weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Sanduhr

9 Beiträge, Schlüsselwörter: UHR, Sand, Sanduhr
Seite 1 von 1
soulflysix
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sanduhr

21.10.2010 um 16:46
Hallo zusammen,
ich habe einen traum der mich durch mein ganzes leben begleitet. ich träume das ich in einer sanduhr bin die mega groß ist. manchmal sind auch andere fremde oder freunde dabei die aber keine rolle spielen denn bevor der sand zu ende geht verschwinden sie. die ironie ist das immer kurz bevor ich mit dem letzten rest sand nach unten rutsche der traum von vorne beginnt.das kann bis zu vier mal sein, die leute sind nicht immer wieder dabei und komischerweise habe ich über die jahre die angst durch das loch zu rutschen verloren. obwohl ich ab und zu mal durchrutsche und dann aufwache. würde mich nur mal die bedeutung interesieren und natürlich auch was ihr darüber denkt!

Gruss Soulflysix


melden
Anzeige

Die Sanduhr

21.10.2010 um 17:12
@soulflysix
Also ich muss sagen, dass ich deinen Traum echt seltsam finde^^
Besonders das der immer wieder von vorne anfängt....
Ich kenn mich zwar nicht wirklich mit Traumdeutung etc. aus, aber das klingt irgendwie so als ob... naja als ob du vllt. irgendetwas erreichen möchtest aber es nicht schaffst egal wie oft du es versuchst. Ist nur so eine Idee ;)

Edit: kann auch nur ein weiterer sinnloser Traum sein, von unserem Unterbewusstsein aus irgendeinem Müll produziert :D


melden

Die Sanduhr

21.10.2010 um 20:17
@soulflysix

Die Sanduhr im Traum weist auf die unwiederbringlich verrinnende Zeit in einer bestimmten Angelegenheit hin, die uns sehr zu schaffen macht. Wer träumend eine Sanduhr sieht, dem verrinnt meist die Zeit zu schnell, der möchte den Augenblick festhalten und nicht an das Morgen denken. Manchmal bedeutet der Traum auch die Trennung von etwas Liebem oder den Verlust eines nahe stehenden Menschen; genaueres lässt sich anhand weiterer Symbole deuten.

Quelle: http://www.pssst.de/schlafberatung/traumdeutung.html


melden

Die Sanduhr

21.10.2010 um 20:22
@soulflysix

Auf einer anderen Seite steht das die Sanduhr im Traum meist auf die "gute,alte Zeit" verweist.
Mit dem was ich oben gepostet hab passt das gut zusammen.Vielleicht hast du Angst davor das etwas,wie es jetzt ist vorbei geht?!

Aber ich denke der Text oben sagt schon viel aus.

Grüße :)


melden
soulflysix
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sanduhr

22.10.2010 um 08:58
@felicitatis
he der gedanke kam mir auch schon das mit dem erreichen aber ich träume das ja schon seit über zwanzig jahren das erste mal war ich sechs oder sieben........schon komisch


melden
soulflysix
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sanduhr

22.10.2010 um 09:03
@MissAurora
schon interesannt was mich nur wundert ist das der selbe traum immer wieder kommt über all die jahre.....kann schon gut sein das mir persöhnlich die zeit zu schnell vorbei geht...... ich werde mal drauf achten wie ich mich fühle wenn ich wieder mal den traum habe uns wie es in meinem realen leben zugeht. :-)


melden
soulflysix
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sanduhr

22.10.2010 um 09:03
@felicitatis
@MissAurora

Danke euch beiden nochmal ;-)


melden

Die Sanduhr

22.10.2010 um 12:29
@soulflysix

Ist kein Problem.Achte beim nächsten mal einfach auf deine Gefühlslage.Ich habe schon ein paar mal von meiner Kindheit geträumt und allgemein von früher.Nach dem aufwachen hatte ich richtig Sehnsucht nach der Zeit und war traurig das das alles vorbei ist.
Ne Sanduhr hab ich aber nie gesehen,zumindest nicht bewusst ;)


melden
Anzeige
soulflysix
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Sanduhr

22.10.2010 um 14:52
@MissAurora
werde wohl ein traumtagebuch anfangen zu führen.......
und die sanduhr sehe ich nicht nur ich bin mitten in ihr drin,
ich denke die sehnsucht nach der guten alten zeit spielt auch eine entscheidende rolle
wie so oft ;-)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

350 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden