns auch keine hilfe um das leben zu meistern sie müssen selber sehen ihren tod zu ertragen

mfg

der sinn des lebens:

die zeichen des schicksals erkennen,und den weg zu gott finden


melden
hank
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

16.08.2004 um 16:16
@history_x

Ich kenne das Haus. Hat auch ne eigene Seite. Hatte die auch mal, aber nach einem "Freiflug" mit XP ist sie mir leider abhanden gekommen.

Werde aber gleich noch mal googlen und sehen ob ich sie wiederfinde.

Vor einiger Zeit hatte man vor daraus ein Altenheim zu machen.

Die Firma ist aber dann pleite gegangen und das Schloss liegt wieder brach.

Auf dieser Seite findest Du auch die Geschichte und Legenden, die sich um das Haus ranken.

mfg

hank

Nicht begangene Taten ziehen einen verheerenden Mangel an Folgen nach sich!


melden
hank
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

16.08.2004 um 16:24
Link: www.schlosswolfskuhlen.de (extern)

Nachtrag

Hier ist der Link

http://www.schlosswolfskuhlen.de/


hank

Nicht begangene Taten ziehen einen verheerenden Mangel an Folgen nach sich!


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

16.08.2004 um 16:25
@ hank:
Dafür wäre ich Dir soooooooooooooo dankbar!!
Endlich aufschluss...
würd Dich knutschen wenn ich könnte.

Nicht Du bestimmst Dein Leben, sondern der Zufall.


melden
hank
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

16.08.2004 um 16:30
@ History_X

War ja keine grosse Sache.

Im Nachtrag ist der Link einmal intern und extern genannt.

Wenn ich helfen kann mache ich das gerne.

hank

Nicht begangene Taten ziehen einen verheerenden Mangel an Folgen nach sich!


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

16.08.2004 um 17:15
Ich war schauen.Kannst du mir eventuell noch einmal helfen?
Meld dich im GB.

Ich weiss nicht mehr genau wie ich dahin komme,also A 42 richtung OB weiss ich noch, dann DU - Rheinberg ab,danach richtung Budberg/Orsoy, da weiss ich kommst du an einem Freudenhaus vorbei, wo Du an einer ampel irgendwann rechts musst.Ich weiss den Feldweg aber nicht mehr in dem man links rein muss.(hoffe ich habe nix vergessen.)

Nicht Du bestimmst Dein Leben, sondern der Zufall.


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

16.08.2004 um 22:43
Eine romantische Ruine. Mehr nicht.


NICHTS lebt ewig !


melden

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

17.08.2004 um 12:28
Ich finde sie alles andere, als romntisch...

Nicht Du bestimmst Dein Leben, sondern der Zufall.


melden
pfötchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

17.08.2004 um 12:42
Naja, das Haus sieht ja schon mal ganz nett aus...
Aber ich glaube ich selber würde jetzt nicht mal am Tag in dieses Haus gehen, da ich schon zu viel von den Geistern, die da angeblich rumspuken sollen,gelesen hab und mir auch vorstellen kann, das irgendwas in dem Haus ist.... :|


melden
Anzeige

Das Geisterhaus in Budberg (nähe Duisburg)

17.08.2004 um 13:25
Aber nicht mehr so seit dem sie es abreißen wollten, bzw es zur Hälfte abgerissen haben.
Bin auch mal gespannt, wie es aussieht, wenn ich hinfahre.

Nicht Du bestimmst Dein Leben, sondern der Zufall.


melden
155 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden