Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

59 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Afrika, Body Modification, Körperschmuck ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Puschelhasi Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 13:51
Wikipedia: Lippenteller

Die Tradition der Lippenteller ist in Schwarzafrika unter einigen Völkern verbreitet, der Ursprung dieser Praxis ist unklar, man vermutet entweder religiöse Gründe oder den Versuch die Frauen unattraktiv zu machen für Sklavenjäger.

/dateien/rs54879,1246449104,c933f48fa32aa9bc70d678932e1113b6 1 orig

Sollte diese Praxis verboten werden? Oder als Teil der Kultur dieser Völker eher bewahrt werden?


1x zitiertmelden
Puschelhasi Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 13:55
Auch in Südamerika ist eine ähnliche Modifikation bekannt.

Der Kayapo-Stamm verwendet sogenannte Lippenpflöcke:

/dateien/rs54879,1246449341,275px-Kaiapos
Häuptlinge des Stammes, links mit Lippenpflock.


melden

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 14:05
Ich hatte son Teller im Mund mal bei einem Mann gesehen. Ich würde schätzen, dass das religiöse Hintergründe hat.

Und ob mans verbieten sollte ... wenn sie keine Probleme damit haben, leben und leben lassen :)


melden

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 14:09
Wenn ich jetzt gehässig wäre, dann würde ich sagen das die Männer der Logorhoe ihrer Frauen vorbeugen wollen.

Aber ich bin ja nicht gehässig.


melden
Puschelhasi Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 16:02
Die Frage ist , sollte man sich wegen dieser Art der Körpermodifikation empören und diese Traditionen bekämpfen?

Oder es als Teil der kulturellen /religiösen Selbstbestimmung des Menschen aktzeptieren?


1x zitiertmelden

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 16:07
@Puschelhasi

Warum sollte man es verbieten? Wer gibt der "neuen" Welt das Recht den indigen Völkern die Traditionen und Kulturen abzusprechen?

Auch Deutschland, Spanien, Türkei, Neuseeland und alle anderen Länder haben auf gewisse Art und Weise ihre Traditionen, aber du wirst keinen Indio erleben, der darauf beharrt, das diese Tradition abgeschafft wird.

Ob es nun in unseren Augen schön ist, oder ob es gesundheitsschädigend ist, darüber lässt sich diskutieren, aber nicht darüber, ob sie es dürfen oder nicht.

*blubb*


melden

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 16:10
/dateien/rs54879,1246457439,image fmbg 0 0-1186502952

Im Bild: Ein mit Kohle angemalter Krieger der Joite Sinaime aus Papua-Neuguinea tritt bei einem Treffen indigener Stämme auf - geschmückt mit den Hauern eines Wildschweins.

Quelle: http://www.sueddeutsche.de/politik/218/363039/bilder/

*blubb*


melden

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 16:12
Gibt noch mehr so unsinnige Entartungen, und auch in Europa haben sich die Frauen früher mit dem Korsett innere Schäden zugefügt, weil ein hirnrissiges Schönheitsideal galt. In anderen Ländern strecken sich die Leute mit Metallringen den Hals und solche Scherze. Manchmal kann man über die Dummheit der Menschen nur resigniert den Kopf schütteln.
Meist wird dieser Unsinn ja schon bei Kindern begonnen, ehe sich diese fragen können, wozu das denn gut sein soll.


melden

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 16:20
@yoyo

In Europa lassen sich Menschen auch Metallteile durch den Körper stechen. Ob das jetzt sinnvoller ist, als sich ein Lippenteller einzusetzen bezweifel ich.

Andere Länder - andere Sitten

*blubb*


melden

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 16:21
Ja klar, gibt noch viele Beispiele. Und ich finde Piercings eklig ...


melden

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 16:22
Solang sie es selber so wollen, sollten sie es auch machen dürfen ;)
Andere laute stechen sich auch überall Piercings hin (auch im Intimbereich), warum sollen die sich dann nicht Teller in den Mund stecken, sich mit Kohle bemalen, oder Metallringe durch den Hals jagen?

Wer´s schön findet, soll halt auch damit leben können.


melden

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 16:22
@yoyo

Letztendlich sind sowieso die Amis schuld :D

Ich befürworte Piercings auch nicht, aber kann ja jeder machen, wie er will.

*blubb*


melden

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 16:24
Wie gesagt, wenn schon Kinder solchen Prozeduren unterzogen werden und vielleicht sogar gesundheitliche Schäden davontragen, seh ich das nicht mehr so locker.


1x zitiertmelden

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 16:26
@yoyo
Zitat von yoyoyoyo schrieb:Wie gesagt, wenn schon Kinder solchen Prozeduren unterzogen werden und vielleicht sogar gesundheitliche Schäden davontragen, seh ich das nicht mehr so locker.
Gut, da gebe ich dir recht, wenn Kinder dazu gezwungen werden, ist es eine andere Sache. Aber wenn sie in einem Alter sind, in dem sie sich selber entscheiden können, was sie machen wollen, sollten sie hierbei freie Hand haben :)


melden

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 16:28
Nein, gewisse Sachen an Kinder sollte man auch nicht gut heißen. Im Gegenteil, aber den Kindern werden ja nicht direkt nach der Geburt solche Platten eingesetzt. Die müssen auch erst ein gewisses Alter erreicht haben und dann bekommen sie auch einen verhältnismäßig kleinen Teller eingesetzt.

*blubb*


melden

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 16:30
Vielleicht könnte man sogar die Genitalverstümmelung dazuzählen.


melden

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 16:57
nein
@yoyo
genitalverstümmelung sollte man nicht dazu zählen.

lippenring ist ein langwieriger prozess,
ebenso wie der einen giraffenhalses
(wollte gerade ein bild dieser frauen posten, hab versagt^^).

ich denke hier an an bevorzugte schönheitsideale
die mindestens so mühevoll sind wie
der knackarsch einer mitte-40-jährigen durch sport in europa,
plastischer chirurgie in usa und anderswo,
kleinen füssen in japan
und dem beliebten modell des fettarsches in teilen afrikas
("mammie" muss "mammie" bleiben)

für die betreffenden völker,
die diesen lippenkult betreiben
sind diese teller weder religion
noch blosser schmuck :
sie sind reine erotik und sex

buddel


1x zitiertmelden

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 17:00
@Puschelhasi
"
Zitat von PuschelhasiPuschelhasi schrieb:man vermutet entweder religiöse Gründe"
Der uebliche Verdaechtige wenn es keinen logisch nachvollziehbaren Grund gibt

Zitat von PuschelhasiPuschelhasi schrieb:oder den Versuch die Frauen unattraktiv zu machen für Sklavenjäger. "
Keine Frage das wirkt.
Zitat von PuschelhasiPuschelhasi schrieb:Sollte diese Praxis verboten werden? Oder als Teil der Kultur dieser Völker eher bewahrt werden?"
Beide Male Nein
Ich sehen kenien Grund einen Teil eine Kultur zu bewahren der unnoetig Leid verursacht.....
Aber ich denke das es hier wie in sovielen anderen Punkten sinnvoller ist den Leuten zu erkalehren das was sie tuen unnoetig ist, als es ihnen einfach zu verbieten....

"
Zitat von PuschelhasiPuschelhasi schrieb:Die Frage ist , sollte man sich wegen dieser Art der Körpermodifikation empören und diese Traditionen bekämpfen?"
Wie gesagt man kann eine Tradition bekaempfen ohne dabei ihre Anhaenger zu bekaempfen indem man diese Anhaenger zu ueberzeugen versucht.

Wenn sie von der Tradition ablassen weil sie verstehen, dass sie unoetig ist hat man auch kein Problem mit ihrem Recht auf kulturelle Selbstbestimmung....

Ueberzeugen ist immer besser als zwingen...

Ach und wie schon erwaehnt solange die Leute hier mit Piercings an allen moeglichen und unmoeglichen Stellen rumlaufen udn sich seltsamen "Schoenheits" OPs unterziehen wer sind wir da anderen vorzuschreiben welche Veraenderungen am Koerper "Sinn" machen.

Aber schoen waere es wenn jeder das fuer sich entscheidet und seinen Kinder "deformiert" bevor sie sich selbst entscheiden koennen.


melden

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 17:11
Irgendwie fehlen mir in diesem Thread die Hetzer, die aus unerdenklichen Gründen gerne gegen die islamische Beschneidung sind...ausgenommen davon ist natürlich die jüdische Beschneidung, weil da statt "islamisch", "jüdisch" verwendet wird.
Schließlich ist der Unterschied derart groß das man ihn rein optisch gar nicht erfassen kann :D


melden

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 17:12
@buddel
Zitat von buddelbuddel schrieb:für die betreffenden völker,
die diesen lippenkult betreiben
sind diese teller weder religion
noch blosser schmuck :
Lieber Buddel,

hast du sie gefragt?


melden
Puschelhasi Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Religion oder Schmuck: Lippenteller.

01.07.2009 um 17:15
@KaraMurat

Irgendwie fehlen mir in diesem Thread die Hetzer, die aus unerdenklichen Gründen gerne gegen die islamische Beschneidung sind...ausgenommen davon ist natürlich die jüdische Beschneidung, weil da statt "islamisch", "jüdisch" verwendet wird.
Schließlich ist der Unterschied derart groß das man ihn rein optisch gar nicht erfassen kann

-----

Ist doch auch mal schön, wenn man objektiv und ohne die sublimen Hetzereien einer gewissen Klientel über ein Thema diskutieren kann. :)


1x zitiertmelden