weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Massenmörder, Al-bashir
Flaming_Tears
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

11.07.2011 um 19:39
Hey als ich mein E-Mail Postfach geöffnet habe, habe ich folgende Mail bekommen. Wer hat auch sowas bekommen. Und was denkt Ihr ist es Tatsache oder doch nur eine Ente.
Liebe Freunde,



Sudans Präsident al-Bashir, der wegen jahrelangen Völker- und Massenmords angeklagt ist, hat schon wieder in brutalster Weise sein eigenes Volk angegriffen, indem er Dörfer bombardiert und seine Miliz von Tür zu Tür gehen lässt, um Familien zu ermorden. Genug ist genug - lassen Sie uns unsere politischen Führungskräfte auffordern, Bashir zu verhaften, seinem Regime strenge Sanktionen aufzuerlegen und die seit Langem leidende Bevölkerung des Sudans zu beschützen.

Unterzeichnen Sie die Petition
Sudans Präsident al-Bashir ist einer der gefährlichsten Massenmörder der Welt. Vom Internationalen Strafgerichtshof wegen Völkermords angeklagt, hat er in den letzten 20 Jahren wiederholt ganze Gemeinden hinrichten lassen, die sein Regime infrage gestellt haben. Und es wird wieder passieren -- wenn wir ihn nicht endgültig stoppen.

In diesem Augenblick bombardiert er Frauen und Kinder in den Nuba-Bergen, während seine Milizen von Tür zu Tür gehen und ganzen Familien die Kehle aufschlitzen. Jahrzehntelang haben die politischen Führungskräfte der Welt schändlicherweise al-Bashirs unfassbare Brutalität zugelassen, um ihren Zugriff auf die großen Ölreserven seines Regimes nicht zu verlieren. Doch diese Woche ändern sich die Dinge -- der Sudan teilt sich, Inflation und Lebensmittelpreise werden in die Höhe getrieben und Bashirs Machteinfluss ist so schwach wie noch nie.

Lassen Sie uns eine energische Botschaft an unsere Führungskräfte schicken, mit der wir ihnen deutlich machen, dass die Grenze erreicht ist und sie dazu auffordern, ihre schockierende Tatenlosigkeit umgehend zu beenden: indem sie diesen Unmenschen verhaften, seinem Regime starke Sanktionen auferlegen und sich der Aufgabe verschreiben, die Menschen im Sudan vor dem Völkermord zu beschützen. Klicken Sie auf den untenstehenden Link um zu unterzeichnen und benachrichtigen Sie alle, die Sie kennen -- wir werden die Petition Mitgliedern des UN-Sicherheitsrates vorlegen, sobald wir 300.000 Unterschriften gesammelt haben.

http://www.avaaz.org/de/sudan_enough_is_enough/?vl

Die Nuba-Berge stehen unter Belagerung. Al-Bashir tötete dort in den 90er Jahren eine ganze Generation von Männern, Frauen und Kindern und nun ist er zurückgekehrt, um die Überlebenden zu terrorisieren. Doch der seit Langem leidende Südsudan hat endlich seine Unabhängigkeit erlangt und damit große Mengen des Erdöls mitgenommen, das al-Bashir dazu benutzt, sich internationale Komplizenschaft für seine Verbrechen zu erkaufen. Bashir ist darüber hinaus mit Protesten für die Demokratie, einer sich verschlechternden Wirtschaft und angespannten Beziehungen zu seinem langjährigen Verbündeten China konfrontiert. Dies ist unsere beste Gelegenheit seit Jahrzehnten, das internationale Handeln zu beeinflussen, um al-Bashirs brutales Regime zu beenden.

Strenge internationale Sanktionen, ein gemeinsamer globaler Plan um al-Bashir und andere, die vom Internationalen Strafgerichtshof angeklagt worden sind zu verhaften, sowie die Bereitschaft, das sudanesische Volk vor weiteren Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu beschützen, würden al-Bashir signalisieren, dass das Spiel eröffnet ist. Dies würde seine Position im eigenen Regime schwächen und dem sudanesischen Volk zeigen, dass er nicht länger Straffreiheit trotz seiner Verbrechen genießt. Die Sudanesen - im Süden, in Darfur, in Nuba und an vielen anderen Orten, haben bereits viel zu lange darauf gewartet, dass die Welt für Menschlichkeit und Gerechtigkeit eintritt. Lassen Sie uns ihnen jetzt beistehen:

http://www.avaaz.org/de/sudan_enough_is_enough/?vl

Es ist fast unmöglich, die Verzweiflung und die schreckliche Angst der Frauen und Kinder in Nuba jetzt oder vorher in Darfur zu begreifen. Es ist ein dunkler Fleck auf dem Gewissen der gesamten Weltgemeinschaft, dass wir nicht getan haben, was nötig war, um al-Bashirs Terrorherrschaft zu beenden. Lassen sie uns diese Herrschaft jetzt beenden, mit einem energischen Aufruf an unsere Regierungen, endlich zu handeln.

Hoffnungsvoll,

Stephanie, Nicola, Ricken, Alice, Morgan, Rewan und der Rest des Avaaz-Teams


QUELLEN:

Hunderttausende Zivilisten ohne Schutz
http://www.taz.de/1/politik/afrika/artikel/1/hunderttausende-zivilisten-ohne-schutz/

Tausende auf der Flucht vor der Gewalt
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,764365,00.html

(auf Englisch):

Ethnische Tötungen durch die Armee in sudanesischen Bergen gemeldet
http://www.nytimes.com/2011/06/21/world/africa/21refugees.html

Truppenkonzentration im Ölstaat Sudan, UN-Mitarbeiter blockiert
http://ca.reuters.com/article/topNews/idCATRE7651FB20110706

Ehemalige Rebellen beschuldigen Sudans Präsident al-Bashir, den Waffenstillstand aufzuhalten http://www.google.com/hostednews/afp/article/ALeqM5iyJsfG6FSMuxPnglbOHwQ68xpKcA?docId=CNG.4a21d5c02922f58d59a33b03ef8a2b...

Der Kampf um den Südsudan
http://www.guardian.co.uk/commentisfree/2011/jul/04/south-sudan-hope-aid-policy

Welche Auswirkungen wird die Unabhängikeit des Südens auf den Sudan haben?
http://www.bbc.co.uk/news/world-africa-14019051


Unterstützen Sie das Avaaz Netzwerk! Wir finanzieren uns ausschließlich durch Spenden und akzeptieren kein Geld von Regierungen oder Konzernen. Unser engagiertes Online-Team sorgt dafür, dass selbst die kleinsten Beträge effizient eingesetzt werden -- Spenden Sie hier.


melden
Anzeige

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

11.07.2011 um 19:42
Ja und nun?


melden
Flaming_Tears
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

11.07.2011 um 19:43
@Tyon
Meine Frage ist stimmt es oder nicht und was ihr denkt will ich gerne wissen


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

11.07.2011 um 19:53
Das kommt von der bösen NWO:
http://info-agent.blogspot.com/2011/04/wer-steckt-hinter-avaaz.html


melden

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

11.07.2011 um 21:35
Im zentalen Afrika herrschen solche grausige Zustände seit langem, denke mal an den Kongo, an die Massaker von Dafur im Sudan oder an Eritrea und und und. Einfach mal ein bischen mit Geschichte beschäftigen.


melden
Der_Fatalist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

11.07.2011 um 21:43
Ist nicht ungefähr jeder zweite Staatschef in Afrika "einer der gefährlichsten Massenmörder der Welt"? Wenn man die Politik dort neu ordnet und die Lokalbevölkerung einen Vorteil daraus erhält, wieso nicht...


melden
Flaming_Tears
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

12.07.2011 um 01:22
@voidol
Was dazu gelernt habe vorher noch nie was von denen gehört und war noch nie auf ihrer Seite ich weiß nicht woher die meine Mailadresse haben. Das ist das Erste mal das ich sowas bekommen habe. Aber das ist eigentlich sehr interessant. Werde aber nie ein Sympathisant dieser Organisation. Und @mitras
Ich kenne die Geschichte gerät bloß gern in Vergessenheit.


melden
Flaming_Tears
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

12.07.2011 um 01:26
Ich bekomme meistens nur Börsennews weiß auch nicht wann ich mich da angemeldet habe :D


melden

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

12.07.2011 um 23:32
@Flaming_Tears

Ich unterstütze Avaaz schon seit längerer Zeit, da sie sich für durchaus löbliche Ziele einsetzen.
Achso, an die Mail waren mehrere Zeitungsberichte zu dem Thema angehängt aus denen du weitere Infos entnehmen konntest.

Damit beantwortet sich deine Frage von selbst.


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

13.07.2011 um 01:38
Hier geht es also darum, wie das Leben in Afrika ist.

Videos könnt ihr in Ard -Nachrichten anschauen, kann die nicht einbetten.

Sehr empfehlenswert, habe viel neues über Afrika dank diesen Videos erfahren.

http://www.tagesschau.de/videoblog/afrika_afrika/dossierafrikaafrika100.html


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

13.07.2011 um 02:06
es ist da noch schlimmer, als ich es mir vorgestellt hatte.

http://www.tagesschau.de/videoblog/afrika_afrika/afrikaafrika134.html
Afrika, es ist kein Leben,


melden

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

13.07.2011 um 03:00
Das ist der Kreislauf der Gesellschaft. Wunderschön, wie alles verwertet wird und von neuem beginnt :)


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

13.07.2011 um 13:18
So sieht aus ein modernes Fahrrad im Kongo

http://www.tagesschau.de/videoblog/afrika_afrika/rolleringoma100.html


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

13.07.2011 um 14:08
Erdöl fließt in zivilisierte Länder, und in Nigeria bleibt nur Pest zurück.

Überleben an einem der dreckigsten Orte der Welt

http://www.tagesschau.de/videoblog/afrika_afrika/afrikaafrika130.html


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

13.07.2011 um 14:32
Es übersteigt schon die Vorstellungskraft, dass die Menschen dermaßen im Elend versinken können,

Dadaab - das größte Flüchtlingslager der Welt

http://www.tagesschau.de/videoblog/afrika_afrika/fluechtlingslager114.html


melden

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

13.07.2011 um 15:05
Tja die Afrikaner wollten Unabhängig sein. Stellte sich heraus das das gar nicht so einfach ist wie sie sich das gedacht haben. :D


melden

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

13.07.2011 um 15:08
@Tyon
leider sind die Afrikaner aber dank IWF, WHO und anderen Konsorten nicht unabhängig.


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

13.07.2011 um 21:55
Noch ein unsagbar schönes Fleckchen Erde

Ein Slum erhält Namen

http://www.tagesschau.de/videoblog/afrika_afrika/afrikaafrika154.html

diese Videos bleiben nicht immer da, deswegen schaut ihr dies gefälligst jetzt.


melden
Neverland
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

13.07.2011 um 22:01
Wenn es also und nach Anschauen von diesen Videos jemand gibt, wer mit dem Leben in Deutschland unzufrieden ist, kann sofort nach Paradies Land "Afrika" ziehen.


melden
Anzeige

Der Sudan - Und was kommt als Nächstes?

14.07.2011 um 04:06
@Neverland

Immerhin hatten die alle schöne weiße Zähne!


melden
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden