Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

31 Beiträge, Schlüsselwörter: Spaß, Party, Trinken, Silvester, Neujahr, Rezepte, Bowle

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 22:18
Hallo! Passend zum Jahreswechsel dachte ich mal hier die Lieblingsrezepte für Bowle zu posten. Für den einen oder anderen vielleicht als Inspiration!

Hier mal meins:
3 Dosen Mischobst (800gramm)
1/2 Flasche weißen Rum
1/4 Flasche braunen Rum
1/4 Flasche Vodka
2 Flaschen halb-trockenen Weißwein
2 Flaschen Asti Spurmante (Oder "Aldi Asti" is ne Bowle, muss nicht vom feinsten sein :D )
3 Liter Zitronenlimonade
Zucker nach belieben
1 Vanilleschote

Die Früchte mit Fruchtwasser (das aus der Dose haha) 1 Tag vorher mit dem Rum und dem Vodka und 1 - 2 Löffel Zucker und der Vanilleschote ansetzen. Am Silvesterabend Weißwein und Zitronenlimonade aufgießen. Kurz vor Partybeginn den Sekt hinein geben.

In schönen hohen Gläsern mit Piecksern für die Früchte servieren!
Achtung! Die Früchte haben es in sich!

Mit Vanilleeis im Glas gibts noch eine kleine Alternative, sieht aber mit der Zeit schmuddelig im Glas aus, es sei denn sie werden nach jeder Runde gespült oder gewechselt! Schmeckt aber super!
Für alle nicht Trinkfesten am besten nicht soviele Früchte essen und mit Kopfschmerzen rechnen da die Bowle sehr süß ist!

Ich habe bewusst keine Marken hingeschrieben da jeder seine Lieblingssorten hat!

PROST!!!!!!!


Edit:
Am Morgen danach eignet sich hervorragend ne Dose Fisch und ne Aspirin in 2 Flaschen medium Mineralwasser aufgelöst zum wieder Fit werden!

Falls ihr die Bowle für Kinder oder Abstinenzler machen wollt, kauft ihnen ne Flasche Saft :D


melden
Anzeige

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 22:32
@kammerjäger

Soweit alles in Ordung. Nimm aber lieber frisches Obst. Ist zwar mehr Arbeit, schmeckt aber besser und deine Gäste werden sehen, dass du es selbst geschnitten hast und das auch zu schätzen wissen.


melden

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 22:48
@kammerjäger

Die hab ich mal getrunken, die verdammt lecker :) aber die Früchte hatten es echt in Sich :D


melden

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 22:49
@IrreBlütenfee
Haha, wenn es nach meinen Gästen geht könnte ich das Obst auch komplett weglassen :D
Nein, Spaß beiseite, du hast natürlich recht, aaaaber:
Ich habe nicht immer die Zeit, und ich denke dadurch das das Obst in der Dose gekocht wird zum haltbar machen schmeckt der Saft wunderbar zu der Bowle. Das is ja auch lediglich ein Grundrezept! Wir haben das schon mit frischen Erdbeeren oder Pfirsich gemacht, je nach Jahreszeit, Laune und Geld / Zeit!

Danke trotzdem für den Tip!

Ja, das stimmt! Hab schon manchen gesehen der sich mit den Früchten den Rest gegeben hat
@Dini1909


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 22:53
@kammerjäger

Ich bin ja ein großer Freund von Punsch à la Alfred.


melden

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 22:54
@kammerjäger

ist zugegeben tatsächlich in erster Linie eine Geldfrage. Aber zumindest im Sommer lohnenswert.

@kammerjäger
@Dini1909

hab mich beim Polterabend meiner Cousine quasi nur von in Sekt eingelegten Erdbeeren ernährt...ich war sowas von breit... ;)


melden

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 22:55
@Rho-ny-theta
Ala Alfred heisst?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 22:55
@kammerjäger

Rum, du dusselige Kuh :D


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 22:57
@kammerjäger

Falls du die Folge nicht kennst:

Youtube: Ein Herz und eine Seele - 12 - Sylvesterpunsch


melden

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 22:59
@IrreBlütenfee
Wir konnten vor 2 / 3 Jahren grade noch verhindern das der Kleine am morgen danach die Früchte frühstückt....

Seitdem haben wir nix mehr in Reichweite übrig gelassen. Nu isser 12 und weiß das er noch nicht dran darf! Wir haben ihm nen Minischluck Asti um 12 Uhr versprochen! Ich denke mal das geht OK?

Aber B2T: Wie sehen eure Rezepte aus?


melden
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 23:02
Warum immer Alkohol?
Gehts nicht ohne? :D


melden

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 23:02
@Rho-ny-theta
Ach klar kenne ich das, ich stand nur etwas auf dem Schlauch!
Ich kuck gleich mal ob das wieder kommt! Erinnert mich an meine Kindheit! Das und Dinner for one. Ich hab einfach dann gelacht wenn die Erwachsenen gelacht haben weil ich den Humor nicht verstanden habe :D


melden

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 23:03
@kammerjäger

Mein Rezept dieses Jahr: Arbeiten... hatte dafür über Weihnachten frei.

Mit 12 sollte ein KLEINER Schluck keinen Schaden anrichten, vorausgesetzt, er hat vorher gut gegessen.

Zumal es natürlich eine Rolle spielt, dass er das unter Kontrolle der Eltern macht und nicht heimlich.


melden

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 23:08
IrreBlütenfee schrieb:Zumal es natürlich eine Rolle spielt, dass er das unter Kontrolle der Eltern macht und nicht heimlich.
Genauso habe ich mir das gedacht! Ich durfte auch mit 12 nen kleinen Schluck haben. Man fühlt sich so stolz wenn man mit den "großen" anstoßen darf! Die Freude möchte ich ihm nicht nehmen! Wobei ich ihm erklärt habe das Alkohol trinken nix mit groß sein zu tun hat! Naja aber er freut sich das Mama und Papa ihm das erlauben. Ich denke so sieht er das wir ihn nicht mehr als Kleinkind sehen!


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 23:11
In der Bowle fehlt eindeutig Zucker und die Bowle sollte zwei Tage vorher angesetzt werden :)


melden

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 23:13
@Juvenile
Nope, lies nochmal genau! Da steht Zucker nach belieben :D


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 23:14
@kammerjäger
Sorry völlig überlesen. Gutes Rezept. ;)


melden

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 23:14
@kammerjäger

Das ist der erste vernünftige Punkt.

Als meine Eltern mir das erlaubt haben (da war ich knapp 14) hab ich mich volllaufen lassen und hatte dann entsprechende Konsequenzen. War seitdem nur noch 1 mal betrunken, bei oben erwähnter Festlichkeit. Und das ich 14 war ist nun auch schon ne Weile her... ;)


melden

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 23:27
@Juvenile
Haha nur wegen dem Zucker jetz? Aber das is ja Geschmachssache. Ich persönlich mag es nict so süss! Aua Kopf!

@IrreBlütenfee
Also ich stehe Alkohol kritisch gegenüber. Ich war schonmal ziemlich hart unterwegs was das Zeugs betrifft und habe heute noch manchmal zu kämpfen damit! Ganz werde ich den Teufel Alkohol nie los. Deshalb versuche ich bei meinem Kind alles daranzulegen das ihm diese Hölle erspart bleibt! Mit Totalverbot erreicht man gar nichts! Ich versuche lieber ihm einen verantwortungsvollen Umgang mit Alk beizubringen und ihm soviel Vertrauen in meine Person zu schenken das er mit jedem Mist zu mir kommen kann. Er soll keine Angst haben wenn doch mal was schief geht! Iwann kommt nämlich das alter wo man bei seinen Kumpels zeigen muss wie "mutig" man ist! Aber wir haben ein sehr tolles Verhältnis, obwohl es mein Stiefsohn ist (allerdings schon seit 10 jahren).
Mir ist es ehrlich gesagt lieber wenn er sich in paar Jahren mal betrinken will das er es mit mir tut und nicht mit Atze, Sack und Bomber hinterm Haus!
So! Jetz warte ich noch deine Antwort ab und dann zurück zum Thema! Ich will Rezepte, also her damit :D


melden
Anzeige
heizungsrohr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lieblingsrezepte für Silvester Bowle

27.12.2014 um 23:30
3/4 Maracujasaft
1/4 Wodka
Vanillezucker
Mischen, fertig. So sieht das aus, wenn man keine Zeit hat!


melden
125 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt