AllmysteryNavigation
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

29 Beiträge ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

17.01.2021 um 15:13
Youtube: Dimension PSI - Dokumentation über Rätselhafte Kräfte - Dimension PSI
Dimension PSI - Dokumentation über Rätselhafte Kräfte - Dimension PSI


Was hält ihr teils von diesem Video, pro und contra, bitte beschreibt bzw. begründet eure Meinung dazu!


Zur Umfrage:
Ich habe mir fast das ganze Video angesehen und halte einiges davon was Psychokinese betrifft für:


melden
möglich
13 Stimmen (41%)
unmöglich
9 Stimmen (28%)
bin überzeugt davon weil:
3 Stimmen (9%)
hat mich nicht überzeugt weil:
7 Stimmen (22%)
bin unschlüssig
0 Stimmen (0%)

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

17.01.2021 um 15:14
bin überzeugt davon weil es meine übersinnlichen Fähigkeiten teilweise bestätigt hat!

Zwar nicht die Ausschnitte mit den schweren Gegenständen wie Tische, aber leichte Dinge wie Würfel und Zufallsgeneratoren die durch reine Gedankenkraft beeinflussbar sind. Die Beeinflussung des Kompass hat jedoch mich nicht überzeugt, was aber nicht heißen muss, dass nicht auch das möglich wäre.


melden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

17.01.2021 um 19:41
Du jenige/r, der du die Stimme abgegeben hast bei "hat mich nicht überzeugt weil:"

Ich würde mir jetzt eine kurze oder lange Begründung von dir erhoffen!


melden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

17.01.2021 um 19:49
Sehr interessant wie wenige es erkennen dass der 6. Sinn die Welt bis in die verschiedensten Dimensionen revolutionieren würde!

Ihr habt die Antwort vor den Nase, hier und macht einfach nichts daraus. Ich hoffe ich werde die Zeit noch erleben, an dem Telepathie, Telekinese und auch "hell sehen" seine offizielle Anerkennung im Breiten Stil finden wird und die Menschheit somit revolutionieren wird und um etliche Quantensprünge mehr als es der einschneidenste Schritt der Menschheit seit der neolithischen Revolution war!

Der 6.Sinn, damit meine ich unter anderem auch, dass man durch reine Gedankenkraft Dinge beeinflussen kann ohne auf irgend einer anderen Weise zu berühren!

Da bin ich mir zu 100% gewiss und sicher als auch überzeugt davon, weil ich auch in kleiner Form diese Gabe habe!


1x zitiertmelden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

17.01.2021 um 20:00
Mich überzeugt es nicht. Die Abweichung der Zufallsgeneratoren am 11. September 2001 lässt sich auch im Rahmen gültiger und nicht ungewöhnlicher Parameter interpretieren. Vorgehalten wird dem Projekt, dass sie eine gültige Abweichung zur Basis genommen haben und daher zu übertriebenen Zahlen gekommen seien, welche dann in ihrem Sinne interpretiert worden wären.

Die Kritik von May und Spottiswoode von den Laboratories for Fundamental Research, Palo Alto, California, ist hier im Original nachzulesen:

https://noosphere.princeton.edu/papers/Sep1101.pdf


1x zitiertmelden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

17.01.2021 um 20:53
Zitat von NarrenschifferNarrenschiffer schrieb:11. September 2001
Gilt das mit der gültigen Abweichung die in diesem Projekt als Basis genommen wurde nur für diese Zeit am 11.9.2000 oder kann man dieses Prinzip auf alle anderen Zeiten wie die Zeit des Jugoslavienkrieg als auch Irankrieg übertragen, haben sie immer die Abweichung als Basis genommen und daher jeweils übertriebene Zahlen genommen oder gilt das nur für dieses konkrete Beispiel für den 11.9.2001?

Außerdem geht es mir bei diesem Video eher weniger um die unbewusst eventuell telekinetisch beeinflussten Zufallsgeneratoren sondern grundsätzlich mehr um das Würfelexperiment als auch um andere Testversuche mit Zufallsgeneratoren die bewusst von Probanden telekinetisch bzw. psychokinetisch beeinflusst wurden. Wie zB. der Erfinder des Zufallsgenerators der es auch möglich machte durch diese Erfindung eines der leichtesten Dinge mental zu beeinflussen, nämlich den Zerfallsprozess eines Atoms wie es bei Zufallsgeneratoren üblich ist.

Nicht alles in dem Video ist glaubwürdig auch für mich nicht und eben nicht unbedingt das Beispiel der unterbewussten Beeinflussung durch Gedankenkraft der Zufallsgeneratoren an den jeweiligen Orten und Zeiten wie zB. der 11.9.2001, was aber nicht heißen muss, dass es nicht grundsätzlich auch möglich ist unbewusst einen Zufallsgenerator durch Telekinese zu beeinflussen.

Was hältst du zB. von dem etwas lärmenden zufallsgesteuerten Roboter, wo darüber im Bett ein Proband schläft und den Roboter immer eher weg von ihm leitet während des Schlafes durch Gedankenkraft natürlich logischerweise ohne ihn zu berühren, anscheinend um keinen Lärm zu haben und in Ruhe weiter schlafen zu können, weil dieser Lärm eine Belästigung bedeuten würde und der Proband rein unterbewusst in den meisten Fällen der Wahrscheinlichkeit diesen Roboter eher in die Ecke statt unter seinem Bett oder nähe des Bettes fahren ließ, eben durch reine Gedankenkraft und weil Atom das nahezu kleinste und am leichtesten zu beeinflussende Material durch Gedankenkraft ist.


melden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

17.01.2021 um 22:35
Ich halte Telekinese, Telepathie. Pyrokinse usw. für möglich. Der menschliche Geist ist zu so viel mehr fähig als wir glauben zu wissen.
Der Geist regiert die Materie😉.


melden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

24.01.2021 um 01:59
Also 6 von bisher 8 Stimmen (meine Stimme dafür unter den 8 Stimmen) hält nichtmal "teilweise" etwas aus diesem Video für möglich und überzeugt ist bisher niemand.

Es ist erschreckend, dass ihr die Wahrheit nicht erkennt habt, würdet ihr die Wahrheit und die Realität der Telepathie, Telekinese und "hell sehen" bzw. der Gedankenkraft endlich erkennen, dann würde das blühendste aller Zeitalter auf uns zukommen. Ihr müsst erkennen, ich habe es erkannt und das ist eines der Tatsachen in meinen Leben das mich sehr stolz macht.

Es dürfte anscheinend wirklich einer Gabe erfordern da drauf zu kommen und es teilweise auch zu können, sonst würden es ja weit mehrere können und davon überzeugt sein.

Dadurch, dass es noch weit viel weniger sind als ich dachte die es "können" bzw. überzeugt davon sind dass es den diesen 6.Sinn gibt wie zB. Psychokinese, macht es mich noch stolzer auf mich, ich dürfte tatsächlich wirklich nur einer von einer absolut minimaler Zahl an könnenden und wissenden sein und es hat mir im Leben nicht immer Freude gebracht.

Jedoch genau deshalb werde ich nicht locker lassen, durch diese Überzeugung und Wissen, bin ich extrem motiviert und ausdauernd das weiter zu verbreiten solange ich kann, damit die Menschheit (und da gehöre ich auch dazu) davon den größten Quantensprung in der Evolutionsgeschichte erlangt.


melden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

24.01.2021 um 02:09
Und Zufallsgenerator, ich finde mit Abstand am leichtesten funktioniert es am Zufallsgenerator!!!

Es ist wirklich so verdammt einfach per Telekinese ein Atom zerfallen zu lassen, früher oder später, je wie man es durch seiner persönlichen geistigen "Willenskraft" gestattet.

Ich verstehe nur nicht warum es so leicht funktioniert, was da genau abläuft das wüsste ich so gerne!

Es ist fast so wenn ich durch mein biologisches Gehirn den Gedanken für die jeweilige Telekinese produziere, des zu per Gedankenkraft zu beeinflussener Materie (auch wenn es nur der Zerfall eines Atoms ist) als ob hier Raum, Zeit, Strecke usw. keine Rolle spielt.

Der produzierte Gedanke der die Materie beeinflusst ist sofort überall egal wie weit weg und ohne es durch Hände oder sonst irgendwas anderes zu berühren außer mit dem produzierten Beeinflussungsgedanken.

Es ist unfassbar und das faszinierendste was ich je erlebt habe und ich hätte gerne eine logische Antwort warum der Geist bzw. der reine produzierte Gedanke, Raum und Zeit, bzw. Strecke nicht kennt, alles zeitlos sofort erreicht.


Und es ist nicht einfach nur der Hirnstrom der unseren Rezeptoren, Nerven usw. den gewissen Gedanken signalisiert, sondern es gibt tatsächlich den eigentlichen Gedanken und wenn dieser Gedanke alles zeitlos überwinden kann, dann kann der reine Gedanke keine Materie sein, sondern der Gedanke ist etwas das nur die Fähigkeit hat Materie zu beeinflussen ohne dass der Gedanke selber zur Materie gehört. Der Gedanke ist extra, etwas völlig anderes.


melden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

24.01.2021 um 12:07
ich halte alles für möglich

ALLES

selbst das fliegende spaghetti monster gibts irgendwo :D


1x zitiertmelden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

26.01.2021 um 17:20
Zitat von 6Sinn6Sinn schrieb am 17.01.2021:Sehr interessant wie wenige es erkennen dass der 6. Sinn die Welt bis in die verschiedensten Dimensionen revolutionieren würde!
Sofern die Argumentation sich auf dem Niveau bewegen, wie wir es gerade gezeigt bekommen haben, ist es nur logisch, dass man da keine Revolution starten kann.
Zitat von 6Sinn6Sinn schrieb am 17.01.2021:Ihr habt die Antwort vor den Nase, hier und macht einfach nichts daraus. Ich hoffe ich werde die Zeit noch erleben, an dem Telepathie, Telekinese und auch "hell sehen" seine offizielle Anerkennung im Breiten Stil finden wird und die Menschheit somit revolutionieren wird und um etliche Quantensprünge mehr als es der einschneidenste Schritt der Menschheit seit der neolithischen Revolution war!
Jetzt mal unabhängig davon, dass der Quantensprung eigentlich von einem höheren Energiezustand auf eine niedrigen energiezustand bedeutet, stellt sich die Frage inwieweit das anerkennen von Telepathie, hellsehen die Menschheit voranbringen soll.
Dazu muss es ja nicht anerkannt werden, ein Hellseher kann ja auch so hellsehen und die Menschheit weiterbringen.
Meistens bringt so einer nur seine Geldtasche weiter.
Außer Cold Reading haben die eh nichts drauf...


1x zitiertmelden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

27.01.2021 um 00:10
Zitat von Sungmin_SunbaeSungmin_Sunbae schrieb:stellt sich die Frage inwieweit das anerkennen von Telepathie, hellsehen die Menschheit voranbringen soll.
wenn du dir auf meinen Profil die Sätze durch liest, dann kannst dus lesen, aber ich will mich nicht ewig wiederholen müssen.

Die letzten Endergebnisse, Lösung in Form von gewisser zB. mathematischer Formeln durch "hell sehen" finden. Nur eines von vielen Beispielen.

Weil du Niveau ansprichst, meistens hört ihr auf die Leute, die sich niveauvoll anhören, jedoch ganau das sind oft diejenigen die nicht wirklich den Fortschritt bringen. Ich habe schließlich diese Gabe nicht entdeckt weil ich mir sie niveauvoll berechnet habe sondern weil ich es im Alter von 15 Jahren einfach konnte, entdeckte, in leichter Form. Darum weiß ich es.

Ich bin auch kreativ und weiß wie man diese Gabe, die sicher viel mehrere Menschen besitzen und sich eventuell kleinweise sich auch aneignen könnte, in einigen wissenschaftlichen Bereichen unter Umständen anwenden könnte. Ich bin nicht der Physiker aber ich gebe ihm einen Vorschlag, wie man die Übersinnlichkeit dazu verwenden kann, eventuell in gewissen wissenschaftlichen Bereichen miteinfließen zu lassen!


1x zitiertmelden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

27.01.2021 um 00:13
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb:ich halte alles für möglich

ALLES
Ich kann logisch begründen, dass "ALLES" nicht möglich sein kann, weil momentan eben nicht alles gleichzeitig ist, was jeder bestätigen kann. Wäre alles möglich, dann wäre jetzt auch "ALLES" impliziert und das ist es momentan nicht und auch die Möglichkeit, dass genau jetzt die Möglichkeit auftritt "ALLES" zu sein.


melden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

27.01.2021 um 00:50
@6Sinn

es kann doch auch jetzt alles sein

nur sind wir auf ein detail fokusiert


1x zitiertmelden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

28.01.2021 um 23:05
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb:nur sind wir auf ein detail fokusiert
"ALLES" müsste auch implizieren auf alles gleichzeitig fokussiert zu sein und das sind wir definitiv nicht!


melden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

28.01.2021 um 23:12
"ALLES" hört dann auf wenn man sich so wie in deinem Kreis periodisch immer wiederholt in die selbe Richtung bewegt.

Der ständig wiederholte Kreis ist nur für uns alles, oder für den Punkt der sich unendlich im Kreis bewegt, alles was sich außerhalb befindet von dem das wir sind, nur für die käme die Möglichkeit in Erwägung über die Begrenzung hinaus über dem Alles zu sein was für uns schon alles ist, was wir nie erreichen können in unseren Dimension, wie keine 2D Figur je verstehen wird was eine 3D Figur ist.
Es ist also nur nicht wirklich "ALLES" für uns weil es noch mehr gibt, dass wir unendlich lange nie erreichen können.


melden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

28.01.2021 um 23:15
Ich meine aber, dass der reine Gedanke selber über dem "ALLES" steht, weil er einfach was anderes ist, der Gedanke ist kein Atom und nichtmal das kleineste Element das es gibt, denn er ist einfach an nichts gebunden. Kann durch jede Dimension an jeden Ort sofort erzeugt werden unabhängig von Zeit und Raum.


melden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

29.01.2021 um 07:24
@6Sinn

ALLES impliziert aber auch Wesen die sich nur auf ein Detail fokusieren

paradox


1x zitiertmelden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

29.01.2021 um 08:48
[x] bin davon überzeugt weil: ich weiß wie es geht.


1x zitiertmelden

Hält ihr teilweise, das aus diesem Video für möglich?

30.01.2021 um 13:39
Zitat von 6Sinn6Sinn schrieb am 27.01.2021:wenn du dir auf meinen Profil die Sätze durch liest, dann kannst dus lesen, aber ich will mich nicht ewig wiederholen müssen.
Du meinst diese nicht enden wollenden Zitate die aus dem Kontext gerissen worden sind und die sich wie die "klugen Sprüche" auf Fratebook anhören, wo es darum geht sich selber zu erhöhen und wo wenn man nachhakt die beteiligten Personen eigentlich sich nicht auskennen, wer diese Leute eigentlich gewesen sind, die sie zitiert haben? Was sollen mir außerdem irgendwelche Zitate überhaupt was sagen? Das ist doch gerade hier dein Blog, du kannst wunderbar und vollkommen frei deine Sicht der dinge ergründen und eine stringente Logik aufzeigen.
Zitat von 6Sinn6Sinn schrieb am 27.01.2021:Weil du Niveau ansprichst, meistens hört ihr auf die Leute, die sich niveauvoll anhören, jedoch ganau das sind oft diejenigen die nicht wirklich den Fortschritt bringen. Ich habe schließlich diese Gabe nicht entdeckt weil ich mir sie niveauvoll berechnet habe sondern weil ich es im Alter von 15 Jahren einfach konnte, entdeckte, in leichter Form. Darum weiß ich es.
Die Realität zeigt ein vollkommen anderes Ergebnis. Seitdem Siegeszug der Naturwissenschaft und der Wissenschaft als solches, leben die Menschen länger, gesünder, angenehmer und haben mehr Freiheiten und Möglichkeiten ihr leben zu gestalten.
Ich wüsste nicht wo Nostradamus, Baba vanga und co die Menschheit vorangebracht haben.
Welchen gesellschaftlichen oder technologischen Fortschritt haben sie den initiiert ?
Warum haben die damals nicht die Charta der allgemeinen Menschenrechte erfunden oder Sklaverei oder Rassismus abgeschafft oder gegen die herrschenden Könige vorgegangen und dergleichen? Warum bedurfte es den Buchdruck, dass die Menschheit dann stück für stück sich wissen in allen Lebensbereichen angeeignet und verbreitet hat, wenn du doch diese Herrschaften in der Lage gewesen sind, die Gesellschaft voranzubringen?
Zitat von 6Sinn6Sinn schrieb am 27.01.2021:Ich bin auch kreativ und weiß wie man diese Gabe, die sicher viel mehrere Menschen besitzen und sich eventuell kleinweise sich auch aneignen könnte, in einigen wissenschaftlichen Bereichen unter Umständen anwenden könnte. Ich bin nicht der Physiker aber ich gebe ihm einen Vorschlag, wie man die Übersinnlichkeit dazu verwenden kann, eventuell in gewissen wissenschaftlichen Bereichen miteinfließen zu lassen!
Anhand deines bisher veröffentlichen Geschreibsel, konnte man sehr gut erkennen, dass du nicht in der Lage bist, die physikalischen Zusammenhänge richtig zu beschreiben, warum soll ein Physiker dann auf dich hören?


melden