weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

83 Beiträge, Schlüsselwörter: Zahnarzt.
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

09.01.2013 um 23:59
Was geschieht da?

Sollte ich vorher 6 Bier saufen? Oder 10?, damit ich diese OP vergesse? Sollte ich mir von meinem Psychiater grosse Mengen an Tavor verschreiben lassen, und vor der OP die halbe Packung mit Schnaps runterspülen?

Ich bin GaLabauer, näxte Woche haben wir 2000 Obstbäume zu schneiden. Doch ich merke, dass es meinem rechten Weißheitszahn nicht gut geht. Ich merke, dass meine Backe langsam schwillt! Mein Verwandter meinte, wenn es am Weißheitszahn Ende ist, dann erlebt man den stärksten Schmerz, den es überhaupt gibt...

Ich bin Kunde beim Psychiater, kann ich meinen Psychiater bitten, dass er mir irgendwelche sehr starken Beruhigungsmittel verschreibt?

Mein Verwandter hat mir sehr sehr grosse Angst gemacht.

Ich hatte schon Probleme mit schmerzen, als die mir mein Knie operiert haben, und die Schwestern haben nicht erkannt, dass der Redongdings nix an Blut aus dem Knie zieht. Die haben mich dann mit starken Schmerzmitteln oral und Analen starken Schmerzmitteln ruhig gestellt. Dann kam ddr Chefarzt, und hat die richtigen Massnahmen eingeleitet. Der Chefarzt hat mir geholfen...so viel zu den Schwestern


melden
Anzeige
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:00
mir hat man vier auf einmal gezogen und nach zwei tagen mondgesicht und milchschnitte futtern weil nix anderes ging war alles bestens.
keine panik


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:01
@knollengewächs
du solltest am besten gut vorbereitet sein nüchtern auf alle fälle und eine vollnarkose bekommen dann ist schonmal 50% sicher
danach bekommst du erstmal eine dicke wange je nachdem, ob er dir nervengift spritzt oder nicht...
und nach der op darfst du dann das blut spucken...


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:02
@neechee


Kannst Du bitte deine Erfahrungen im Detail erklären?

Ich danke dir im Voraus!


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:03
@neechee
mir wurden auch alle vier auf einmal gezogen war schmerzhaft nach dem Eingriff aber nach ein paar tagen ging das wieder


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:05
@blackpony

Ich brauch ne Vollnarkose sehr sicher, meine Zunge scheint zu machen, wass sie will, ich kann sie nicht ......... selbst wenn ixch immer meine Zähne putze, da muss ich jedes mal fast kotzten, und da muss ich solöch komisches Zeug rauskotzen!


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:05
na watt soll ich da sagen ....
morgens ins kh ... umsziehen , nadel legen, mund spülen .. in den op... narkose eingeleitet..
15 minuten bubu gemacht .. aufgewacht .. doofer geschmack im mund und wundes gefühl ..
und die nähte haben mich etwas gestört.
dann regelmässig den mund gespült ab und an eine paracetamol geschluckt und permanent mit eis gekühlt.
am nächsten morgen war ich zuhause und hab noch zwei tage die couch bewacht ...
alles halb so schlimm.


übrigens .. zu deiner schwester kritik ..
es ist absolut normal, dass man gerade bei knie ops die grössten schmerzen hat so lange das redon drin liegt ^^
du held


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:07
@knollengewächs
na lecker... also nach der Op ging es mir erstmal schlecht... wegen dem Blut, dass ich andauern spucken musste... ich durfte joghurt und suppe essen... und eine Mundspülung nehmen, damit das sich nicht entzündet


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:07
@neechee

mein lieber Freund, was meinst Du mit "du held"?


melden
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:09
@blackpony

Kannst Du mehr erzählen?

Sollte ich nach der Operation regelmnässig nen starken Schnaps in meinem Mund rumsp+hlen?


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:09
freundin bitte ^^
du machst hier als wollte man dir ans leder ...
je mehr du dich verrückt machst, desto übler wird es . es ist wirklich nur ein minimaler eingriff ...
die schwellungen sind unangenehm aber zu überleben.. viel eis und kühle sachen essen und trinken .


melden

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:09
Das ist bei nur einem Weisheitszahn gar nicht so schlimm!
Du bekommst eine Betäubungsspritze und dann wird er dir mit einer Zange versuchen den Zahn rauszuhebeln, dauert ungefähr 10- 30 Minuten.
Bei mir hat es nur bei einem einzigen eine Stunde gedauert, er hatte aber auch wirklich eine ziemlich gebogene Wurzel.
Danach gehst du nach Hause und solltest erstmal nichts essen und eine halbe Stunde lang nicht rauchen. Die ersten 2 Tage wirst du noch Schmerzen haben, aber dann kannst du dein Kauwerkzeug langsam wieder benutzen.


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:10
@knollengewächs
bloss kein schnaps .. da bekommst du extra mundwasser das desinfizierend und heilungsfördernd wirkt ...


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:10
@neechee
du warst also im Kh

ich war beim Kieferchirugen und musste 1 std schlafen.....
nach der ganzen Sache durfte ich heim und musste am nächsten tag wieder dort hin, weil er mit einem stück watte zwischen den nähten es gelockert hat, damit ich meinen Mund weiter öffnen konnte...

@knollengewächs
am besten nimmst du eine Mundspülung wie Meridol oder so... das sich die stelle nicht entzünden kann


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:11
@blackpony
ich war nur im kh weils 4 waren und weil ich gegen lokalanästhesie allergisch bin .


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:12
@knollengewächs
ok bei mir waren es auch vier aber es war nicht notwenidg ins kh zu gehen der Kieferchirug hat das alles sauber und ordentlich gemacht


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:13
@blackpony
und fandest dus so schlimm ... ma ehrlich ich finde es ist nicht so ne grosse sache.


melden

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:14
@knollengewächs

Warum lässt Du Dich nicht ambulant sedieren?
Mache ich bei solchen Sachen immer!!
Mit mir kann man einen Krieg gewinnen - aber Zahnarzt - neeeeeeee, danke!
Bestell Deinem Verwandten mal einen schönen Gruß, das scheint ja ein wahrer Freund zu sein!!! :(


melden
blackpony
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:14
@neechee
nee ich fand nur das spucken des Blutes unangenehm aber es ging eigentlich alles kühlen war super zumindestens waren meine Wangen taub :D


melden
Anzeige
knollengewächs
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Entfernung des rechten Weisheitszahns!

10.01.2013 um 00:15
Bei mir ist es eben das spezielle Problem:

Ich kann meine Zähne mit der Zahnbürste nicht pflegen, weil ich kotzen muss!!" Wenn ich mit meiner Bürste hinten hin gehe, dann muß ich kotzen, dann muss ich schleimiges Zeug ausspucken, das ist doch sicher nicht so toll für dir Röhre.


melden
311 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kung-Fu143 Beiträge
Anzeigen ausblenden