Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

27 Beiträge, Schlüsselwörter: Extremisten
mekkacola
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:10
Link: www.n-tv.de (extern)

Wasserwerfer in Berlin
Krawalle in Leipzig
In Rostock rund 1200 Neonazis
...


In Leipzig und Rostock haben am Sonntagrund 10.000 Menschen gegen Aufmärsche von Neonazis protestiert. In Leipzig kam es dabeizu teils schweren Ausschreitungen aus der gewaltbereiten linken Szene. Wie auch inRostock flogen Steine und Flaschen. Brennende Müllcontainer wurden als Barrikaden benutztund Feuerwerkskörper gezündet. Zeitweise kam es zu direkten Konfrontationen zwischenRechten und Linken. Bis zum späten Nachmittag waren 32 Menschen vorläufig in Gewahrsamgenommen worden. Die Polizei schätzte die Zahl der gewaltbereiten Linken auf etwa 3000.

Die traditionell gewalttätige "Revolutionäre 1. Mai-Demonstration" in Berlinging zunächst ohne größere Störungen über die Bühne. Nach Einbruch der Dunkelheit kam esdann auch hier zu einem Gewaltausbruch. Randalierer warfen bei einem illegalen AufzugFlaschen, Steine und Feuerwerkskörper. Die Polizei brachte Wasserwerfer in Stellung.Augenzeugen sprachen von einer zunehmend aggressiven Stimmung. Die Gewalt gehe eindeutigvon den Demonstranten aus, die zum Teil vermummt waren. Polizisten waren mit Helm, aberohne Schutzschild vor Ort und versuchten, die Lage zu beruhigen.

Die Polizei wollte mit 5500 Polizisten imEinsatz sein, um Ausschreitungen zu verhindern. Das sind etwa 600 weniger als im Vorjahr.Die traditionellen Walpurgisfeiern am Vorabend des 1. Mai waren seit Jahren erstmals ohnegrößere Krawalle über die Bühne gegangen. Ein Polizeisprecher sagte, die Lust am Krawallsei zurückgegangen.

In Leipzig hatten nach Polizeiangaben etwa 5000 Menschen dieMarschroute der zwei Neonazi-Demonstrationen mit insgesamt 550 Teilnehmern blockiert. DiePolizei drängte die Lager auseinander. Es gab Verletzte. Mehr als 2000 Beamte ausmehreren Bundesländern waren im Einsatz. Die von den Neonazis Christian Worch und SteffenHupka angemeldeten Demonstrationen waren nur unter strengen Auflagen genehmigt worden.

In Rostock, wo rund 1200 Anhänger derrechtsextremen NPD aufzogen, blieb es dagegen weitgehend friedlich. In der Innenstadthatten sich nach Angaben der Stadtverwaltung rund 5000 Gegendemonstranten versammelt. DiePolizei war mit 4000 Beamten im Einsatz. Kurzfristig wurden rund 300 Demonstranten derautonomen Szene abgedrängt und eingekesselt, um eine Eskalation zu vermeiden. Zuvor warenan einer Kreuzung, an der die NPD-Demonstration vorbeizog, Steine und Flaschen aus derMenge in Richtung NPD geflogen. Mehrere Dutzend Menschen seien festgenommen oder inGewahrsam genommen worden. Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Harald Ringstorff(SPD) rief bei einer Kundgebung dazu auf, dem Rechtsextremismus die rote Karte zu zeigen.

Im südhessischen Heppenheim hielt ein Großaufgebot der Polizei mehr als 400Rechtsextreme und rund 700 Gegendemonstranten auseinander. Im niedersächsischen Hamelnschmierten Unbekannte Hakenkreuze und andere verfassungswidrige Kennzeichen auf Gebäudeund Parkplätze, teilte die Polizei am Montag mit.

Was denkt ihr drüber ?
Wird der 1.Mai nur noch für Zerstörung+Sachschaden zuständig/verantwortlich ?


melden
Anzeige
wunjo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:12
bin jetzt ein wenig verunsichert ... das ist jaaaa sooo schlimmmmm ...


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:13
Das ist auf der ganzen welt so.


melden
mekkacola
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:15
>>Das ist auf der ganzen welt so.<<

hast recht...hätte da schon eher schreibensollen im Titel...Der "1.Mai" auf der Welt...


melden
wunjo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:16
Mhhh das gibts nur in Deutschland .... hihi ...
In der Tuerkei leben alle ganzfriedlich zusammen ... lol ...


melden

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:23
@wunjo

"bin jetzt ein wenig verunsichert ... das ist jaaaa sooo schlimmmmm..."


Wenn es dein Auto ist, das von so einer Horde Idioten angezündetwird, siehst du es vieleicht nicht mehr so easy.




Hab mir denArtikel nicht durchgelesen, aber ist ja sowiso jedes Jahr das gleiche Drama in Berlin.Das finde ich schrecklich, und wenn ich die Bilder im TV sehe regt es mich auf. Ichwünschte, die Polizei würde da härter durchgreifen.


melden

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:24
@ Krümelmonsta
wenn wunjos auto von "deutschen" angezündet wird isses ok ;)


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:24
Nö im 1.Mai kommen die komunisten wieder raus und randlieren aber in Türkei vieel esnicht so schlim aus wie in Deutschland


aber der 1.mai ist dochInternational oder?


melden
mekkacola
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:24
@krümelmonsta

>> Ich wünschte, die Polizei würde da härter durchgreifen.<<

Richtig !


melden
wunjo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:26
Tja alles ist schlim ... ich lese hier immer nur das die armen kleinen deutscheverpruegelt werden .. und nun kehrwende ... dewegen sollten wir alle ins das friedlicheTuerkische Land reisen und dort leben ...


melden
elmariachi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:30
@wunjo


dich würden die sowieso nicht einreisen lassen.


melden
wunjo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:31
Na mal ganz ehrlich ... meinst du das ich kommen wuerde ... ich brauche dann so ne Maskewie der Jackson ...


melden
sütcüü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:34
das mitder maske glaube ich dir sogar.


melden
elmariachi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:35
jep die braucht er wenn er mal wieder windelweich verprügelt worden ist


melden

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:40
Jo der Unmmut gegenüber der kapitalischen Auswucherungen.
Es herrscht verdammt vielUngerechtigkeit, und der erste Mai,
ist ein Tag an dem das deutlich gezeigt wird.


Hier brauchts kein Parlament.


melden
wunjo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:41
hihi ... das ist doch was schoenes ... so richtig pruegeln ... so ich gehe jetzt in meinBett und habe ja sowas von Angst bekommen ... alle verpruegeln hier arme kleine deutsch...


melden

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:44
Wunjo ..Waas? :D


melden

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:45
@deew3e

Mich wundert, daß da jedes Jahr noch Autos zum 1. Mai stehen, obwohl dasmit den Krawallen bekannt ist. Entsorgen die Berliner so ihre Fahrzeuge?:D


melden

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:48
nette theorie, könnte sogar hinkommen ich mein so ne autoentsorgung kostet schon was ^^

anstatt den schönen rostigen golf 2 einfach unter die brücke zu fahren, liebernoch nen schickes lagerfeuer draus machen und sich den stress sparen :D


melden

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 02:55
Du musst das Auto trotzdem entsorgen lassen .


melden
Anzeige

Der "1 Mai" in Deutschland: ein Fest der Extremisten

04.05.2006 um 03:06
@DeadPoet

Die Fahrzeugnummern must du natürlich vorher rausflexen. :D

Sorry for Spam


melden
227 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt