Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was sind das für Beeren?

40 Beiträge, Schlüsselwörter: Beeren, Einheimische Beeren, Sträucher

Was sind das für Beeren?

09.07.2015 um 17:03
EngelMaria schrieb:beim pflügen
Du spannst dich also vor einen Pflug? :D :troll:
Ich denke du meinst Pflücken ^^


melden
Anzeige
EngelMaria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind das für Beeren?

09.07.2015 um 17:04
@RobbyRobbe
ja aber manche vertragen das eher noch als manch anderer der total anfällig ist.
@grabgesang
machste richtig so erst googlen :)


melden

Was sind das für Beeren?

09.07.2015 um 17:05
@AZIRAPHALE
AZIRAPHALE schrieb:Du spannst dich also vor einen Pflug?
Ich habs so verstanden dass sie die Kinder davorspannt.


melden
EngelMaria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind das für Beeren?

09.07.2015 um 17:10
@Zyklotrop

@AZIRAPHALE

Da vertippt man sich mal und gleich wird darauf angesprungen! Ich meinte PFLÜCKEN


melden
grabgesang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind das für Beeren?

09.07.2015 um 17:28
@EngelMaria
Aber es besteht immer rein Restrisiko aber ganze Reben würde ich nicht essen. Sauer macht zwar lustig aber auf Dauer würde mir die Mahoni nicht schmecken. Aber ich spiele mit dem Gedanken Marmelade draus zu machen. dem Link von @41026061_


melden

Was sind das für Beeren?

09.07.2015 um 17:29
@grabgesang

Aber erst informieren, nech. ;)

Viel Erfolg.

:ok:


melden
grabgesang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind das für Beeren?

09.07.2015 um 17:32
@41026061_
Ja da stimmt wohl. :)

Ich bin ein Mensch der lieber auf Naturprodukte wert legt die man selbst sammeln kann, als der Pharma Industrie Geld in den Rachen zu schmeißen. Auch bei Pharmaprodukten besteht immer ein Restrisiko.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind das für Beeren?

09.07.2015 um 17:33
RobbyRobbe schrieb:Man vermutet, dass der Bilddarm eine wichtige rolle bei unverdaulichen oder auch giftigen Essen hatte. Nur ist dieser seit geraumer Zeit bei uns außer Betrieb.
Was ist bitteschön der "Bilddarm"?


melden
grabgesang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind das für Beeren?

09.07.2015 um 17:34
ramisha schrieb:Was ist bitteschön der "Bilddarm"
Er oder sie meint wahrscheinlich den Blinddarm ^^
@ramisha


melden

Was sind das für Beeren?

09.07.2015 um 17:37
@grabgesang
grabgesang schrieb:Auch bei Pharmaprodukten besteht immer ein Restrisiko.
Und bei Naturprodukten etwa nicht? Pilze sind radioaktiv verseucht und wenn es dumm läuft, scheißt die Katze oder der Hund ins Gemüsebeet und die Karotten sind Darmwurmverseucht. Und manches wilde Zeug sammelt Schwermetalle in größeren Mengen.

Natur ist nicht per se toll und gut und gesund.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind das für Beeren?

09.07.2015 um 17:39
@grabgesang
Na, Gott sei Dank, ich dachte schon, mir fehlt ein Teil! ;-)


melden

Was sind das für Beeren?

09.07.2015 um 17:41
:popcorn:


melden
grabgesang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind das für Beeren?

09.07.2015 um 17:41
@sebek
Bis jetzt habe ich keine Probleme war seit 20 Jahren nicht mehr krank. Ohne Pharma Produkte.

@ramisha
Na bloß gut wa grins


melden

Was sind das für Beeren?

09.07.2015 um 21:58
grabgesang schrieb: @41026061_
Ja da stimmt wohl. :)

Ich bin ein Mensch der lieber auf Naturprodukte wert legt die man selbst sammeln kann, als der Pharma Industrie Geld in den Rachen zu schmeißen. Auch bei Pharmaprodukten besteht immer ein Restrisiko.
Jo. Na immerhin retten die bösen, bösen Pharmakonzerne deinen Arsch, wenn du bei der nächsten Beere mit Schaum vorm Mund am Biden krampfst.
Du trollst doch. So doof kann doch keiner sein. oO


melden

Was sind das für Beeren?

10.07.2015 um 15:49
@grabgesang
Du probierst Beeren um sie, nachdem du keine Beschwerden hattest, den Kindern zu geben?

Falls ich das so richtig verstanden habe, solltest du wissen, dass manche Beeren (oder andere Früchte) bei einem Erwachsenen keinerlei Beschwerden hervorrufen während sie für Kinder tödlich sein können.


melden
grabgesang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind das für Beeren?

10.07.2015 um 15:52
@löm
ich habe seit 20 Jahren keine Pharmaprodukte mehr genommen und fühle mich Pudelwohl. @deponianer
Deswegen habe ich diese Diskussion erstellt um sicher zu sein.


melden

Was sind das für Beeren?

10.07.2015 um 19:13
@grabgesang
Ging mir eher darum ob du den Kindern NUR Dinge zu essen gibst, deren Namen, Wirkung/Giftigkeit und Inhalt du kennst.


melden

Was sind das für Beeren?

10.07.2015 um 20:06
grabgesang schrieb:Bis jetzt habe ich keine Probleme war seit 20 Jahren nicht mehr krank. Ohne Pharma Produkte.
Wenn du aber weiter dir unbekannte Beeren isst, kann sich das schnell ändern.


melden
grabgesang
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was sind das für Beeren?

16.07.2015 um 21:40
@deponianer
ja natürlich als erstes google ich wie in dem Fall blaue Beeren und Bilder und dann vergleiche ich die Bilder und informiere mich darüber. Ich hatte den Thread gestartet weil es verschiedene Beeren ausgespuckt hat. Die sybirische Johannisbeere und Mahoni und beide waren nicht giftig, aber wollte genau wissen was das für welche sind.

@Pallas
das wird nicht passieren ich nehme nichts zu mir was mir völlig unbekannt ist


melden
Anzeige

Was sind das für Beeren?

16.07.2015 um 21:54
@grabgesang
Naja manchmal kann ein Irrtum aber tödlich sein.

Googel doch zum Beispiel mal nach der schwarzen Hagebutte.
Wenn man da mal nicht genau hinsieht und stattdessen ne Tollkirsche erwischt, war das vielleicht das letzte was man getan hat... ;)
Tollkirschen zu pflücken ist zwar eher unwarscheinlich aber dennoch möglich.


melden
189 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt