Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Merkels indirekte Kriegserklärung

6 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Russland, Ukraine, Großbritanien, Kriegserklärung
Diese Diskussion wurde von intruder geschlossen.
Begründung: Und täglich grüsst das Murmeltier
Seite 1 von 1

Merkels indirekte Kriegserklärung

28.02.2014 um 02:45
Merkel erklärt die BRD zieht für die Ukraine in den Krieg

Das hieße auch gegen Russland, falls Putin Militärisch in der Ukraine eingreifen würde.

die ganze Rede ist unten im folgenden link zu sehen

ab 9:54min. Ihre Worte,

deutliche Worte von der Bundeskanzlerin:,, Wie Dankbar wir für dieses Glück sein müssen, dass sehen wir in diesen Stunden an den Ereignissen in der Ukraine. Den Menschen dort und in vielen anderen Ländern stehen wir zur Seite, wenn es darum geht, Recht und Freiheit zu schützen.”

Beruhigend oder nicht ist, dass es seit 1945 noch nicht einmal einen Friedensvertrag gibt, also sich das Deutsche Reich rechtlich betrachtet immer noch im Kriegszustand mit Russland befindet! Somit kann die Bundeskanzlerin nur für die BRD sprechen.
Zudem müsste Sie mit der Aussage jetzt schon eingreifen, um das gestürzte Parlament wieder herzustellen. Den dass was dort passiert ist, war alles andere als Demokratisch. Aber hier werden nur Rechte, Freiheiten und Interessen von wenigen geschützt und vertreten

Quelle: http://www.dw.de/merkel-ich-verneige-mich-vor-den-britischen-opfern/a-17463001


melden
Anzeige

Merkels indirekte Kriegserklärung

28.02.2014 um 03:13
DTO schrieb:also sich das Deutsche Reich rechtlich betrachtet immer noch im Kriegszustand mit Russland befindet!
Find ich super dann können wir gleich mal Putin fragen ob er nicht die ganzen Reichsdeppen in den Gulag schicken will.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkels indirekte Kriegserklärung

28.02.2014 um 03:18
DTO schrieb:Den Menschen dort und in vielen anderen Ländern stehen wir zur Seite
und die Deutschen bleiben auf der Strecke ;) nix neues ......



Deutschland würde nicht gegen Russland in den Krieg ziehen, und Russland wird sich hüten gegen Europa nen Krieg an zu fangen..


melden

Merkels indirekte Kriegserklärung

28.02.2014 um 04:58
@tic

Wen füttern wir eigentlich nicht durch?


Russland wird aber irgendwann, wenn es keine alternative Lösungen mehr hat um Ihr land zu schützen, agieren und/oder reagieren müssen. Und Deutschland (die BRD) ist Fremdgesteuert.
Das die Deutsche bevölkerung nicht in den Krieg ziehen will ist mir klar. Bei der Regierung bin ich mir da nicht so sicher.Die schlachtet und verkauft uns doch schon lange.

Zudem hätte Krieg viele Vorteile für die NWO.
Aber China ist ja auch noch da.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Merkels indirekte Kriegserklärung

28.02.2014 um 05:04
ich glaub allein schon weil Deutschland in der EU is wird Russland kein Krieg anfangen und Deutschland wohl auch keinen riskieren, da wird dann wohl eher verhandelt oder so @DTO


melden

Merkels indirekte Kriegserklärung

28.02.2014 um 05:42
@tic

Wollen wirs hoffen!


melden

Diese Diskussion wurde von intruder geschlossen.
Begründung: Und täglich grüsst das Murmeltier
159 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden