weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Peru Auswandern

19 Beiträge, Schlüsselwörter: Auswandern, Peru, Amazonas, Ayahuasca
Seite 1 von 1
psychodelica
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peru Auswandern

13.12.2010 um 22:06
Hallihallo, ich habe mir überlebt nach Peru auszuwandern, habe aber keine Ahnung wie ich da anfangen soll dh. Arbeiten , Unterkunft etc. Am liebsten würde ich in oder nahe vom Dschungel leben in einem Dorf bei dem die Menschen nur für sich arbeiten, für Geld , nicht für Steuern etc.
Vorallem in Gebieten mit Ayahusca Tradition.
Könnte mir da jemand Tipps geben oder Links :) ?


melden
Anzeige
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peru Auswandern

13.12.2010 um 22:11
@psychodelica
Wie kommst du,ausgerechnet auf Peru ?


melden

Peru Auswandern

13.12.2010 um 22:20
Wäre nicht schlecht, vorher die Landssprache weitgehend einwandfrei sprechen zu können.


melden
psychodelica
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peru Auswandern

13.12.2010 um 22:35
@marco23

Will in die pure Natur..

@Schrankwand
Mmh ja die würd besser in der Praxis lernen


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peru Auswandern

13.12.2010 um 22:37
@psychodelica
Sprache ist einfach....Spanisch !


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peru Auswandern

13.12.2010 um 22:38
Vllt. Hilft dir das was

http://www.consulado-peru.de/index.php?option=com_content&task=view&id=96&Itemid=371


melden
psychodelica
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peru Auswandern

13.12.2010 um 23:05
@marco23
Ja danke :)


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peru Auswandern

13.12.2010 um 23:07
@psychodelica
Bitte,Bitte nichts zu Danken \m/ :kiff:


melden

Peru Auswandern

14.12.2010 um 02:24
@psychodelica
warst du vorher schonmal in Peru ?


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peru Auswandern

14.12.2010 um 09:51
psychodelica schrieb:Will in die pure Natur..
...und die gibts natürlich nur in Peru. In Deutschland, Österreich oder der Schweiz gibt es sowas lapidares wie die "pure Natur" natürlich nicht mehr. :|

Auswandern ist etwas, was man jahrelang planen muss und nicht von heute auf morgen macht. Selbst die Katzenberger hat darüber ein bisschen mehr nachdenken lassen, als ein paar Stunden, bevor sie sich weggemacht hat.

Ich habe keine Ahnung wie alt du bist, aber aufgrund des nicht vorhandenen Plans und der scheinbaren Naivität würde ich behaupten das du nicht älter als 18 bist.

*blubb*


melden

Peru Auswandern

14.12.2010 um 09:55
psychodelica schrieb:Am liebsten würde ich in oder nahe vom Dschungel leben in einem Dorf bei dem die Menschen nur für sich arbeiten, für Geld , nicht für Steuern etc.
Vorallem in Gebieten mit Ayahusca Tradition.
Ohje, glücklicherweise wird da eh nichts draus, sonst würde jemand ganz schnell, ganz arg enttäuscht und entsetzt wieder heim ins langweilige, Malaria- und Durchfall-freie Deutschland mit seinem guten Essen und sauberen Trinkwasser fliehen :-)


melden
psychodelica
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peru Auswandern

14.12.2010 um 10:56
@datrueffel

Ich hab nie gesagt ich will jetzt auswandern (bin 19) wills aber planen, mach meine Ausbildung zueende und will dann so bald es geht weg...

@UffTaTa
Dessen bin ich mir voll bewusst , deshalb in Ayahuascagebiete , weil Ayahusca von Fieber , Würmern etc. heilt.. und wenn geh ich halt drauf , besser als in der EU zu wohnen , die in 10 Jahren entweder ein kontrollierter Polizeit Staat ist oder in den 3. Weltkrieg verwickelt.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peru Auswandern

14.12.2010 um 11:07
@psychodelica

Okay, du hast nicht gesagt, dass du sofort auswandern willst, stimmt. Dennoch lese ich aus dem Eingangsbeitrag Naivität heraus. Mal ganz dumm gefragt, wieso willst du eigentlich deine Ausbildung abschließen, wenn es dich in die Nähe des Regenwaldes zieht? ;)

Also der Tod ist in deinen Augen besser, als ein Leben in der zivilisierten Welt? Nein; ich möchte Peru nicht die Zivilisation absprechen, beilebe nicht, aber es sind doch andere Verhältnisse, das musst du zugeben.

Sorry, aber wenn man mit 19 Jahren von "kontrollierter Polzeistaat" und "3. Weltkrieg" spricht oder schreibt, dann frage ich mich, womit du dich so tagsüber beschäftigst.

*blubb*


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peru Auswandern

14.12.2010 um 11:09
datrueffel schrieb:dann frage ich mich, womit du dich so tagsüber beschäftigst.
Allmystery! :D


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peru Auswandern

14.12.2010 um 11:10
@Demandred

Touché :D


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peru Auswandern

14.12.2010 um 11:11
mogli für fortgeschrittene, denn er wurde wenigstens von einigen tierchen dort beschützt.
dschungelbuch lässt grüssen :) ..ob das aber genauso romantisch sein wird wie bei disney, wage ich zu bezweifeln.


melden
psychodelica
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peru Auswandern

14.12.2010 um 11:13
@datrueffel
datrueffel schrieb:wieso willst du eigentlich deine Ausbildung abschließen, wenn es dich in die Nähe des Regenwaldes zieht?
Geld sparen, Dinge tuen die ich dort dann nicht mehr tuen kann.
datrueffel schrieb:orry, aber wenn man mit 19 Jahren von "kontrollierter Polzeistaat" und "3. Weltkrieg" spricht oder schreibt, dann frage ich mich, womit du dich so tagsüber beschäftigst.
Nicht wirklich damit, ich bekomm nur teilweise die Nachrichten mit und vorallem die PseudoTerrorwahrnungen, die jetzt in Europa losgehen , als Grund getarnt, in den Irak ziehen zu wollen.

Ausserdem wollte ich das hier nicht diskutieren, sondern lediglich ein paar Tipps wie / wo man anfangen sollte.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peru Auswandern

14.12.2010 um 11:18
@psychodelica
psychodelica schrieb:Ausserdem wollte ich das hier nicht diskutieren, sondern lediglich ein paar Tipps wie / wo man anfangen sollte.
anfangen solltest du jetzt schon, indem du dir eine tropenimpfung besorgst. ca. 3 monate vor der ausreise. danach fliegst du nach peru, und suchst dir eipaar gleichgesinnte. mit ihnen tastest du dich an die sache heran. nicht zu empfehlen wäre einfach irgendwo abzusteigen, und meinen, dass man dort einfach anfangen kann zu wohnen.


melden
Anzeige
psychodelica
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Peru Auswandern

14.12.2010 um 11:21
rockandroll schrieb:nicht zu empfehlen wäre einfach irgendwo abzusteigen, und meinen, dass man dort einfach anfangen kann zu wohnen.
Das weis ich und war der Grund für meine Frage^^


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

178 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden