weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

25 Beiträge, Schlüsselwörter: Schule, Noten

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 18:38
Hallo ich bin 18 Jahre alt und mache momentan meine mittlere Reife, ich bin sitzen geblieben und wiederhole das Jahr. Die erste Arbeit (in Englisch) habe total verhauen -.-

Ich habe jetzt bis zum 4.11. Ferien und ich habe Panikattacken, große Angst das ich dieses Jahr wieder nicht schaffe, aber am meisten habe ich Angst wie meine Zukunft aussehen wird??? Mein Lehrer sagt mir immer wieder das ich mir eine Ausbildung suchen soll, aber ich möchte mein Abitur nachholen und sitzen geblieben bin ich nicht weil ich dumm war sondern total faul. Ich weiß gar nicht mehr weiter... und würde mich sehr über Ratschläge freuen, ich werde sie ernst nehmen und mich danach richten. Ich habe bis jetzt noch gar keine Ziele, vielleicht sollte ich mir sie auch nicht zu hochstecken. Ich bin ehrlich gesagt auch ein Träumer, aber sollte ich jetzt nur die mittlere Reife als Ziel haben? Mein Mathelehrer hat mir auch gesagt das ich das Abitur vergessen soll und das ich das Jahr nicht mehr wiederholen kann (falls ich es wieder nicht schaffe)

Es ist ja total dumm wenn man sich andere Ziele setzt die gar nicht erreichbar sind, aber wenn es so ist dann werde ich nur noch daran denken das ich überhaupt die mittlere Reife schaffen sollte :D Ich weiß auch gar nicht was für ein Beruf mir passen würde, oder das ich wie gesagt gar nicht weiß wohin meine Zukunft mich führt?


melden
Anzeige

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 18:42
Setz dich zu sehr unter Druck, der Schuss kann nach hinten losgehen, glaub mir, ich rede aus Erfahrung.

Setze dich zwecks deiner Berufswahlt mit dem Arbeitsamt in Verbindung es gibt Berufsberater und auch ein ...Test komm jetzt nicht auf den Namen, Berufsstest oder so da kann man schauen welche Art von Beruf dir liegt.


melden

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 18:42
newage95 schrieb: ich möchte mein Abitur nachholen und sitzen geblieben bin ich nicht weil ich dumm war sondern total faul.
Was soll man da sagen? - Hintern hoch und lernen, lernen, lernen.
Das Abitur ist doch zuerst mal dein Ziel. Wenn du das geschafft hast, dann kannst du dir das nächste Ziel setzen.


melden

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 18:45
@Dini1909
Das ist wirklich blöd, hab wirklich gar keine Ahnung was zu mir passt. Ich wusste nur noch ob es in Ordnung wäre wenn man weiß was man später machen möchte aber ich muss ja erstmal die Schule schaffen. Ob es da klüger wäre wenn ich mich erstmal auf die Schule konzentriere?


Wenn der Lehrer einen nicht mag hat man die A-Karte gezogen^^


melden

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 18:46
@Ciela
Hast recht, wovon ich alles geträumt habe xD War alles umsonst, hoffentlich schaffe ich jetzt überhaupt dieses Jahr möchte nicht als Harz IV empfänger enden


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 18:48
Hallo newage95

ich kann dich auf einer Seite verstehen, auf der anderen eher weniger.

Wie hast du denn in deiner bisherigen Schullaufbahn abgeschnitten? Warst du bisher auch total faul? Wohl nicht so ganz, sonst würdest du jetzt nicht am Abi sitzen.

Und das Thema mit den Angst- Und Panikattacken geht in deinem Post auch extrem unter. Es sieht einfach danach aus, dass du dir extremen Stress machst.

Ich mache mir heutzutage auch extremen Stress, von dem es mir schlecht geht. Der Grund ist, dass ich nicht genau weiß, was ich sonst machen soll.

Ist das vielleicht bei dir der gleiche Grund?


melden

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 18:48
Ich hab damals in der 9. Klasse auch eine Ehrenrunde gedreht. Geschadet hat es mir nicht, im Gegenteil.
Setz dich auf den Arsch, lerne, mach erst mal die mittlere und dann siehst du weiter.
Entweder Abi oder Lehre, das musst du selbst wissen, da kann dir keiner wirklich weiter helfen.

Mach dir eine Liste, schreib auf, was dich interessiert und auch, wo deine Stärken liegen (muss ja nicht immer zwingend übereinstimmen) und dann hol dir Informationen über Berufe, die mit deinen Stärken zu bewältigen sind und welche, die sich mit deinen Interessen decken. Vielleicht kennst du ja welche, die eben diese Berufe ausüben oder informier dich in den entsprechenden Foren (und nicht unbedingt ein Forum, in dem die Geister von Meerschweinchen heraufbeschworen werden).

Aber entscheiden musst du allein, die Arbeit nimmt dir keiner ab.


melden

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 18:49
@Alano
Ja... ehrlich gesagt habe ich wirklich extremem Stress, deswegen habe ich gar keine Ahnung was ich überhaupt tun soll. Habe irgendwie gar kein klaren Kopf


melden

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 18:51
@OddThomas
Danke Thomas. Das war sehr hilfreich! Ich denke ich werde mich dann entscheiden wenn es soweit ist, dann habe ich ja ein ganzen Tag dafür. Im Februar bekommen wir die Halbjahreszeugnisse und da kann ich mir ja entscheiden. Alles zur seiner Zeit, richtig? Und könnt ja auch wieder sein das etwas nicht passt...


melden

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 18:52
@OddThomas
Das wichtigste ist wohl die Eigeninitiative, da hast du recht. Die Arbeit muss ich selber erledigen


melden

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 18:54
Das komische daran ist ja das jeder schon als Kind weiß was er werden möchte, ich bin schon 18 Jahre alt und habe immer noch keine Ahnung.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 18:54
newage95

mach nicht das, was du dir erträumst, oder von dir verlangt wird. Mach etwas, was dir leicht fällt.

In den leichten Sachen kann man wachsen. Vielleicht wäre es für dich besser, eine Ausbildung zu machen. Aber auch da muss man lernen und nicht zu knapp.

Wie die anderen hier sagen: du musst deinen Hintern hoch kriegen. Egal, worum es geht. Das musst du in deinem ganzen Leben beherzigen.

Aber versuche ein paar Sachen, die dir eigentlich gar nicht im Sinn lagen. Vielleicht wird dir aufeinmal der handwerkliche Bereich liegen. Oder was ganz anderes.


melden

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 18:55
@newage95

Die mittlere brauchst du ja sowieso, egal ob für Abitur oder eine gescheite Ausbildung.

Ich hab mir immer kleine,wirklich zu erreichende Ziele gesetzt. Da fällt man dann nicht so schmerzhaft auf die Fresse, wenn einem die Realität zeigt: Ätsch, war wohl nichts mit den Millionen auf dem Konto und dem Ruhm auf den Titelblättern.


melden

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 18:57
newage95 schrieb:das jeder schon als Kind weiß was er werden möchte
Wohl eher selten. Ich wusste bis kurz vor meiner Ausbildung nicht, was ich machen möchte. Denke die wenigsten werden das, was sie sich als Kind erträumt haben


melden

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 19:08
@OddThomas
@Alano
Meine Lehrerin aus der 1. Klasse hat gemeint das man mir immer den in Arsch treten muss


melden

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 19:10
Als Kind hat mir Mathematik immer großen Spaß gemacht und ich bin auch bis jetzt gut in Mathematik. Als Kind habe ich Mathematik und Geld geliebt^^ Aber jetzt hat Geld kaum eine Bedeutung für mich, zu viele lassen sich zu leicht davon manipulieren.

Mathematik begeistert mich Heute immer noch, ich finde es so extrem faszinierend weil sich alles nur im Kopf abspielt und es eine sehr schöne abstrakte Wissenschaft ist


melden

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 19:10
@newage95

Ich gebe dir ein tip... und befolge es bitte...

Es ist ein kurz reaktion von dein kopf.... unterbewusst löst was aus..

wenn du merkst das du ein anfall bekommt.. setzte dich am tisch... und zwar ruhig.. egal wie dein herzchen pocht.. und dir die luft abschnürt...

lege deine beide arme auf den tisch und vegrabe dein kopf darin.. und sage dir.. komme packe mich angst.. habe dich immer überlebt... und jetzt will ich dich loswerden..
oft sagt man das menschen mit panikattacken sehr unruhig werden und fangen an davor weg zu laufen..
Genau das ist der fehler..

lasse es zu.. und es wird viel schneller wieder gehen als wen du davor wegläufst...

So werden nach ein woche die panikattacken weniger... du wirst selbstsicherer.. nach zwei bis drei wochen werden sie kaum noch da sein...weil dein gehirn gespeichert hat es passiert mir nichts..

kann es sein das du nicht wohl fühlst und des öfetern mit jemand an die haare hast.. also des öftern gegen die wand läufst...


melden

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 19:13
Materielle Dinge machen mich gar nicht mehr glücklich, so wäre es mir auch egal ob ich später bei einem Beruf viel oder wenig Geld verdienen würde.


melden

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 19:14
@waterfalletje
Danke für den Tipp, werde ihn ausprobieren


melden
Anzeige

Brauche wirklich dringend Rat. Angst- und Panikattacken!!!

28.10.2013 um 19:14
@ahri
Denke das hat sich bei jedem eh 1000 mal geändert, jeder wollte Polizist oder Feuerwehrmann als Kind werden^^


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden