Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

(Fast)Alles Lügen!

57 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Lügen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

(Fast)Alles Lügen!

08.04.2005 um 23:32
jo da bin ich auch deiner Meinung.

DIE WAHRHEIT IST IRGENTWO DA DRAUßEN!!


melden

(Fast)Alles Lügen!

08.04.2005 um 23:42
Hallo zusammen
Also wenn ich etwas Unnatürliches sehe (habe keine Zeugen) und das anderen erzähle werde ich zu 99 Prozent als Lügner erklärt oder?
Wenn es aber stimmt!!!!! was soll ich dann eurer Meinung nach machen??

mfg

Zuerst Informationen sammeln dann mitreden


melden

(Fast)Alles Lügen!

08.04.2005 um 23:59
sterben!
^^

DIE WAHRHEIT IST IRGENTWO DA DRAUßEN!!


melden

(Fast)Alles Lügen!

09.04.2005 um 00:02
Jo!

Erst alle Geschichte erzählen!

Dann darüber die anderen Bücher schreiben!

Pimp my Happines!

I am gonna tell you something...



melden

(Fast)Alles Lügen!

09.04.2005 um 00:20
Das will ich nicht weil man mich automatisch für e. Lügner erklärt denn das was ich zu berichten habe passt gar nicht in unsere Welt.
Wenn ich aber die Geschichte erzähle, viell. find ich paar Gläubige und dann heisst es "ich hab ne Sekte gegründet" und bin wieder ein Lügner, wenn ich alleine wäre, hm, sag ich ja , aber hast du z.B. kleine Kinder möchtest du bestimmt nicht dass denen gesagt wird "hej dein Papa ist ein Guru" und leider so läuft das in unserer Gesellschaftmfg

Zuerst Informationen sammeln dann mitreden


melden

(Fast)Alles Lügen!

09.04.2005 um 10:36
@ar

Das ist traurig aber wahr!
Das hauptproblem ist das man zwischen lüge und wahrheit nicht mehr unterscheiden kann. Da man immer damit rechnen muss das die menschen geschichten erfinden um die aufmerksamkeit aufsich zu ziehen.
Man muss selbst entscheiden was für jemanden wahr klingt und was nicht!
Darum gibt es ja dieses forum um darüber zu diskutieren bzw. um antworten darauf zu finden!

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

Selig sind, die nicht sehen und doch glauben.



melden

(Fast)Alles Lügen!

09.04.2005 um 10:45
Zuviel Schwachsinn?
Dann schaut mal in der Statistik unter gelöschte Themen. ;-)

Alles kann man nunmal nicht als offensichtlichen Unsinn abtuen, das ist immer Auslegungssache. Wie eben auch "wirklich myteriös" und Schwachsinn.

Und letztendlich ist Allmystery kein wissenschaftliches Fachblatt oder ne reine Esozeitschrift, sondern eben ein Forum von Interessierten für Interessierte, dient also grundsätzlich dem Meinungsaustausch und der Unterhaltung.
Und wer sich nicht allzu unglücklich anstellt, kann sogar noch was lernen bzw. mitnehmen.

Alle Menschen sind klug: Die einen vorher - die anderen nachher.
Wir haben die DDR überstanden und werden auch die BRD überstehen.



melden

(Fast)Alles Lügen!

09.04.2005 um 11:36
Lüge oder Wahrheit?
Mit ein bissen Köpfchen kommt man auch ein wenig selber drauf. Nicht alles kann man mit Logit aufklären.
und wer mal zwischen den zeilen Liest oder Hören tut, erkennt manchmal ein Wiederspruch.

Zum Lachen:
Süddeusche Zeitung vom 07.12.04
Tempo-Sünder
"Ein Ufo ließ mich zu schnell fahren"
Wenn man schon zu schnell unterwegs ist, sollte man wenigstens eine gute Ausrede parat haben. Und nicht solche absurden Rechtfertigungen, wie sie einer britische Verkehrsüberwachungs-Gesellschaft untergekommen sind.....

....Spitzenreiter unter den absurden Entschuldigungen war:
"Ich war weggetreten nachdem ich in einiger Entfernung Lichter gesehen hatte, die von Ufos zu stammen schienen. Erst der Kamera-Blitz brachte mich wieder zu Bewusstsein.".....

Nach zu Lesen:http://www.sueddeutsche.de/panorama/artikel/294/44250/

War ist hier bestimmt, das er Lichter gesehen hat. Aber ob es ein Ufo War????

Zum Nachdenk: ( Achtung Wiederspruch drinn)

Vermeintliches Ufo gesichtet

In der Ufo-Meldestelle Cenap in Mannheim stand in der Nacht zum Sonntag das Telefon nicht still: Die Anrufer wollten beobachtet haben, wie ein grün-blaues Ufo um kurz nach 1 Uhr quer über den Nachhimmel schoss.

Ein grünlich-blauer Feuerball am Himmel hat in der Nacht zum Sonntag zahlreiche Menschen von der Schweiz bis nach Franken in Aufregung versetzt. Das Telefon der Ufo-Meldestelle Cenap in Mannheim klingelte pausenlos, nachdem gegen 1 Uhr für etwa 3 Sekunden ein "grünlich-blaues Ufo" von Süden nach Norden quer über den Himmel schoss, geräuschlos wie eine "übermächtige Silvesterrakete" verglühte und in bis zu einem Dutzend Fragmente zerbrach.

Das vermeintliche Ufo sei wahrscheinlich ein Metall-Meteorit, erklärte der langjährige Ufo-Forscher Werner Walter nüchtern. Wissenschaftler bezeichneten die Erscheinung als Feuerball-Bolide, sie sei mit einer großen Sternschnuppe vergleichbar. Bei Neuschwanstein habe man nach dem Vorbeiflug einen Stein aus dem All gefunden, so Walter.

Quelle: spiegel.de
( dieser Text ist von ein Käufer erwoben, und im Internet zu verfügung gestellt)

Zu Kaufen unter: http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,308232,00.html

Hier eindeutlich ein Wiederspruch. Tausen Menschen habendas gleiche gesehen, aber ein UFO-Forscher erklärt das es ein Meteorit ist.


melden

(Fast)Alles Lügen!

09.04.2005 um 11:54
"(Fast)Alles Lügen!"

Das denke ich nicht! Natürlich gibt es mal Idioten die etwas Chaos hier mit zB nem Thread anstellen wollen, jedoch sind die meißten einfach nur Interressierte, die somanches aufgeschnappt, gelesen, erlebt ... haben und nun mehr erfahren wollen. Ob das Gelesene wahr ist, das Erlebte nicht ne Täuschung war oder wasauchimmer, ist ne andere Geschichte. Daran ist nicht die Kommunity hier schuld.

"Sie erfinden geschichten aus langeweile."

Wenn mir es hier zu fad wir, komme ich einfach ne lange Weile lang nicht mehr. Ansonstem könnte ich ja in Unterhaltung aus Zeitvertreib sinnloses Geschwafel posten. Und sonstige Langeweile heutzutage mit nem Computer und Internet, Spielen usw. kann man kaum noch haben.

"Und warum muss aus allem was aktuell passiert,wie zb der Tsunami oder Erdbeben sofort eine diskussion über verschwörungstheorien abgehalten werden? Das ist doch krank!!!"

Find ich manchmal schon, manchmal nicht, es gibt ja öfters mal interessante Theorien dazu, an denen was dran zu sein scheint. Ansonsten ist es etwa realistischer, wenn das Thema 5-10 Jahre später aufgegriffen wird? Ist doch besser wenn man gleich sich paar Gedanken dazu machen kann.

Der Geist beherrscht die Materie!


melden

(Fast)Alles Lügen!

09.04.2005 um 12:05
Ich denke das viele mist schreiben um einen thread zu eröffnen um mit menschen in Kontakt zu kommen, keine Freunde e.t.c, langeweile und aufmerksamkeit will erregt werden.

Rechtschreibfehler unterliegen dem Copyright und sind geschützt


melden

(Fast)Alles Lügen!

09.04.2005 um 12:10
http://www.allmystery.de/themen/uf12206

Rechtschreibfehler unterliegen dem Copyright und sind geschützt


melden

(Fast)Alles Lügen!

09.04.2005 um 16:45
@ Caroline

Hier eindeutlich ein Wiederspruch. Tausen Menschen habendas gleiche gesehen, aber ein UFO-Forscher erklärt das es ein Meteorit ist.

Ich möchte mal wissen, wo da der Widerspruch ist.

Die Leute haben einen Feuerball gesehen und bekamen eine Erklärung.
Wo ist der Widerspruch ?


melden

(Fast)Alles Lügen!

10.04.2005 um 01:55
Es ist traurig dass manche nix zu tun haben und irgendwelche Geschichten ausdenken, und gibts welche die wirklich was gesehen haben, und auch Mut hatten darüber zu berichten und genauso für Spinner erklärt wurden.
So läuft das und nicht anders
ich persönlich will mir jede Geschicht anhören, wirklich jede, die Beurteilung kommt erst viel später,ist wirklich Schwachsinn wenn manche sofort alles als Blödsinn erklären und das überhauptnicht überdacht haben.
(ok ok manche Geschichten ausgeschlossen)

mfg

Zuerst Informationen sammeln dann mitreden


melden

(Fast)Alles Lügen!

10.04.2005 um 11:27
Also liebe Leute,

ich denke mal dass uns die grössten Lügen täglich durch die sogenannten "Medien"
unterbreitet werden.
Ich glaube nicht unbedingt dass hier im Forum die Lügen verbreitet werden.

Natürlich mag es hier Menschen geben, die provozieren wollen, die einen Spass dabei haben einen Post zu bringen der Andere agressiv machern soll und die dann, voller Schadenfreude, auf die Reaktionen warten.

Dann gibt es wohl auch die Anderen, die hier etwas gelesen haben, was sie nicht verstehen können, oder nicht verstehen wollen und dann ihren "Senf" dazu geben müssen, sich ausschütten vor Lachen... aber auch das ist eine normale menschliche Regung die man nicht verurteilen kann.

Es gibt noch weitere Zeigenossen, (die selbsternannten "Aufklärer") die sofort nach Beweisen rufen und werden dann tatsächlich Beweise gebracht, so werden diese sofort als Fake bezeichnet, als Lüge oder noch schlimmeres.

Für mich ist grundsätzlich jede Meinung, jeder Gedanke, jeder Beitrag zuerst einmal wert gelesen zu werden, dann denke ich darüber nach und versuche herauszufinden was der Schreiber mir/uns damit sagen will.

Irgendwer hat einmal gesagt:
"Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile."

und:
"Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, als sich unser Verstand vorzustellen vermag."

Lesen wir hier also, unterhalten wir uns in aller Ruhe und vor Allem:
Denken wir vorher einmal nach, was wir hier schreiben.

LG: Karl-Heinz

---------------------------------
Wissenslücken sind notwendig, sie sind die Kiemen durch die wir atmen. Ohne sie würden wir an unserem Wissen ersticken...



melden

(Fast)Alles Lügen!

10.04.2005 um 18:04
Hallo karl-heinz,du hast sicherlich mit dem meisten recht was du schreibst! Und ganz bestimmt erzählen hier einige leute,warheiten und mysteriöse dinge!! Mich ärgert es nur so sehr,dass wenn ich eine sehr interessante geschichte lese,mich absolut da reinsteigere und es zum teil super faszinerend finde aber sobald sie endet mir tausend fragen stellen muss ob das wieder erfunden wahr,ob der vielleicht paranoid ist oder hinter allem eine verschwörung vermutet! Und der grossteil der threads ist einfach lachhaft meiner meinung nach,dann frag ich mich ob das nicht auch lachhaft war,was ich gerade gelesen hab auch wenn ich sehr faszinierend und interessant war! Ich hoffe ihr könnt aus diesem text irgendwie begreifen was ich meine,hab mich nicht so "ganz" deutlich ausdrücken können! Sorry! Ach ja und " werden die puppen bald die welt beherrschen",ist jetzt mein lieblings-thread! KRank,krank,krank!! Schönen Sonntag!!


melden

(Fast)Alles Lügen!

10.04.2005 um 18:07
Bin ich hier wieder der einzige, der die Wahrheit sagt?^^

U haffi see wi flop,
But wi solid as a Rock,
Could no haffi hold wi back,
But wi headin to the TOP!!!!



melden

(Fast)Alles Lügen!

22.04.2005 um 22:01
*Hand heb, zustimm*

Ein schönes mööp an alle die mich mööpen! Ganz großer Gruß an das Möped, meinen Namensvetter ;)


melden

(Fast)Alles Lügen!

22.04.2005 um 22:15
man könnte ja fast der meinung sein, ihr reduziert eure erkenntnis auf dieses forum. :D


melden

(Fast)Alles Lügen!

23.04.2005 um 10:37
Du musst selber die Warheit uber alles herausfinden, das ist ja auf dieser Welt gar nicht so einfach wenn so viele es møgen andere zu verarschen....

....

Nunja, dieses forum sagt dir ja auch keine warheit aber wir sprechen nun mal daruber um die etwas næher zu kommen:)

"Es ist der Geist der die Welt bewegt"


melden

(Fast)Alles Lügen!

23.04.2005 um 10:47
carglas repariert carglass baut auf! man, ich glaub ich hab durchfall ;-/


melden