weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Deutschland

40 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland
angeluriel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland

15.06.2006 um 21:35
hallo zusammen

wenn ich mir die einzelnen themen in den verschiedenen forenanschaue sage ich zu mir innerlich wie "verblödet" wir in letzter zeit geworden sind.

doch das ist nicht der grund warum ich hier ein neues thema ansprechen möchte

"deutschland"

was ist hier blos geschehen?

ich bin in einemland aufgewachsen das sehr stark war. (geb. 1976)
ein land das zukunft hatte, wo wirkeine probleme mit arbeitsplätze, krankenkassen, rente, ärztliche behandlung, schulen,kids,handwerker und viele viele andere sachen hatten
vor allem aber stande derMENSCH an erster stelle.

das markenzeichen Made in Germany, was uns einst nachdem 2 weltkrieg brandmarkte, hat sich als beste qualität weltweit entpuppt.
was manheute nicht mehr behaupten kann, vielmehr mit hohen kosten in verbindung setzt undmittlerenr qualität.

was ist bloss aus uns geworden?

dies ist einebootschaft an die generation x und die hippie generation
ihr hattet ein land mitzukunft in voller blüte und vor allem hattet ihr VORBILDER


ihr hattet euchselbst als hippies bezeichnet und unsere generation und die kommende beschimpft undverurteilt

IHR SEIT DIEJENIGEN DIE SCHULD SIND AN DIE JETZTIGE SITUATIONDEUSCHLANDS.

wir haben heute leider keine vorbilder! zumindest niemand dernoch lebt!


melden
Anzeige

Deutschland

15.06.2006 um 21:37
IHR SEIT DIEJENIGEN DIE SCHULD SIND AN DIE JETZTIGE SITUATION DEUSCHLANDS.

Schuld sind die die zur Wahl gehen !!!


melden

Deutschland

15.06.2006 um 21:37
Diese Hippies haben sind wirklich etwas faad, da gebe ich dir Recht.


melden

Deutschland

15.06.2006 um 21:44
lösungsvorschläge?


melden
fettschwalm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland

15.06.2006 um 22:21
"Ihr hattet euch selbst als hippies bezeichnet und unsere generation und die kommendebeschimpft und verurteilt

IHR SEIT DIEJENIGEN DIE SCHULD SIND AN DIE JETZTIGESITUATION DEUSCHLANDS."

Genau ey! Die Hippies sind Schuld an Deiner jämmerlichenSituation!


melden
mcfler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland

15.06.2006 um 22:23
Keine Tv importe mehr nur noch Grundig (=


melden

Deutschland

15.06.2006 um 22:54
Das einzige was der Deutsche nach 1949 gelernt hat -
ist :
" Den Kopf einzuziehen" !!!

Delon.


melden

Deutschland

15.06.2006 um 22:55
ja wirklich, es geht abwärts mit deutschland! jetzt wird man schon mit eineminteressanten titel in einen total sinnlosen thread gelockt.....zezeze


melden

Deutschland

15.06.2006 um 22:59
"jetzt wird man schon mit einem interessanten titel in einen total sinnlosen threadgelockt"

und mit total sinnlosen posts zugemüllt... (incl. diesem hier^^)


aber ja, deutschland geht es merklich schlechter... also ja, die schönen zeitendamals 1976...da kommt nix mehr richtig ran! da war deutschland nur halb so groß (!)


melden
fuselpub
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland

15.06.2006 um 23:02
laut statistik oder irg. wie so ^^, is deutschland in ein paar jahren mit ländern inosteuropa zu vergleichen.
aber naja...kann man bei einer demokratie halt nix gegenmachen^^. fuck the system


melden

Deutschland

15.06.2006 um 23:07
anarchie is da besser, jo

fuck the system, buy a gun!


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland

15.06.2006 um 23:21
Ich habe ein paar Lösungsvorschläge aber es muß vorher eines davon geschehen

1.Eine bestimmte Partei bekommt eine Regierungsmehrheit und wird dann nicht kaltgestellt.

2. Es gibt einen Volksaufstand.

3. Es gibt eine gewaltigeNaturkatastrophe, einen Krieg oder eine ähnliche Krise.


Gerade ist es nochnicht soweit, ich schlage deshalb vor:

Jeder fängt bei sich an, gerade da wo erjetzt ist und mit seinen Möglichkeiten,
dann entwickelt sich etwas.
Fangteinfach noch heute oder morgen an, schiebts nicht lange raus.


melden

Deutschland

16.06.2006 um 05:43
@ Goldman

Gut geschrieben -
schätze aber - das man alles nur nochpassieren läßt - bis das eine deiner 3 Lösungen eintritt !!!

an angeluriel :
Was ist denn mit dir ?
Was machst du - um was zu ändern ?
Wen klagst du - mitwelchem Recht an ?
Rumschreien ?
Gehe mal davon aus - das du an der verkehrtenStelle - verkehrtes schreibst !!!
Wende dich der Politik zu - da wirst du fündigwerden -
die das sagen haben - tragen auch die Verantwortungen !!!
Stelle denendoch dein Anliegen vor -
Sei du doch ein Vorbild für folgende Generationen !!!

Solltest dich aber in deinem Umfeld mal besser umsehen - wirst mit Sicherheit Leutekennenlernen - die du als Vorbilder ansehen kannst - vielleicht sogar solltest !



Delon.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland

16.06.2006 um 07:11
moin

das sieht in 10 jahren schon wieder ganz anders aus

buddel


melden
angeluriel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland

16.06.2006 um 08:48
Hallo

Es gibt mit Sicherheit einige Lösungen die wir hier vorschlagen könntenaber was soll das bringen???

Ich habe das Thema eröffnet nicht umirgendjemanden zu beleidigen oder mit dem Finger auf jemanden zu zeigen.

Faktist das Lebensqualität verloren gegangen ist, man sollte sich fragen warum as so ist?

„Ich denke das Problem liegt aber auch an unseren ausländischen Mitbewohner,diese haben unsere Einstellung zur Arbeit übernommen.“

Wir haben schon lange denBezug zur Realität verloren.
Jeder möchte Beamter sein, 5000 Euro verdienen unddafür nichts tun.

Die Arbeit die keiner machen wollte haben jahrzehntelang unsere Gastarbeiter gemacht. (mit Sicherheit gibt es wenige von uns die das auch machen,ich betone das Wort „wenige“)

Diese haben zu Recht mittlerweile Verstanden daswir sie im Grunde nur ausgenutzt und beschimpft haben und nun unsere Mentalität ingewisser weise übernommen haben zumindest unsere Einstellung zur arbeit.

Warumsollen sich immer andere die Finger für uns schmutzig machen?

Ihr seit die dierumschreien nicht wir, nichts tun und dann noch rumheulen wegen der Rente.

Wennes nach mir gehen sollte würde ich euch allen (alle die zwischen 1950-1965 geboren sind )die Rente halbieren und würde das ganze als Anpassung deklarieren.


melden
angeluriel
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland

16.06.2006 um 09:03
dies sind harte worte aber alle werden mir ALLE zustimmen, ausser die die davon betroffensind

ich glaube ich bin hier an der richtigen stelle undzwar richte ich mich andie öffentlichkeit


melden
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland

16.06.2006 um 16:33
man kann den hippis net die schuld für die schöechte situation zuschieben man solltelieber mal gucken was die politiker von heute für eine scheiße verzapfen...


melden

Deutschland

16.06.2006 um 17:32
was mir auffällt an euch deutschen ist, dass ihr die ganze zeit am reklamieren seit undzwar über alles. ihr würdet besser mal was machen. aber ich verstehe das ein einzelnernichts ausrichten kann. das ist halt der nachteil an grösseren länder :)


melden

Deutschland

16.06.2006 um 17:52
Alle sind schuld, nur du nicht.
" Deutschland ist immer noch eins der Besten Länderder Welt "
IHR wisst nicht's und niemanden mehr zu schätzen.
Das allein ist dasProblem.

Deutschland ist GUT


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutschland

16.06.2006 um 17:55
Goldman@
Jeder fängt bei sich an, gerade da wo er jetzt ist und mit seinenMöglichkeiten,
dann entwickelt sich etwas.
Fangt einfach noch heute oder morgenan, schiebts nicht lange raus.


Hört sich ja schön nach Malochermentalitätan ...
Aber womit eigentlich???


melden
Anzeige

Deutschland

16.06.2006 um 17:55
Dieser Staat ist nicht mehr zeitgemäß -
wie kann es auch sein - das man ohne zuarbeiten - mehr verdient - als wenn man arbeitet ?

Delon.


melden
180 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden