Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Real wirkender Traum

6 Beiträge, Schlüsselwörter: Realer Traum
Seite 1 von 1

Real wirkender Traum

01.05.2014 um 13:37
Hallo ihr lieben!

Ich bin neu hier. Habe schon etliche Themen auf dieser Seite gelesen und fand es immer sehr interessant! :-)

Nun zu meinem Anliegen. Ich hoffe ihr findet mich nicht zu Strange oder abgedreht. :D

Also... ich habe letzte Nacht einen seltsamen Traum gehabt. Sowas hatte ich noch nie bzw hat es sich nie so realistisch angefühlt.

Ich stand mit ein paar Freunden in einem Einkaufszentrum, was mir im traum sehr bekannt vor kam.
Eine Gruppe von jungen Männern mit Rucksäcken gingen an uns vorbei. Und da war Er...
Er schaute mir tief in die Augen beim vorbei gehen. Konnte den Blick nicht von mir lassen, genauso wenig wie ich von ihm. Sie Bogen ab und ich lief ihnen langsam hinterher, als ich merkte, dass er in einem Geschäft war und sich irgendwelche Klamotten anschaute. Und wieder sah er zu mir Rüber. Und ich zu ihm. Ich drehte um und ging wieder zu meinen Freunden. Im traum wollte ich mich wohl vergewissern dass sein Blick kein Zufall war.
Seine Leute, das waren 5 Männer, und er kamen wieder den selben Gang zurück. Wieder sein Blick auf mich. Immer in die Augen aber absolut intensiv. Es hat mir noch nicht mal angst gemacht.
Daraufhin hab ich ihn angelächelt. Und sie waren verschwunden. Später sah ich auf den Boden der Passage und bemerkte, dass die dort eine Art Karte oder so was ähnliches verloren hatten. Ich hob diese auf und lief ihnen hinterher. Natürlich fragte ich andere Leute dann auf der Straße, ob sie die gesehen hatten und führten mich zu einer hotel-anlage, wo die 6 Männer auch draussen saßen.
Ich ging auf sie zu und fragte, ob sie die Karte verloren hätten. Einer bedankte sich und nahm es entgegen, woraufhin er aufstand, sich mir vorstellte, aber eher schockiert war mich zu sehen.
Der Rest von denen beachtete mich nicht mehr, woraufhin ich ein paar witzige Sprüche ließ. Sie lachten aber dann war auch wieder gut. Hmm... :-/

Jetzt zu dem eigentlichen:

Er saß dann wieder auf dem Stuhl und packte mich, küsste mich und scherzte warum ich ihn küssen würde. Woraufhin ich ihn küsste. Puuuh... ^^
Er nahm mich an der Hand, und ich habe keine Ahnung wie oder warum, lagen wir an so ner Art Fluss,mitten in der Stadt, in der ich momentan wohne. Er sagte mir, es wäre vieles einfacher wenn ich bei ihm wohnen würde in hamburg... und dann bin ich mit dem Kopf auf seiner brust eingeschlafen aber im traum wieder aufgewacht. Habe zu ihm geschaut und kurz darauf bin ich richtig aufgewacht...

Sorry dass der Text so lang war. Aber ich muss dass einfach alles nieder schreiben, weil es sich so echt angefühlt hat. Die küsse, es War wie echt. Diese Gefühle, die man dabei hat oder bekommt. Gerade beim ersten Kuss mit jemanden... wow!! Es War der wahnsinn... so etwas habe ich noch nie erlebt...

Und heute bin ich dadurch komplett durch den wind... :-/

Vielleicht kann mir jemand helfen... ich kenne diesen Jungen. Aber er mich nicht. Wie es leider immer so ist. :-/
Er wohnt 100e Kilometer von mir entfernt... ich glaube, ich hätte noch nicht mal die Möglichkeit ihn spontan irgendwo zu treffen.... :-/


Ganz liebe grüße,
Shyamalan


melden
Anzeige

Real wirkender Traum

03.05.2014 um 22:26
@Shyamalan

Kennst du ihn im RL oder nur vom Traum her?
Und was für Hilfe erwartest du hier genau? Eine Traumdeutung, Erklärung, ...


melden

Real wirkender Traum

12.05.2014 um 10:50
Entschuldige das die Antwort so spät kommt... :-(

Ich kenne ihn bzw hab ich schon öfter mal gesehen... Also, von Freunden her. Aber er wohnt eben nicht bei mir sozusagen "um die Ecke", dass ich jetzt die Möglichkeit hätte ihn tagtäglich zu sehen.

Na ja, mich würde es mal Interessieren, was es zu Bedeuten hat bzw ob das auch schon mal jemand hatte.

Der Traum lässt mich bis heute nicht los... Ich muss jeden Tag daran denken bzw schleicht "er" sich immer wieder in meine Gedanken auch nur für einen kurzen Moment...


melden

Real wirkender Traum

13.05.2014 um 15:04
Warst du auch vor dem Traum schon verliebt in ihn oder wurde dir erst durch den Traum klar, dass du auf ihn stehst? Hast du ihn mal kennen gelernt, bei Freunden, die du besucht hast oder ist er ein alter Schulfreund?


melden
mal_schauen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Real wirkender Traum

14.06.2014 um 23:44
solch träume hat man sehr selten ...
es ist das intensive denken an diese person eben ...

kann es sein, dass du dich nach diesen berührungen sehnst ...
eben von dieser person ...?

dann hast du die antwort ... warum dieser traum so intensiv war ...


melden

Real wirkender Traum

18.06.2014 um 11:55
@mal_schauen

Klingt eher nach wirren Pubertätsjahren. Das beginnende Interesse am anderen Geschlecht, diese schonungslos emotional intensive Zeit und Phase im Leben.

Ach, waren wir nicht alle mal jung


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

82 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden