Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Träume kommen wieder seit absetzen von Cannabis!

4 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Mädchen, Fremde, Spontane Entwicklung
Seite 1 von 1
Agora
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Träume kommen wieder seit absetzen von Cannabis!

17.03.2017 um 16:45
Guten Tag !

Ich mache momentan eine Reise durch Südamerika. Da ich vorher Hardcore-Kiffer war ( jeden Tag ) und jetzt nicht mehr die Möglichkeit habe, fange ich wieder heftig an zu Träumen. 
Nun, die letzten 3 Träume motivierten mich stark, hier im Forum meine Träume zu schildern, aus der Hoffnung jemand kenne dies oder kann mir weiterhelfen. Ich versuche mich so kurz wie möglich zu fassen.

Der erste -  seit langer Zeit, entstandene Traum (1) :

Ich ging Schlafen wie immer. Da es in Rio de Janeiro sehr heiss ist, gibt es hier Ventilatoren an der Decke, um die Luft zu "kühlen". Ich bemerkte also, wie ich langsam in die R.E.M kam ( Achtung, es war KEIN Klartraum) und sehr angenehm in den Traum glitt. Ich befand mich dann auf einem Holzschiff, das über die Meere segelte und es herrschte ein Sturm. Es windete sehr Heftig und die Wellen schlugen auf Bord. Neben mir sass ein Lateinisches Mädchen, wir hafteten uns fest an einem Masten fest, damit wir nicht ins Meer fielen. Es ruckelte ein Paarmal hin und her und das wars auch schon. Als ich dann wieder aus dem Traum augewacht bin, bemerkte ich, dass der Wind und die Sturmgeräusche von dem Ventilator an der Decke ausgelöst wurden.  Ist es also möglich, dass Träume entstehen in aktuellem Umfeld ? Sprich : Hatte der Ventilator tatsächlich Einfluss auf das geschehen in meinem Traum ?

Der Zweite - direkt eine Nacht darauf folgende Traum (2) :

Ich ging Schlafen wie zuvor. Diesmal habe ich den Ventilator ausgelassen. Und siehe da, es folgte ein völlig anderer Traum. Ich sass mit meiner Schwester und all ihren Kolleginnen in einem Zimmer, dass mir unvertraut erschien. Wir plauderten und hatten Spass, kicherten rum usw. Ich sah zu meiner Schwester rüber und konnte meinen Augen nicht trauen, als ich das gleiche Mädchen vom Schiff hinter ihr wieder sah. Ich kann mich sehr schlecht an die Details erinnern, aber das wars auch schon das ende des Traums. 

Der dritte Traum - in der dritten Nacht (3) :

Und auch dieser Traum macht sehr wenig sinn ;-) Ich befand mich auf einer Sportanlage, die mir aber erst im Nachhinein (als ich erwacht bin ) vertraut vorkam. Ich wollte mit einem Kollegen und zwei Fremden Leuten(die ich noch nie gesehen habe ) Fussball spielen. Neben uns war auch noch eine Mannschaft, die ich aber nicht zu beachten schien. Komischerweise war die junge Katze meiner Mutter dabei, und ich sollte mich um sie sorgen. 
Also ihr merkt schon, ich war sehr überfordert im Traum. Einerseits wollte ich Fußball spielen, sollte mich aber um die Katze kümmern, die immer irgendwo hin lief. Wir wollten also das spiel starten, nachdem wir die Tore zueinander gezogen haben ( die waren sehr weit weg ) da kreuzte uns immer wieder die andere Mannschaft. Ich wurde darauf wütend und ging zum Captain der spielenden Mannschaft und schrie ; "Ihr könnt doch nicht überall quer übers Feld spielen, wir wollen hier auch spielen !!! " kurz darauf tat ich so, als würde ich dem Captain eine Ohrfeige verpassen ( Symbolisch) vorauf ich gemerkt habe, das die ganze Mannschaft aus dem Mädchen bestand, das ich zuvor in beiden Träumen gesehen habe. Dann bin ich vor lauter schock aufgewacht. Ich muss noch hinzufügen, dass ich immer nur das Gesicht des Mädchen erkannt habe. 


Nun meine Fragen :

Traum (1) 

Wie genau läuft das Biologisch gesehen ab, mit THC und Träumen ?
Ist es tatsächlich möglich, dass sich Träume sehr spontan, angepasst auf meine Umgebung entwickeln ?



Traum (2)

Was zum Teufel will dieses Mädchen von mir ? und warum scheint sie zu meinem Verwandtenkreis zu gehören obwohl ich sie nur aus meinen Träumen kenne ? (oder doch nicht ? ) assoziiere ich Realität mit dem Traum ?

Traum (3)


Wer sind diese Zwei Fremden, die mit mir und meinem Kollegen Fussball spielten ? 
Warum erscheint die Katze meiner Mutter ?
Warum Fußball ? ich bin überhaupt kein Fussballer....

Ich bin froh um jeden Rat, denn Ihr mir geben könnt und ich bin gespannt, auf die weiteren Träume die noch kommen. Fazit : Geil, ich Träume wieder !!!

Liebe Grüsse

Agora


melden
Anzeige
Hermes77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Träume kommen wieder seit absetzen von Cannabis!

17.03.2017 um 16:51
Das ist völlig normal. Ich kiffe aus medizinischen Gründen und in Phasen wo es mir besser geht träume ich auch unglaublich real anfühlende Träume. Das legt sich aber wieder nach ner Zeit.

Ich würde an deiner Stelle nicht zu viel hinein deuten es sind immer noch Träume. Geniess es doch und sei frohl wieder Träumen zu können.


melden
Agora
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Träume kommen wieder seit absetzen von Cannabis!

17.03.2017 um 16:55
Also ist es so, das man während dem Kiffen sich nicht an Träume erinnern kann, oder ist es das THC das die Träume vollständig unterdrückt ? Wenn man also Träume unterdrücken könnte, dann gibt es bestimmt auch ein Gegenspieler der Träume absichtlich auslöst, nicht?
Naja wenn ich in 3 verschiedenen Träumen immer das gleiche Mädchen erkenne, finde ich das schon ein bisschen seltsam ;-)
Klar ich bin sehr froh, das ich wieder Träumen darf !
Vielen Dank für dein Rat.


melden
Hermes77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Träume kommen wieder seit absetzen von Cannabis!

17.03.2017 um 17:20
Tatsächlich träumt man auch unter THC einfluss. Doch ist deine Schlafphase insgesamt gestört. Du schläfst im Rausch und für das wurde unser Hirn nicht geschaffen.Darum erinnerst Du Dich nicht.

Rauschschlaf ist auf Dauer auch gefährlich da es dein Schlafverhalten ändern kann was zu Depressionen führen kann. Darum machst Du es genau richtig jetzt. Weil du nüchtern schläfst kannst Du Dich auch wieder an die Träume erinnern.

Das mit dem Mädchen kann auch was untetbewusstes sein was du am Tag vll gar nicht so wahrgenommen hast und im Trau verarbeitest du eben diese Szene.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

85 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Traum Deja-Vú?11 Beiträge
Anzeigen ausblenden