Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Bedingungsloses Grundeinkommen - Steuervereinfachung nach Götz Werner

515 Beiträge, Schlüsselwörter: BGE, Steuervereinfachung, Götz Werner
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloses Grundeinkommen - Steuervereinfachung nach Götz Werner

20.11.2013 um 13:31
@merapi22
man ist deswegen gegen das bge weil es dan gar keine wirtschaft mehr geben würde. bge führt zum zusammenbruch eines staates.


melden
Anzeige
merapi22
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloses Grundeinkommen - Steuervereinfachung nach Götz Werner

20.11.2013 um 14:26
@interrobang
interrobang schrieb:man ist deswegen gegen das bge weil es dan gar keine wirtschaft mehr geben würde. bge führt zum zusammenbruch eines staates.
Zum Zusammenbruch des Staates kam es durch National-Sozialismus 1945 Deutschland Millionen Tode durch Krieg und Massenmord mit Giftgas, Kommunismus durch Stalin Hungersnöte, Hinrichtungen mit Milionen Toden, Kommunismus durch Mao Hungersnöte, Hinrichtungen Millionen Toden, Kambodscha durch Pol Pot Hungersnot, Hinrichtungen von 2 Millionen!

Jetzt erklär wie das bei BGE geschehen soll, weil dann jeder Geld ohne Arbeit erhällt, die Arbeitsideologie durch das BGE überwunden wird???

Hitler, Stalin und Mao benutzen Arbeit zur Vernichtung von Millionen Menschen!

Also beseitig das BGE die Uralt-Ideologien, mit BGE wird ein neuer Stalin, Hitler, Mao, Pol Pot unmöglich, weil diese Rattenfänger nie wieder so eine Anhängerschaft finden werden!

"Die Idee sei «nicht so verrückt wie sie zunächst klingt», so Karl Widerquist von der Uni Georgetown. «Die Idee ist, den Menschen einen Einkommensboden zu geben, dass das Einkommen nicht bei Null startet.»
http://www.handelszeitung.ch/politik/schweizer-grundeinkommen-us-medien-sind-angetan-525469


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloses Grundeinkommen - Steuervereinfachung nach Götz Werner

20.11.2013 um 14:28
@merapi22
weil es danach keine wirtschaft mehr gibt weil der grossteil nicht mehr arbeitet. man konnte das allerdings mit sklaverei lösen...


melden
merapi22
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloses Grundeinkommen - Steuervereinfachung nach Götz Werner

20.11.2013 um 14:34
@interrobang
interrobang schrieb:weil es danach keine wirtschaft mehr gibt weil der grossteil nicht mehr arbeitet. man konnte das allerdings mit sklaverei lösen...
Sehr gute Idee mit den Sklaven, die hatten auch in der Antike zu malochen und der freie Bürger bekam vom Staat Brot und Spiele. Na ja, die heutigen Sklaven werden unsere Roboter sein:

"Der Zukunftskolumnist Peter Glaser entwirft eine gar nicht ferne Utopie (oder Dystopie?), in der Roboter nicht nur alle Arbeiten verrichten, sondern sich auch selbst herstellen. Wir leben dann in netten Lagern und werden noch immer gebraucht."
http://www.berliner-zeitung.de/unterm-strich/hypermoderne-das-ende-der-arbeit--eine-vision,10809204,25079832.html

Unterschreibt die EU-BGE Petition: Youtube: Europäische BürgerInnen Initiative für ein Bedingungsloses Grundeinkommen-Spot-Sign NOW-Deutsch


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloses Grundeinkommen - Steuervereinfachung nach Götz Werner

20.11.2013 um 14:39
@merapi22
meine arbeit kann aber kein roboter machen. und was jetzt?


melden
merapi22
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloses Grundeinkommen - Steuervereinfachung nach Götz Werner

20.11.2013 um 14:46
@interrobang
interrobang schrieb:meine arbeit kann aber kein roboter machen. und was jetzt?
Kein Problem, wenn Deine Arbeit kein Roboter machen kann, dann mach diese doch auch bei BGE weiter, die 1500 Euro sind ein Sockeleinkommen, alles weitere kommt obenauf!

Weil es mit BGE weniger Menschen beriet sind zur Arbeit als heute, wird der Lohn und die Arbeitsbedingungen verbessert, wenn Du nur noch 30 Stunden die Woche zum doppelten Lohn arbeiten kannst, würde Dir das BGE also die 1500 Euro im Monat ausreichen, oder würdest Du weiterarbeiten, um Dir eine Immobilie, Reise, Auto ec zu leisten???

Viele Arbeiten werden nach BGE Einführung durch Roboter erledigt, hier mehr Infos dazu:
https://www.facebook.com/pages/BGE-Roboter-können-alles-besser/177235832301157


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloses Grundeinkommen - Steuervereinfachung nach Götz Werner

20.11.2013 um 14:51
@merapi22
nö. warum sollte ich arbeiten wen ich auch so geld bekomme? :D damit geh ich in die türkei und leb wie ein könig während ich zocke und meine frau sich nen privaten zoo einrichtet. ^^


melden

Bedingungsloses Grundeinkommen - Steuervereinfachung nach Götz Werner

20.11.2013 um 15:12
@interrobang

türkei?
geh mal nach indien..durchschnittliches jahreseinkommen von 100€
von 1 Monat BGE kannst du da 15 jahre leben.


melden
merapi22
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloses Grundeinkommen - Steuervereinfachung nach Götz Werner

20.11.2013 um 15:14
@interrobang
interrobang schrieb:nö. warum sollte ich arbeiten wen ich auch so geld bekomme? :D damit geh ich in die türkei und leb wie ein könig während ich zocke und meine frau sich nen privaten zoo einrichtet. ^^
Zoo von 3000 Euro im Monat was Du und Deine Frau im Monat bekommt???
Du möchtest doch auch Wohnen, Essen, Dir zusammen mit Deiner Frau was leisten, meinst Du 3000 Euro reichen in der Türkei?

In Thailand und Malaysia schon, da lebe ich mit deutscher Freundin, heute einfach so und wir lassen es uns sehr gut gehen! ;)
Ich hab 1991 letztmalig eine Erwerbsarbeit ausgeführt, seither nie wieder Winter, Kälte... Tropen, ich mach es wie die Zugvögel...

Arbeiten heute, bei den hohen Steuern:
http://www.stern.de/wirtschaft/geld/abgaben-wer-zahlt-eigentlich-noch-steuern-613358.html

Bei so niedrigen Löhnen, nein ich doch nicht, ich würde erst nach BGE Einführung wieder arbeiten, dann natürlich zum Höchstlohn, damit ich mir ein Haus kaufen kann :)

12 Minuten Götz Werner zum BGE:

Youtube: Geld verdienen auch ohne Arbeit! dm Gründer Götz Werner über das bedingungslose Grundeinkommen.


melden
merapi22
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloses Grundeinkommen - Steuervereinfachung nach Götz Werner

20.11.2013 um 15:17
@Nerok
Nerok schrieb:türkei?
geh mal nach indien..durchschnittliches jahreseinkommen von 100€
von 1 Monat BGE kannst du da 15 jahre leben.
Wenn Du das heute schaffst dann bist Du der König der Aussteiger - RESPEKT!

Gotz Werner zum BGE 112 Minuten

Youtube: Phönix BGE Grundeinkommen Götz Werner


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloses Grundeinkommen - Steuervereinfachung nach Götz Werner

20.11.2013 um 15:18
also irgentwie beschleicht mich der gedanke das der treadersteller nur mehr geld zum verprassen will weil er faul ist...

@Nerok
aber in der türkei hat ihre familie ein haus und sie kann ja türkisch ^^


melden
merapi22
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloses Grundeinkommen - Steuervereinfachung nach Götz Werner

20.11.2013 um 15:39
@interrobang
interrobang schrieb:also irgentwie beschleicht mich der gedanke das der treadersteller nur mehr geld zum verprassen will weil er faul ist...
Ja richtig und FAULHEIT ist der Motor des menschlcihen Fortschritts, stell Dir vor der Mensch wäre nicht faul, dann würden wir weder Autos, noch Fahrräder haben = zu Faul zum laufen.

Youtube: Europaweite Unterschriftenaktion ─ Bedingungsloses Grundeinkommen


melden
merapi22
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloses Grundeinkommen - Steuervereinfachung nach Götz Werner

21.11.2013 um 08:54
«Glück braucht Einsicht und Selbstverantwortung. Für Selbstverantwortung ist Freiheit die Grundlage.

Die Aufgaben zu ergreifen, die man selbst als sinnvoll erkennt, kann nur derjenige, der es sich leisten kann, "Nein" zu sagen. Und das kann nur ein Mensch, dessen Existenzbedürfnisse gesichert sind.»

Götz W. Werner im Interview mit ard.de:
http://www.ard.de/home/themenwoche/Goetz_Werner___Streben_nach_Glueck_muss_man_sich_leisten_koennen_/408862/index.html


melden
merapi22
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloses Grundeinkommen - Steuervereinfachung nach Götz Werner

21.11.2013 um 09:28
"Schon die alten Ägypter hatten sich darum bemüht, die Last der Arbeit abzulegen. Da nach ihrer Vorstellung auch noch im Jenseits gesät und geerntet werden musste, gaben sie den Verstorbenen magische Puppen bei, die sogenannten Uschebtis. Sie sind mit Aufrufen beschriftet, bestimmte Arbeiten für den Verstorbenen zu erledigen und ähneln auf verblüffende Weise modernen Computeranweisungen. Die Idee des programmgesteuerten Roboters ist also nicht so neu.

Mit Maschinen, die sich selbst bauen, warten und reparieren konnten, sollte niemand mehr arbeiten müssen. Man könnte die pure Produktivität dieser sich reproduzierenden Roboter – „Repoter“ – der Allgemeinheit zukommen lassen und das Geld abschaffen. Eine staatlich gehegte autonome Industrieproduktion wäre so etwas wie ein volkswirtschaftliches Perpetuum Mobile. Dazu kommt, dass Roboter natürlich viel zuverlässiger agieren würden als wir."
http://www.berliner-zeitung.de/unterm-strich/hypermoderne-das-ende-der-arbeit--eine-vision,10809204,25079832.html


melden
Anzeige
merapi22
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bedingungsloses Grundeinkommen - Steuervereinfachung nach Götz Werner

23.11.2013 um 03:23
Youtube: BGE: Götz Werner und Meinhard Schmidt-Degenhard, VHS Konstanz, 17.01.2013


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
366 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Suche Leute8 Beiträge