weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

106 Beiträge, Schlüsselwörter: ETA
Aineas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

01.08.2009 um 14:05
@GilbMLRS

Und was willst du uns damit sagen?
Dass es sich bei der ETA um eine terroristische Organisation handelt?
Ich glaube, das haben wir nach 50 Jahren bereits festgestellt.
Dass den Anschlägen hin und wieder trotzdem Zivilisten erliegen?
Gehst du davon aus, dass das jemand behauptet?
Anhand der Opferverhältnisse lässt sich lediglich erkennen, das primär Polizisten und andere Vertreter der Staatsgewalt im Fokus der Attacken stehen, woraus ich gefolgert habe - mit Blick auf die Ziele der ETA -, dass - weil es es nicht ihre hauptsächliche Absicht ist, Chaos zu stiften, wie das manche Terrortonies aus dem nahen Osten tun - sie bei der Einschüchterung der spanischen Regierung vorrangig auf direkte Schädigung der Exekutive setzen.

Demgemäß und hinsichtlich der zahlreichen Todesursachen, die jährlich wesentlich mehr Menschen dahinraffen, erscheint es schlicht und ergreifend lächerlich die Maßnahmen zu verschärfen und wegen eines Sentiments - nicht aufgrund eines plausiblen Arguments - umfassende und mit hoher Wahrscheinlichkeit unüberlegte Initiativen in die Wege zu leiten. PUNKT


melden
Anzeige
Aineas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

01.08.2009 um 14:06
Änderung: In Zeile 5 "leugnet" statt "behauptet"


melden

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

01.08.2009 um 14:07
Ahja...weil mehr Menschen im Straßenverkehr sterben, ist die ETA harmlos....alles klar.


melden
Aineas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

01.08.2009 um 14:25
@GilbMLRS

Du hast nicht bis zum Ende gelesen: Schließlich habe ich nicht geschrieben:
Demgemäß erscheint die ETA harmlos.
Sondern:
"Demgemäß [...] erscheint es schlicht und ergreifend lächerlich die Maßnahmen zu verschärfen und wegen eines Sentiments - nicht aufgrund eines plausiblen Arguments - umfassende und mit hoher Wahrscheinlichkeit unüberlegte Initiativen in die Wege zu leiten."


melden

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

01.08.2009 um 15:13
ich hab keine angst vor spaniern und franzosen,ich stehe ihnen erstmal nur neutral gegenüber
sollten sie baskenmützen tragen wär ich vorsichtiger,aber bloß weil einer turban oder kopftuch trägtfind ich ihn nich gleich verdächtig...


melden

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

01.08.2009 um 15:44
Musste eben schon sehr schmunzeln als ich in der BILD las:"Deutsche Urlauber:"Wir lassen uns nicht vertreiben""
Die ETA hat auch gar nicht vor, die deutschen Ballermannbesucher aus dem Land zu jagen, demnach können sich die Oberbayernbesucher sicher schätzen, nicht mit der Heugabel bewaffnet die Promenade entlang zu flanieren müssen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

01.08.2009 um 16:49
@Capspauldin für den durchschnitts bürger besteht so viel gefahr durch die eta wie früher durch die raf, nahezu keine. das was da als terroransschläge verkauft wird sind politishce morde... man wird höchstens verletzt oder getötet wenn man zufällig neben der bombe steht...


melden

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

01.08.2009 um 18:57
Sehe es ja auch, der ETA ist der Oberbayernbesucher recht Schnuppe.


melden

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

01.08.2009 um 19:30
Ich verstehe die ETA-Terroristen nicht, denn das Baskenland genießt, genau wie die anderen problematischen Provinzen, ja eh enorme Eigenständigkeit.
Die zivilen Basken wollen auch nur ihre Ruhe, die sind weniger radikal als die Katalonen, würde ich fast sagen.
Bei den Basken kann ich das Theater eh nicht verstehen, anhand der Genanalysen weiß man inzwischen, dass sie ethnisch nahtlos in die umliegenden Spanier übergehen. Sie sind nicht der letzte Rest irgendwelcher "Ureuropäer", wie man entsprechend ihrer Sprache lange Zeit dachte. Sie sind genetisch nicht nur mit den übrigen Bewohnern der iberischen Halbinsel, sondern auch eng mit Westfranzosen bis hoch zur Bretagne, sowie Iren und Briten verwandt. Ihre vermeintliche Einzigartigkeit beruht nur auf der Sprache, und deswegen braucht man nun wirklich kein eigenes Land, noch dazu durchgesetzt mit Gewalt. Da kann Spanien schlicht nicht nachgeben, sonst fangen die Katalanen und Galizier auch mit Terror an, um eigenständig zu werden. Dann sähe Spanien bald aus wie schweizer Käse.


melden

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

01.08.2009 um 19:34
Es gibt hier in Portugal und Westspanien nicht wenige Leute, die inzwischen sogar eine Fusion Portugals mit Spanien für sinnvoll halten, und das trotz der Kriege in der Vergangenheit. Die Entwicklung geht also, wenn überhaupt, eher in Richtung Vereinheitlichung der iberischen Insel zu Iberia.


melden
Helghast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

02.08.2009 um 02:25
@yoyo

das wird ja lustig dann haben die noch mehr als Amtssprache ..Spanisch/Baskisch/Katalnisch/Portugisisch


melden
Helghast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

02.08.2009 um 02:28
+Aranesisch und Galicisch


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

02.08.2009 um 04:25
@yoyo diverse linke baskische parteien wurden vor den letzten wahlen verboten, weil sie angebliech mit der eta zusammenhingen, wobei da auch parteien und wahllisten bei waren die ziel der eta waren...


melden

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

02.08.2009 um 21:29
Glaub ich nicht, woher wollen wir das wissen? Welche Parteien wären das denn gewesen? Die spanische Regierung weiß genau, welche Bedeutung und Sprengkraft jede Entscheidung bezüglich des Baskenlandes hat und dass sie diesbezüglich unter nationaler wie internationaler Beobachtung steht. Sie wird sich hüten, grundlos irgendwelche Parteien zu verbieten.
@25h.nox


melden

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

02.08.2009 um 21:30
@Helghast
Ist nicht wirklich ein Problem und die Übersetzer freuen sich auch :D


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

04.08.2009 um 01:24
@yoyo
" Sogar das Ministerium für Staatsanwaltschaft sprach selbstkritisch von [extern] Guantanamo-Wahlen. Mit dem Verbot von Listen einer legalen Partei habe man "wohl überzogen", meinte der Generalstaatsanwalt Candido Conde Pumpido. Doch dieser hatte für die Regierung auch die Verbote von EAE-ANV Listen beantragt, einer Partei, die sich stets von der Gewalt der ETA distanziert hat. Sie hat, zählt man auch die als ungültig gewerteten Stimmen hinzu (in der Provinz Gipuzkoa waren das fast 22 % der Stimmen) ein sehr gutes Ergebnis erhalten. Dort wo sie legal ist, stellt sie nun oft absolute Mehrheiten."

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/25/25472/1.html


melden

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

04.08.2009 um 03:28
Und auch noch den nächsten Absatz:

Doch die ETA hat es nicht als Zeichen gewertet, dass diese Partei der baskischen Linken nicht ganz verboten wurde und eben auch Selbstkritik von den Sozialisten kam. Statt darin einen möglichen Ansatz zu sehen, kündigte sie die Waffenruhe auf. Dass sie damit zum Wahlhelfer der rechtsradikalen PP wird, sollte ihr klar sein. Die PP hat die Kommunal- und Regionalwahlen mit den Angriffen auf einen Friedensprozess gewonnen. Der Anschlag im Dezember war die Steilvorlage dafür. Daran änderte nicht einmal etwas, dass sie in den Regionen, in denen sie weiter regiert, in zahllose [local] Korruptionsfälle) verwickelt ist. Oft konnte sie, mit Ausnahme von Navarra und den Baleareninseln, den Vorsprung vor der PSOE, wie in Madrid, sogar noch deutlich ausbauen.


melden
Puschelhasi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

10.08.2009 um 20:32
Drei weitere Bomben im Stadtzentrum!

Wie lange wird es dauern bis sich baskische Schläfer auch in Deutschland blutig zu Wort melden?


melden

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

10.08.2009 um 20:33
@Puschelhasi

Warum sollten sie? Die haben nur mit Spanien und Frankreich Zoff - nicht mit DEutschland.


melden
Anzeige
Puschelhasi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ETA Terror -Angst vor Spaniern und Franzosen?

10.08.2009 um 20:35
Sie könnten spanische Botschaften, Restaurants, Geschäfte, usw. ins Visier nehmen, das wäre ja nicht das erste Mal, dass sich sowas ausbreitet.


melden
78 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden