Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

GEMA- German Mafia

24 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gema ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

GEMA- German Mafia

01.03.2013 um 16:17
Ich weiß nicht ob ihr das hier mitbekommen habt, die GEMA will ab 01.04.2013 eine Zwangsabgabe von DJs, die mit Digitalen Audiodateien arbeiten.
Das würde heißen, das es für viele DJs, vor allem die, die das ganze aus liebe zur Musik machen, ganz schön teuer wird.

Wenn euch etwas an unserer Musikkultur hier in Deutschland liegt, dann liked bitte diese verlinkte Seite unten auf Facebook (falls ihr ein Account habt) um so ein Zeichen zu setzen und vielleicht ein Medieninteresse daran zu erreichen.

Des weiteren erklärt der Link noch Details zu dem Thema:

http://www.facebook.com/gegen.die.Gema/posts/119123801604510:0

Um nicht nur Werbung für diese Seite machen zu wollen, frage ich euch natürlich auch was ihr von diesem ganzen Schwachsinn, den die GEMA mal wieder veranstaltet, haltet?

Man muss sich nicht alles gefallen lassen und sich noch den letzten Spaß nehmen lassen. Vor allem, wer sich den Wirrwarr mal anschaut, wird verstehen wie absurd dieser Beitrag ist.

Danke und Gruß

Sinti


1x zitiertmelden

GEMA- German Mafia

01.03.2013 um 16:22
Zitat von sintisinti schrieb:Man muss sich nicht alles gefallen lassen und sich noch den letzten Spaß nehmen lassen. Vor allem, wer sich den Wirrwarr mal anschaut, wird verstehen wie absurd dieser Beitrag ist.
Fehlt nur die Anleitung, was man dagegen macht :ask:
Sie sind ja Rechtlich im grünen Bereich, womit der Begriff Mafia eigentlich nicht ganz korrekt ist, da es ja organisiertes Verbrechen ist - aber für die dramatik ist es schon okey :vv:

Ich kenne jemanden, der hin und wieder auf festen/partys whatever - höre dem nie zu - muss mal den fragen was er davon hält.

Gilt den das auch, wenn der DJ es kostenfrei macht? Oo
Dann ist der Bogen tatsächlich überspannt


1x zitiertmelden

GEMA- German Mafia

01.03.2013 um 16:28
Das ist ist die Frage, was macht man dagegen?! Ich denke mit Facebook kann man schon mal einen Anfang machen, wenigstens mal ein Zeichen zu setzen.
Wie das ganze dann weiter geht zeigt sich. Im besten Fall werden die Medien darauf aufmerksam und ziehen diesen Verein dadurch, wo sie es verdient haben.

Ich kann dir gar nicht sagen wie es sich dann verhält. Ich denke aber, da man nicht mehr privat, sondern in der Öffentlichkeit spielt, würde dieser Beitrag fällig werden.


1x zitiertmelden

GEMA- German Mafia

01.03.2013 um 16:29
@sinti
Zitat von sintisinti schrieb:Ich kann dir gar nicht sagen wie es sich dann verhält. Ich denke aber, da man nicht mehr privat, sondern in der Öffentlichkeit spielt, würde dieser Beitrag fällig werden.
Also regst du dich über etwas auf was du nicht verstehst?

*golfclap*


melden

GEMA- German Mafia

01.03.2013 um 16:33
Wenn du den Wirrwarr der GEMA mal ein paar Minuten Aufmerksamkeit widmen würdest, dann verstehst du auch warum.

Ich bin seit meinem 14 Lebensjahr Musiker, das heißt aber nicht das ich mich in deren Bürokratie auskennen muss ;)


1x zitiertmelden

GEMA- German Mafia

01.03.2013 um 16:34
@sinti
Du verdienst deinen Lebensunterhalt seit du 14 bist mit Musik? Bist du strassenmusikant?


melden

GEMA- German Mafia

01.03.2013 um 16:36
Nicht nur mit Musik.

Um Vorurteile meines Nicknames mal außen vor zu lassen, NEIN ich bin kein Straßenmusikant. Tut auch hier nichts zur Sache.


melden

GEMA- German Mafia

01.03.2013 um 16:51
Zitat von sintisinti schrieb:das heißt aber nicht das ich mich in deren Bürokratie auskennen muss ;)
Wenn sich Gesetze oder Regeln ändern kann man nicht einfach sein Kopf in den Sand stecken und nach dem Motto rufen "Ich bin schon so lang dabei, das brauche ich nicht"
In Jeder anderen Branche müssen sich die Menschen an die rechtlichen gegebenheiten anpassen, ich weiß ihr seid freigeister und so... aber dennoch - auch als ein Musiker muss man sich auch in der Bürokratie auskennen. Wenn nicht, sucht man sich einen der das kann oder geht dahin, wo man das nicht so eng sieht - aber sich völlig passiv zu stellen wird einen auf dauer nicht weiterbringen


melden

GEMA- German Mafia

01.03.2013 um 17:00
Du, verstehe ich völligst, aber das hier ist vor kurzem ins Leben erweckt worden.
Es ist so kompliziert, das sich andere Musiker in Foren die Köpfe zerbrechen und auf Erklärungen der GEMA warten, die mit sehr spärlichen Antworten auftrumpfen.
Aber das würdet ihr sehen, wenn ihr euch diesem Thema annehmen würdet.

Meine Bitte ist nur, wenn ihr Musikkultur bewahren wollt, dann setzt mit nur einem Klick ein Zeichen.
Ich weiß ja nicht, ob ihr noch als Nachtmenschen umher geistert? Das wird wohl eher dem angehen, der noch durch Clubs wandelt, oder dem der auch der Jugend genau dem Spaß gönnt den man früher hatte.


melden

GEMA- German Mafia

04.03.2013 um 17:28
GEMA mahnt Kindergärten ab

Kindergärten sollen einem Zeitungsbericht zufolge für das Singen von Kinderliedern künftig Gebühren an die Musikrechte-Gesellschaft Gema zahlen. Die Gesellschaft habe bundesweit Kitas angemahnt, für das gesungene Liedgut der Kleinen zu zahlen, berichtete das "Hamburger Abendblatt". Immer dann, wenn für die Kinder Liedtexte kopiert werden oder sie öffentlich auftreten, würden die Kindertagesstätten künftig zur Kasse gebeten. Dazu müssten die Erzieherinnen und Erzieher notieren, welches Lied wann genutzt wurde.

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Hamburg, der 280 Kitas in der Hansestadt vertritt, zeigte sich verärgert. "Wir haben es erst nicht glauben wollen, aber im Moment werden alle Kitas bundesweit aufgefordert zu bezahlen", sagte Referent Martin Peters dem "Hamburger Abendblatt". Laut Peters werden für bis zu 500 Liederzettel 56 Euro plus Mehrwertsteuer fällig.

Ein Sprecher der Gema sagte "Spiegel Online", die Gebühren würden im Auftrag der VG Musikedition eingetrieben. Die VG Musikedition habe die Gema beauftragt, weil es zu viele unterschiedliche Träger von Kitas gebe und bislang keinen Rahmenvertrag.

Den haben die Schulen. Die Bundesvereinigung der kommunalen Spitzenverbände und die Gema haben bereits seit 1990 einen Rahmenvertrag verhandelt. Demnach dürfen die Schulen urheberrechtlich geschützte Musikwerke vervielfältigen und wiedergeben, ohne dafür zu bezahlen.

In Deutschland gilt ein Fotokopierverbot für Noten. Es ist im § 53, Absatz 4 des Urheberrechtsgesetzs festgeschrieben.

Quelle: Stern

Ob so etwas wirklich sein muss?!


melden

GEMA- German Mafia

05.03.2013 um 13:25
Wer von euch spielt denn GEMA musik?


melden

GEMA- German Mafia

05.03.2013 um 18:01
Das mit den Kitas bringt das Fass echt zum überlaufen, sowas wie die GEMA sollte verboten werden, nicht das vervielfältigen von kindergartenmusik.


melden

GEMA- German Mafia

08.03.2013 um 13:38
@JackTheHipster

Das finde ich auch. Wie kann man Kindergärten und Kitas zur Kasse bitten, wenn sie mit Kindern Lieder singen. Da hört es doch auf!
Das ist wie GEZ für Blinde und Taubstumme. Da soll einer sagen, das das nicht pure Geldgier und Abzocke ist.

Vor allem, wenn man mal hinter die Kulissen der GEMA blickt, wie das ganze Geld verteilt wird.
Der Künstler sieht davon recht wenig, außer die die besonderen Vollmitglieder. Dazu kann ich auch noch mal was posten.


melden

GEMA- German Mafia

08.03.2013 um 13:46
Gibt es so etwas wie GEMA und GEZ eigentlich auch in anderen Ländern?


melden

GEMA- German Mafia

08.03.2013 um 13:53
@sinti
die setzen sich wahrscheinlich 1 mal in der Woche in einer Besprechung zusammen und überlegen wen sie verklagen können


melden

GEMA- German Mafia

08.03.2013 um 14:02
@hawaii

Ich glaube so etwas in der Art gibt es in manchen wenigen Ländern, aber nirgendwo sollen sie solche Abzocker sein wie in Deutschland.


melden

GEMA- German Mafia

08.03.2013 um 14:08
Hier mal was interessantes über die GEMA>

http://www.fr-online.de/kultur/streit-um-gema-gebuehren-gema--der-club-der-oberen-3400,1472786,16472672.html


melden

GEMA- German Mafia

08.03.2013 um 16:32
@sinti
Aus welchem Grund meinst Du, funktioniert das so gut in Deutschland mit Gesellschaften wie der GEMA?


melden

GEMA- German Mafia

08.03.2013 um 16:35
@hawaii

Weil sie eine Monopolstellung haben und damit machen was sie wollen. Irgendwo muss das Geld ja herkommen, da lässt man sich schon einiges kurioses einfallen, damit der Geldfluß fließt.


melden

GEMA- German Mafia

11.03.2013 um 15:14
Gibt Neuigkeiten zur GEMA-Sache.

Anonymous startet seit einigen Tagen nen ziemlichen Shitstorm gegen die GEMA-Seite.
http://www.facebook.com/home.php#!/GEMAdialog

Ob es was bringt?
80% der Anonymoustreuen wissen doch wahrscheinlich gar nicht mal, was "Gema" überhaupt bedeutet.
Tjaja... Internet... Fluch und Segen zugleich. ;)


1x zitiertmelden