weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Weltsicherheitsrat

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltsicherheitsrat
Titelfoto
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltsicherheitsrat

22.10.2010 um 01:57
@blackc0re
Ich stimme dir mit allem hunder prozentig zu.
Und das is das was ich meine, alles wird über unsere köpfe hinweg entschieden. Es wird einem nich mal doe chance gegeben sich mit dem thema auseinander zu setzen. Im gegenteil: es wird fast unter den teppich gekehrt oder hat man das wirklich richtig in den medien verfolgen können?
Ich mein ne sooo grosse sache is es ja im grunde wirklich nich aber wenn man die momentane lage in der welt bedenkt halt ich es für sehr be unruhigend.
Ich denke bloss das diese entscheidung ein grosser faktor is uns alle über einen kamm zu schären und uns mit anderen in eine schublade zu stecken.


melden
Anzeige

Weltsicherheitsrat

22.10.2010 um 02:03
@Titelfoto
Zitat:
Im gegenteil: es wird fast unter den teppich gekehrt oder hat man das wirklich richtig in den medien verfolgen können?

Nein, die "neuen" Medien sind auch nicht drauf ausgelegt den Bürger zu informieren.

Als Beispiel: In Amerika werden die Netzwerke der international agierenden Banken lahm gelegt, und die Datenbanken der Kunden manipuliert, in den Medien hörst Du aber mehr das es ein neues Ipad gibt, Smartphone und Updates von der und der Software. Hat jetzt nicht direkt was mit dem Sicherhaitsrat zu tun, aber es ist auch nur als Beispiel gedacht, wie schnell wirklich interessantes einfach untergeht.


melden
Titelfoto
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltsicherheitsrat

22.10.2010 um 02:19
@blackc0re
Ja aber hat in unserer gesellschafft, in einem so grossen land mit einem solchen wohlstand nicht jeder das recht auf imformationen?

Hat jetze nich viel mit dem thema zu tun aber zum thema informationen:
Also ich bin deutscher, ganz normal aber aufgrund meines freundeskreises sitze ich ab und an mal in irgendwelchen dubiosen caffees und in denen läuft meist al jasiera oder irgend ein anderer nachrichten sender aus dem raum. Ich mein die bilder die man da sieht und die zahlen die man hört, speziell im thema krieg, gut zahlen können lügen, bilder nich, aber diese medien gleichen sich in keinster weise mit den unseren, den westlichen medien. Und das, dass wir mit derart vielen fehlinformationen förmlich überflutet werden is die grösste sauerei die in meinem augen schon an einer verschwürung grenzt.


melden

Weltsicherheitsrat

22.10.2010 um 02:31
Ja das ist ja fast ein Grundgesetz mit der Information. Aber das ganze kann in einem "Informationszeitalter" für gewisse Menschen auch enorme Nachteile haben. Wichtige Informationen gehen auch ncihtz verloren, Sie werden nur in einer Flut von unwichtigem unterdrückt. Vllt. mal ein Jahr später wenn ein TV-Sender das aufgreift wird ein Skandal draus, aber eigentlich unwichtig dann zu dem Moment, weil es schon durch ist das Thema und leicht unter den Tisch gekehrt werden kann.


melden
Titelfoto
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Weltsicherheitsrat

22.10.2010 um 02:47
@blackc0re
Naja in dem punkt das die infos nich verloren gehn kann ich dir nur teilweise zustimmen, speziell im thema irak krieg. Ich will jetze nich vom thema abweichen aber was is z.b. Mit tefler( ich glaub der hiess so) der hat schon anfang des 20. Jh. Bewiesen das man sehr viel effizienter und sparsammer auf physikalischer ebene energie gewinnen kann. Die patente wurden von grossen konzernen gekauft und liegen heute, 100 jahre später, noch immer in na schublade und gammeln vor sich hin. Und wer hats mitbekomm? Fast nur leute die sich damit auseinander setzen.

Ich mein es is richtig das die wahrheit für manche auch nachteile bringt aber ich lebe lieber mit der wahrheit als mit einer lüge.


melden

Weltsicherheitsrat

22.10.2010 um 03:21
Vllt hier nochmal.
Deutschland hat mal wieder nen Sitz als " NICHT ständiges " Mitglied.
So ungefähr wie Beisitzer im Elternbeirat ..... also nix.


melden

Weltsicherheitsrat

22.10.2010 um 10:27
Wer glaubt denn noch, dass "Bilder nicht lügen" könnten?
Der glaubt vermutlich auch an den Weihnachtsmann.


melden

Weltsicherheitsrat

22.10.2010 um 12:50
@ilya
Darum sagte ich ja, dass man den Rat rauchen kann.
Wenn man etwas beschliesst und sich einer nicht dran hält , hat das normalerweise den Ausschluss zu folge. Auf die USa will die UN nicht verzichten, auch wenn die USA der grösste Schuldner ist, so stellen sie halt eben auch das meiste Personal.
Ohne USA wär die UN zu gar keiner Handlung fähig... zumindest nicht militärisch. Liegts an der USA? Nein. Eben nicht.. eher am Rest des Debatierclubs. Sie ermöglichen der USA diese Gewichtigkeit. Weil sie selbst nicht bereit sind das selbe Engagement zu lliefern.
Die Kritik nur auf die USA zu beschränken wär nun auch nicht objektiv.


melden

Weltsicherheitsrat

22.10.2010 um 12:59
Tja, und da jammert der Verschwörungstheoretiker, nicht nur in den USA, darüber, dass die UNO eigentlich die geheime Weltregierung ist, die für alles Übel auf Erden verantwortlich ist.


melden
Anzeige

Weltsicherheitsrat

22.10.2010 um 13:04
@Doors
Realistisch betrachtet kann es auf längere Sicht keine echte Weltregierung geben, solange sich die Völker der Welt nicht auf eine widerspruchsfreie und trotzdem scharfe Definition ihrer kulturellen und politischen Werte mitsamt den sich daraus ergebenden Implikationen einigen können, und an diesem Anspruch sollten die UN auch nicht gemessen werden
Wikipedia: Vereinte_Nationen
Auf demokratischem Weg ist die Welt nicht zu regieren.. und das zeigt uns die UN auch schön auf.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
61am 04.05.2006 »
219 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden