Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

73 Beiträge, Schlüsselwörter: Heiliger Abend, Dezember 2011

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 11:36
Ich habt sicher alle von diesen Ereignissen in den letzten Tagen gehört:


Der "Komet" am Himmel.............über all in Deutschland sichtbar (wenn man nicht gerade in der Kirche Krippenspiel hat, so wie ich)

http://www.abendblatt.de/ratgeber/wissen/article2138485/Himmlische-Erscheinung-entpuppt-sich-als-Sojus-Rakete.html

Dann das hier:
http://www.bild.de/ratgeber/gesund-fit/zwillinge/siamesischen-zwillingen-geht-es-gut-21735248.bild.html

geboren sind beide wahrscheinlich am 21.12.11..........(Wintersonnenwende)

Die Mutter der beiden heißt Maria de Nazaré

Heiligabend..........

Das Krankenhaus, wo die beiden geboren sind: Krankenhaus in Belém (Ähnlichkeit zu Bethlehem)

Gut, man kann darüber nachdenken und dann fallen diese Dinge einfach auf....Es kann aber auch alles Zufall sein........


Was denkt Ihr? Zufall oder was?


melden
Anzeige

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 11:44
Wenn es nicht siamesische Zwillingen wären, hatte niemand eine Ahnung gehabt von dieser Geburt.
Darum nur reiner Zufall.


melden

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 11:47
@Dr.AllmyLogo

Aber vielleicht macht gerade das das "Wunder" aus?


melden

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 11:49
Ich glaube nicht an Wunder. Sorry


melden

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 12:00
Die siamesischen Zwillinge kamen am Montag per Kaiserschnitt im „Municipal de Anajas“-Krankenhaus in Anajas zur Welt
Es war der 19.12. und nicht heilig Abend. Das erste Wunder ist somit entzaubert.

Das andere halte ich für Zufall. Mir wäre die Ähnlichkeit der Namen nicht aufgefallen, wenn du nicht darauf hingewiesen hättest. @Jurilaris


melden

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 12:06
Ich hatte ja nicht gesagt, das sie Heiligabend zur Welt kamen...:) Aber das sie überhaupt da sind, das ist für mich komisch. In dem Zusammenhang zu den anderen Sachen....
ok Bethlehem ist also gestrichen, aber die Mutter heißt Maria und die beiden Emanuel und Jesus....
wenn der Vater jetzt noch Josef oder eine Abwandlung von Josef heißt......tja...dann?


melden

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 12:11
Das Krankenhaus, wo die beiden geboren sind: Krankenhaus in Belém (Ähnlichkeit zu Bethlehem)

t
Geboren wurden sie aber in Anajas und nicht in Belem .
Der "Komet" am Himmel.............über all in Deutschland sichtbar (wenn man nicht gerade in der Kirche Krippenspiel hat, so wie ich)t
Nur das es sich dabei wohl eher um eine verglühende Sojus Raketenstufe handelte .


melden

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 12:16
Ja und wenn man Dinge ständig in seine Feinheiten auseinander Pflückt...dann kann ein Wunder nicht geschehen..........

Man muß das Ganze nicht immer zerkleinern und auseinander nehmen....Wie soll denn ein Wunder geschenen wenn Menschen alles und jeden auseinander nehmen?

Und ich hatte schon geschrieben das Bethlehem also nicht zutrifft.....


Und vor 2000 Jahren war auch ein Komet zu sehen......was wenn das auch nur ein UFO war? die ganze Kirche müßte alles überdenken...man man man

Kleinkarierte hier............


melden

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 12:23
Jurilaris schrieb:Und vor 2000 Jahren war auch ein Komet zu sehen......was wenn das auch nur ein UFO war? die ganze Kirche müßte alles überdenken
Stimmt. Man sollte das überdenken.
Hat nichts mit Kleinkariert zu tun.
Du hast gefragt
Jurilaris schrieb:Was denkt Ihr? Zufall oder was?


melden

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 12:25
Wo jetzt nen Wunder darin besteht , das eine Raketenstufe beim Wiedereintritt verglüht , verstehe wer will .

@Jurilaris


melden

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 12:29
Der vor 2000 Jahren war ein Komet, da haste Recht, aber der Jesus kam nicht um diese Zeit auf die Welt.

@Jurilaris


melden

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 12:30
nein, DAS ist kein Wunder.....
berlinandi schrieb:Wo jetzt nen Wunder darin besteht , das eine Raketenstufe beim Wiedereintritt verglüht , verstehe wer will .
@berlinandi


aber das es in dem Zeitrahmen passiert..ist wunderlich............

Ich möchte ja Eure Meinung hören:) Sorry wenn ich so...ähm..genervt gewirkt hab:)

@Plan_B


melden

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 12:31
@Dr.AllmyLogo

Es geht doch nicht darum, das sich alles wiederholt wie es früher mal gewesen sein kann...
jesus wurde im Sommer geboren, weiß ich doch....ABER:

Es sind erstaunliche Zufälle, findet Ihr nicht?


melden

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 12:33
Jurilaris schrieb:Es sind erstaunliche Zufälle, findet Ihr nicht?
So tönt es besser Zufälle und nicht ein Wunder.

@Jurilaris


melden

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 12:34
@Jurilaris

Solche Sachen können zu jeder Zeit passieren. Glaubst du an Wunder?
Maria ist ein toller Name, den gibt es öfter als Müller oder Maier. Selbst Männer tragen ihn manchmal als Zweitname.
Man kann das Zerpflücken nennen.
Für mich Sinn einer Diskussion: Das Analysieren einzelner Argumente.


melden

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 12:38
@Plan_B


Tja, ob ich an Wunder glaube? Bis her ist mir noch keins als Wunder erschienen.....Vielleicht seh ich es auch nicht, weil man manchmal ziemlich verbohrt in die eigene These sein kann.

Nun, Maria ist wahrlich ein Name, der gerne benutzt wird, besonders in diesen Gebieten. Ist mir schon klar.
Genau wie Emanuel oder Josef.....
Aber der Zeitpunkt des Ganzen...........


melden

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 12:39
aber das es in dem Zeitrahmen passiert..ist wunderlich............

xt
Nö , ist es nicht . Wenn man bedenkt das es im Dezember alleine 3 Starts von Sojus Raketen gab , und im Jahr 2011 schonmehr als 20 Starts von Sojus Raketen gab .


melden

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 12:42
Jurilaris schrieb:Aber der Zeitpunkt des Ganzen...........
Was denn für nen Zeitpunkt des ganzen ? Die Zwillinge wurden am 19.Dez geboren , die Raketenstufe kam am 24.Dez runter . Und nun ?


melden

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 12:44
@Jurilaris

Vielleicht muss ich es anders ausdrücken: möchtest du an Wunder glauben? Möchtest du in diesem Fall an ein Wunder glauben?

Der Zeitpunkt ist Zufall. Das kann immer passieren. Wir erfahren es aus den Medien, aber weißt du, wie oft das gleiche woanders in der Welt passiert, wo gerade keiner mit einer Kamera drauf hält? Vielleicht sogar direkt am 24.12.


melden
Anzeige

Die Geschehnisse zu Weihnachten 2011

26.12.2011 um 12:49
Hm, ob ich möchte? Ist mir egal, ich dachte aber, wäre cool, ein Wunder entdeckt zu haben:)

Ja, es war nicht alles an einem Tag, nicht alles in einer Stunde, nicht alles in einer Minute...
Aber in einer Woche:)

Also kann es sein, da wir manche "Wunder" nicht bemerken, weil die Medien es uns nicht mitteilten, was wann wo in der Welt passiert ist?

Na toll, ich weiß schon warum ich keinen Fernseher habe....kommt eh nichts gescheites...


melden
425 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt