weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seltsame Träume

42 Beiträge, Schlüsselwörter: Träume
unecopine
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Träume

09.06.2006 um 21:11
Hallo! In der letzten Zeit habe ich ziemlich komische Träume:

Ich befinde michimmer auf einem alten Friedhof, manchmal alleine, manchmal ist noch jemand dabei;allerdings ist es nie derselbe Friedhof.

Ich kann solche Träume zwar nicht alsAlpträume bezeichnen, aber trotzdem stören sie, irgendwie.

Weiß jemand, was esbedeuten kann?


melden
Anzeige

Seltsame Träume

09.06.2006 um 21:13
REM Schlaf ist der abstrakte Schlaf. In diesem träumt man bewusst. Leider paradox..quer.. ohne Bedeutung.. während man im Tiefschlaf ebenfalls träumt, dann aberAlltagsbezogen. Jedoch kann man sich daran nicht erinnern. REM-Träume haben somit meistkeine Bedeutung.


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Träume

09.06.2006 um 23:45
@unecopine: Tod symbolisiert doch eigentlich eine Veränderung im Leben...
Ich fürmich würde dann den Friedhof so interpretieren, dass du vielleicht nach dieserVeränderung suchst, also nach der ursprünglichen Form, die du vielleicht abgelegt hast?!

Klingt vielleicht bedeppert, aber so würd ich das deuten...
Und dieZweitperson vielleicht weil sie im Bezug auf die Veränderung steht?!


melden
~luzia~
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Träume

09.06.2006 um 23:58
Lithium, deutet es schon ganz richtig, tod steht für veränderung! Auch diefriedhofsdeutung kann man so übernehmen
Obwohl friedhof auch oft für verlust steht,das muss aber nicht zwangsläufig im negativen sinne sein, es kann bedeuten dass due altevehaltensmuster oder ähnliches ablegst (verlierst).
Wer ist diese person die dich imtraum begleitet? Kommst du mit ihr gut aus, deutet es auf positive veränderung hin. Wenndem nicht so ist kann man sie als eine warnung sehen, jemand könnte versuchen dich zuhintergehen. Auch spielt die atmosphäre des traums eine rolle. Wie fühlst du dich auf demfriedhof? Ähneln sich die friedhöfe in irgendwelchen aspekten? Ist es Tag oder Nacht?

Wenn der traum immer wiederkehrt, würde ich ihm schon bedeutend interpretieren.


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Träume

10.06.2006 um 00:03
oh, jetzt freu ich mich aber... dass ich mal mit meiner Deutung richtig liegen könnte ;)

Ich denke, diese Details, Tag oder Nacht, wer dich begleitet, sind schonziemlich wichtig... Und wenn der Traum immer wieder kehrt, dann muss irgendwas dochziemlich an dir nagen / dich beschäftigen, oder??


melden

Seltsame Träume

10.06.2006 um 00:21
Hmm...vielleicht wartet unecopine auch nur auf Buffy. Allerdings wacht Sie immer aufbevor die Jägerin ihr im Traum erscheint. *gg*


melden
unecopine
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Träume

10.06.2006 um 14:46
Es sind immer verschiedene Personen, die dabei sind, manchmal sind es Verwandte oderBekannte...

Ob's Tag oder Nacht ist, kann ich jetzt nicht mehr sagen, ich glaubeaber, dass es meistens Nacht war.

Und ich hatte meistens keine Angst davor, daich Friedhöfe überhaupt nicht unheimlich finde...


melden

Seltsame Träume

10.06.2006 um 14:48
ähm.. die traumdeutung nach freud ist mittlerweile verworfen...


melden
myth_buster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Träume

10.06.2006 um 16:40
Haben Sie in der Realität den Wunsch nach Ruhe?
Es kann auch sein, dass Sie etwas"begraben" wollen, mit einer Sache abschließen wollen.
Der Friedhof zeigt Ihre innereUnruhe an.
Bringen Sie Blumen auf den Friedhof, kann das einen Todesfall in derFamilie ankündigen

Eine Menschenmasse zeigt, wie Sie sich auf andere Menschen,vor allem in sozialer Hinsicht, beziehen. Dieses Traumsymbol kann jedoch auch ein Hinweissein, dass Sie sich verstecken oder Aspekte Ihres Selbst verbergen wollen. Vielleichtgeht es um die Vermeidung von Verantwortung.
Eine große Menschenmasse kann auch einHinweis auf Informationen sein, mit denen Sie vielleicht nicht umgehen können.
WerdenMenschen von Ihnen als hässlich und ekelhaft empfunden werden, stellt das IhreSchattenseite dar. Versuchen Sie konkret zu beschreiben, was Sie an dieser Person alshässlich empfinden. Deuten Sie das symbolisch.
Eine besonders starke Verdrängung desSchattens liegt vor, wenn Sie sich selbst als hässlich und ekelhaft im Traum empfinden.Möglicherweise gibt es wichtige Einstellungen und Ereignisse, die Sie zu bereinigen, zuändern oder wieder gutzumachen haben

Die Familie steht für häusliches Glück,eine erfüllte, friedliche Ehe oder Partnerbeziehung, entweder wünschen Sie sich das undsollten sich dann mehr darum bemühen, oder Sie erkennen darin, dass Sie mit Ihrenfamiliären Verhältnissen zufrieden und glücklich sein können.
Träume von der eigenenFamilie können meist günstig ausgelegt werden, es sei denn, Sie haben sich im Traum mitihr überworfen

Hab ich von: http://www.deutung.com/

@unecopine
Soich hoffe das es dir hilft


melden

Seltsame Träume

09.08.2006 um 00:08
Jo , ich hab auch Öfters den selben Traum nur bei mir ist es jedes mal ein Berg von demist stürze , okay , nicht umbedingt ein Berg , jedenfalls stürze ich immer von etwashohem und wache danach meistens sofort auf !!!


melden
cutefruitpie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Träume

09.08.2006 um 01:28
hab ich auch manchmal sowelche träume,kommt aber daher weil ich immer horrorfilme guckeO.o
manchmal träum ich auch dass meine hände voller blut sind aber kA why


melden
mighty_ede
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Träume

09.08.2006 um 01:36
Der Traum sagt dir ab jetzt ein ganz pöhser Satanist zu werden und Gräber zu schändigen.
Träume lügen nie und "Lebe deinen Traum"!!!!!!111einseinself


melden

Seltsame Träume

09.08.2006 um 01:48
wir verarbeiten auch oft in Träumen was wir am Tag erlebt haben, oft auch aufseltsame/bizarre Weise


melden

Seltsame Träume

09.08.2006 um 01:59
Hmm... aber ich bin noch nie von etwas gestürzt !

Es gibt doch so ein Buch odervllt. sogar mehrere mit dem man Träume deuten kann , also du merkst dir ein paar Sachendie du im Traum gesehn bzw. erlebt hast und schlägst diese in dem Buch nach.
Zbs. Duträumst das du von einem verfolgt wirst und der ein Messer in der Hand hat , dann suchstdu in dem Buch nach den Stichwörtern "verfolgen" und "Messer" und dann steht da was esbedeutet , SO !!!
Meine frage ist , kennt einer eine Internetseite wo man dieses auchnachschlagen kann ???


melden

Seltsame Träume

09.08.2006 um 02:05
http://deutung.com/

was im traum erlebt wird muss nicht übereinstimmen mit dem,was im richtigen leben passiert ist. es sind meistens nur metaphern, die den meistennicht die mühe wert sind, diese aufzuschlüsseln.

außerdem wollt ich hier nochmalbemerken, dass es nicht nur die träume gibt, in denen man erlebtes verarbeitet, es gibtauch klarträume - seelenwanderung und träume, die sich auf die zukunft beziehen. aberauch hier kommen häufig "nur" metaphern vor.


melden
schimmele
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Träume

11.08.2006 um 10:36
Mir geht es genauso.
Ich träume seit 2 monaten fast jede nacht von einem Schloß.
Immer das gleiche Schloß!!
und fast immer wache ich nach dem Traum auf!!!
undgestern habe ich eine E-mail bekommen. Angebot einer Schloßführung in Frankreich.......
was hat das zu bedeuten?
ich habe Angst.


melden
arki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Träume

11.08.2006 um 10:49
wie ist die atmosphäre auf dem schloss?


melden
schimmele
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Träume

11.08.2006 um 11:00
ich bin im Schloß gefangen. ich kann nicht mehr raus......
ANGST!


melden
northstar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Träume

11.08.2006 um 12:16
Friedhof kann vieles bedeuten.

Eine Leiche die Du im Keller hast.
Etwasunerledigtes das Dich erinnern möchte bevor Du es ganz vergisst.
Angst vor einemneuen Lebensabschnitt.
Eine große Änderrung im Leben.

Die Person die bei dirist müßte im Zusammenhang zum Thema stehen.


melden
northstar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Träume

11.08.2006 um 12:19
Das Schloß steht für Deine Persönlichkeit, Deine Psyche, Du hast Dich in etwasverheddert, Du kannst nicht klar denken und hast momentan keinen Bezug zu Dir, dabei aberso mit Dir selber beschäftigt das Du für das was um Dir passier keine Aufmerksamkeiaufbringst.

Versuche einfach mal ordnung im Geist zu schaffen indem Du DeinePflichten ordnest, ich glaube das auch hier etwas unerledigtes oder unangenehmes unbewußtfür den Traum sorgt.


melden
Anzeige
gretaka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Träume

11.08.2006 um 13:28
@BlacHaze
Das Gefühl von etwas Hohem zu stürzen ist glaub ich nicht wirklich einTraum. Hab mal gehört,daß das einfach nur so etwas wie eine biologische Reaktion desKörpers ist. Tritt am häufigsten vor Eintritt in die erste Schlafphase auf und "holteinen wieder zurück". Manchmal spürt man das eigene Zucken auch richtig.

Istalso alles easy ;-)


melden
316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden