Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Um welche Spinnenart handelt es sich?

30 Beiträge, Schlüsselwörter: Spinne
LeFantome85
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 00:26
Nabend

Hab hier eine doch recht merkwürdige Spinnenart entdeckt.

c7mryxto

Habe mir jetzt etliche Spinnen angeschaut und finde doch eine ähnlichkeit mit einer Schwarzen Witwe nicht auszuschließen.

Mir kam diese Spinne gleich merkwürdig vor, weil ich viele Arten kenne.
Was auf dem Bild nicht bestens zu erkennen ist das diese Spinne absolut schwarz ist, bis auf ein paar rote Stellen auf ihrem Hinterleib,(nicht darunter wie auf folgendem Bild) was man leider gar nicht sehen kann.

Latrodectus mactans eating.JPG
Wikipedia: Südliche_Schwarze_Witwe

Hier zb habe ich keine vergleichbare Spinnenart gefunden.

http://www.fauna-garten.at/spinnen.html#.htm

Von grazil bis gruselig: Die größten Spinnen Deutschlands
http://www.n-tv.de/mediathek/bilderserien/wissen/Die-groessten-Spinnen-Deutschlands-article10612011.html

Oder bei Wikipedia habe ich mir auch sehr viele Artikel angeschaut und nichts direkt passendes zu einer in Deutschland behimateten Art gefunden.

Vielleicht habt ihr ja eine Idee was das für eine Art ist?!?

MFG


melden
Anzeige
LeFantome85
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 00:27
Die größe verwundert mich ebendfalls.


melden

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 00:27
Ne eklige.


melden

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 00:33
Sieht aus wie eine Schwarze Witwe aber dafür ist der "Bommel" bzw Hinterteil zu klein..


melden

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 00:38
Urg....ekelhaft!
Aber die Ähnlichkeit ist erstaunlicherweise da! Wo hast du sie denn entdeckt? Bei dir daheim?


melden
LeFantome85
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 00:51
@Jule

Ja, an meiner Hauswand.


melden

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 00:54
Hast du schon mal unter grosse Winkelspinne geschaut?
Ich sehe es nicht genau auf dem Bild, könnte eine Ähnlichkeit haben mit einer Hauswinkelspinne.


melden
LeFantome85
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 01:00
@Dr.AllmyLogo

Ja, hab ich schon und kann man eigentlich ausschließen, weil diese ein Netz gebaut hat an der Hauswand.


melden

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 01:00
Sieht für mich aus wie eine Kreuzspinne.


melden
LeFantome85
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 01:04
@LuciaFackel

Muss mich entschuldigen, das ich nur ein dürftiges Bild habe, aber diese Spinne hat so längliche rote Steifen auf dem Hinterteil und dort ist absolut kein Kreuz zu sehen.

Wikipedia: Gartenkreuzspinne

Ganz davon abgesehen das sie schwarz ist.


melden
LeFantome85
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 03:40
Was ich halt auch merkwürdig finde, ist die rote Markierung, auf dem Hinterteil der Spinne, die wie schon gesagt, auf dem Bild nicht zu erkennen ist.

Wikipedia: Echte_Witwen

Was anscheinend laut diverser Arten der Witwen ein Zeichen für diese Art ist, wie im obigen Link zu lesen ist.


melden
LeFantome85
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 03:41
@onlysaga

Ich muss dazu auch noch sagen, das das Hinterteil ein wenig merkwürdig aussieht auf dem Bild, aber wie ich finde eigentlich schon zu groß ist für eine Witwen Art. Aber wer weiß.


melden

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 04:11
Vieleicht eine Redback Spider?
Die sollen schon in Belgien und Dänemark vorgekommen sein laut Wikipedia.


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 04:47
Sieht nach einer Art Wolfspinne aus.

dunkle-wolfspinne-pardosa-amentata


melden
LeFantome85
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 04:51
@ThunderBird1

Hab ich auch kurz vermutet, da ich diese Art auch aus dem Keller kenne.

Aber diese Art hat ein anderes Jagd Verhalten, wie bei Wikipedia nachzulesen ist.

Wikipedia: Wolfspinnen

Bis auf wenige Ausnahmen erbeuten Wolfspinnen Insekten nicht durch Fangnetze, sondern lauern ihnen auf.

Und ich schrieb halt schon, das die entdeckte Art, sich ein Netz gebaut hat.


melden
LeFantome85
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 04:53
@paul21776

Ich bin mir da auch nicht sicher, aber ich mach morgen mal ein besser Bild.


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 04:58
@LeFantome85

Aus dem Link:
Die größeren, in Mitteleuropa heimischen Wolfspinnen (Arctosa, Trochosa, manche Alopecosa) bewohnen wie die meisten Arten dieser Familie Erdhöhlen, die sie, ähnlich wie die Tapezier- (Atypus) oder Falltürspinnen (Ctenizidae), von innen mit Seide auskleiden.
Vielleicht bauen die sich ja auch eine Art Netz. ;)


melden
LeFantome85
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 05:38
@ThunderBird1

Ich meine damit aber halt dieses typische Netz wie es die meisten kennen.


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 05:57
@LeFantome85

Hmm, achso. Wo befindet sich das Netz denn? Kannst Du evtl. nen Foto davon machen?


melden
Anzeige

Um welche Spinnenart handelt es sich?

02.05.2014 um 08:09
@LeFantome85

So?
Latrodectus tredecimguttatus female
Ist eine "Europäische Schwarze Witwe".


melden
98 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Instabiler Erdkern18 Beiträge
Anzeigen ausblenden