weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

39 Beiträge, Schlüsselwörter: Hundertfüßer, Spinnenläufer

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

06.08.2011 um 02:14
Hallo erstmal an alle,

also es geht um einen Hundertfüßler Namens Spinnenläufer. Hier erstmal ein Bild von dem Krabbeltier...(ziemlich gruselig finde ich :) ) Aber erst weiter unten, nicht erschrecken :D



Undzwar vor ungefähr einem Monat habe ich dieses Tier bei mir im Wohnzimmer gesehen. Als ich es einfangen wollte ist es unter die Couch geflüchtet. Dann war ersteinmal 3,4 Tage Ruhe. Danach habe ich es wieder gesehen und es eingefangen und draussen irgendwo freigelassen.
Und gestern sah ich in der Küche nochmal 2 davon. Aber viel viel kleinere vermutlich noch Babys. Als ich mich Ihnen näherte sind sie ganz schnell davon gekrabbelt. Ziemlich flink sind die Viecher. Nun mache ich mir sorgen das sich der Spinnenläufer bei mir Zuhause gemütlich gemacht hat und sich langsam bei mir kolonialisieren. Weil ich glaube, dass wenn 2 Babys da sind muss auch wieder irgendwo das ausgewachsene sein :S
Vielleicht ne Großfamilie ???
Was könnte ich dagegen tuhen ?

t6jsaqZ scutigere veloce 003


melden
Anzeige
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

06.08.2011 um 08:00
abdukay schrieb:Was könnte ich dagegen tuhen ?
Entweder käufliche Köderbox aufstellen - das sind kleine unscheinbare Blechdosen mit entsprechenden Öffnungen - die Viecher kommen rein, aber nicht mehr raus.

Wenn du allerdings diese kleinen, wieselflinken Gesellen nicht ihrer Existenz berauben möchtest:
Leg´dich auf die Lauer, fang sie weg - und setzte sie draußen wieder aus.

Andere Möglichkeiten wirst du kaum haben.


melden

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

06.08.2011 um 09:54
Da hab ich doch erst mal anstatt Hundertfüßer Hundeflüßterer gelesen und mich gefragt, was das alles hier soll. ! :D


melden

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

07.08.2011 um 20:40
@Chips
Also ich finde es eigentlich schade sie zu töten. aber einfangen wird schwer da sie noch ziemlich klein und flink sind. Da bleibt mir wohl nichts anderes übrig als diese blechdose zu kaufen, mal sehen.

@Durance
haha und ich habe jetzt extra nochmal nachgeguckt ob ich mich vertippt habe und tatsächlich hundertflüsterer steht :D


melden
masterpain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

07.08.2011 um 20:46
Bizarres Tier.. da weiss man nicht mal wo vorn und hinten ist


melden
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

07.08.2011 um 20:50
@abdukay

Ich würde das Vieh mit'm Bunsenbrenner abfackeln!!


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

07.08.2011 um 21:20
@m7: jede einzeln?


melden

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

08.08.2011 um 14:04
@abdukay
benzin drauf...iiih eine schlechte Laune der Natur.


melden

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

08.08.2011 um 17:37
Nettes Tierchen, kann über 10cm groß werden,
fressen mag er Fliegen , Spinnen, Milben und andere Insekten,
kann also nicht schaden wenn man den Scutigera coleoptrata im Haus hat.
Aber Vorsicht er kann sogar beißen und ist ein wenig Giftig, die Wirkung des Giftes ist in etwa mit dem Stich einer Biene vergleichbar.


melden

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

08.08.2011 um 17:59
@bonita
ah ich sitz jetzt gerade verängstigt auf dem Sofa und check die Lage um mich rum ^^


melden

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

08.08.2011 um 18:13
@darkylein
keine bange die sind noch nicht so häufig in DE zu finden, die Testen grad ob sie sich in Südeuropa und Südosteuropa wohlfühlen könnten, die haben es nämlich gerne warm ;)


melden

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

08.08.2011 um 19:05
Einen Behälter holen , das Tier damit abdecken , seitlich aufheben und Deckel drauf tun.

Der Rest ist deine Entscheidung ;)


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

09.08.2011 um 14:15
m7 schrieb:Ich würde das Vieh mit'm Bunsenbrenner abfackeln!!
pumpkins schrieb:benzin drauf...iiih eine schlechte Laune der Natur.
Noch irgendein Vorschlag um ein unbescholtenes und ungefährliches Tier sinnloser Weise zu töten? :|

*blubb*


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

09.08.2011 um 14:16
@datrueffel

Es aufessen? Dem Grylls würde sowas wohl schmecken...lol


melden

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

09.08.2011 um 14:18
@datrueffel


Mit ner Zange in nen Ofen knallen?


melden
raupsi-ya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

09.08.2011 um 22:08
@datrueffel

Es mit der Post zu Jigsaw's "Labor" schicken?!


melden

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

09.08.2011 um 23:52
das tier hat irgendwie etwas mysteriòses finde ich. südeuropa hmm...ich wohne aber in köln, bestinmt hat due hier irgendjemand agesetzt :-) ixh habe auch nochmal recherchuert sie beissen tatsächlich aber der biss soll harmlos fùr menschen sein. aber trotzdm ich glaube ich sauge die demnächst einfach auf. ich hoffe die fühlen sich hier in deutschland nicht wohl und gegen dahin zurück wo sur herkommen. bin ich jetzt hier eigtl. der einzige der dieses tier live gesehen hat. wenb ja dann ist es ja was besonderes da sie selten in deutschland sind :-)


melden

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

09.08.2011 um 23:58
Eig haben die hier nichts zu suchen...definitiv nicht. Sind wahrscheinlich mit dem Schiff nach Deutschland gekommen o.Ä. so wie manche andere Tiere auch


melden

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

10.08.2011 um 00:01
@di7zturbsx3
stimmt hast recht kann auch sein. genaz wie die ganten spinnen die mit den ganten bananen kommen.


melden
Anzeige

Hundertfüßer (Spinnenläufer)

10.08.2011 um 00:59
@masterpain
Na da vorne ist doch hinten!! :D


melden
107 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden