Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

96 Beiträge, Schlüsselwörter: Jugendorganisation

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 01:51
Es gibt viele christliche Kindergärten. Die muss man auch noch abschaffen. Wo kommen wir denn da hin wenn die alle religiös erzogen werden?


melden
Anzeige

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 16:43
schtabea schrieb:GrandOldParty! GrandOldParty for President!
Das Plakat hängt bei mir schon lange, bei dir etwa nicht? :ask:


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 16:50
schtabea schrieb:GrandOldParty! GrandOldParty for President!
Ohne einige gute Präsidentenberater wäre GOP mit Wahrscheinlichkeit überfordert. Zumal die Wirtschaftselite GOPs Macht ausnutzen würden, um ihre neoliberalen Spielchen zu treiben. Und die Berater sollten Keynesianer sein, also Leute, die weniger freien Markt und mehr Staat in der Wirtschaft protegieren.


melden

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 17:18
Haha na aber sicher sollten wir die verbieten , und auch religiöse Inhalte sollte man meiner Meinung nach erst jemandem vermitteln dürfen der das 18 Lebensjahr vollendet hat , ach und Fernsehen darf
man auch erst ab 18 Konsumieren weil Werbung viel zu viel manipulative Inhalte hat , das Internet
ist auch so eine Sache nur Mist der den Charakter verdirbt hmmmmm ach ja Musik natürlich auch erst ab 18 habt ihr euch die Texte schon mal angehöhrt ??
Ich schlage folgendes vor wir sperren alle unter 18 jährigen einfach bei Brot und Wasser in einen lichtlosen Raum damit sie nicht in irgend einer weiße ungebührlich indoktriniert werden !!!

Ja gut das wäre wirklich perfekt dann könnte ich viel ruhiger schlafen und es gäbe auch nicht mehr so viele U-Bahn schläger ............... ^^


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 17:24
GrandOldParty schrieb:Nein, so sollte das nicht sein! Parteieintritt- und Arbeit erst ab 25 Jahren.
was für ein absurder abschlusssatz,
ein weiteres qualitätsmerkmal deiner spamflutartigen threaderöffnungen, @GrandOldParty


buddel


melden

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 18:11
Wahlrecht und Parteimitgliedschaft erst ab 30.

Traue keinem unter 30! Meine Rede seit Jahren.

Dieses ganze Jungvolk ist doch zu dusselig um Politik zu kapieren und zu betreiben. Ständig am Komasaufen und Ubahnschlagen, hört Scheissmusik und zieht doofe Klamotten an. Sowas soll politisch mitbestimmen? Niemals!

Kann man nicht allen Menschen unter 30 alle bürgerlichen Rechte aberkennen? Sollen doch erst mal arbeiten gehen etc. ...


melden

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 18:20
Ich bin dafür die Parteien zu verbieten und nur noch Jugendorganisationen zu erlauben. Ab 35 ist dann Ende mit Politik. Dann muss die Jugend nicht mehr die Fehler der Alten ausbügeln, sondern umgekehrt ;)

@GrandOldParty
Sorry, da bin dieses Mal absolut nicht bei dir.
Die Jugendorganisationen üben teilweise einen erheblichen Druck auf ihre Mutterpartei aus, den möchte ich ehrlich nicht vermissen.


melden

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 18:20
Um mal leicht ernsthaft zu werden, es ist doch normal, wenn man ein halbwegs klar denkender Mensch ist, dass man seine eigene Einstellung auf seine Kinder überträgt. Man wird von den Kindern gefragt, und antwortet seinem Weltbild entsprechend.

Die Veränderung kann nicht von unten ( Altersmäßig gemeint ) kommen, sondern von der älteren Generation, die im laufe der Jahre ihr anerzogenes Weltbild überdenkt.


melden

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 18:23
Gucki schrieb:Die Veränderung kann nicht von unten ( Altersmäßig gemeint ) kommen, sondern von der älteren Generation, die im laufe der Jahre ihr anerzogenes Weltbild überdenkt.
Und ich dachte Veränderung kommt immer mit der Jugend :)
Warum sollten sich die "Alten" sonst immer über die Jugend beschweren.

"Früher war alles besser!" :)


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 18:26
Silver. schrieb:Sorry, da bin dieses Mal absolut nicht bei dir.
Wie kannst du es wagen?! :D

Im Ernst, ist doch kein Ding. Da haben wir halt andere Auffassungen. Ich sehe es eher so, dass Jugendliche schon früh indoktriniert werden.


melden

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 18:27
@Silver.

Ich meinte die Alten, die mit offenen Augen durchs Leben gehen. Und empfänglich für die Probleme
aller Generationen sind. Ich denke, dass ein erfahrener Mensch der bessere Politiker, und eher in der Lage ist, Veränderungen auf einer soliden Grundlage zu verwirklichen.

Traurig ist, dass mir da gerade so keiner einfällt, der das auch tut :(


melden

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 20:23
@GrandOldParty


Und warum sind dann nicht alle Kinder von Nazi-Eltern (was in meiner Generation recht häufig vorkam) auch Nazis geworden?

So einfach ist das mit der Indoktrination nicht.


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 20:23
Leute, schaltet sofort auf Arte, da seht ihr, was Indoktrination an Kindern bedeutet.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 20:47
Jesus Camp ist schon krass. @libertarian
Doors schrieb:Und warum sind dann nicht alle Kinder von Nazi-Eltern (was in meiner Generation recht häufig vorkam) auch Nazis geworden?
Weil sich Menschen ändern können und das Ausleben verboten war/ist.


melden

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 20:53
@GrandOldParty

Normalerweise gehört zum Abnabelungsprozess ja auch, dass man sich von seinen Alten politisch abgrenzt. So gesehen können Kids, die von Papa zur CDU mitgeschleift werden, durchaus noch Karriere wo anders machen.


melden

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 20:57
GrandOldParty schrieb:Arbeit erst ab 25 Jahren.
Das ist doch schon aktuell!

Eintritt ins Berufsleben, Austritt aus dem Elternhaus, etc. nicht unter 25 - 30 J.

Verbotene Jugendorganisationen können das auch nicht ändern.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 21:36
pprubens schrieb:Eintritt ins Berufsleben, Austritt aus dem Elternhaus, etc. nicht unter 25 - 30 J.
Manche, nicht nur du, haben das Wörtchen "und" sowie den Bindestrich übersehen.


melden

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 21:38
@GrandOldParty
Nein, habe ich nicht übersehen. Meine Antwort spricht Bände ;)


melden
Renox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 21:48
@GrandOldParty

Parteieintritt- und Arbeit erst ab 25 Jahren? Vergiss es!

Nächstes Jahr trete ich einer Partei bei und werde mich neben der Schule dort engagieren.

Was mich betrifft: Ich interessiere mich bereits für Politik, seit ich 15 bin und habe mir in der Zeut meine eigene Meinung dazu gebildet.


melden
Anzeige

Alle politischen Jugendorganisationen verbieten

20.09.2011 um 22:15
@Renox


Man kann auch nicht früh genug beginnen, seine eigenen politischen Interessen in die Hand zu nehmen.


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden