Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

44 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frau, EI ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

11.10.2017 um 15:51
Stellt euch vor, der Mensch würde Eier legen. Wie sähe dann der Alltag aus? Würde man morgens zum Frühstück sein eigenes Ei essen? Würde man das vertragen/verdauen können? Und wenns Ei befruchtet ist, dann gäbs sozusagen keine Schwangerschaft bei den Frauen, sondern nur eine Zeit dfes Brütens, was warscheinlich auch eine andere Person übernehmen könnte. Was glaubt ihr, wäre im Alltag des heutigen Menschen anders, wenn die Frauen (täglich?) Eier legen könnten?


2x zitiertmelden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

11.10.2017 um 16:02
@F.Einstoff
Die Menschheit hat eierlegende Vorfahren (entwicklungsgeschichtlich) inaktive Restbestände von "Eidottergenen" wurden beim Menschen gefunden.
Sollte es im Zuge der Evolution noch einmal dazu kommen, dass menschen Eier legen, dann hoffe ich, dass die Natur dabei den Säugetierstatus nicht aufgibt.
Käme es dazu, dann würde die Rückbildung der dann unnützen Brüste würde die meisten Männer wohl tierisch abnerven. :)


1x zitiertmelden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

11.10.2017 um 16:13
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Sollte es im Zuge der Evolution noch einmal dazu kommen, dass menschen Eier legen, dann hoffe ich, dass die Natur dabei den Säugetierstatus nicht aufgibt.
@Zyklotrop
Ich persönlich würde mal davon ausgehen, das das Säugen trotz Eierlegung weiterhin erfolgt. Sonst wäre es ja eher ein Rück- anstelle eines Fortschritts.
Das Legen des Eies soll ja eher die Frau während der neunmonatigen Zeitspanne von Befruchtung bis Geburt (bzw Schlüpfen) entlasten.
Weisst du zufällig, ob es im Tierreich irgendwelche Arten gibt, die ihre eigenen Eier essen (können)? 


melden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

11.10.2017 um 16:18
Die Natur verschwendet nichts.
Sollten die Elterntiere (Eier legen soll sehr zehrend sein) Kalzium- oder Proteinmangel haben, den sie nicht anders beseitigen können, würden sie wohl die Eier verzehren. (Vermutung)


1x zitiertmelden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

11.10.2017 um 16:21
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Die Natur verschwendet nichts.
Sollten die Elterntiere (Eier legen soll sehr zehrend sein) Kalzium- oder Proteinmangel haben, den sie nicht anders beseitigen können, würden sie wohl die Eier verzehren. (Vermutung)
@Zyklotrop
Diese Vermutung hab ich auch. Denkt man ein wenig weiter, dann fragt man sich irgendwann, wie lange man sich komplett von seinen eigenen Eiern ernähren könnte?


melden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

11.10.2017 um 16:30
@F.Einstoff
Das kann nicht lange gut gehen, da die Prodution eines Eis mehr Energie verbraucht als das fertige Ei liefert. Es sind währenddessen ja noch andere Körperprozesse zu unterhalten.
Nur mal vereinfacht auf den Brennwert heruntergebrochen und Vitamine, Mineralstoffe ect. gänzlich ausser Acht gelassen.


melden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

11.10.2017 um 16:38
Eier legen und trotzdem Säuger sehen wir doch beispielsweise am Schnabeltier. Das Konzept ist ja ganz interessant aber nur wenn Frauen trotzdem ihre Brüste behalten ;)


melden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

11.10.2017 um 17:28
Gut, na jut Eier legen und brüten geschieht ja gewissermassen auch beim Menschen.
Es besteht ein Ei das befruchtet wird, es verbleibt dann aber zu Entwicklung im Körper.
Zurückdenkend an die Primatenzeit, war der Nestbau auf Bäume für Eier wohl nicht gerade ideal.


1x zitiertmelden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

11.10.2017 um 18:19
@DonFungi
Mit den Bäumen hast du sicher recht aber die Befruchtung des Eis würde ich nicht wirklich zählen. Man könnte es ja auch Genbeule nennen statt Ei, so als Beispiel


melden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

11.10.2017 um 18:21
Zitat von DonFungiDonFungi schrieb:Zurückdenkend an die Primatenzeit, war der Nestbau auf Bäume für Eier wohl nicht gerade ideal.
@DonFungi
Muss man denn unbedingt auf die Bäume? Ein Nest könnte man doch auch auf dem Boden bauen. Machen andere Tiere ja auch.


melden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

11.10.2017 um 18:28
Ja ne, ich sage nicht man müsse auf Bäume sonder führe auf weshalb bei Primaten das austragen Sinnvoll erscheint. Was wäre wenn besteht aus dem Umstand von Sein, also das Mensch sein, wir hier, alle, gedanklich erbrütet wurden. Nun was ändert sich dabei? Es würde ein leben bestehen welches sich nach ausbrüten richtet und wie sich die fürsorge gestaltet.

Man müsste mal die Frauenwelt fragen wie sie das so sehen.


melden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

11.10.2017 um 19:04
Biologisch gesehen allerdings eine interessante Frage.
Wenn man sich anschaut wie so ein Ei entsteht, wie es befruchtet wird, anhand der Grösse in der es dann auch gelegt werden kann, hat mir mein Kopfkino die Arschkarte für den Mann gezeigt. Anatomisch haut dann das Heutige an Form zum protzen nicht mehr hin.
Ich stelle mir gerade vor, wie es sich dann für die Männerwelt in Gockeln, stolzieren und Balzen artet. Da fehlt nur noch etwas das auffällt, was die Aufmerksamkeit auf sich lenkt. :D Nun, es wird letztendlich seine Konsequenz inne haben.


1x zitiertmelden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

11.10.2017 um 21:03
Zitat von DonFungiDonFungi schrieb:Ich stelle mir gerade vor, wie es sich dann für die Männerwelt in Gockeln, stolzieren und Balzen artet. Da fehlt nur noch etwas das auffällt, was die Aufmerksamkeit auf sich lenkt. :D 
@DonFungi
Evtl würde der Mann als Ausgleich ein größeres Geschlechtsorgan bekommen. So gross, das es nicht zu übersehen ist und vielleicht sogar durch passende Kleidung besonders anregend präsentiert werden kann. Oder wie beim Gockel eine art Hodensack unterm Kinn. Ode gleich die kompletten Hoden am Kinn?


melden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

11.10.2017 um 21:14
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb: Würde man morgens zum Frühstück sein eigenes Ei essen?
Das glaube ich nicht.

Schließlich trinken wir Menschen ja auch Kuhmilch und keine Muttermilch anderer Frauen.


1x zitiertmelden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

11.10.2017 um 21:22
Zitat von KatzenfrauKatzenfrau schrieb:Schließlich trinken wir Menschen ja auch Kuhmilch und keine Muttermilch anderer Frauen.
@User9247
Das tun wir aber eher aus esthetischen Gründen, oder gibts einen anderen wichtigeren Grund dafür? Könnte eine Frau ihre eigene Milch verzehren? ZB in einer Notsituation? In dem hier diskutierten Kontext könnte eine eierlegende Frau nach Schiffbruch auf einer einsamen Insel/Felsen zumindest ein Omlett oder Rührei am nächsten Morgen zubereiten können. Falls es Feuer gibt (Feuerzeug für solche Notfälle wäre warscheinlich Standart in jeder Frauenhandtasche).


1x zitiertmelden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

11.10.2017 um 21:36
@F.Einstoff

Laut diesem Link ist in der Hühnerhaltung das Fressen der eigenen Eier durchaus ein Problem.

Sobald ein Ei kaputt oder beschädigt ist, wird es gefressen. Außerdem werden noch Mineralstoffdefizite, bei denen die Eierschale zu dünn ist, sowie gesundheitliche Gründe als Ursachen für das Eierfressen genannt.

https://www.huehner-haltung.de/haltung/gesundheit/gesundheitsprobleme/eierfressen/


Ich kann mir das beim menschlichen Ei, aus ethischen Gründen, im Alltag nicht vorstellen.

Not- und Extremsituationen sind etwas anderes.


melden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

12.10.2017 um 16:31
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:Könnte eine Frau ihre eigene Milch verzehren?
Warum denn nicht? Es it doch völlig absurd anzunehmen, dass Menschen nichts essen könnten, das sie selbst erzeugen und das sogar dafür geeignet ist, dass andere Menschen (Babies) das vertragen. Selbst Ausscheidungen, die konzentrierte Schadstoffe enthalten, die der Körper gerade loswerden will, sind grundsätzlich "essbar". Es ist halt widerlich, für die allermeisten.

Sein eigenes Ei zu essen (wenn es denn befruchtet ist), ginge stark in Richtung Kannibalismus. Aber das ist nur eine ethische Frage, keine physiologische.
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:In dem hier diskutierten Kontext könnte eine eierlegende Frau nach Schiffbruch auf einer einsamen Insel/Felsen zumindest ein Omlett oder Rührei am nächsten Morgen zubereiten können.
Sie könnte auch ihr Baby schlachten und essen. Aber das wird sie in aller Regel nicht machen.


1x zitiertmelden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

12.10.2017 um 21:34
@F.Einstoff
Zitat von F.EinstoffF.Einstoff schrieb:Und wenns Ei befruchtet ist, dann gäbs sozusagen keine Schwangerschaft bei den Frauen, sondern nur eine Zeit dfes Brütens, was warscheinlich auch eine andere Person übernehmen könnte. Was glaubt ihr, wäre im Alltag des heutigen Menschen anders, wenn die Frauen (täglich?) Eier legen könnten?
Immerhin gäbe es keine ungewollten Schwangerschaften mehr. Wer kein Kind will, brütet nicht. Oder gibt seine Eier an andere, brutwillige Menschen ab.


melden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

12.10.2017 um 21:40
ich hab echt keine Ahnung!

aber danke für den lacher :D


melden

Was wäre, wenn der Mensch Eier legen würde?

12.10.2017 um 21:41
Es würden ganz neue Berufsgruppen entstehen: Brüter und Eiersitter.

Wobei man sich auf seinen Eiersitter auch 100% verlassen muss. Würde sicher auch schwarze Schafe geben, die dann einfach faul auf der Couch hängen oder so und nicht weiterbrüten.

Ich glaube ich würde mein Ei nicht weggeben. Höchstens mal zwei Stündchen zu meiner Mutter.


melden