Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Neue Städte in Deutschland

47 Beiträge, Schlüsselwörter: Großstadt

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 01:46
Aloha.

Was mir Heute mal eingefallen ist.


Warum gibt es keine neuen Städte in Deutschland, Nachbarländer etc...
Ständing dieselben Namen, dieselben Städte etc....

Es gibt selbst in D noch genügend Land dass bebaut werden könnte.
Was spricht gegen eine neue Großstadt in Deutschland?

Warum baut man Gemeinden nicht Ergebnisorientiert aus?
Eine Frage des Geldes?
Der Politik?

Ich finde persönlich es wäre nicht das dümmste wenn es ein Projekt geben würde dass sich mit einer neuen Großstadt innerhalb Deutschlands befassen würde.
Wundere mich auch warum das Politisch noch nie aufgefasst wurde.


melden
Anzeige

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 02:04
derzeit bekommt man in d. nicht mal einen neuen flughafen oder bahnhof vernünftig hin. wie soll da erst eine ganze neue stadt gebaut werden? :D

gegenfrage: was sollte dafür sprechen? @Hammelbein


melden

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 02:06
@intro

Steigende Mieten / begrenzter Wohnraum
Steigende Einwohnerzahlen
Entlastung der momentanen Großstädte
Moderne Ökologische u. Ökonomische Struktur Vorhaben bei einer neuen Stadtplanung
etc..

Also ganz negativ sehe Ich dem nicht entgegen.


melden
Bernddasbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 03:49
@Hammelbein
@Hammelbein
Text
Hammelbein schrieb:Ich finde persönlich es wäre nicht das dümmste wenn es ein Projekt geben würde dass sich mit einer neuen Großstadt innerhalb Deutschlands befassen würde.
Wundere mich auch warum das Politisch noch nie aufgefasst wurde.
Klar, was wollen wir auch mit dem scheiß Ackerland oder sogar der Natur?
Die jüngste Stadt Deutschlands ist Eisenhüttenstadt, aber auch sie hat eine historische Altstadt. Oder die Wohnstadt Halle-Neustadt, die aber jetzt eingemeindet ist.
Unsere Städte sind seit Jahrhunderten historisch gewachsen. Ökonomisch spricht nichts für eine neue Stadt. Ökologisch wohl aber was dagegen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 06:06
@Hammelbein ist viel zu teuer im vergleich zu einem neuen vorort oder ner umplanung in ner stadt.
du bräuchtest ja alles neu, öpnv, verwaltungsgebäude,kulturstätten etc.
auch haben wir genug städten die noch ordentlich wachsen könnten.

viel sinnvoller als neue städte wäre es alte dörfer und kleinstädte aufzugeben. das spart viel geld beim bau von infrasturktur(wo es kein dorf mehr gibt braucht es keine abfahrt und keinen bahnhof mehr), schaft freiraum für die natur und sorgt dafür das die rückständigkeit bekämpft wird.

stell ir das mal vor, nur noch vereinzelte bauern und sonst alle bewohner in ein paar dutzend großstädten.


melden

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 06:25
@Hammelbein
Ich denke man sollte mal zuerst in die Höhe bauen bevor man in die Breite baut.
Es ist doch schön, dass Deutschland noch unberührte Natur hat. Als Gegenstück kannste ja mal die Schweiz nehmen, wo die Ortschaften immer näher zusammenwachsen... wenn das so weiter geht ist die Schweiz in 100 Jahren eine riesige Gebiergsmetropole.
Amerikaner kriegen hier Platzangst. :D
Ich finde es einfach schöner wenn Ortschaften als Inseln in der Landschaft stehn, als dass die Grünflächen zu Inseln innerhalb der Ortschaften werden.
Mir isses lieber wenn da nen paar Wolkenkratzer stehn, als dass riesige Gründflächen für irgendwelche Einfamilienhäuser und Siedlungen verbaut werden.
Es gäbe auch innerhalb der Städte mehr Raum für Grünflächen, wenn man etwas höher bauen würde.


melden

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 08:15
@Hammelbein
Hammelbein schrieb:Steigende Mieten
bei einer eventl. neuen stadt würden die mieten noch höher sein.
die jetzige politik ist für vermieter das schlaraffenland, per mietpreis kann man unliebsame gesellschaftschichten vertreiben. man kann dann ghettos schaffen die dann irgendwann in eine no-go ariear umgewandelt werden.


melden

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 09:01
@Hammelbein
Der erste Spatenstich für Schnöggersburg ist im November erfolgt.
http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/schnoeggersburg100.html
Es entsteht eine Stadt mit U-Bahnstation, Stadion, Industriegebiet, Autobahn, Armenviertel und historischer Altstadt.


melden

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 09:10
@brettermeier
brettermeier schrieb:historischer Altstadt.
der ist nicht schlecht! ;) fehlt nur noch die geschriebende history ala kujau!


melden

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 09:59
Die herren im westen könnten ja auch mal wieder in den osten abwandern ...... viel freier wohnraum ist hier jedenfalls vorhanden :D


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 10:12
@Hammelbein
Weil Städte das Ergebnis einer Entwicklung sind. Bau irgendwo eine neue riesige Militärbasis, oder einen riesigen Industriepark, dann siedeln sich dort auch andere kleine Geschäfte an, es werden Siedlungen angeschlossen, um Anfahrten zu verkürzen, etc. So entwickeln sich Städte und nur relativ selten auf Befehl. ;)


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 11:14
Wolfshaag schrieb:Bau irgendwo eine neue riesige Militärbasis,
In Saudi Arabien hat man das gemacht:

Satellite photo King Khalid Military Cit

Wikipedia: King_Khalid_Military_City

Eine Militärstadt für mehr als 10.000 Soldaten.
Planungsbeginn war 1974, Fertigstellung 1987.


melden

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 11:35
Ohhh Leute.

Ehrlich, als ob gerade Ich wannabe Bear Grylls dafür wäre Naturschutzgebiete zu bebauen.
Oder als ob Ich nicht wüsste dass Städte bislang aus der Vergangenheit heraus erwachsen sind...

-_-


Es geht vielmehr darum dass Ich die Frage an sich interessant finde warum es einfach keine neuen Städte mehr gibt obwohl es einfach Sinn machen würde.

Viele Großstädte sind einfach verbaut und oder sind Bausünden aus den 70gern.

Die 70ger, in der Zeit zum Beispiel entstanden recht viele neue Städte etc...
Warum jetzt nicht mehr?!


melden
Bernddasbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 14:10
@25h.nox
@25h.nox
Bernddasbrot schrieb:Text
25h.nox schrieb:stell ir das mal vor, nur noch vereinzelte bauern und sonst alle bewohner in ein paar dutzend großstädten.
Ja geil und ich will einer von den Waldbewohnern sein.


melden
Bernddasbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 14:14
@Hammelbein
@Hammelbein
Bernddasbrot schrieb:Text
Hammelbein schrieb:Die 70ger, in der Zeit zum Beispiel entstanden recht viele neue Städte etc...
Welche denn?


melden

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 15:20
Das hier ist recht interessant

Wikipedia: Liste_deutscher_Stadtgründungen/21._Jahrhundert


melden

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 15:33
Da jammert nun alles von demografischem Wandel, vergreisender Gesellschaft, verödenden Innenstädten, leerstehenden Siedlungen, Dörfersterben etc., so dass schon die Niederländer die öden Eifeldörfer besiedeln müssen und die Polen den Ücker-Randow-Kreis, weil da aus verständlichen Gründen sonst keiner mehr wohnen will. Und dann kommt @Hammelbein und will Eisenhüttenstadt 2.0 bauen.
Für wen denn? Und wer soll das bezahlen?


melden
Bernddasbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 18:16
@kickeric
@kickeric
@kickeric
Keine von Deiner Liste ist eine Neugründung im Sinne von Hammelbeins Frage.
Mir sind bloß HaNeu und Eisenhüttenstadt bekannt und beide kann man eigentlich als neue Viertel bestehender Städte bezeichnen.
In einem zersiedeltem Gebiet wie Mitteleuropa machen Neugründungen einfach keinen Sinn, weil jeder neue Industriestandort von einer Bestehenden Siedlung erreicht werden kann, die gegebennenfalls ausgebaut werden kann. Auf den Leerstand in vielen Ostdeutschen Städten wurde hingewiesen. Wenn es notwendig wäre, dann könnte man bestehende Infrastruktur übernehmen.

@Hammelbein
@Hammelbein
Wenn Du einen Grund für die Anlage einer neuen Stadt wissen willst, dann siehe Pyramiden:
Wikipedia: Pyramiden_(Spitzbergen)


melden
ADELGEIER
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 18:31
@Hammelbein
Hammelbein schrieb:Es geht vielmehr darum dass Ich die Frage an sich interessant finde warum es einfach keine neuen Städte mehr gibt obwohl es einfach Sinn machen würde.
Es gibt neue Städte.

Vor einigen Jahren gab es in meiner Nähe 3 Dörfer mit 3 verschiedenen Namen, durch einen großen Fluß getrennt. Heute ist das eine Kleinstadt mit einem Namen für alle 3 Ortsteile, Industrie, Schulen für die umliegenden Dörfer und allem was dazu gehört.

Meistens ist es so, dass sich eine Stadt entwickelt, und nicht vorher auf dem Reißbrett geplant wird wie Brasilia.


melden
Anzeige

Neue Städte in Deutschland

17.01.2013 um 18:42
@ADELGEIER

ist ja wie lauchhammer besteht glaube ich sogar aus sieben Ortschaften...

@Hammelbein

also hier wurden in den letzten 4 jahren 5 oder 6 "neubauten" abgerissen eben wegen dem Leerstand...
also wenn in den alten bundesländern bedarf herrscht sollen die machen... aber gaanz ehrlich hier würde das nicht viel bringen irgendwie ne neue Stadt zu bauen...


melden
241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt