weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 00:42
Maya & Musik -

Kann der Bewusstseins-Kalender der Mayas die Entwicklung von Musik erklären?

PROLOG

Pünktlich zum Ende des legendären Maya-Kalenders meldet sich die Kolumne der Freakmuzik zurück aus einer etwas längeren Kreativpause. Ich sag nur: Herzlich Willkommen in der Zukunft!

Die Kalender der Mayas und Musik? Passt das zusammen? Nun, entscheidet Ihr! Gott sei Dank klingt Musik nie gleich. Warum ist das eigentlich so? Musik klingt immer anders, je nach Song, Musikgenre, Kultur, Ort und Zeit. Auch wenn einige zynische Zeitgenossen scheinbar primitiv-monotone Musikgattungen wie Techno, HipHop oder Rock gern mit dem Scheinargument belegen: „Das klingt doch alles gleich!“ Doch es klingt natürlich NICHT alles gleich. Grade bei Techno oder Rock ist ja grade die Monotonie, also das permanente Wiederholen kleiner identischer Musikbausteine (Loops oder Gitarren-Riffs) eine wichtige Grundlage dieser Musikformen. Paradoxerweise hat mit dieser Einstellung auch der „Klingt-ja-alles-gleich“-Motzer recht: Es klingt andererseits schon alles gleich, weil sich Strukturen und Pattern wiederholen. Aber dann klingt es doch wieder verschieden. Denn Musiker, Physiker und ...

ganzer Artikel: http://freakmuzik.net/2012/12/08/kolumne-15/


melden
Anzeige

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 00:44
@distracted.
distracted. schrieb:Kann der Bewusstseins-Kalender der Mayas die Entwicklung von Musik erklären?
Was willst Du nun diskutieren? Ist die Musik jetzt auch zu Ende :ask:


melden

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 00:45
Eher die Kreativität.


melden

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 00:47
@AusDemStern

Warum denn das?


melden

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 01:01
Der Mayakalender kann Progressive Metal nicht erklären!

@distracted.


melden

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 01:02
@abschied

Hahaha da würde selbst Gott nichts einfallen. :D


melden

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 01:14
Tja, Prog Metal war in Gottes Plan nicht vorgesehen. Jetzt fragt sich Gott: "WTF, soviele Taktwechsel!?" Zeit für ne Sintflut. :D

@psreturns


melden

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 01:19
@abschied

Vielleicht ist er aber auch so damit beschäftigt, den tieferen Sinn zu ergründen, dass man deswegen
nichts mehr von ihm hört. Also war es der Maya-Plan, durch verwirrende Musik eine
neuerliche Sintflut zu vermeiden.
Je länger ich darüber nachdenke, desto eindeutiger komme ich zu dem Schluß, ich gehöre ins Bett!! ;) :D


melden

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 01:21
:D aff ins Bett! ^^@psreturns


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 07:13
klar, das Sich aus Ugga Bugga Trommeln Mister Gaga entwickelt hat liegt am Majakalender :troll:

das viele nicht in der Lage sind den Majakalender richtig zu deuten hat man ja gesehen, ein neuer Abschnitt fängt an und "alle" denken die Welt geht unter etc aber das
hm ... Autsch ..


melden

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 08:01
@distracted.
nein!

denn musik gab es schon jahrtausende vor den mayas!

musik gehört zu der kulturellenevolution und menschen haben schon immer musik gemacht!


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 08:25
@distracted.
distracted. schrieb:Kann der Bewusstseins-Kalender der Mayas die Entwicklung von Musik erklären?
Deine Einleitung ist schon mal vollkommen falsch gewählt.
Es handelt sich nicht um ein Bewußtseins-Kalender (was soll
das denn für eine Wortschöpfung sein, die Du Dir da ausge-
dacht hast?), sondern um einen der drei Kalender der Maya,
der abgelaufen ist.
Neben diesem Jahreskalender hatten sie noch einen Son-
nen- und einen Erntekalender. Mit Bewußtsein haben diese
aber nichts zu tun.

Und wie Du von einem "Bewußtseinskalender" auf Musik
kommst, erschließt sich mir auch nicht.

Naja - nun ist aus dem Weltuntergang nichts geworden, und
schon muß man dem Kalender irgendetwas anderes andich-
ten, um ihn nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.

Wie wäre es, wenn wir unserem gregorianischen Kalender
irgendetwas andichten...?
Achso, nicht mystisch genug.

Aber einem Hotelfachmann, der nebenbei noch kellnerte
und versuchte den Mayakalender zuentschlüsseln, ohne
das er auch nur eine Rune lesen kann, da ist es ein Leichtes,
so einem zu glauben, tz tz.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 08:40
Herrlich diese strg+c und strg+v Generation.
Einfach mal was hinger... hingeklatscht und das Internet vollgemüllt.
Verbreitung virtuellen Schwachsinns sollte als Verstoß gegen das Umweltrecht kostenpflichtig bestraft werden.


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 08:44
Nein, kann er nicht. Er kann, wie jeder andere Kalender auch den Zeitablauf darstellen. mehr nicht.


melden

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 13:35
bitte sag mir dass dann per 21.12 dieser dubstep schwachsinn aufgehört hat D:


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 13:40
@Erdbeer
Ich weiß gar nicht was das ist.


melden

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 13:49
@Erdbeer
Das wär doch toll!


melden

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 13:51
@distracted.

weiß auch nicht so genau, was du diskutieren möchtest?

vielleicht erklärst du dich noch einmal richtig...


melden

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 13:53
Wie bequem, dass natürlich alles Vergangene irgendwie 'erklärbar' wird, aber über die Zukunft lässt sich wieder mal nichts aussagen...

So ein Schwachsinn. Ich höre das Gelächter der Maya der Hochkultur durch die Jahrhunderte wehen.


melden
Anzeige
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kann der MAYA-Kalender die Entwicklung von Musik erklären?

29.12.2012 um 14:01
@Thawra
Glaubst du nicht auch, das man die Maya maßlos überschätzt hat?
Ich hatte gleich meine Zweifel an Berechnungen gehabt, die von halbnackten Gesellen stammten, die nicht einmal das Toilettenpapier erfunden hatten.


melden
366 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Nachtodkontakt8 Beiträge
Anzeigen ausblenden