Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Raumschiff-Formen

49 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Neue Themen, Raumschiff-formen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Diese Diskussion wurde von interpreter geschlossen.
Begründung: Bitte den neueren Thread verwenden:

Raumschiffklassen und mögliche Designs

Raumschiff-Formen

20.10.2003 um 19:56
hallo zusammen!
seit dem 1. 5. diesen jahres bin ich regelmäßig in diesem forum anwesend und viele andere die auch länger als einige wochen mit dabei sind werden mir sicherlich zustimmen: eigentlich haben wir alles erdenkliche schon zehnmal durchdiskutiert und wirklich neue themen sind mangelware. daher kam mir die idee, mal eine paar neue gedanken die mich beschäftigen in den raum zu werfen die bisher kaum oder noch gar nicht besprochen wurden.
----------------------------


nehmt euch mal bitte kurz einen moment Zeit und studiert diese beiden links. insbesondere den oberen.

http://world-of-aliens.alien.de/NeueHP/Bilder/inhalt.htm (Archiv-Version vom 13.01.2005)
http://images.google.de/images?hl=de&ie=UTF -8&oe=UTF-8&q=ufo&sa=N&tab=wi&meta=

(wenn links nicht funzen, in addresszeile kopieren und leerzeichen entfernen!)

gut, danke. jetzt schaut euch mal an, wie sich scifi-autoren, scifi-zeichner und sonstige kreativköpfe sich raumschiffe denken:

http://members.fortunecity.com/lioncourt77/berkey.html (Archiv-Version vom 05.03.2004)
http://www.novaspace.com/Artists2.html (Archiv-Version vom 05.12.2003)

oder denkt an die raumschiff-darstellungen in star trek und diversen anderen sci-fi-serien.

Fällt was auf?



Wieso sehen praktisch alle fotografierten "ufos" diskus-, dreicks- oder manchmal auch zigarrenförmig aus?

nicht nur mal angenommen wir sind nicht allein im universum (>hahaha!), sondern auch mal angenommen wir sind längst nicht allein. die einzige "offiziell anerkannte" zahl die ich kenne wurde vor ein paar jahren auf der greenbank-konferenz auf rund 50 000 000 zivilisationen in unserer galaxis beziffert. die nasa geht übrigens von 130 mio aus, dieser zahl bin ich jedoch nur einmal begegnet also lieber skeptisch sein.

da wäre es doch erlaubt anzunehmen ein paar dieser abermillionen zivilisationen hätten ästhetik- oder designs-denken wie wir? ich meine, unsere autos sehen doch auch alle grundverschieden aus, oder?

nagut, eigentlich sehen ja diese "ufos" schon alle verschieden aus, nur die grobe form ist immer gleich. erfordet evtl ein spezieller antrieb diese form? vielleicht ein antigravitations-antrieb der eine rotierende scheibe beinhaltet? möglich. aber selbst dann muss doch unter den abertausenden "ufo"-bildern mal ein anderes dazwischen sein, oder nicht? wieso kommen keine aerodynamischen vor, was ja nun mindestens genauso logisch sein müsste?

-------------
eine kleine zwischenbemerkung: antike künstlerische darstellungen, die raumschiffe darstellen könnten, sind häufig aerodynamisch. siehe links:

http://www.aas-fg.org/pictures/evdcdrom/B081.JPG (Archiv-Version vom 22.10.2003)
http://www.aas-fg.org/pictures/evdcdrom/B083.JPG (Archiv-Version vom 03.08.2003)
http://www.aas-fg.org/pictures/evdcdrom/B085.JPG (Archiv-Version vom 22.10.2003)
-------------

ich habe mir über dieses thema viele gedanken gemacht und bin zu folgendem schluss gekommen: die meisten "ufos" sind diskusförmig, da diese form mit abstand am leichtesten zu fälschen ist. lampenschirme, felgen, frizbees, radkappen, kuchenplatten, kinderkreisel, schnell in die luft geschmissen und mit kurzer belichtungszeit fotografiert. ich bin jedoch sehr selbstkritisch und würde gerne eure meinung zu dem thema hören!

PS: ich will nicht so verstanden werden, dass ich "ufos" generell für schwachsinn halte! nur diskusförmige!

warum haben frauen eine gehirnzelle mehr als pferde? -damit sie beim putzen nicht aus dem eimer saufen! hahahaha!!


melden

Raumschiff-Formen

20.10.2003 um 20:35
ich denke in filmen werden sie oft benutzt, da diskus-formen für sehr futuristisch gehalten werden. man stelle sich vor, eine perfekte rundung. es sieht elegant aus. und eben auch so, wie der farmer william brazel sie beschrieben das roswell-ding beschrieben hat. das war die interessanteste ufo-erscheinung bis dahin und das war den leuten immer im kopf.... (glaube ich jedenfalls)
später (enterprise) war so ein diskus natürlich viel zu klein. aber in der trotzdem sind die teile noch enthalten. (da wo die brücke ist)


melden

Raumschiff-Formen

21.10.2003 um 17:52
Dazu muss ich sagen: Jeder, der dir ernsthaft erzählen will, man könne in etwa sagen, wieviele Zivilisationen es in unserer Galaxie gibt, hat entweder keine Ahnung oder will dich verar***en. Es gibt bestenfalls verschiedene Theorien und Schätzungen, mit denen man grob sagen kann (bzw. will), wieviele Planeten in der Galaxis die BEDINGUNGEN zum Leben erfüllen. (schon hier gibts Zahlen von einer pro Galaxis bis zig Millionen), und dann ist da noch die weitgehend ungeklärte Frage, ob auf geeigneten Planeten zwangsläufig Leben entstehen muss, oder ob die Entstehung des Lebens auf der Erde einfach nur ein gewaltiger Zufall war. Auch hier ist es bis jetzt unmöglich, was definitives zu sagen.



Für mich sind 50 Mille aber viel zu viel...aber is ja nur meine Meinung.


melden

Raumschiff-Formen

21.10.2003 um 18:13
da muss ich dir recht geben, auch ich halte generell nicht sonderlich viel von irgendwelchen theorien und statistiken, deswegen die anmerkung: "die nasa geht übrigens von 130 mio aus, dieser zahl bin ich jedoch nur einmal begegnet also lieber skeptisch sein. ". der greenbank-zahl bin ich jedoch in büchern, fernsehreportagen und online-medien schon so häufig begegnet, dass ich sie durchaus für realistisch halte.
aber darum geht es jetzt ja auch nur nebensächlich, hauptsache die zahlendimension ist grob richtig. ob nun 50 millionen oder 50 tausend, es sind beides hammer viele und in jedem fall mehr als 1.


warum haben frauen eine gehirnzelle mehr als pferde? -damit sie beim putzen nicht aus dem eimer saufen! hahahaha!!


melden

Raumschiff-Formen

21.10.2003 um 18:13
Also Stryke ich finde Deine Überlegung klasse. Man könnte bei all den
Beschreibungen meinen das die Aliens keinen Designanspruch haben
(Zigarrenförmig? Ich bitte euch, das sieht doch nach nichts aus). Also wenn man
schon so technisch hochversiert ist das man unzählige Lichtjahre zurücklegt, dann
sollte man doch auch etwas Ästhetik mitbringen können. Selbst wenn mal ein paar
Aliens quasi die Mantafahrer unter den Außerirdischen sind (wahrscheinlich die mit
den unzähligen Lichtern), wo bleiben dann die Masseratis, oder die Bentleys?




melden

Raumschiff-Formen

21.10.2003 um 18:22
sehen unsere autos nicht auch alle gleich aus?? oder zumindest ähnlich?? 4 Räder, etwa die gleiche form, vorderlicht, hinterlicht, 2 oder 4 Türen. Genau wie bei den UFO`s! Die sind auch rund und haben oben ne ... (wie nennt man das?) kuppel(dach, schüssel wie auch immer!) klar gibt es ausnahmen, aber die gibt es auch bei autos!!

Ben


melden

Raumschiff-Formen

21.10.2003 um 19:06
nagut das mit den autos war ein schlechtes beispiel

warum haben frauen eine gehirnzelle mehr als pferde? -damit sie beim putzen nicht aus dem eimer saufen! hahahaha!!


melden

Raumschiff-Formen

21.10.2003 um 19:19
hömm...
also das die ufos nicht aerodynamisch sind, hängt vielleicht davon ab, dass sie in einer ganz anderen atmosphäre zuhause sind, also ihre Fortbewegungsmittel anders gestaltet haben, da sie vielleicht keinen Reibungswiederstand kennen.
Aber die für das ALL am besten geeignete Form ist warscheinlich die kugel, da nach überall hin die gleichen käfte wirken und keine Energie aufgewand werden muss die kugel in irgend eine Richtung zu "drehen" wie das bei raketen der fall ist

______________________________
ich weiß, dass ich nichts weiß
(Sokrates)
______________________________



melden

Raumschiff-Formen

22.10.2003 um 10:13
@jup

Ich dachte immer im All wäre es egal welche Form das Raumschiff hat, da keinerlei
Reibung vorhanden ist und somit der Kraftaufwand zum steuern der gleiche ist...
Es geht nur darum die eigene Masse zu bewegen.

(Beispiel: Borg-Cube, auch wenn es nur eine Erfindung ist)




melden

Raumschiff-Formen

22.10.2003 um 11:48
es kommt drauf an, ob diese raumschiffe sich nur im all oder auch in einer atmosphäre bewegen sollen. dann könnte ich mir vorstellen, dass da doch auf aerodynamik geachtet wird, auch wenn der großteil der strecke im all zurückgelegt wird.


melden

Raumschiff-Formen

16.12.2010 um 00:28
Also ich finde die Zigarrenform is am logischsten, wneig widerstand gewgen Sonnenmaterie


melden

Raumschiff-Formen

16.12.2010 um 20:44
Ulkig ist, dass die UFOs nach der irdischen Mode gehen und immer futuristischer werden:

1950er
/dateien/uf2108,1292528667,r0300276

1980er
/dateien/uf2108,1292528667,gulf breeze6

2010er
/dateien/uf2108,1292528667,china-ufo-2010


melden

Raumschiff-Formen

16.12.2010 um 20:53
Oh Gott, was habt ihr denn da ausgegraben ^^


melden

Raumschiff-Formen

16.12.2010 um 21:31
Ich hatte gestern nen Anfall von Thread Nekromantie^^

@chen


melden

Raumschiff-Formen

16.12.2010 um 23:11
Das sollen alles Raumschiff-Modelle sein, die angeblich jemals irgendwer angeblich gesehen haben will:
/dateien/uf2108,1292537509,UFO ID Chart-bw

Mich wundert, das manche dieser aerodynamischen Katastrophen geflogen sein sollen. Da fliegt selbst ein Findling besser als manches von dem hier.^^


melden

Raumschiff-Formen

22.09.2011 um 09:11
UFOunexplainedmysterylights34

newsofap.com4cad990ce68a0ufo

ufo


melden

Raumschiff-Formen

22.09.2011 um 11:34
@schrankwand
sieht aus wie das Game Space-Invaders :-D

Eine Kugel wird wohl das effizienteste Raumschiff werden. Passt am meisten rein bei geringstem Material Aufwand. Was das Design angeht, hier und da noch ein paar Lichter dran (damit auch jeder Nachtschwärmer was davon hat) und schon ist pimp my UFO klar zum Start.

lg und wenn ihr einem Alien begegnet auch lg an ihn/es


melden

Raumschiff-Formen

22.09.2011 um 12:49
Spanien-Video-zeigt-angeblich-die-Landun



B8D1B6E21282A944CB412A2969911


melden

Raumschiff-Formen

23.09.2011 um 05:18
Ihr Billie Meier Freunde ihr :D


melden

Raumschiff-Formen

23.09.2011 um 12:43
Mir fällt auch auf das die UFOs dem Modediktat unterliegen.
In den 60zigern war noch der Aufsatz mit Bullaugen auf der Untertasse,nun sind es fast ausschliesslich weisse Kugeln oder Dreiecke.
Ein Schelm,der da an Testflugzeuge denkt......
Ich glaube das der ganze Hype durch Kriegsbeute der Amis in Deutschland nach dem 2.Weltkrieg begann.
Nein,es gab keine Reichsflugscheiben,aber zig experimentelle Flugobjekte.
Das die Amis in alle Richtungen forschten ist kein Geheimnis.
Nach und nach entwickelte sich daraus der UFO-Hype.


melden