Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Persönlichkeitsanteile

29 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gilda ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Quinn-Moku Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 07:57
Jemand Erfahrung mit Re-integration von Persönlichkeitsanteilen?
Gerne auch per Pn
Würde mich freuen.


melden

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 08:26
wenn du damit dissoziative Störungen meinst dann musste genauer Fragen/erzählen @Quin-Moku...


melden

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 08:36
Wie verliert man Persönlichkeitsanteile?


melden

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 08:42
@Zyklotrop
Dissoziative Amnesie
Dissoziative Fugue
Depersonalisationsstörung
Dissoziativer Identitätsstörung

wenn ich den Thread hier richtig versteh ...


melden

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 08:54
@tic
Das wäre ja ein realistischer Ansatz.
Der/die TE und die gewählte Sparte lassen mich glauben, dass er/sie darauf nicht hinaus will.


melden

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 09:53
:ask: möglich @Zyklotrop ... wird sich zeigen ...


melden
Quinn-Moku Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 11:22
@tic
@Zyklotrop
Ja es muss im Spirituellem Sinne verstanden werden.
Denn nur so lässt sich ein "Bewusstseins-Zustand" oder eine "temporäre Krankheit" erklären.

Allein das die Psychologen solche Begriffe benutzen und Vorstellungen hegen, das der Mensch sich spalten und teilen kann, zeigt dass sie unbewusst daran glauben, das der Mensch innerlich ein Wesen hat, das sich gespalten und zerrissen nach außen äußern kann. ;)
"Transpersonale Psychologie"


melden

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 11:27
Verändert sich Bewusstseins-Zustand nicht bei so einer "temporäre Krankheit"??

Ich denke schon.


melden

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 11:28
ja und nu @Quinn-Moku?


melden
Quinn-Moku Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 11:28
Das wollt ich fürs erste nur mal gesagt haben.


melden

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 11:29
hast du denn Erfahrungen?


melden

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 11:29
Also willst du aus ne "temporäre Krankheit" etwas Spirituelles machen?


melden
Quinn-Moku Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 11:30
Naja setze mich gerade mit der Materie auseinander.@tic

@Keysibuna
was erzählst du da?


melden

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 11:31
@Quinn-Moku

Stelle ne Frage?


melden

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 11:32
in wie fern @Quinn-Moku? erzähl doch etwas mehr ...


melden
Quinn-Moku Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 11:33
Also willst du aus ne "temporäre Krankheit" etwas Spirituelles machen?

jegliche Krankheit ist da , um uns zur gesundheit zu führen, dass ist meine eindeutige erkenntnis
Denn sie zeigt uns das wir nicht voll und ganz leben und uns entfalten.


2x zitiertmelden

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 11:36
Zitat von Quinn-MokuQuinn-Moku schrieb:jegliche Krankheit ist da , um uns zur gesundheit zu führen
Warum muss ein Gesunder erst durch ein Krankheit zur Gesundheit geführt werden?
Denn sie zeigt uns das wir nicht voll und ganz leben und entfalten.
Nur weil wir nicht auf alles penibelst achten sollen wir nicht "voll und ganz" leben und uns entfalten?

Man kann sich nicht in ALLEM entfalten und es reicht wenn man sich in den Bereichen entfaltet die eine interessieren und beschäftigen.


1x zitiertmelden
Quinn-Moku Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 11:37
@Keysibuna
ich sagte doch dass es im spirituellem sinne ausdiskutiert werden muss, ich bin nicht hier um dich persönlich zu überzeugen ;D
SuCh dir da nen lehrer oder nen prediger (;


melden

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 11:39
@Quinn-Moku

Es hätte genügt wenn du geschrieben hättest du willst "was-wäre-wenn-Spiel" im Sinne hast :}


melden

Persönlichkeitsanteile

02.08.2012 um 11:45
Ja es muss im Spirituellem Sinne verstanden werden.
Denn nur so lässt sich ein "Bewusstseins-Zustand" oder eine "temporäre Krankheit" erklären.

... dass es im spirituellem sinne ausdiskutiert werden
na denn fang ma an was zu schreiben wo man vernünftig drauf einsteigen kann ^^


melden