weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Diebstahl Eigentum

10 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland
Diese Diskussion wurde von KittyMambo geschlossen.
Begründung: hallo, bitte dort weiter posten: Diskussion: Die 100 Millionen Euro CD
Seite 1 von 1

Ist Diebstahl Eigentum

09.02.2010 um 23:49
Nun wird mir Traurig um das Herz!

Deutschland kauft gestohlene Ware!

Kann ja wohl so nicht sein . Alle rechtlichen Grundsätze werden einfach über Bord geworfen!
In Deutscchland ist es nun mal so...gestohlene Ware ist Helerware!
Gesetz ist ..selbst nach Kauf kein Eigentum!
Gelte nur für den einfachen Mann wie es scheint!
Eine Datenklau CD scheint da wohl anders Gelagert zu sein!
Das unser Politik da mitspielt und gestohlene Ware kauft, gibt es es für mich den Vorwurf der Helerei!
Denn was anderes ist es nicht ..............im selben Atemzug würden Sie auch DIR Vorwerfen ein gestohlenes Auto können Sie nicht behalten !
Selbst wenn gekauft!!...noch unschuldig wirst du eingesperrt zur Untersuchung Denke ich mal erst.


melden
Anzeige
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Diebstahl Eigentum

09.02.2010 um 23:54
@k2
Du *piep* schreist Deutschland an weil es geklaute Pflaster kauft damit unter anderem DU nicht verbluten musst über die Jahre >:/

Sowas kotzt mich so an (zumal es das Thema schon gab ^^)


melden

Ist Diebstahl Eigentum

10.02.2010 um 01:55
@LoggDog
Obs moralisch richtig ist oder nicht steht auf nem anderen Blatt Papier, aber @k2
hat von Grundsatz her Recht, es ist halt Heelerei und Datendiebstahl/-missbrauch, für den DU nach deutschem Recht schwer bestrafst würdest!!

Manche sind halt doch etwas gleicher als andere!!


melden

Ist Diebstahl Eigentum

10.02.2010 um 02:22
aber @k2
hat von Grundsatz her Recht, es ist halt Heelerei und Datendiebstahl/-missbrauch


Ja aber die Polizei fährt im Einsatz auch bei Rot über die Ampel und schneller als 50. Das nennt sich Sonder- und Wegerechte.

Wenn du innem brennenden Haus die Scheiben einwirfst um jemand da rauszuholen, dann ist das auch Sachbeschädigung nach deutschem Recht aber es gilt der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit. Kann ja wohl nicht sein, dass irgendwelche Illegalen dem Staat auf der Nase rumtanzen, weil der keine legitime Handhabe hat, du wirst es auch nicht erleben, dass die Polizei bei der Verfolgung eines flüchtigen Bankräubers vor seinem 60cm hohen Gartenzaun stehen bleiben und von dem die Zunge zeigen lassen, weils sein Grundstück ist.

Die gesamte Verbrechensbekämpfung ist gezeichnet von Gesetzesübertretungen, die im Maßstab der Verhältnismäßigkeit vollkommen normal geworden sind. Die Leute wollten Hundert Millionen außer Landes bringen? Dann zeigenwer denen halt mal, wie sich das anfühlt, wenn man verarscht wird, von wegen keine Handhabe, ruckzuck ist man selber dran und dann kann der Hinterzieher ja mal schön argumentieren, der wird seine Straftat zugeben müssen, das is für den Staat ne Win/Win Situation und Steuergelder kommen auch UNS! zugute.

Das vergisst man ja gerne....man will 2 Millionen mehr in die örtliche Bücherei gesteckt haben aber dafür lässt man bereitwillig 100 Millionen illegal im Ausland nur, damit der Staat keine Hehlerei betreibt. Wo ist denn da die Logik? Man kommt nunmal nicht immer mit den eigenen staatlichen Mitteln weiter, wenn das Verbrechen in ganz andere Rechtsgeltungsräume überführt wurde....


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Diebstahl Eigentum

10.02.2010 um 02:34
naja wie wärs damit wenn man es so sieht, dass gleiches mit gleichem vergolten wird in diesem fall ?


melden

Ist Diebstahl Eigentum

10.02.2010 um 02:37
Dann kommen die Polemiker wieder mit dem Auge um Auge Vergleich, das Ganze artet wieder aus und am Ende gehts hier um Todesstrafe und Weltkriege....so ähnlcih hatten wir das ja schonmal in einem anderen Thread.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Ist Diebstahl Eigentum

10.02.2010 um 02:38
@k2
Andererseits wäre es Strafvereitelung im Amt und Unterlassung


melden
breimarder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Diebstahl Eigentum

10.02.2010 um 09:07
die idee dahinter war eigentlich eine WELTWEITE steuererneuerung...


melden
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Diebstahl Eigentum

10.02.2010 um 14:19
Geht es hier nicht eher um das Wohl der Allgemeinheit? Wir alle zahlen Steuern, die arbeiten! Die Leute die nicht arbeiten können erhalten knappe Unterstützung zum Leben.
Dann gibt es da einige Menschen, die reichlich Geld haben und versuchen es in steuergünstige Länder zu transferieren.
Da ist es doch nicht schlecht, dass grössere Übel durch ein kleineres zu beseitigen!


melden
Anzeige
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Diebstahl Eigentum

10.02.2010 um 14:20
@Jofe
KLAR ist das REcht auf "Seiner" Seite.
Jedoch sage ich lieber jetzt den moralischen Finger abtrennen bevor in ein, zwei Jahren der ganze Arm gehen muss (weil wir es DANN nötig hätten :o)

Vllt überdenken ja manche Länder mal ihr Bankgayheimnis -_-
Ist ja für den einen oder anderen Staat Existenzgrundlage wie ich hörte, aber viele haben sowas einfach nicht nötig & machen es dennoch. Sien wissen doch dass sie damit mehr schaden als Nutzen bringen :/


melden

Diese Diskussion wurde von KittyMambo geschlossen.
Begründung: hallo, bitte dort weiter posten: Diskussion: Die 100 Millionen Euro CD
143 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden