Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Sonne
staples
Diskussionsleiter
Profil von staples
anwesend
dabei seit 2013

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

27.03.2014 um 22:33
Folgendes Gedankenspiel: Was wenn eine Elite sich durch neueste Technologien zu einem neuen, garantiert schönen und unverbrauchten Planeten mit nahezu Lichtgeschwindigkeit bewegen könnte, vorausgesetzt, man opfert Sol, also die eigene Sonne, weil man die Energie einer Sonne braucht, um so etwas zustandezubringen.

Würde so etwas wirklich gemacht werden? Oder stände dem eine unverrückbare Ethik im Weg?
Würdet ihr es tun, wenn ihr die Möglichkeit hättet?
Wäre das positiv oder negativ - die Erde würde vollständig zerstört - in einem universellen Rahmen?


melden
Anzeige
Vapour
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

27.03.2014 um 22:36
Verstehe ich das richtig das man die Energie der Sonne benutzt um intertstellar zu reisen?

Man müßte zunächst sicherstellen das man ein Ziel hat und dort auch Menschliches Leben möglich ist. Dann kann die zerstörung , b.z.w. Energietransformation los gehen.


melden
noxes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

27.03.2014 um 22:37
Klar, wäre die perfekte Basis, um ein neues Leben in Frieden und Unschuld anzufangen.


melden
staples
Diskussionsleiter
Profil von staples
anwesend
dabei seit 2013

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

27.03.2014 um 22:39
@Vapour

Ja richtig, die Sonne wird als "Batterie" verwendet, um zu einem Planeten zu gelangen, der zu 99 Prozent lebenswerte Bedingungen bietet.

Vorstellbar wäre eine Art Generationenschiff, mit ka 2 Millionen Passagieren, die mit knapp unter Lichtgeschwindigkeit zu einem 30 Lichtjahre entfernten Planeten reisen würde.


melden
staples
Diskussionsleiter
Profil von staples
anwesend
dabei seit 2013

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

27.03.2014 um 22:40
@noxes

Und für ka 2 Millionen Auswerwählte die gesamte Erde opfern?


melden
noxes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

27.03.2014 um 22:41
@staples
Na klar, was sind schon ein paar milliarden Leben. Das macht ein Leben, in einer Gemeinschaft doch aus, oder nicht ?


melden
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

28.03.2014 um 12:49
@staples

Natürlich würden Menschen das tun - und sich dabei einreden das SIE das einzig Richtige tun.

Kleiner Trost: Die dadurch entstehende Staubwolke würde ggf. irgendwann ein neues Sonnensystem entstehen lassen (oder daran mitwirken) - in dem die Atome, welche unsere Körper gebildet hatten, vielleicht zum Bau neuer Körper und anderem Mist verwendet werden würden (oder auch nicht :D ).


melden
staples
Diskussionsleiter
Profil von staples
anwesend
dabei seit 2013

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

28.03.2014 um 13:11
@jacksback

würdest DU es auch tun, wenn du in der Lage dazu wärst?


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

28.03.2014 um 13:13
Find ich jetzt nicht witzig...


melden
staples
Diskussionsleiter
Profil von staples
anwesend
dabei seit 2013

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

28.03.2014 um 13:13
@Orbiter...

:) Du warst nicht persönlich gemeint


melden
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

28.03.2014 um 13:14
@staples

...niemals - ehrlich! Aber ich bin auch kein Machtmensch, und hänge nicht so am Leben, bzw. akzeptiere ich den Tod.


melden
staples
Diskussionsleiter
Profil von staples
anwesend
dabei seit 2013

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

28.03.2014 um 13:20
@jacksback

Ich weiss es für meine Person nicht, beziehungsweise bin ich am Schwanken. Würde ich einer Elite angehören wären ja die Zustände auf der Erde für micht nicht schlecht, ganz abgesehen davon wie es der Mehrheit ginge.

Ich hätte aber die Möglichkeit, etwas ganz Neues zu wagen und könnte mir einreden, dass alte Fehler nicht wiederholt werden würden, weil ja jetzt die klügsten, besten, genialsten Menschen neu anfangen würden.

Und wenn ich von meinem Penthaus immer in die Slums runterblicken müsste und das traurige Leben der allermeisten Menschen beobachten würde, könnte ich zu dem Schluss kommen: "Für die alle ist der Tod besser"

Ich denke nicht so, wohlbemerkt, versuche mich nur in die Gedankenwelt einer solchen fiktiven Elite hineinzuversetzen.


melden
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

28.03.2014 um 13:29
@staples

Ich bin viel herum gekommen. In einigen Ländern ist es tatsächlich so, das schon die gebildete Mittel-Schicht, welche nicht zur Elite gehört, - die Unterschicht für "Affen" und "useless" hält. Da gibt es keine Gnade - dafür umso mehr Ausbeutung der Unerfahrenen/Ungebildeten.
Schon DIE würden nicht einmal zögern...


melden
staples
Diskussionsleiter
Profil von staples
anwesend
dabei seit 2013

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

28.03.2014 um 13:34
@jacksback

Würdest du so einen Vorgang - aus einem universalen Blickwinkel - positiv oder negativ bewerten?


melden
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

28.03.2014 um 13:41
@staples

Das kommt nur darauf an was Du glaubst.

Wenn das Leben so ist wie die Meisten meinen, bzw. dass man nur 1 Leben hat, und dieses nutzen sollte - dann sollte man ggf. auch das Beste für sich selbst daraus machen...

Sollte hinter dem Leben jedoch ein tieferer Sinn stecken - und WIR Menschen in irgendeiner Form über das Leben hinaus eine Zusammengehörigkeit haben, bzw. das WIR als Menschheit auch für einander verantwortlich sind - dann ggf. nicht...

...the choice is yours...


melden
staples
Diskussionsleiter
Profil von staples
anwesend
dabei seit 2013

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

28.03.2014 um 13:45
@jacksback

im zweiten Fall wäre das wohl ein großer Haufen schlechtes Karma :)


melden

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

28.03.2014 um 13:46
Ich finde der Gedanke krankt eher an dem "99% lebenswert".

Woher soll denn so eine Garantie kommen, wenn man noch nie da war.

Und zweitens: was sit auf unserer Erde denn "nicht lebenswert".

Eigentlich heisst das Experiment ja nur:

würde man knapp 8 Milliarden opfern, um 2 Millionen ein schönes Leben zu ermöglichen.

Da sage ich ganz klar, dass das nicht korrekt ist.

Andererseits laufen die Zustände auf der Erde recht ähnlich... auch wenn niemand geopfert wird.

Aber knapp 2 Milliarden denen es (relativ) gut geht, auf Kosten von 6 Milliarden.


melden
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

28.03.2014 um 13:49
staples schrieb:im zweiten Fall wäre das wohl ein großer Haufen schlechtes Karma
...stell Dir einfach vor Dein gesamtes Umfeld würde Dich ignorieren oder sogar hassen - weil Du das Vertrauen gebrochen hast, bzw. weil Du es verraten hast.


melden
staples
Diskussionsleiter
Profil von staples
anwesend
dabei seit 2013

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

28.03.2014 um 13:49
@john-erik

dann mach aus den 99 % eben 100 %. Das Teleskop Hubble 3 hat diesen Planeten entdeckt und für lebenswert befunden, nach langjähriger Analyse. (fiktives Beispiel)
john-erik schrieb:würde man knapp 8 Milliarden opfern, um 2 Millionen ein schönes Leben zu ermöglichen.
Nicht nur! Man würde auch den Weltraum erobern, ein uraltes Menschheitsziel.


melden
Anzeige
jacksback
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Durch die Vernichtung der Sonne zu neuen Welten

28.03.2014 um 13:52
staples schrieb:Nicht nur! Man würde auch den Weltraum erobern, ein uraltes Menschheitsziel.
Würde die Elite auf einem Planeten landen, auf dem eine Rasse leben würde - sagen wir wie die Menschen vor 10000 Jahren..., - was würden die da wohl mit denen anstellen?


melden
376 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt