weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

das Ende der Welt?

21 Beiträge, Schlüsselwörter: Welt, Ende Der Welt
Gast
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

das Ende der Welt?

04.04.2003 um 20:23
wenn ich die Nachrichten in den letzten Wochen, Monaten so verfolge, bekomme ich immer mehr so ein komisches Gefühl!Zwar gab es immer schon schlimme Nachrichten aber wirklich nicht in diesem Ausmaß!!

Deutschland hält keine besonderen Sicherheitsmaßnahmen für notwendig erst wenn 100 derte an der neuen Seuche erkrankt sind oder bereits tot sind.Heute kam die Meldung in Frankreich, Melbourn...die nächsten Fälle.
Ok wenn alle mit Mundschutz rumlaufen kommt mehr Panik auf, aber es ist immerhin sicherer,oder ist es sicherer durch Zufall angesteckt zu werden?

Alles was mann versuchen möchte ist "keine Panik" machen.Toll,die meisten Leute haben echt schon Panik wenn man auf offener Strasse Hustet...So kann man einen Virus auch bekämpfen einfach ignorieren.

Umweltverpestung heute wieder eine Papierfirma die Trinkwässer verseuchte und die Brände in Australien und das brennende Öl im Irak ....u.u.u.ok das wist ihr alle selber und Angst brauche ich hiermit nicht zu verbreiten und will ich auch nicht.Nur meine Frage ist...leben wir wirklich im letzten Moment und wie lange könnte dieser Anhalten?

Hatte es eigentlich irgendjemand wirklich jemals vorrausgesagt in welcher zeit das Ende eintreten würde?

Und wenn es tatsächlich Jemand vorrausgesehen hätte, dann würde man den jeniegen für einen Spinner halten, is ja so.

Ich hab keine Angst kann ich nicht sagen, obwohl ich an die Macht des Universums glaube.
Ich hab trotzdem Angst.Geht es Euch nicht so?
Kann mir Jemand sagen, ob ich übertreibe?
Ich laufe ja nicht rum und mache Panik,im Gegenteil ich zeige nach aussen hin ja nicht.Aber EUch wollte ich damit belasten.
Es tut mir leid und vergebt mir!!!Is ja alles nicht so schlimm.Schlimm das ich in letzter Zeit so darüber nachdenke als sei bald alles vorbei und die Zukunft nicht mehr fühle.


melden
Anzeige

das Ende der Welt?

04.04.2003 um 20:58
Denk einfach anders rum !
Wenn wirklich so was eintreten soll wie das Ende
der Menschheit, dann ist das höchstens der
Anfang einer neuen Welt.
Und nicht das Ende !
Was unser eigenes Leben da betrifft, da sieht
es eher
düster aus. Aber egal, sterben müssen wir irgendwann
mal alle und der Tod selber fühlt sich dabei
so an,
so wie du dich vor 100 Jahren gefühlt hast !
Nichts, nothing, kein Gedanke !
Oder ist da doch noch das Licht ?
Mal schauen was die Zukunft bringt,
es bleibt spannend !

Wo das Quark aufhört, ist alles andere nur noch Pudding !


melden
jedi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

das Ende der Welt?

04.04.2003 um 21:23
Schöner Beitrag, Nemo :o)

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. -- Der kleine Prinz


melden
jedi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

das Ende der Welt?

04.04.2003 um 21:25
Naja, der Anfang ist bisschen düster. Ich meinte wohl nur den Schlusssatz... :o)

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. -- Der kleine Prinz


melden

das Ende der Welt?

05.04.2003 um 15:02
Hallo Nemo,

du meinst wohl die Katalysis.

Gruß

Midnightghost


melden

das Ende der Welt?

05.04.2003 um 15:09
@midnightghost

Entschulidige meine Unwissenheit, aber was ist
Katalysis ?

Wo das Quark aufhört, ist alles andere nur noch Pudding !


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

das Ende der Welt?

05.04.2003 um 17:34
@ gast

du kannst im grunde keine angst verbreiten denn diejenigen die es immer noch nicht sehen daß wir uns in einer wendezeit befinden,die wollen es nicht sehen.das sind auch die selben die in 1000 jahren auch noch so weiter machen würden...wenn es ihnen möglich wäre.
und genau diese möglichkeit wird ihnen genommen werden . zum schutze der erde und des teiles der menschheit die noch einen funken sehnsucht nach der wahrheit in sich trägt .
nemo hat recht,es ist ein neuanfang , und wir stehen am anfang der geburtswehen dieses neuanfanges . er wird nicht aufzuhalten sein , und es ist das beste was der erde passieren kann.
vor dem tod brauchst du keine angst zu haben denn auch wenn er dich treffen sollte liegt es jetzt an dir durch dein verhalten zu bestimmen ob du wiederkommen darfst. dem muß in erster linie deine aufmerksamkeit gelten . dann hast du nichts zu befürchten.denn die welt in die du dann wieder kehren dürftest wäre eine andere ,du würdest sie nicht wieder erkennen . selbst die sterne bei nacht werden dir viel größer erscheinen und jeder atemzug von jener luft wird wie ein geschenk sein...eine erinnerung an ein goldenes zeitalter wie es die menschen schon einmal hatten . bösartige und geistige blindgänger - was das selbe ist , werden da nicht mehr zu sehen sein . ihnen wird schon vor der inkarnation ein riegel vorgeschoben werden.
also sieh zu daß du nicht zu ihnen gehörst.

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
Gast
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

das Ende der Welt?

05.04.2003 um 18:47
@ ich danke Euch für die Antworten.
Darin befindet sich Wahrheit und Trost, ich versuche es.

@ taohustra1

du sprichst aus meiner Seele und doch scheinst du weiser zu sein, wie ich.
Ich war 5 Jahre da hab ich gefühlt das es da draussen etwas gibt was uns beschützt und unsere Wege zeígt.Ich habe meinen Eltern und Geschwister das Beten mit 5 Jahren beigebracht, weil meine Ersatzoma es mir beigebracht hatte...und wenn ich bei ihr geschlafen habe, des öfteren und nach Hause kam, dann mussten alle ihre Hände falten und beten, sonst war ich echt böse...sie erzählen es mir heute noch...Aber vor kurzem ist etwas passiert und ich weis nicht was?Nur darum kommen mir Ängste...und Zweifel...ich entferne mich vom Licht...es ist ein reines Zwielicht...Wahre Worte sagtet Ihr...ein neuer Anfang zeichnet sich ab und ich sehe ein Ende....und obwohl ich es selber weis ganz genau weis in mir drin, zweifel ich?!ES ist als ob dies auch eine Prüfung ist?Und mein Zweifel besteht darin, warum geprüft werden in der letzten Minute?


melden
giga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

das Ende der Welt?

05.04.2003 um 18:55
als fünfjähriger schon eine solche
erkenntnis?
die meisten menschen brauchen dazu
viele jahre, wenn sie sie überhaupt
erlangen.
du brauchst kein ende zu sehen, wo ein
anfang ist.
du kennst die antwort.
auch die antwort auf die frage "warum
geprüft werden in der letzten minute?"
- genau deshalb!
viel zeit bleibt dem bösen nämlich nicht
mehr,
da muß es seine kräfte noch einmal
mobilisieren.
genau dies ist ein vorzeichen für ende und
anfang.


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

das Ende der Welt?

05.04.2003 um 19:17
@ gast

was ist passiert . du sagtest irgendwas wäre passiert . du mußt doch irgendeinen anhaltspunkt haben ?

was du allerdings richtig erkannt hast ist der umstand ,daß sich diese wendezeit gleichzeitig in den menschen selbst vollzieht . du hast recht wenn du von prüfung sprichst , denn der mensch muß sich jetzt entscheiden wo er stehen will auf der seite des lichtes oder des dunkel .

möglicherweise hast du die eine oder andere falsche vorstellung von gott und der wahrheit und bist leichtfertig darüber hinweggegangen . die verbindung zum licht die einst aus dem kindlichen vertrauen entstand scheint nicht mehr so gegeben zu sein . hast du dein kindliches vertrauen verloren ? du mußt es wieder finden ,denn keine weisheit und kein lehrer der welt können sie dir ersetzen . es ist der direkte weg zum licht . das kindliche vertrauen das aus dem herzen des menschen zu gott dem allmächtigen vater spricht . dies sind die gebete die ohne umwege bis vor die thronesstufen des herrn zu gelangen vermögen
, schon jesus sagte : " werdet wie die kinder "

das war es was er damit gemeint hat .

versuch dich in die zeit zurück zu versetzen ,als du noch den unerschütterlichen glauben gehabt hast .
viel erfolg dabei....

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
vecil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

das Ende der Welt?

06.04.2003 um 23:07
Aus der Weltuntergangschronik


-----------------------------------------------------

2003 n. Chr.

Verkündet von: Häuptling Black Eagle Malachi York, Führer von 80 afrikanisch-amerikanischen Jüngern
Lehre: In der ländlichen Gemeinde Eatonton, nur 60 Meilen südöstlich von Atlanta, haben sich 80 Afroamerikaner unter der Führung des Häuptlings Black Eagle Malachi York einen religiösen Zufluchtsort geschaffen: Tama-Re, ein kleiner Ort im Ort mit eigenen Läden und einer 12 Meter hohen Pyramide. Dort warten sie darauf, dass die Prophezeiungen ihres Führers Wirklichkeit werden. York, ein verurteilter Schwerverbrecher, der nach eigenen Aussagen in der Galaxy Illyuwn geboren wurde, lehrt, das im Jahr 2003 ein Raumschiff landen wird un 144.000 ausgesuchte Menschen mitnehmen wird.


2005 n. Chr.

Verkündet von: Der Evangelist George Curle
Lehre: Der Zeitplan des Evangelisten George Curle:
1999: Gott richtet über den Antichristen
2002: Beginn des großen Drangsals
2005: Wiederkehr Christi und das Millenium Israels


2012 n. Chr.

Verkündet von: Michael Drosnin, Autor des Buches 'Der Bibelcode'
Lehre: Michael Drosnin, Autor des umstrittenen Buches 'Der Bibelcode', glaubt, in den 5 Büchern Mose eine geheime Botschaft entdeckt zu haben, aus der hervorgeht, das im Jahr 2012 ein Komet auf der Erde einschlagen und alles Leben vernichten wird.


2012 n. Chr.

Verkündet von: Die Seherin Sakina Blue Star
Lehre: Die Seherin Sakina Blue Star interpretierte die Sagen der Hopi-Indianer, nach denen die Menschheit schon dreimal vernichtet worden war. Das erste Mal ging die Welt unter, als sich die Achsen verlagerten; das zweite Mal in der Eiszeit und das dritte Mal während der Sinnflut.
Nun ist das Ende der 4. Welt gekommen und unser Planet befindet sich momentan in einer Phase der großen Reinigung, die 2012 abgeschlossen sein soll.


22. Dezember 2012

Verkündet von: Maya-Kalender
Lehre: Die Maya hielten dieses Jahr für das Ende ihre letzten Zykluses, danach wird die Welt vergehen. Die Venus geht im Westen unter, die Pleijaden gehen im Osten auf, gleichzeitig geht die Sonne unter, dafür geht der Orion auf.
----------------------------------------------------


melden

das Ende der Welt?

06.04.2003 um 23:27
Na das klingt doch Super !
Da macht es ja richtig Freude in diesem
Zeitalter geboren worden zu sein !
Und dies alles mit zu erleben.
Das globale Erwachen, direkt vor der Tür !
Na dann lasset uns die Ärmel hochkrempeln
und auf in die Schlacht !
Nur gut das ich von guten und korrekten Menschen
umgeben bin und vielleicht landet ja das
biblische Raumschiff mit den 144.000 Auserwählten
direkt auch vor meiner Haustür.
Und nicht zu vergessen, die allmystery Mitglieder
müssen auch alle mit sonst wird es düster im
Paradies.
Aber wenn das so wär mit dem Raumschiff,sorry
aber dann wäre die Bibel sowas wie ne Alienverarsche !
Na wie gesagt, es bleibt spannend !
*ggg*


Wo das Quark aufhört, ist alles andere nur noch Pudding !


melden
giga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

das Ende der Welt?

06.04.2003 um 23:38
ich will einen fensterplatz - nur daß das
klar ist *g*


melden

das Ende der Welt?

06.04.2003 um 23:40
Der Platz ist mir egal, hauptsache dabei *g*

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden
krishno
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

das Ende der Welt?

06.04.2003 um 23:42
Galgenhumor (g*)



Denn die Wahrheit von heute ist der Irrtum von morgen.


melden

das Ende der Welt?

07.04.2003 um 00:07
@ Krishno

Galgenhumor oder nicht, interessant ist es
trotzdem in so einer Zeit zu leben, wo sowas
vielleicht eintreffen könnte.
Solange ich noch einen Platz zum Schlafen habe
und auch ausreichend Nahrung und ein paar Freunde um mich mach ich mir da keine Sorgen.
Und wenn ich auch im Wald schlafen müsste, was ich
übrigens schonmal mit Kumpels in den Bergen
von Korsika gemacht habe. Gar nicht so übel.
Schöner Sternenhimmel ! *g*

Wo das Quark aufhört, ist alles andere nur noch Pudding !


melden
krishno
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

das Ende der Welt?

07.04.2003 um 00:15
@ Nemo

ja find ich ja ok.Ich fände es auch an der zeit das der Planet seine letzte Säuberung bekommt ist ja zum stinken hier.Aber naja ob ich das gut finde...eher mit gemischten gefühlen.

Im Wald übernachten...haste schon das Blairwitschprojekt angeschaut (g*), ob du danach immer noch da übernachten kannst in aller Seelenruhe:) Aber es sei dir gegönnt (g*)

Denn die Wahrheit von heute ist der Irrtum von morgen.


melden

das Ende der Welt?

06.02.2015 um 22:31
Mist, keines der Weltuntergangsszenarien sind eingetreten, ich hätte so gern eine Aftershowparty gefeiert :troll:


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

das Ende der Welt?

07.02.2015 um 15:30
@Sungmin_Sunbae
Musst du alte Freds bei dem der TE bereits verstorben ist, ausgraben? Das ist sowas von

Skewl



Hmmm, würde der TE noch existieren, könnte er heute einen Herzinfarkt kriegen:


ISIS
EBOLA
UKRAINE
GRIPPEVIRUS
KALTER KRIEG
FLUGZEUGABSTÜRZE
BACK STREET BOYS COMEBACK
MERKEL NOCH IMMER AN DER MACHT


Wie ihr seht ergibt sich eine Gefahrenpyramide. Dabei sind die Steinzeit terroristen als kleinste Bedrohung anzusehen. Merkel hingegen scheint eine äusserst wichtige Position einzunehmen. Gefolgt von dennen da:




@Sungmin_Sunbae
Ich hoffe dieser Eintrag zeigt dir klar und deutlich auf, weshalb man alte Freds nicht reanimieren sollte. Es ist eine legale Gratiseinladung für trolle wie mich. Und die Backstreet boys können auch wiedermal auf ihre Kosten kommen... Schon etwas gruselig.


melden
Anzeige

das Ende der Welt?

07.02.2015 um 15:54
Die Weltlage war schon schlimmer und die Menschheit hat es auch überlebt ...


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden