Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Neues von Nibiru &2012

5 Beiträge, Schlüsselwörter: 2012, Nibiru, Planet X, Spitzer Ir Telescope
Diese Diskussion wurde von septemberkid geschlossen.
Begründung: >>Ich weiß das Thema 2012 wurde ausführlich besprochen.<<, oh doch, einfach mal "planet x" in die suchfunktion (oben rechts) eingeben
Seite 1 von 1

Neues von Nibiru &2012

16.03.2008 um 17:34
Link: www.zetatalk3.com (extern)

Ich weiß das Thema 2012 wurde ausführlich besprochen.
Nur sehe ich nicht sehr viel über Nibiru (PlanetX)
Ich habe aber den Eindruck das viele nicht wissen was auf uns zu kommt.
Es handelt sich dabei so wie es aussieht um ein mini sonnensystem mit als Zentralstern
einem "kleinen" Braunen Zwerg.
(Info Brauner Zwerg): Wikipedia: Bild:Dwarf_size_illust.jpg

Sorry ich will euch jetzt keine Angst machen aber in den Englischsprachigen Foren
im gesammten Netz wird dieses Thema brandheis diskutiert.

Den Amerikanern ist das Ganze schon seit 1992 bekannt.
Entdeckt wurde das mit dem IR-Spitzer Telescop welches im Erd-Orbit ist.
Man konnte & kann im Moment dieses Solare Mini System hauptsächlich von
der Südlichenhalbkugel beobachten was die Amis auch ausführlich machen.
Mit ihrem Teleskop auf der Amundsen-Scott Base in der Antarktis.
Es gibt jetzt Bilder die angeblich jemand von dort "herausgeschmugelt" hat.
Man will nähmlich das Ganze nicht an die Öffentlichkeit kommen lassen um eine Panik zu vermeiden.
Klar!!!,... es ist immer so'ne Sache wieviel ist war von dem Ganzen.

Guckt euch mal die Videos an, und sagt mir was ihr davon haltet
Wichtig!!! englisch Kenntnisse sind unbedingte Voraussetzung um alles zu verstehen.

1: Video über einen Brief von einem Norwegischen Politiker bzgl 2012 an
Project Camelot (http://www.projectcamelot.org/)
BriefVideo: http://youtube.com/watch?v=UEyp-lpqfvg

2: Video von herausgeschmugelten Bildern von Nibiru Angebl.Quelle US- South-Pole
Station Amundsen- Scott die Bilder sind von Januar 2008
http://www.disclose.tv/action/viewvideo/3008/Nibiru___Planet_X_photos_taken_January_2008/

3. Update vom Video Uploader von Nr.2
Sichtbarkeit von Nibiru Welweit 2008-2012
http://youtube.com/watch?v=aPw78L_yhE0

4. 5 kleine Videos how to survive 2012
http://youtube.com/results?search_query=how+to+survive+2012&search_type=


Es geht nähmlich darum:
Dieses Mini Sonnensystem folgt einer eliptischen Bahn und durchquert unser Sonnensysten angeblich alle 3600 Jahre.
Würde das stimmenm, und diese "kleine" Sonne mit ihren Planeten durchquert unser System gibts hier massivste Gravitationelle "Störungen" die sich in Form von
Extrem Wetter, Erdbeben etc pp auswirken nicht zu denken an an den in unserer näher
befindlichen Asteroiden Gürtel große Teile davon könnten in dadurch Richtung Erde
fliegen.

Ich hoffe ich liege komplett falsch und der ganze Nibiru/2012 "Kram" stimmt nicht.
Es macht mir aber trotzdem ganz schöne Sorgen.
Daß "Wenns doch stimmt" geht halt nicht aus meinem Kopf!!!


p.s. In Norwegen werden schon Samenkörner von allerlei Pflanzen und Getreide-Sorten tief in Bunker Vakuum gelagert, das war vor Kurzem in einer Deutschen Doku...,Warum wohl???!

Walter/Aachen


melden
Anzeige
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neues von Nibiru &2012

16.03.2008 um 17:42
Tja warum haste davor Schiss, sterben müssen wir alle sowieso.

Und sollte es nicht zu einer totalen Vernichtung kommen, werden wir in sehr interessanten Zeiten leben.

Da wird sich vieles ändern und die Paris Hiltons und Micheal Jacksons dieser Erde werden vermutlich nicht mehr den Ton angeben, dann zählen andere Werte.


melden
ThePhönix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neues von Nibiru &2012

16.03.2008 um 18:23
naja ich hoffe dass ich bald wieder sturmfrei habe, damit ich mir das letzte video anschauen kann
würde mich sehr interessieren


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neues von Nibiru &2012

16.03.2008 um 18:34
ein Sternensystem, die kleiner ist als unseres, hätte ein sehr lustiges Problem.
Unsere Sonne!
Sie scheint mehr Masse zu haben und Nibiru hätte die gleichen lustigen Probleme dann, wie die Erde.
Solche Kräfte wirken in beide Richtungen und ein mini Sonnensystem, ist immer noch ein Sonnensystem und würde kaum eine stabile Umlaufbahn durch ein anderes Sonnensystem haben.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neues von Nibiru &2012

16.03.2008 um 18:36
Was ist eigentlich aus diesem Kometen geworden, der immer größer geworden ist? Komme jetzt nicht auf den Namen. Der durchquerte doch auch unser Sonnensystem.

Also was die Gravitationskräfte angeht, da hat man uns schon sehr oft in gewisser Weise Angst und Schrecken eingejagt, ich erinnere mich an eine Planetenkonstellation, in welcher alle Planeten unseres Sonnensystems für eine Weile genau in einer Reihe standen. Da hatte man auch gemeint, dass sich die Gravitationskräfte aller neun Planeten addieren und zu Erdbeben oder gar Rotationsänderungen auf der Erde führen könnten - was war? Nix ! Also die Entfernungen zwischen den einzelnen Planeten sind so unvorstellbar groß, dass da wahrscheinlich überhaupt keine Auswirkungen auf unserem Planeten Erde spürbar sein werden, was immer auch für Gestirne unser Sonnensystem durchqueren. Mir macht das keine Angst. Aber interessant ist es doch, was es nun mit dem angeblichen Planten X auf sich hat.


melden

Diese Diskussion wurde von septemberkid geschlossen.
Begründung: >>Ich weiß das Thema 2012 wurde ausführlich besprochen.<<, oh doch, einfach mal "planet x" in die suchfunktion (oben rechts) eingeben
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ursprünge66 Beiträge